Friedrich: “Ich kämpfe für ein christliches Europa“!


.

Friedrich lügt und verschaukelt die Massen.

Jetzt, imWahljahr, macht er einen auf „Christen“………………

da bleibt mir wieder einmal die Spucke weg…..

was sagt der Toni dazu: „Arschermittwoch“

https://deutschelobby.com/2011/12/01/friedrich-kungelt-mit-moscheevereinen/

https://deutschelobby.com/2012/05/12/friedrichs-geturkte-propaganda-kriminalstatistik/

—————————————–

friedrich_hans_peter_

Friedrich: “Ich kämpfe für ein christliches Europa“!

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hat beim

“Kongress christlicher Führungskräfte” in Leipzig

über die Rolle des Glaubens in Staat und Gesellschaft und in seinem eigenen Leben gesprochen.

Gemeinsame Werte bildeten eine Vertrauensbasis für die Gesellschaft, sagte der Minister.

“Es ist nötig, dass Christen nicht passiv sind, sondern sich aktiv zu den Werten und Maßstäben bekennen, die Jesus Christus in der Bibel gegeben hat”, sagte Friedrich vor 3.000 Zuhörern in Leipzig. In seinem Vortrag “Ohne Werte ist kein Staat zu machen” legte er dar, wie bedeutend Werte für das gesellschaftliche Miteinander seien. “Ob meine Mitmenschen meine Werte teilen, ist für das Zusammenleben einer Gesellschaft von großer Wichtigkeit”, erklärte er. “Gemeinsame Werte sind eine Vertrauensgrundlage. Wer meine Werte teilt, der ist für mich berechenbar”. Das christliche Menschenbild fordere, dass die Gesellschaft den Einzelnen als Individuum achte. “Kollektive Ideologien wie der Nationalsozialismus oder der Kommunismus rauben den Menschen Individualität, Kraft, Kreativität und Gestaltungsmöglichkeit.” Werte seien wichtig für die persönliche Lebensplanung jedes Menschen: “Wer weiss, woher er kommt, was er will und was für ihn wertvoll ist, der ist selbstsicher, souverän und stark. Wem das fehlt, der ist anfällig für Bevormundung und Manipulation”.

———————–

pro-medienmagazin.de/

//

//

//

4 Kommentare

  1. Die Christliche Kirche in Deutschland hat sich im großen ganzen wieder voll den bestehenden Verhältnissen untergeordnet oder angepasst.. Sie Predigen den Bürgern, “ Wachet und betet „. Und heute dürfen diese Schafe feststellen, wer sich (nur) auf Gott verläßt, der ist schon verlassen.

    Liken

  2. Friedrich hat aber auch schon gute Sachen gemacht.

    Grenzkontrollen: Friedrich kündigt Widerstand gegen EU-Pläne an
    XXXX://www.jungefreiheit.de/Single-News-Display-mit-Komm.154+M54f9edaa65d.0.html

    Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich gegen Lockerung des Asylrechts.
    XXXX://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1169545

    Innenminister Friedrich CDU – „Islam gehört nicht zu Deutschland“
    XXXX://www.pi-news.net/2011/03/friedrich-der-islam-gehort-nicht-zu-deutschland/

    Auch Innenminister Friedrich (CDU) will Grenzkontrollen.
    XXXX://www.pi-news.net/2011/05/auch-innenminister-friedrich-will-grenzkontrollen/

    Innenminister Friedrich (CSU) will Aussteigerprogramme für Radikal-Moslems.
    XXXX://deutschlandecho.wordpress.com/2011/05/10/die-geister-die-sie-riefen-innenminister-friedrich-csu-will-aussteigerprogramme-fur-radikal-moslems/

    Innenminister Friedrich hält Salafisten für gefährlich und verfassungsfeindlich.
    XXXX://www.news-de.com/politik/innenminister-friedrich-halt-salafisten-fur-gefahrlich-und-verfassungsfeindlich/

    Recht hat er damit.
    XXXX://www.welt.de/politik/article2569806/Gotteskrieger-radikalisieren-deutsche-Muslime.html

    Innenminister-warnt-vor-neuem-Terror
    XXXX://www.rp-online.de/politik/deutschland/Innenminister-warnt-vor-neuem-Terror_aid_995074.html

    Friedrich kritisiert Erdogan.
    XXXX://www.hna.de/nachrichten/politik/friedrich-kritisiert-erdogan-1168338.html

    Friedrich: Religionsfreiheit hat Grenzen
    XXXX://www.ovb-online.de/nachrichten/politik/friedrich-religionsfreiheit-grenzen-1201343.html

    Friedrich will Panzer im Inland rollen lassen
    XXXX://www.focus.de/politik/deutschland/terrorabwehr-friedrich-will-panzer-im-inland-rollen-lassen_aid_629639.html

    Innenminister Friedrich warnt vor übertriebenen Fachkräftemangel.
    XXXX://www.jungefreiheit.de/Single-News-Display-mit-Komm.154+M54a2fe20912.0.html

    Liken

    1. Stimmt.

      Friedrich ist sehr flexibel.

      Was ihm fehlt, ist ein stabiles Rückgrat.
      Sobald er von den Linken angegriffen wird, fällt er um und umschmeichelt den Islam.

      Trotzdem ist Friedrich besser als der große Polit-Durchschnitt.

      An Peter Gauweiler kommt er aber bei weitem nicht heran.

      Chrissie

      Liken

  3. Merkels Anweisung:

    ♪♪♫Wie das Fähnchen auf dem Turme
    sich kann drehn bei Wind und Sturme
    so soll sich der Friedrich dreh`n
    dass es eine Lust ist anzusehn!♪♫♫

    Der Friederich, der Friederich,
    dass ist ein schlimmer Bösewicht!
    Er lässt die Musels in sein Land,
    die Deutschen stellt er an die Wand!
    Er holt sich Rat bei Islamisten,
    am liebsten bei den Salafisten!

    Dieses kleine braune runde Loch am Ende des Rückens kann seinen Hut nehmen und mit den Salafisten und den Islamisten ab in die Wüste ziehen! Dort kann er dann mit den Musels Kamele hüten.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.