deutschelobby

JA ZUM DEUTSCHEN REICH………. SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

  • Europa, wir kommen! Und wir werden immer mehr.: Politische Hintergründe und wahre Geschichten von Flüchtlingsfamilien.

  • Der Diktatorpapst

  • Die Destabilisierung Deutschlands

  • Krieg, Terror, Weltherrschaft: Warum Deutschland sterben soll

  • Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • Linksversifft: Über Meinungsdiktatur und Deutschlandhass

  • Feurige Zeichen aus höheren Dimensionen: Kugelblitze, Orbs, spontane Feuer und eingebrannte Hände

  • Geheimplan Europa: Wie ein Kontinent erobert wird

  • Wenn der Papst flieht: Das letzte Zeichen vor dem großen Umbruch

  • Die Macht der Moschee

  • Die kleine unkorrekte Islam-Bibel. Tötet die Ungläubigen!

  • Megacrash – Die große Enteignung kommt

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • An den Grenzen der Erkenntnis

  • PROPHEZEIUNG 2: Der Tag, an dem Deutschland starb

  • Wenn das die Menschheit wüsste…: Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!

  • Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration

  • Das Große Gerson Buch: Die bewährte Therapie gegen Krebs und andere Krankheiten

  • Verbotene Erfindungen: – Energie aus dem ‚Nichts‘ – Geniale Erfinder – verspottet, behindert und ermordet

  • verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018:

  • Tragödie und Hoffnung

  • Notfall-Vorsorge

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abzuwehren

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Halt dem Kalergi-Plan!

  • Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

  • PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

  • 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

  • Anti-Giftköder-Training

  • Rückruf & Giftköderprävention

  • Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

  • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van Helsing, Thomas A. Anderson

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Beuteland

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

    Buch -Das Dschihadsystem - Wie der Islam funktioniert
  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Die Impf-Illusion

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Alptraum Zuwanderung

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • das Deutschland-Protokoll

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • NATSIEPIEFKE.COM

  • Enzyklopädie der Wahrheit

  • UN-Migrations-Pakt…offene Grenzen ohne Grenzen…

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • Archiv

  • März 2019
    M D M D F S S
    « Feb    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Ursula Haverbeck

  • Tierrechte..gegen Tierversuche

  • Deutsche Reich

  • Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen

  • sonnenrad.tv

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 1 mit deutschen Untertiteln

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 3 mit deutschen Untertiteln

  • https://vk.com/videos356447565

  • Menuhin – Wahrheit sagen-Teufel jagen Teil 1

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 2

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 3

  • Verein für Haustierhalter

  • Heinz-Christian Tobler – Aufklärung im Großen Stil

  • Verein Deutsche Sprache e.V.

  • Schlagwörter

  • Top-Klicks

  • Aktuelle Beiträge

  • Selbstschutz…

  • EinProzent

    **********************

  • Eva Hermann- Blog – Willkommen

  • Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

  • Hellstorm – der Genozid an Deutsche – in deutsch

  • Sicherheit für Nationalisten

  • PEGIDA – Patrioten GEMEINSAM SIND WIR STARK

    PEGIDA-Dresden

  • pittromi

  • twitter/pittromi

  • russisches Militärarchiv

  • Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

  • -befreit- wovon? von KH Kupfer

  • Buch – befreit-wovon von Kupfer KH

  • Befreit-wieso / besetzt-wodurch HaarmannD.H.

  • giftwarnkarte-APP

  • giftwarnkarte

  • giftwarnunginfo

  • tierarztblog

  • Tierschutz

  • A.H. – The greatest Story Never told

    sssssssssssssssssssssssssssssssssss

  • AH–my heart will go on…mein Herz wird immer bei dir sein…

  • Widerstand –der-dritte-weg

  • Broschüre „Koran im Klartext“ – kostenlos

    Bild anklicken oder E-Post: info@konservative.de

  • Umwelt & Aktiv

    Umwelt & Aktiv ... Naturschutz-Tierschutz-Heimatschutz

  • PEGIDA Österreich

  • PEGIDA Schweiz

  • deutsche-stimme/

    http://deutsche-stimme.de/

  • Recht und Wahrheit

    www.rechtundwahrheit.de

  • Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

  • Islam-Lexikon…TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE…

    Informationsblatt zum ausdrucken:

  • deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation

  • Zeitzeugenbericht: Deutsches Leben unter der „Diktatur“…

  • zionistisch kontrollierten angloamerikanischen Kriegstreibern

    zionistisch kontrollierten Nachrichtenagenturen und Medien des Westens

  • ein Schweizer spricht wieder die Wahrheit…

  • ein Schweizer spricht die Wahrheit

  • #######################################

    Stand 19.12.2014

    Rekord an einem Tag 177.382 Aufrufe

    Beiträge bisher 9.874
    Kommentare bisher 21.304

    #######################################

  • Weckruf der Linde

  • 2000 Jahre germanischer Überlebens- und Freiheitskampf

  • SCHUTZBUND FÜR DAS DEUTSCHE VOLK

  • Gewidmet den deutschen Soldaten, die mit einem Heldentum ohnegleichen den Angriff des Bolschewismus abwehrten und das halbe Europa vor der größten Gefahr bewahrten, die Europa je aus dem Osten bedrohte.

  • DAS ERSTE NWO GESETZ KOMMT ES IST SOWEIT UMERZIEHUNG FÜR ANDERSDENKENDE

  • Gender Begriffs-Erklärung von Eva Herman

  • Krisenvorsorge

  • deutsche Sprachwelt

  • familien-schutz

  • Deutsches Reich nicht unter gegangen | Theo Waigel

  • Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung

  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften..

    Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften, Professoren, Doktoren, hochkarätige Idealisten
  • German Defense League

  • Identitäre Bewegung Deutschland

    Identitäre Bewegung

    Identitäre Bewegung

  • Identitäre Österreich

  • Identitäre Bewegung Schweiz

  • Identitäre Bewegung Südtirol

  • schwarzkuemmelbluete

    schwarzkuemmelbluete
  • Todestag Jörg Haider — ermordet am 11.10.2008

  • Julfest — 21.12. bis 06. 01.

    Julfest --- 21.12. bis 06. 01.

  • 13.02. Dresden Bombenterror

    Massenmord an mehr als 1.000.000 Deutschen13. Februar 2015
    Gegen Völker- und Kriegsrecht...Dresden war eine Rote-Kreuz-Stadt...nach Internationalem Recht darf so ein Status nicht angegriffen werden....
  • 13.Februar 1945…..Massenmörder Churchill und seine Killertruppe unter Harris ermorden über 1.000.000 Zivilisten

    70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,13. Februar 2015
    ---DRESDEN-- 70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,
  • In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    In Memorium....Todestag: 13.03.2013.....In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    Von Türken verhöhnt, sein Grab von Türken geschändet, von LINKEN in's Abseits gestellt, als Mensch zweiter Klasse.....

  • Kirchweye Daniel Siefert

    Kirchweye Daniel Siefert

  • Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

    Befreiung??? ...Wovon??? ...von Glück, Ehre, Stolz und Widerstand gegen den Welt-Zionismus...

  • Rechtlicher Hinweis

    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen emails und auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen, das gleiche gilt für alle Kommentare. Diese Erklärung gilt für alle in und mit meiner Internetadresse/emails angebrachten Links.

    zur Kenntnisnahme und persönliche Meinungsbildung…da es nicht das Recht eines Staates sein darf, Recherchen und Meinungen Andersdenkender zu verhindern…

    Dadurch entlarvt sich jedes System selber…

    persönlich sage ich nichts und behaupte nichts…und leugne nichts… im Sinne des  § 130

Posts Tagged ‘Widerstand.’

Es sind MILLIONEN, die genauso denken!

Posted by deutschelobby - 19/03/2019


oder gesichert bei

Am 19.03.2019 veröffentlicht

Gesicht zeigen, seine Meinung frei sagen und sich engagieren. Die Zeit des Wartens, Ausharrens und ängstlichen Wegduckens muss vorbei sein.
Was in Deutschland tagtäglich passiert ist dieses Landes unwürdig. Die, die das zu verantworten haben, sind es ebenfalls. Ich werde alles dafür tun, in ganz Deutschland immer mehr Mahnwachen zu initiieren.
Mahnwachen, die den Toten, den Vergewaltigten und den Abgestochenen gedenken. Und es sind Millionen, die dieser Opfer ebenfalls schon jetzt gedenken und es noch nicht öffentlich tun. Genau das muss sich ändern!
Ich bin ein Freund der klaren Worte und damit das ein für allemal klar ist: Es ist unverzeihlich, ignorant und empathielos weiter wegzuschauen oder dieser unschuldigen Menschen nicht zu gedenken.
Und genau so niederträchtig, moralisch verwerflich und widerwärtig ist es, so eine Mahnwache zu kritisieren oder sich über die Menschen lustig zu machen, welche diese abhalten.
Damit verhöhnt man die Toten und solidarisiert sich automatisch mit den Mördern, Vergewaltigern und Messerstechern. Das sollten sich diese bemitleidenswerten und charakterlosen Gestalten einmal vor Augen führen, die genau das taten und weiterhin tun.
Aber Gott sei Dank sind ihrer nur sehr wenige und unserer Millionen! Engagiert Euch! Macht mit! Zeigt Gesicht gegen Ungerechtigkeit und eine irrsinnige Politik, die alles dies erst ermöglicht hat.
Wir stehen erst am Anfang und der Wind wird sich drehen! Tim K.

Posted in die genauso denken!, Es sind MILLIONEN | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Tim K. – Mahnwache in Paderborn – Für die Eigenen!

Posted by deutschelobby - 17/03/2019


oder gesichert bei

Am 17.03.2019 veröffentlicht

Noch sind wir wenige. Wenige, die Gesicht zeigen. Aber wir sind wenige von Millionen, die genau so denken! Millionen, die schweigen, obwohl auch sie verurteilen, dass vorsätzlich Recht in Deutschland gebrochen wurde und weiterhin wird. Millionen, die schweigen, obwohl sie es auch ablehnen, dass Menschen in Deutschland ermordet, vergewaltigt und abgestochen wurden und weiterhin werden.
Die es entschieden ablehnen, dass Unrecht in Deutschland immer und immer wieder geschehen darf. Die gegen eine Angela Merkel und ihre irrsinnige und gemeingefährliche Willkommenskultur stehen.
Wir sind nur wenige, aber wir sind stolz darauf, dass wir Gesicht zeigen, gegen diese unverantwortliche, gemeingefährliche und destruktive Politik, die Deutschland immer weiter abschafft und die Zukunft unserer Kinder weiter verdunkelt.
Wir sind wenige, aber wir werden mehr!
Bei der gestrigen Mahnwache in Paderborn im Gedenken an die zahlreichen Opfer der merkelschen Willkommenskultur, die es „nicht geschafft haben“, versammelten sich ca. 150 Menschen.
Ich werde alles dafür tun, dass es immer mehr Mahnwachen in ganz Deutschland geben wird.
Für Deutschland. Für die Zukunft unserer Kinder.
Für die Eigenen!
Tim K.

Posted in Mahnwache in Paderborn - Für die Eigenen! | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Im Märzen der Bauer – Die Ostaraschwestern VOLKSKRAFTWOCHEN

Posted by deutschelobby - 14/03/2019


oder gesichert bei

Am 08.03.2019 veröffentlicht

Im Rahmen der Volkskraftwochen werde ich immer wieder ein deutsches Volkslied veröffentlichen, welches Ihr mitsingen könnt (habt Ihr Euch ja vorgenommen!). Die Ostaraschwestern waren so freundlich, mir nicht nur diese Idee zu liefern, sondern auch noch jede Menge wunderbar gesungener Volkslieder. WOhlan denn, lasset die Stimmen hell erklingen!

Posted in Der Volkslehrer, Im Märzen der Bauer - Die Ostaraschwestern VOLKSKRAFTWOCHEN | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

EU-Studie: Weitere 192 Millionen Invasoren muss die BRD aufnehmen!

Posted by deutschelobby - 13/03/2019


Posted in EU-Studie: Weitere 192 Millionen Invasoren muss die BRD aufnehmen! | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 1 Comment »

Mit Volkskraft am 23. nach Dresden

Posted by deutschelobby - 13/03/2019


oder gesichert bei

Am 13.03.2019 veröffentlicht

Liebe Volksgenossen, die erste Volkskraftwoche liegt hinter uns. Sicherlich spürt auch Ihr die Kraft in Euch nach oben steigen. So muss es sein und so muss es noch weiter gehen. Deswegen kommt alle am 23.3. um 11 Uhr nach Dresden auf den Theaterplatz zur II. „Für Deutsche Kultur in Deutschland – Demo“. Kraft für die Seele tanken.

Posted in Der Volkslehrer, Mit Volkskraft am 23. nach Dresden | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

MEIN GEGENSCHLAG im CHEBLI-RASSISMUS-LUFTKRIEG!…muslimische Palästinerin…

Posted by deutschelobby - 13/03/2019


oder gesichert bei

Am 13.03.2019 veröffentlicht

@SawsanChebli wurde allen Ernstes von einer Stewardess auf Englisch angesprochen! Ist es wieder soweit,dass man in Deutschland auf Inlandsflügen wieder auf Englisch angesprochen wird? Haben wir dieses dunkle Kapitel nicht endlich hinter uns? Öffentlicher Brief/Video sind raus!
Sawsan Chebli ist für mich eine der größten Rassisten hier in Deutschland
Chebli muss die muslimische Übersetzung von SCHÄBIG sein 😉
Das wandelnde Mahnmal der Lächerlichkeit der Integration.
Mein Gott 😞Die Alte ist so hohl 😣 einfach nur eine Dummschwätzerin👍👍👍
NEIN ZUR ISLAMISIERUNG 💪👍👌✝️🙏🏻🇩🇪🇷🇺🇷🇺🇷🇺🇷🇺🇷🇺🇷🇺🇷🇺🇷🇺🇷🇺

Posted in MEIN GEGENSCHLAG im CHEBLI-RASSISMUS-LUFTKRIEG!...muslimische Palästinerin... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Wahlabend in Moabit – Sieg des Rechts, oder versinken im grünen Schlamm

Posted by deutschelobby - 13/03/2019


oder gesichert bei

Am 12.03.2019 veröffentlicht

Ich berichte vom Wahlabend zur Moabiter Stadtteilvertretung. Werde ich als glorreicher Sieger die Heilandskirche verlassen, oder als gedemütigter Verlierer vom Platze kriechen?

Posted in Der Volkslehrer, oder versinken im grünen Schlamm, Wahlabend in Moabit - Sieg des Rechts | Verschlagwortet mit: , , , , | 2 Comments »

„Kein Raum für Rechts“ – Das interaktive Naziwohnzimmer!

Posted by deutschelobby - 12/03/2019


oder gesichert bei

Am 12.03.2019 veröffentlicht

Dieser Link führt Euch ist Naziwohnzimmer.
➡ Kontakt zu uns / Tonträgerbestellung von
Axel Schlimper: angela-schaller@protonmail.com
➡ Postfach: Angela Schaller Postfach 3 08 96508 Sonneberg

Posted in "Kein Raum für Rechts" - Das interaktive Naziwohnzimmer! | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Berliner, auf nach Moabit!

Posted by deutschelobby - 12/03/2019


 

Am 12.03.2019 veröffentlicht

Nachdem in den sozialen Medien heftigst gegen mich gewettert und gehetzt wird, halte ich es für angebracht, Euch rechte Berliner nach Moabit zur Unterstützung des Rechts einzuladen.
Um 18:30 treffen sich einige Aufrechte am U-Bahnhof Turmstraße.
Ich werde voraussichtlich auch zugegen sein.
Jetzt fehlt nur noch Ihr! na dann wohlan!

Posted in auf nach Moabit!, Berliner, Der Volkslehrer | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Statement und Ansage: Robert und Die Leine des Grauens/Heidi Mund-Fankfurt a.M. 8.3.2019

Posted by deutschelobby - 11/03/2019


oder gesichert bei

Quellen: https://www.youtube.com/watch?v=1JhPQ…

https://www.youtube.com/watch?v=4Eeac… Das ganze Spektakel!

https://www.youtube.com/watch?v=aYuwM…

https://www.youtube.com/watch?v=KwWFP…

Posted in Invasion-Massenmörder, Statement und Ansage: Robert und Die Leine des Grauens/Heidi Mund-Fankfurt a.M. 8.3.2019 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

Auf Stimmenfang in Moabit

Posted by deutschelobby - 11/03/2019


oder gesichert bei

Am 11.03.2019 veröffentlicht

Da alle großen Politiker einmal klein angefangen haben, habe ich mich heute auf die Moabiter Straßen begeben um für die morgige Wahl der Stadtteilvertretung zu werben. Es begann sehr schleppend, wurde aber gegen Ende ein Wahnsinn-Erfolg.

Posted in Auf Stimmenfang in Moabit, Der Volkslehrer | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Schweizer spricht Klartext

Posted by deutschelobby - 11/03/2019


oder gesichert bei

Posted in Schweizer spricht Klartext | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 2 Comments »

Gegen Rassismus in Moabit – und international

Posted by deutschelobby - 10/03/2019


oder gesichert bei

Am 09.03.2019 veröffentlicht

Heute beginnen die internationalen Wochen gegen Rassismus in Moabit und Wedding. Ich erkläre Euch alles, was Ihr darüber wissen müsst. Und bitte entschuldigt die geringe Tonqualität.

Posted in Der Volkslehrer, Gegen Rassismus in Moabit - und international | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 1 Comment »

Zum Weltfrauentag 2019

Posted by deutschelobby - 09/03/2019


oder gesichert bei

Am 08.03.2019 veröffentlicht

Im vergangenen Jahr las ich einen wunderbaren Text über die Aufgaben von Frauen und Männern. Dieses Jahr gibt es einen Text von der selben Autorin zum Thema Frauenbild. Es ist so schön, man könnte heulen.

Posted in Der Volkslehrer, Zum Weltfrauentag 2019 | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 2 Comments »

Ein Deutsches Mädchen entschuldigt sich

Posted by deutschelobby - 09/03/2019


oder gesichert bei

Die bekannte Bloggerin und Freiheitskämpferin „Deutsches Mädchen“ hat vom Schuldkult ebenfalls die Faxen dicke und ent-schuldigt sich vorbildlich.

nebenbei….wofür sollen wir uns entschuldigen? dafür das wir belogen und betrogen wurden…von den Engländern und Polen in den Krieg getrieben, nur weil wir Deutsche in von Polen besetzten Teilen Mitteldeutschlands von Polen massakriert wurden, helfen wollten? und unzählige Versuche der deutschen Regierung auf großzügig angebotene Friedens-Regelungen, mit Absicht Krieg von Polen abgelehnt wurden? Sollten wir weiter zusehen wie tausende Deutsche hinter der mitteldeutschen Grenze ermordet wurden…vor unseren Augen? Nein, ich fühle mich nicht schuldig, sondern unfassbar wütend und ich verlange Vergeltung und unser Land zurück….und ich verspüre Hass auf die anglikanische Seite, die Churchill und Roosevelt verehren….über manipulierte Deutsche die das tun spreche ich erst gar nicht….Wiggerl

Posted in Allgemein, Der Volkslehrer, Ein Deutsches Mädchen entschuldigt sich | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 1 Comment »

ES REICHT SCHON LANGE!!! 21-Jährige in Worms ermordet!

Posted by deutschelobby - 08/03/2019


oder gesichert bei

ES REICHT SCHON LANGE!!! Erneut wurde eine junge Frau von einem bereits abgelehnten und straffälligen Asylbewerber mit zahlreichen Messerstichen ermordet.

Die junge Cynthia R. wurde von ihrem Freund, einem 22-jährigen abgelehnten tunesischen Asylbewerber, im Bett mit mehr als zehn Messerstichen ermordet.

seit seiner Einreise nach Deutschland im Oktober 2017 führte er laut Fahndern mehrere Alias-Namen. Trotz Duldung ist er der Polizei bestens bekannt: Körperverletzungen, Drogen, Bedrohung, Nötigung.

Diese Morde sind unerträglich! Wir brauchen sofortige Grenzkontrollen und umgehende Massenabschiebungen! Und die Mitverantwortlichen dieser Taten, allen voran eine Angela Merkel, müssen angeklagt und zur Rechenschaft gezogen werden!

Posted in ES REICHT SCHON LANGE!!! 21-Jährige in Worms ermordet!, Tim Kellner | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 3 Comments »

Gerd Ittner am Kalten Brunnen im Nürnberger Reichswald

Posted by deutschelobby - 08/03/2019


oder gesichert bei

Ich hole Wasser am frischen Quell im Wald. Quellen sind Orte der Kraft und des Zugangs zu den Tiefen unserer Mythologie, zu unserer Volksseele, zu den Ahnen. Sie sind Orte, wo sich Märchen, Sagen und Ahnungen in unserem Innern verbinden zu einer Wirklichkeit, die uns erhebt in ein Bewußtsein, das wir heute brauchen, mehr denn je.

Posted in Gerd Ittner am Kalten Brunnen im Nürnberger Reichswald | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Gedulteter bedankt sich mit Messer – schon wieder !

Posted by deutschelobby - 08/03/2019


oder gesichert bei

Wie viele solcher Taten muss es noch geben bis endlich gehandelt wird ? Heute am Weltfrauentag Grund über die Sicherheit der Frauen in Deutschland zu reden…..

Posted in gamesoftruth, Gedulteter bedankt sich mit Messer - schon wieder !, Invasion-Massenmörder | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 1 Comment »

NEUIGKEITEN aus TOILETTENLAND!

Posted by deutschelobby - 07/03/2019


oder gesichert bei

Am 07.03.2019 veröffentlicht

Wir halten fest: Die Bundesrepublik Deutschland ist kein handlungsfähiger, geschweige denn funktionierender Rechtsstaat mehr! Merkel und der Einheitspartei CDU/CSU/SPD/Grüne sei Dank!

Posted in NEUIGKEITEN aus TOILETTENLAND! | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 1 Comment »

WsK – Folge 66 – Heute: Aktuelles zur Freilassung von Wolfgang Fröhlich; und das Thema Genderwahn

Posted by deutschelobby - 06/03/2019


oder gesichert bei

 

Posted in Folge 66 - Heute: Aktuelles zur Freilassung von Wolfgang Fröhlich; und das Thema Genderwahn, Wahrheit spricht Klartext | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für WsK – Folge 66 – Heute: Aktuelles zur Freilassung von Wolfgang Fröhlich; und das Thema Genderwahn

MASCHALLAH! Gibt es bald eine muslimische Kanzlerin?…und wenn man denkt, es geht nicht mehr…

Posted by deutschelobby - 06/03/2019


oder gesichert bei

Posted in MASCHALLAH! Gibt es bald eine muslimische Kanzlerin?, Tim Kellner | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 5 Comments »

Muslimischer deutscher Kanzler

Posted by deutschelobby - 06/03/2019


 

Nein, kein verspäteter Karnevalswitz sondern die Aussage eines deutschen Politikers: er könne sich einen muslimischen Kanzler vostellen https://www.idea.de/politik/detail/ei…

Posted in gamesoftruth, Muslimischer deutscher Kanzler | Verschlagwortet mit: , , , , , | 4 Comments »

Ittner: Nachruf Reinhold Leidenfrost am 06. März 2019 wäre sein 95. Geburtstag…

Posted by deutschelobby - 06/03/2019


Der 6. März 2018 wäre Reinhold Leidenfrosts 94. Geburtstag gewesen.

Zu diesem Anlaß habe ich ein Video erstellt: 

 

 

 

Der politisch mißliebige Reinhold Leidenfrost war im April 2016 durch justizkriminelle Machenschaften des Regimes wegen angeblicher Demenz unter Vormundschaft gestellt worden. (Von dieser „Demenz“ kann sich jeder anhand der Aufnahmen im Video selber ein Bild machen.) Dadurch wurde R.L. durch das Amtsgericht Wunsiedel der Zugriff auf sein Geld entzogen. Jetzt hat das Erbschaftsgericht die Hand auf diesem und versucht, Erben ausfindig zu machen.

Um Reinholds Wunsch nach einem Stein auf seinem Grab auf dem Friedhof in Guthmannshausen zu erfüllen – mit der Inschrift: „Hier ruht der ehemalige Jagdflieger Reinhold Leidenfrost und wartet auf die Auferstehung des Reichs“ -, ist eine Spendenaktion ins Leben gerufen worden. Es sind bereits Spenden eingegangen, doch fehlt noch Geld zur Abdeckung der Kosten (Stein, Steinmetzarbeiten, Grabeinfassung), wenn der Stein gesetzt werden kann, was laut der dortigen Friedhofsordnung erst ein Jahr nach der Beerdigung der Fall ist. (Da sich, wie es heißt, wenn der Sarg zerfällt, die Erde senken kann und der Grabstein dann umfallen könnte.)

 

Wer spenden möchte, bitte auf das Konto: (IBAN) DE20 2004 1133 0404 4210 00 (comdirect bank AG, Quickborn, Kontoinhaberin Wiebke Jung); mit dem Vermerk „Leidenfrost“. Sollte mehr Geld eingehen als für den Grabstein benötigt, wird dieses – ganz im Sinne Reinholds – vollumfänglich in den politischen Kampf einfließen; z.B. in die Organisation und Durchführung der Gedenkveranstaltungen in Bretzenheim, zweimal im Jahr, und der jährlichen Gedenkveranstaltung in Dresden sowie weiterer Aktivitäten, wie ich sie zusammen mit Axel Schlimper, dem „Volkslehrer“, Alfred Schaefer und anderen Mitstreitern plane.

Es wäre schön, wenn die Adresse des Spenders auf der Überweisung angegeben ist, damit wir uns bei ihm bedanken können. In diesem Sinne, hier ein herzliches DANKESCHÖN an alle bisherigen Spender!

 

Mehr von und über Reinhold Leidenfrost:

 

https://endederluegedotblog.wordpress.com/2017/11/06/im-gedenken-an-reinhold-leidenfrost/

 

https://germanica-imperii.blog/2017/12/11/ittner-nachruf-reinhold-leidenfrost/

 

In ehrendem Gedenken

an meinen langjährigen politischen Weggefährten

und väterlichen Freund Reinhold Leidenfrost

 

Gerhard Ittner

Nürnberg,

den 6. März 2018

Posted in Nachruf Reinhold Leidenfrost | Verschlagwortet mit: , , , , | 1 Comment »

Mahnwache und Unterstützung…Aktion in Paderborn am 16.3., eine Mahnwache zum Gedenken an die Opfer des Merkel-Regimes

Posted by deutschelobby - 03/03/2019


Liebe Mitstreiter,

Wenn man in Deutschland seine freie Meinung sagt und dazu noch viele Menschen erreicht, ist eine der Folgen, dass man einem, egal mit welchen Mitteln, ob durch Schikane, Überwachung oder finanziell, schaden möchte. Eine der Repressalien ist nun erneut eingetreten. PayPal hat unwiderruflich das PayPal-Konto gelöscht und eingefroren.

Unsere Bewegung kann leider nicht nur durch Zuspruch bestehen und wachsen. Wir sind weiterhin auf die Unterstützung von allen Gleichgesinnten und Mitstreitern angewiesen, da wir die monatlichen Fixkosten zum größten Teil selbst tragen müssen und dies auf Dauer leider nicht mehr möglich ist.

Allein die monatlichen Kosten für den Server, um die mittlerweile eingetragenen 40.000 Mitglieder außerhalb der Sozialen Netzwerke zu erreichen und zu informieren, liegen momentan bei fast 400 €. Unsere geplante Aktion in Paderborn am 16.3., eine Mahnwache zum Gedenken an die Opfer des Merkel-Regimes, liegen momentan bei ca. 1.500 €. (Die Veranstaltung wird ab heute beworben)

Falls Du meine Arbeit und die der Liste weiterhin unterstützen möchtest, geht dies in Zukunft leider nur noch auf unser Bankkonto.

Für die Eigenen

Kontoinhaber: Timm Kellner

IBAN: DE 64 2546 2160 0773 0853 01

BIC: GENODEF1HMP

 

Wie bereits erwähnt, haben wir für den 16.3.2019 eine Mahnwache #wirhabenesnichtgeschafft – Im Gedenken an die Opfer der merkelschen Willkommenskultur, geplant. Die Mahnwache beginnt um 11.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Die Gedenkfeier wird auf dem Rathausplatz in Paderborn stattfinden.  Im Anhang habe ich dir den Flyer eingefügt, den du natürlich gerne über alle Kanäle teilen und verbreiten darfst. Die Opfer und die Taten dieses rechtswidrigen Irrsinns dürfen nicht in Vergessenheit geraten. Um unserer Trauer Ausdruck zu verleihen, bitte ich dich in schwarz gekleidet zu erscheinen. Lasst uns vereint ein Zeichen setzen.

Ich bedanke mich bei Dir und wünsche Dir ein schönes Wochenende. Vielleicht sieht man sich am 16.3. in Paderborn.

Viele Grüße

Tim

Posted in eine Mahnwache zum Gedenken an die Opfer des Merkel-Regimes, Mahnwache und Unterstützung...Aktion in Paderborn am 16.3. | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 2 Comments »

Linke Hetze – Ausgabe 045

Posted by deutschelobby - 03/03/2019


oder gesichert bei

Am 02.03.2019 veröffentlicht

Recht und Wahrheit ! … mehr als nur eine Zeitung!
recht-und-wahrheit@protonmail.com
Telf.: 05686 9303897 Kamerad!
Unterstütze bitte unseren journalistischen Kampf für Recht und Wahrheit
B.Hell IBAN: DE 10478601251052665500 BIC GENODEM1GTL freiwillige Zuwendungen

Posted in Linke Hetze - Ausgabe 045 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Linke Hetze – Ausgabe 045

Volkskraft voraus! | VOLKSKRAFTWOCHEN

Posted by deutschelobby - 28/02/2019


oder gesichert bei

Am 28.02.2019 veröffentlicht

*** DIE VOLKSKRAFTWOCHEN 2019 *** Fasten einmal anders: In den kommenden Wochen wollen wir alle Kraft unserem Volke widmen.
Dazu zählt, dass wir nichts unternehmen, was uns körperlich oder geistig schwächt, aber dafür lauter Dinge tun, die uns und damit unser Volk stärken und erbauen.
Wie das im Einzelnen aussehen kann, das sehet und höret Ihr am besten wie immer selbst! Meine Kraft dem Volke! *** ANSTECKER + AUFKLEBER BESTELLEN ***
Wenn Ihr den Volkskraftwochen-Anstecker (in schön, nicht die Prototyp-Ausführung aus dem Video) und Aufkleber zugesandt haben möchtet, müsst Ihr Folgendes tun: mir einen frankierten (85 cent für Kompaktbrief) und an Euch adressierten Rückumschlag schicken und …
▶ BARGELD-VARIANTE dem Brief noch einen 5-Euro™ Schein beilegen
▶ ÜBERWEISUNG (WICHTIG: ANDERES KONTO!!!) den Brief wie oben an mich verschicken und die 5-Euro™ per Überweisung online oder am Bankschalter machen. #volkslehrer #volkskraftwochen #gesundung
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden): Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX Bitcoin:
19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU Paypal: Konto wurde gelöscht – wird daher kein zweites geben! VIELEN DANK IM VORAUS !!! ▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN? E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com Klassisch: Der Volkslehrer Postfach 21 20 22 10514 Berlin
▶▶ E-Postverteiler Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt: http://eepurl.com/dvPOFP

Posted in Der Volkslehrer, Volkskraft voraus! | VOLKSKRAFTWOCHEN | Verschlagwortet mit: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Volkskraft voraus! | VOLKSKRAFTWOCHEN

In Spanien wird gerade die Lunte zur Sprengung der „EU“ gelegt

Posted by deutschelobby - 27/02/2019


Pedro Fernandez und Javier Ortaga-Smith als VOX-Volksanwälte  

 

Pedro Fernández, VOX-Vorstandsmitglied und Chef des Partei-Rechtsreferats (li) und Javier Ortega-Smith, VOX- Generalsekre-tär, als anklagende „Volksanwälte“ im Prozess gegen die kata-lanischen Separatisten. Sie wollen auch die Verantwortlichen der „Verratsregierungen“ von Sanchez und Rajoy vor Gericht bringen. Spanien lebt, Spanien entsteht neu, und mit dem Neuen Spanien entsteht ein Neues Europa. „Tod dem Merkel-System“, erschallten vorgestern die Rufe bei einer VOX-Kundgebung!

In Spanien wird gerade die Lunte zur Sprengung der EU gelegt

Am 12. Februar 2019 begann vor dem Obersten Gericht in Madrid der Prozess gegen zwölf katalanische Separatistenführer, der zum Auslöser für die Neuordnung Europas werden könnte. Entsprechend furchtgesättigt die ARD zum Prozessauftakt:

„Separatisten vor Gericht: Ein Prozess mit Sprengkraft. Es ist ein Prozess, der in Spaniens 40-jähriger Demokratie einmalig ist.“

Einmalig ist der Prozess deshalb, weil ein Gesetz zur Anwendung kommt, mit dem man den Geist dere sog. Franco-Diktatur durch Volksanwälte vor Gericht verhindern wollte. Dank dieses Gesetzes wird Franco quasi wieder zum Leben erweckt. Die Volksklage, die es so nur in Spanien gibt, die Bürgern und Parteien das Recht verleiht, vor Gericht „Rechte und Interessen einzuklagen“, war gedacht, jede Form von Nationalismus – auch vor Gericht – vehindern zu können. Jetzt scheinen die Men-schenfeinde in die Grube zu fallen, die sie für uns gegraben haben.

Die VOX-Partei, die das wiedererwachte nationale Spanien, das Spanien des Stolzes und der Ehre, wie man es aus der Geschichte kennt, repräsentiert, versengt die alte Korruption wie unter einem Flächenbrand und eilt in Richtung Macht.

Mit dem Hochverratsprozess gegen die Separatisten wird sich die VOX erneut nach oben katapultieren, denn sie hat das Recht der „Volksklage“ wahrgenommen und agiert nun wie die Staatsanwaltschaft vor dem Obersten Gerichtshof gegen die Verräter. Mehr noch, sie wird als Mitankläger darüber wachen, dass die Staatsanwaltschaft den Gesetzesrahmen nicht verlässt.

Als Anwälte der Volksklage betreiben der VOX-Generalsekretär Javier Ortega-Smith und VOX-Vorstandsmitglied sowie Chef des Partei-Rechtsreferats, Pedro Fernández, die Anklage. Die Verteidigung der Angeklagten wandte ein:

„Vox missbraucht die Volksklage für Wahlkampf.“

Das trifft nicht zu. Allein bohrende Fragen zu stellen wird reichen, die Partei ins öffentliche Interesse zu katapultieren. Javier Ortega Smith:

„Wir werden die höchsten Strafen gegen die fordern, die die schwersten Verbrechen gegen die Verfassung und gegen Spanien begangen haben.“

VOX forderte ein Strafmaß von 24 bis 74 Jahre. Auch die amtierende katalanische Regionalregierung gehört gemäß VOX auf die Anklagebank, denn „sie setzt die separatistische Politik ihrer Vorgänger fort“, so Ortega-Smith.
Ortega-Smith machte sein Jura-Examen an der Universität von Alcalá. Danach absolvierte er Studiengänge an der Schule für Rechtspraxis (ICADE) und war Chef der Rechtsabteilung der Stiftung zur Verteidigung der spanischen Nation (DENAES). Er war Elitesoldat des Corps für Sondereinsätze der spanischen Armee (COES). Der 50-jährige Karatekämpfer, Reiter und Dauerläufer, machte vor drei Jahren auf sich aufmerksam, als er mit Freunden in der britischen Kronkolonie Gibraltar eine riesige spanische Flagge hisste. Er entkam der britischen Polizei, indem er mehrere Kilometer durchs Meer schwamm. Operation Tarzan nannten sie damals stolz die Aktion. In der Partei wird er Rambo genannt. Sein Twitter-Motto lautet:

„Ich bin in der Politik, um Leben, Freiheit und die Nation zu verteidigen: Niemals ergeben!“

Und in seinen Reden ruft er die Massen dazu auf: „Widerstand und Kampf für Spaniens Freiheit!“ Männer, Kämpfer, Militärs müssen an die Macht, weg mit dem Tuntensystem à la Merkel.

VOX treibt die anderen Parteien vor sich her und gibt sich nicht damit zufrieden, nur die katalanischen Separatisten anzuklagen, auch die „Verräterregierungen“ wie die jetzt abgedankte Merkel-Regierung unter Pedro Sánchez (Sozialisten, PSOE) und deren „konservative“ (PP) Vorgängerregierung unter Mariano Rajoy, Merkels Schoßhündchen, sollen auf die Anklagebank. Zur Vorbereitung dieser Verratsprozesse haben die beiden VOX-Anwälte Ex-Ministerpräsident Rajoy, seine einstige Stellvertreterin Soraya Sáenz de Santamaría und Ex-Finanzminister Cristóbal Montoro als Zeugen geladen. Es lässt sich leicht ausmalen, dass bei den Zeugenbefragungen die Verratshandlungen zutage gefördert werden, um dann angeklagt werden zu können. Mit der Angst im Nacken hat der neue PP-Chef, Pablo Casado, schon veranlasst, sofort wieder den Artikel 155 der Verfassung in Katalonien anzuwenden, härter als unter Rajoy, der ihn nicht wollte.

„Doch die VOX will nicht nur die katalanische Autonomie abschaffen, sondern alle autonome Regionen, um ‚Spanien wieder groß zu machen'“.

Die VOX geht an das globalistische System, das immer nur auf Schwächung der Nationen durch „teile und herrsche“ (Autonomie) aus ist, mit der Axt heran. VOX wird Ende April und im Mai in die Parlamente in Spanien und in das EU-Parlament einziehen, um das Merkel-System mit den anderen Nationalbewegungen Europas zu stürzen. Mittlerweile fühlen sich auch die Spanier von den Migrationsfluten bedroht und suchen Schutz bei VOX. Neben Katalonien ist Migration das das große Wahlkampfthema der Partei. Das VOX-Wahlkampfmotto lautet:

„Wir stoppen die Invasionen und weisen alle illegalen Migranten sofort aus.“

(Quellen: FAZ, 25.02.2019, S. 3, proacomunicacion.es, 04.01.2019, theguardian.com, 12.02.2019, Rede von Ortega-Smith)

Posted in concept-veritas, In Spanien wird gerade die Lunte zur Sprengung der "EU" gelegt | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 1 Comment »

SAWSAN, eine ANZEIGE wäre mir eine EHRE!

Posted by deutschelobby - 26/02/2019


oder gesichert bei

Am 25.02.2019 veröffentlicht

Es gibt Personen, die blamieren sich stets und ständig weiter. Und das ist auch gut so!

Posted in eine ANZEIGE wäre mir eine EHRE!, SAWSAN | Verschlagwortet mit: , , | Kommentare deaktiviert für SAWSAN, eine ANZEIGE wäre mir eine EHRE!

Bluthetze gegen den Deutschen Björn Höcke

Posted by deutschelobby - 26/02/2019


Ausgabe 052 – 24. Februar 2019
Der Deutsche Höcke
Der Deutsche Höcke soll vernichtet werden!

Bluthetze gegen den Deutschen Björn Höcke

Man sagt, dass 15 Minuten vor dem Ende einer Tyrannei die meisten Opfer zu beklagen seien. So mutet derzeit die Bluthetze des BRD-Regimes gegen Teile der AfD an. Das Regime weiß, dass es abschmiert, wahrscheinlich mit der Europawahl im Mai den Todesstoß versetzt bekommt. Dass die AfD als aussichtsreichste Anti-Systempartei als echte Alternative zur Feindes-EU zur Wahl antritt, macht die Bande besonders nervös. Das AfD-Europawahlprogramm, das faktisch die Zerschlagung dieser EU fordert, ist neben dem NPD-Pro-gramm wirklich alternativlos. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass gerade jetzt die Angriffe des Systems gegen die AfD auf die Spitze getrieben werden, vor allem soll der nationale „Flügel“ um Björn Höcke zerstört werden. Wir haben immer schon klargemacht, dass die Partei ganz oben vielfach aus Systemmüll besteht, der nie vorhat, uns Deutsche vor der ethnischen Auslöschung zu bewahren. Anders Björn Höcke und seine Leute vom „Flügel“, die man zurecht als Echtdeutsche bezeichnen kann, weshalb sie vom System als eine große Gefahr wahrgenommen werden.

Bereits im Januar musste sich die gesamte Lügenindustrie gegen die AfD einschießen, besonders auf Höcke. Der regierungs-amtliche Verfolgungsservice („Verfassungsschutz“), wurde von Merkel beauftragt, ein „Gutachten“ anzufertigen, das die sog. „Verfassungsfeindlichkeit“ des „deutschen Flügels“ der AfD bestätigt. Auf über 400 Seiten kotzt sich der thüringische Verfol-gungsdienst unter seinem jüdischen Chef Stephan Kramer in einem als „geheim“ eingestuften Verleumdungsbericht gegen die AfD-Deutschen aus.

Alles, was normal ist, alles, was ehrenwert ist, alles, was patriotisch ist, wird in dem Hetz-Pamphlet als „verfassungsfeindlich“ angeprangert. Natürlich sind diese „Anschuldigungen“ selbst nach dem BRD-„Grundgesetz“ falsch, viel-mehr müsste dieses Verfolgungsinstrumentarium nach dem Grundgesetz verboten und die Verantwortlichen inhaftiert werden.

Die FAZ hielt sich bislang bei der Höcke-Hetze noch zurück. Das hat sich seit gestern geändert, offenbar ist das System bei der FAZ vorstellig geworden. Und so musste der Globalist Jasper von Altenbockum gestern gegen Höcke besonders schwere Kaliber einsetzen, wie man aus dem Titel seiner Kolumne unschwer entnehmen kann:

„Spiel mit Grausamkeit – Björn Höcke und die Abgründe ethnischer Säuberungen!“

Eingangs zitiert der Hetzer den Philosophen Peter Sloterdijk, der am 30. Juli 2015

„eine wohltemperierte Grausamkeit zur Abwehr der bevölkerungsartigen Verschiebungen“

gefordert hatte. Das sei, so Altenbockum, in Ordnung, nicht aber, dass Höcke diese Worte in seinem Buch Nie zweimal in denselben Fluß übernommen habe. Sloterdijk hätte damit ja nur das australische Migrations-Abwehrmodell gefordert, das die ankommenden „Flüchtlinge“ zunächst in bewachte Konzentrationslager sperrt und sie dann auf sog. Strafinseln im Pazifik deportiert. Mit diesen Willkommens-Maßnahmen will ihnen Australien die Lust auf Migration austreiben, und es funktioniert. Warum diese staatlich verfügten, sog. „ethnischen-grausamen Säuberungen“ in Ordnung seien, während die humaneren Höcke-Notwehrforderungen Verbrechen sein sollen, erklärt der Altenbockum nicht. Altenbockum mit Schaum vor seinem Hetzmaul:

„Jetzt tauchte die Sloterdijk-Forderung gar im Bericht des Verfassungsschutzes zur AfD auf, eingebettet in ein Zitat des Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke.“

Der überschäumende Hass der BRD-Verfolgungsmachinerie „Verfassungsschutz“ gilt Altenbockum als Leitlinie für das Fertigmachen all jener, die die Deutschen nicht untergehen lassen wollen, denn er bezieht sich auf die Kramer-Passage auf Seite 349, wo Höcke so zitiert wird:

„Ein großangelegtes Remigrationsprojekt wird notwendig sein. Und bei dem wird man, so fürchte ich, nicht um eine Politik der ‚wohltemperierten Grausamkeit‘, wie es Peter Sloterdijk nannte, herumkommen. Man sollte seitens der staatlichen Exekutivorgane daher so human wie irgend möglich, aber auch so konsequent wie nötig vorgehen.“

Höcke verlangt keine australischen Konzentrationslager wie Sloterdijk, doch der Hass gilt nur ihm. Warum? Weil er es mit der Deutschenrettung ernst meint und die anderen nur schwätzen.
Vor allem dürfte Höcke der einzige in der AfD-Parteispitze sein, der nicht die verbrecherischen Phrasen von „Begrenzung“ herunterbetet (in ein vollgestopftes Haus anstatt 50 am Tag, nur noch 30 hineinzupressen), sondern das Haus von seinen Besetzern zu räumen (Remigrationsprojekt). Auch wiederholt Höcke nicht die tödlichen Phrasen, man dürfe nicht spalten. Höcke will die Spaltung, die wir vom NJ dauernd fordern, denn man kann nicht gesund bleiben, wenn man unter Menschen mit tödlichen Seuchen leben muss. Höcke will den Rückzug der Gesunden, um sich für die Rückeroberung zu härten und zu stärken. Altenbockum kreischt förmlich beim Zitieren dieser Höcke-Strategie:

„Strategische Option: Gallische Dörfer. Wenn alle Stricke reißen, ziehen wir uns wie einst die tapfer-fröhlichen Gallier in unsere ländlichen Refugien zurück und die neuen Römer, die in den verwahrlosten Städten residieren, können sich an den teutonischen Asterixen und Obelixen die Zähne ausbeißen! Die Re-Tribalisierung im Zuge des multikulturellen Umbaus wird aber so zu einer Auffangstellung und neuen Keimzelle des Volkes werden, von der eine Rückeroberung ihren Ausgang nimmt.“

Odin schütze Björn Höcke und seine Deutschen in der AfD!

Posted in Alternative für Deutschland, Bluthetze gegen den Deutschen Björn Höcke, concept-veritas | Verschlagwortet mit: , , , | Kommentare deaktiviert für Bluthetze gegen den Deutschen Björn Höcke

++ „Übergroße Ratten“: Wie die islamische Zuwanderung unsere Hunde bedroht ++

Posted by deutschelobby - 25/02/2019


Der Fall eines kleinen Hundes, der im bayerischen Straubing von einem Syrer aus dem dritten Stock geworfen wurde und elend an seinen schweren inneren Verletzungen verstarb, erschütterte Deutschlands Tierfreunde.

In Europa selbst wird die Situation immer schlimmer. Durch die muslimische Massenzuwanderung, die sich in vielen Vierteln Spaniens, Frankreichs und Schwedens konzentriert, gelten Hunde besonders bei radikalen Glaubensanhängern als „unrein“ und verachtenswert. Sie werden als übergroße Ratten bezeichnet. Man macht Jagd auf sie, vergiftet sie, vergewaltigt sie und pfählt sie sogar durch den Hals. Der Hass auf den besten Freund des Menschen nimmt unfassbare Formen an.

Was uns noch bevorstehen könnte, zeigt sich derzeit im Iran und anderen muslimischen Staaten. Dort ist bereits das Gassi-Gehen verboten, ebenso die Mitnahme der Vierbeiner im Auto; auch ist es strikt verboten, dass die Tiere den Kopf aus dem Fenster halten.

Einen Hund zu besitzen, steht unter Strafe. Halter müssen nicht nur mit einem Bußgeld von 2.500 Euro rechnen, sondern auch mit der Tötung des Tieres sowie 60 Peitschenhieben. Mittelalterlicher, kranker Wahnsinn.

In London und Manchester skandieren erregte Muslime öffentlich:

„Das ist jetzt islamische Zone. Führen Sie hier nicht Ihren Hund aus! Muslime mögen keine Hunde!“

n den USA und in Kanada weigern sich muslimische Bus- und Taxifahrer, Blindenhunde mitzunehmen.

Dort sieht man schon heute, was Deutschland in Zukunft droht. Und das alles nur, weil der islamische Glaube mit all seinen Begleiterscheinungen hier immer mehr Fuß fasst.

Wollen wir das? Müssen wir nach unseren Frauen jetzt auch zunehmend Angst um unsere Vierbeiner haben?

https://www.wochenblick.at/syrer-schleudert-hund-aus-dem-fe…

https://www.wochenblick.at/uebergrosse-ratten-das-harte-sc…/

Posted in ++ "Übergroße Ratten": Wie die islamische Zuwanderung unsere Hunde bedroht ++, Tierquälerei | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 1 Comment »

Honigmann Ernst Köwing verstorben am 24.02.2018 um 11 Uhr…Opfer des unmenschlichen System-Terrors unter Befehl der "EU" und der Geheimen Elite NWO

Posted by deutschelobby - 24/02/2019


Der Honigmann ist gestorben!

Wir waren beim Tod zugegen….Du kannst es also teilen,

schreibt die Kräutermume.

Am 24.02.2018 um 11 Uhr
ist der „Honigmann“, der Imker Ernst „Ernie“ Köwing,
im St. Bonifatius – Krankenhaus in Lingen nach einer kurzen und schweren Erkrankung von uns gegangen.

Der „Honigmann-Ernie“ auf seinem Weg – „Ruhe in Frieden Ernie“, sagt Maria Lourdes!
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Sein Lebenswerk, der Blog „derhonigmannsagt.org“, vorher „derhonigmannsagt.wordpress.com“, hat ihn zu einem der Großen in der Aufklärer-Szene werden lassen.

Mit über 83 Millionen Aufrufen fand er auch im Ausland hohe Anerkennung und wurde in Deutschland der größte Blog – und somit den Herrschenden ein Dorn im Auge.

Zahlreiche Prozesse hielten ihn nicht von seiner Arbeit ab und führten schließlich zu seiner Inhaftierung Ende 2017.

Honigmann trotz Haftunfähigkeit – weiter in Haft!

Durch mehrere Operationen von einer schweren, vorhergehenden Erkrankung gezeichnet, war es dem Richter egal was mit ihm passiert und er ließ ihn trotz mehrmaliger Haftunfähigkeitsgutachten, welche dann revidiert wurden, durch vorsätzliche Vorspieglung falscher Tatsachen inhaftieren.

Deutschland hat einen großen Wissenden, Denker, Macher und wertvollen Menschen verloren.

Sein Lebenswerk, der Honigmann-Blog und sein Shop, der
honigmann-shop.com, werden in seinem Sinne weiter bestehen,

getreu dem Motto: Jetzt erst recht…

Der Honigmann – Ein großes Bloggerherz hat aufgehört zu schlagen
https://marbec14.wordpress.com/2018/03/04/der-honigmann-ein-grosses-bloggerherz-hat-aufgehoert-zu-schlagen/
http://derhonigmannsagt.org/tag/tod/
https://rsvdr.wordpress.com/2018/03/03/ein-grosses-bloggerherz-hat-aufgehoert-zu-schlagen/

Der Tod des Aufklärers und Bloggers „Der Honigmann“ bzw. Ernst Köwing, von Beruf Imker, am 24.02.2018 macht deutlich wie unmenschlich es im SYSTEM Bund (alias BRiD) zugeht.

Obwohl der Honigmann aufgrund schwerer Erkrankung haftunfähig war, wurde er 24dennoch – aufgrund offenbar inszenierter Vorwürfe – von verantwortungslosen Darstellern (STAATSANWALT/RICHTER) Ende 2017 seiner Freiheit beraubt und konnte somit seine Gesundheit und sein Leben nicht mehr – wie es einem Menschen zusteht – führen/pflegen.

Er verstarb daher in unwürdigen Umständen, aber für die Freiheit der Rede und mit der Gewissheit sehr viel zur Aufklärung aller Menschen beigetragen zu haben. Auch wenn nicht alle immer seine Ansichten geteilt haben, war er ein unerschrockener Kämpfer für Wahrheit und hat erheblich zur Aufdeckung der Missstände in Deutschland und der Welt beigetragen.

Dafür gebührt ihm ein Ehrenplatz in der wahren ersten Reihe der Wahrheitsbewegung, neben allen anderen Aufklärern, die auch nicht mehr physisch bei uns sind.

Posted in Honigmann Ernst Köwing verstorben am 24.02.2018 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Honigmann Ernst Köwing verstorben am 24.02.2018 um 11 Uhr…Opfer des unmenschlichen System-Terrors unter Befehl der "EU" und der Geheimen Elite NWO

Honigmann Ernst Köwing verstorben am 24.02.2018 um 11 Uhr…Opfer des unmenschlichen System-Terrors unter Befehl der „EU“ und der Geheimen Elite NWO

Posted by deutschelobby - 24/02/2019


Der Honigmann ist gestorben!

Wir waren beim Tod zugegen….Du kannst es also teilen,

schreibt die Kräutermume.

Am 24.02.2018 um 11 Uhr
ist der „Honigmann“, der Imker Ernst „Ernie“ Köwing,
im St. Bonifatius – Krankenhaus in Lingen nach einer kurzen und schweren Erkrankung von uns gegangen.

Der „Honigmann-Ernie“ auf seinem Weg – „Ruhe in Frieden Ernie“, sagt Maria Lourdes!
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Sein Lebenswerk, der Blog „derhonigmannsagt.org“, vorher „derhonigmannsagt.wordpress.com“, hat ihn zu einem der Großen in der Aufklärer-Szene werden lassen.

Mit über 83 Millionen Aufrufen fand er auch im Ausland hohe Anerkennung und wurde in Deutschland der größte Blog – und somit den Herrschenden ein Dorn im Auge.

Zahlreiche Prozesse hielten ihn nicht von seiner Arbeit ab und führten schließlich zu seiner Inhaftierung Ende 2017.

Honigmann trotz Haftunfähigkeit – weiter in Haft!

Durch mehrere Operationen von einer schweren, vorhergehenden Erkrankung gezeichnet, war es dem Richter egal was mit ihm passiert und er ließ ihn trotz mehrmaliger Haftunfähigkeitsgutachten, welche dann revidiert wurden, durch vorsätzliche Vorspieglung falscher Tatsachen inhaftieren.

Deutschland hat einen großen Wissenden, Denker, Macher und wertvollen Menschen verloren.

Sein Lebenswerk, der Honigmann-Blog und sein Shop, der
honigmann-shop.com, werden in seinem Sinne weiter bestehen,

getreu dem Motto: Jetzt erst recht…

Der Honigmann – Ein großes Bloggerherz hat aufgehört zu schlagen
https://marbec14.wordpress.com/2018/03/04/der-honigmann-ein-grosses-bloggerherz-hat-aufgehoert-zu-schlagen/
http://derhonigmannsagt.org/tag/tod/
https://rsvdr.wordpress.com/2018/03/03/ein-grosses-bloggerherz-hat-aufgehoert-zu-schlagen/

Der Tod des Aufklärers und Bloggers „Der Honigmann“ bzw. Ernst Köwing, von Beruf Imker, am 24.02.2018 macht deutlich wie unmenschlich es im SYSTEM Bund (alias BRiD) zugeht.

Obwohl der Honigmann aufgrund schwerer Erkrankung haftunfähig war, wurde er 24dennoch – aufgrund offenbar inszenierter Vorwürfe – von verantwortungslosen Darstellern (STAATSANWALT/RICHTER) Ende 2017 seiner Freiheit beraubt und konnte somit seine Gesundheit und sein Leben nicht mehr – wie es einem Menschen zusteht – führen/pflegen.

Er verstarb daher in unwürdigen Umständen, aber für die Freiheit der Rede und mit der Gewissheit sehr viel zur Aufklärung aller Menschen beigetragen zu haben. Auch wenn nicht alle immer seine Ansichten geteilt haben, war er ein unerschrockener Kämpfer für Wahrheit und hat erheblich zur Aufdeckung der Missstände in Deutschland und der Welt beigetragen.

Dafür gebührt ihm ein Ehrenplatz in der wahren ersten Reihe der Wahrheitsbewegung, neben allen anderen Aufklärern, die auch nicht mehr physisch bei uns sind.

Posted in Honigmann Ernst Köwing verstorben am 24.02.2018 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Honigmann Ernst Köwing verstorben am 24.02.2018 um 11 Uhr…Opfer des unmenschlichen System-Terrors unter Befehl der „EU“ und der Geheimen Elite NWO

IRRSINN! Die tägliche Zerstörung geht weiter!

Posted by deutschelobby - 23/02/2019


oder gesichert bei

Wer wissen will, was wirklich in Deutschland passiert, der muss Schweizer Zeitungen lesen. Ist genau so, wie damals „Westfernsehen“ gucken. Hilfreich ist es aber auch schon, mit eigenen Augen zu sehen und mit eigenen Ohren zu hören.

Was hier mittlerweile läuft, ist eine einzige Vertuschung, Umerziehung und Manipulation, um Ziele zu erreichen, die alles sind, nur nicht im Sinne des eigenen Landes oder der eigenen Bevölkerung!

Wir erleben derzeit eines der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte und das Erschreckende ist, dass es immer noch so viele Menschen gibt, die teilnahmslos die Augen vor himmelschreienden Unrecht verschliessen.

Aber sie sind es, die ihren Kindern eines Tages womöglich erklären müssen, warum sie damals geschwiegen und weggeschaut haben! Aus Angst, Feigheit, Bequemlichkeit oder persönlichen Vorteilen.

Keiner dieser Gründe rechtfertigt jedoch ein derartiges Verhalten, wenn es um die Zukunft der eigenen Kinder und des eigenen Landes geht!

https://fuerdieeigenen.de/

Posted in IRRSINN! Die tägliche Zerstörung geht weiter! | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment »

Dr. Gunter Kümmel – Selbstbehauptung-die Idee des Nationalsozialismus…

Posted by deutschelobby - 23/02/2019


oder gesichert bei

Am 22.02.2019 veröffentlicht

Dr. Gunter Kümel ist 1941 in einem britischen Konzentrationslager auf die Welt gekommen. Seine Eltern waren damals im Auftrag der deutschen Reichsregierung in Persien, das deutschfreundlich und ein neutraler Staat war. Aufgewachsen ist er in Wien. Er war jahrelang in der Virusforschung tätig. Er publiziert in verschiedenen Zeitungen.
Recht und Wahrheit ! … mehr als nur eine Zeitung!
recht-und-wahrheit@protonmail.com
Telf.: 05686 9303897

Posted in Dr. Gunter Kümmel - Selbstbehauptung-die Idee des Nationalsozialismus... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | 1 Comment »

Kanzler Kurz: „Trump hat es auf die Merkel-BRD abgesehen“ – und Orbán greift an

Posted by deutschelobby - 23/02/2019


Ausgabe 050 – 22. Februar 2019
Trump und Kurz Allianz gegen Merkel
Trump und Kurz: seelenverwandt gegen Merkel

Kanzler Kurz: „Trump hat es auf die BRD abgesehen“ – und Orbán greift an

Die BRD-Lügenindustrie tat sich schwer, über den Besuch von Kanzler Sebastian Kurz bei US-Präsident Trump am 20. Feb. 2019 aktuell zu berichten, denn er versprach für Merkel nichts Gutes. Selbst Trumps Feindesmedien waren von dem Besuch beeindruckt. Die New York Times titelte:

„Trump kultiviert eine Seelenverwandtschaft mit jemandem von jenem Kontinent, den er sich zum Feind gemacht hat.“

Trump verachtet die Migrationistin Merkel, während er in dem jungen österreichischen Kanzler einen Mitstreiter zur Rettung des Abendlandes sieht. Trump stammt aus Europa, zur Hälfte aus Deutschland, und so blutet ihm das Herz mit ansehen zu müssen, wie die Merkel-Soros-Juncker-Gang den weißen Kontinent vernichten will:

„Was in Europa geschieht ist eine Schande. Mit der Migration wird die Menschenart Europas verändert“,

so Trump. Immer wieder bezeichnet er Merkel als „geisteskrank“, die „Deutschland zerstört“.

Trump hasst Merkel als Vernichterin Europas. Seine Strafzölle sind nur Mittel zum Zweck, um dieses mordende Ungeheuer zu erledigen, bevor sie die europäische Ethnie total zerstört hat. Und da liegt der US-Präsident bei Kurz offenbar richtig, denn beide haben sich für ihre Weltsicht gegenseitig gelobt. Als Trump damit drohte, die Strafzölle, formal gegen die EU gerichtet, aber in Wirklichkeit gelten sie Merkels BRD, gab Kurz zu verstehen, dass er dagegen überhaupt nichts einzuwenden hätte. Die BRD, so gab Kurz zu verstehen, könne er ruhig zusammenschlagen, nur würden halt auch österreichische Firmen darunter leiden. Kurz:

„Auf Deutschland hat es Trump besonders abgesehen. Doch ich habe den US-Präsidenten aber darauf hingewiesen, dass Zölle nicht alleine Deutschland treffen würden, sondern auch Länder wie Österreich, die insbesondere in der Zuliefer-Industrie tätig sind.“

Das ist ein weiterer Schritt zur Zerschlagung des Soros-Merkel-EU-Ungetüms. Wie Kurz werden sich auch andere fragen, warum sie da noch mitmachen und für Merkels Geisteskrankheit büßen sollen. Das war ganz klar Trumps Absicht. Selbst Merkels Bluthetzer von der BILD mussten einen markanten Vergleich ziehen:

„Und während Trump Angela Merkel einst eisig abblitzen ließ, ihr beim Foto nicht die Hand schütteln wollte, war er von Kurz sichtlich angetan. Trump wusste genau, mit wem er es zu tun hat. Er kündigte an, dass er mit Kurz unter anderem auch über Migration sprechen werde, weil Kurz in der Flüchtlingskrise als ‚Hardliner‘ innerhalb der EU auftrat und in Europa als Gegner von Kanzlerin Merkel wahrgenommen wurde.“ (Quellen: BILD gestern)

Orbans Kampagne gg Soros und Juncker
Orbans Kampagne: Überall im Land diese Plakate mit den Fratzen von Soros und Juncker. Text: Schlussatz in diesem Beitrag!

Von Ungarn aus greift Ministerpräsident Viktor Orbán die Migrationsbande von Brüssel an. Und es wird eng für die Vernichter Europas. Der Kalergist und EU-Chef Jean-Claude Juncker musste gestern zerknirscht eingestehen:

„Als ich zum EU-Präsident gewählt wurde, glaubte ich noch, ich könnte die EU voranbringen, oder zumindest alles so bewahren, wie es war. Doch dieser Brexit ist zerstörend, nicht konstruktiv. Das ist eine Katastrophe.“

Der britische Austritt wird dem EU-Terror von Merkel und Soros den Garaus machen. Sie wissen nicht mehr ein noch aus, die Mörder des Weißen Europa, denn die Notwehrangriffe werden massiv. Ministerpräsident Orbán hat nicht nur über sein Facebook-Konto den Migrationsmördern den Kampf angesagt, sondern er lässt mittlerweile überall im Land offen plakatieren, dass die Soros-Juncker-EU die authentischen Ethnien in Europa vernichten will. Das Medienpack bei uns ist verzweifelt, dass der Untergang dieser Reptilien-EU nicht mehr verhindert werden kann. Der in ganz Ungarn als Ethno-Vernichter entlarvte Juncker keifte in Stuttgart:

„Ich finde, dass die Konservativen in Ungarn die christdemokratischen Werte in keinerlei Weise vertreten. Es gibt zwischen Herrn Orbán und mir keinerlei Schnittmengen.“

Die Lügenpresse wollte Ungarns Regierungssprecher unterjubeln, dass die EU gar nicht vor hätte, die authentischen Ethnien Europas vernichten zu wollen. Doch Zsoltán Kovács bügelte die Lügner ab:

„Brüssel hat selbst die Pläne vorgelegt, über die die ungarische Regierung die Menschen jetzt informiert. Das zu verneinen ist zwecklos“.

Und so informiert Ungarn seine Bürger mit gewaltigen Plakaten, die die Reptilien-Fratzen von Soros und Juncker zeigen wo darunter zu lesen steht:

„Sie haben das Recht zu wissen, was Brüssel plant. Sie wollen verpflichtende Umsiedlungsquoten einführen. Sie wollen die Rechte der Mitgliedstaaten auf Grenzschutz schwächen. Sie wollen mit Migranten-Visa die Einwanderung erleichtern.“ (Quelle)

Posted in concept-veritas, Kanzler Kurz: "Trump hat es auf die Merkel-BRD abgesehen" - und Orbán greift an | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kanzler Kurz: „Trump hat es auf die Merkel-BRD abgesehen“ – und Orbán greift an

Der geheime Sumpf der EU: Verschwörung gegen das Volk

Posted by deutschelobby - 21/02/2019


oder gesichert bei

Am 21.02.2019 veröffentlicht

Es war einmal ein Sumpf… …aus Jesuiten, Kommunisten, Geheimdiensten und Bilderbergern… …aus dem entstand ein Monster…. …es war die Europäische Union, auch genannt EU, oder spöttisch EudSSR…. …ein Baustein für die UNO und den globalen Weltstaat… …denn wie der Kommunist Leo Trotzki, der Regisseur der russischen Revolution von 1917, schon sagte:
«Die Vereinigten Staaten von Europa sind der politische Ausdruck des Gedankens, dass der Sozialismus in einem Lande unmöglich ist. … seine völlige Entwicklung kann er auch nicht im Rahmen eines Kontinents erreichen. Die sozialistischen Vereinigten Staaten von Europa sind die Parole einer historischen Etappe auf dem Wege zur sozialistischen Weltföderation.»
Also auf dem Wege zum Weltstaat.
Die neue ExPressZeitung macht den Sumpf transparent und sich auf die Suche nach den sinistren Ursprüngen der Europäischen Union im Schlamm von Kommunisten, Jesuiten, Geheimdiensten und Bilderbergern. Aber auch die westlichen Kapitalisten spielten mit.
Denn Kapitalismus beziehungsweise Korporatismus und Kommunismus treffen sich letztlich im Totalitarismus. Faschismus und Kommunismus verschmelzen in der globalen Diktatur.
Denn absolute Macht ist das, was letztlich alle wollen – egal ob kommunistische Generalsekretäre oder kapitalistische Großkonzerne.
Nach dem Motto: Machiavellisten aller Länder vereinigt Euch.
Gegen das Volk.

Posted in Der geheime Sumpf der EU: Verschwörung gegen das Volk, Wisnewski | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 1 Comment »

„pute juive Macron“, „Mobile Einsatzkommandos“ gegen die Gesunden und der Rassenkampf gegen Pippi Langstrumpf

Posted by deutschelobby - 21/02/2019


Ausgabe 046 – 18. Februar 2019
Judenhure Macron
Auf Bannern über den Autobahnbrücken, Parole der Imprtierten: „Judenhure Macron“

„Judenhure Macron“, „Mobile Einsatzkommandos“ gegen die Gesunden und der Rassenkampf gegen Pippi Langstrumpf

Sie steigern den Irrsinn bis zum eigenen Untergang, toll. Jahrzehn-telang wurden die artfremden Massen nach Europa geholt, um den Deutschen und weißen Europäern den „Antisemitismus“ heraus-zubrüten. Aber dieser „bereichernde“ Import der Grausigen brütet überall einen echten Antisemitismus, also einen, der tötet. Die sog. Nazis übten nur zivilisierte Kritik und haben dafür teuer bezahlt.
In der BRD wütet der „bereichernde Judenhass“ wie er auch nur ansatzweise in der Vergangenheit undenkbar gewesen wäre. In Frankreich „breitet sich der Antisemitismus wie ein Gift aus“ jammert DIE ZEIT.

Die ZEIT-Hetzer heulen, dass das Land „mit einem alltäglichen Antisemitismus konfrontiert“ sei, dem hochbetagte und sehr junge Juden, wie z.B.

„der 23-jährige Ilan Halimi, der von jungen muslimischen Nachbarn gefoltert wurde, bis er starb“

und die „Ermordung der 85-jährigen Jüdin Mireille Knoll“, die von einem „muslimischen Nachbar“ bestialisch abgeschlachtet wurde. Die Massentötungen von Juden seien so schlimm, dass der jüdische Crif-Präsident (Chef der Judenvereinigungen) Francis Kalifat, wie üblich übertrieben, von „einer lautlosen ethnischen Säuberung durch islamische Radikalisierung“ jammert. Auf einem Garagentor im Zentrum von Paris, so die ZEIT,

„wurde Macron als ‚Judenhure‘ bezeichnet. Die französische Regierung warnt, dass sich der Hass auf Juden mit dem Hass auf die Demokratie paart.“

(ZEIT) Es handelte sich aber nicht nur um eine einzige „Macron-Judenhure“-Parole. Bei den Gelbwesten-Protesten mischten sich Neger und Moslems unter die französischen Demonstranten und spannten mehrfach Banner über Autobahnbrücken mit der Aufschrift „Macron, die Hure der Juden“. Die jüdische Organisation Europe-Israel klagte auf ihrem Netzportal:

„‚Macron: Hure für die Juden‘. Einige wollen die Gelbwesten in den Antisemitismus schubsen.“

Die Import-Antisemiten in Gelbwesten-Montur wurden abgebildet. Der importierte Reichtum verwandeln das Leben der Juden in das Horrorstück, das sie selber geschrieben haben.

Die Elite der Krankdeutschen in der BRD hat mittlerweile eine Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus (MBR) gegründet, während die Goldimporte die Juden durch die Straßen unserer Städte jagen. In einer sog. Studie der Krank-Elite (Kulturkampf von rechts) wird auf 36 Seiten den Gesunden in der BRD sozusagen der totale Krieg erklärt, um den „Rechten das Fürchten zu lehren“. Sie keifen in ihrer Hetz- und Hass-Studie, dass

„die identitäre Bewegungen und rechtsnationalistische oder rechtsex-treme Gruppen in jüngster Zeit Kulturveranstaltungen gesprengt, Aufführungen gestört und Künstler bedroht“ hätten. „AfD-Abgeordnete verlangen Ortsbegehungen staatlich subventionierter Kulturinstitutionen. Rechtspopulisten versuchen die Dis-kursheit an sich zu reißen, indem sie von der Kunst politische Neutralität einfordern und über Zensur klagen“,

so die Hass-Studie.

Schön ist, dass diese Totalkranken in ihrem fiebrigen Wahnsinn auch gegen ihre eigenen Leute mobil machen. Der ZEIT-Journalist und Literaturkritiker Ulrich Greiner unterwarf sich gemäß FAZ in Sachen „Pippi Langstrumpf“ dem geisteskrankten Mob als er manifestierte:

„Die Bedeutung von ‚Neger‘ hat sich tatsächlich gewandelt. Heute ist es ein herabsetzender Begriff, der sich im respektvollen Umgang verbietet.“ Da Greiner aber in aller Unterwürfigkeit lispelte, der Begriff müsse „im literarischen Text er erlaubt sein, zum Beispiel bei Rollenprosa. Doch all das ist den Damen und Herren der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus nicht genug. Greiner wird zum Feind erklärt“,

weinte die FAZ (18.02.2019, S. 9).

Bereits 2017 eiferten schwedische Kitas den Krankdeutschen nach verbannten die Geschichten von „Pippi Langstrumpf“ aus ihren Regalen: Die Geschichten seien „rassistisch“:

„Eine Hortgruppe wurde von einem aufmerksamen Bibliotheks-besucher dabei beobachtet, wie sie einem ‚Pippi Langstrumpf‘-Hörspiel lauschte. Der Besucher, ein Pädagoge, nahm besonders Anstoß an dem Wort ‚Negerkönig‘, mit dem Pippis Vater, der Kapitän Efraim Langstrumpf, dort bezeichnet wurde. Er alarmierte sofort die Polizei wegen Volksverhetzung. Weil in der von 1945 an publizierten Romantrilogie um Pippi Langstrumpf, ‚das stärkste Mädchen der Welt‘, wiederholt das Wort ‚Neger‘ vorkommt, wurden die Bücher als ‚rassistisch‘ eingestuft. Der deutsche Verlag Oetinger gab der Forderung nach, die Bücher an dieser Stelle umzuschreiben. Es heißt nun ‚Südseekönig‘. Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker ‚Die kleine Hexe‘, in der früher von einem ‚Negerlein‘ die Rede war, ist heute ebenfalls in einer bereinigten Version erhältlich.“

(FAZ, 09.11.2017, S. 11)
Das sind nur die natürlichen Erscheinungen einer untergehenden und aufgehenden Welt. Dazu schrieb Henryk Broder schon 2016:

„Die EU ist nicht nur eine Irren-, es ist auch eine Erziehungsanstalt. Es ist die Definition von Wahnsinn und ist vergleichbar damit, als würde Pippi Langstrumpf vorschlagen, eine U-Bahn zum Mond zu bauen.“

Gemach, liebe Gesunde, die Kranken werden es für uns richten …

Posted in "Mobile Einsatzkommandos" gegen die Gesunden und der Rassenkampf gegen Pippi Langstrumpf, "pute juive Macron", Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , | Kommentare deaktiviert für „pute juive Macron“, „Mobile Einsatzkommandos“ gegen die Gesunden und der Rassenkampf gegen Pippi Langstrumpf

Heinrich XIII Prinz Reuß bestätigt Verschwörungstheoretiker! DEUTSCH vertont

Posted by deutschelobby - 20/02/2019


oder gesichert bei

Am 16.02.2019 veröffentlicht

Was sagt nun SSL, die Gutmenschen, Realitätsverweigerer und Schlafschafe dazu? Heinrich XIII Prinz Reuß ein Verschwörungstheoretiker??? (DEUTSCH VERTONT) von Mensch Holger.
Vielen herzlichen Dank dafür. Auf dem WORLDWEBFORUM am 17.-18. Januar 2019 in Zürich, bestätigt Heinrich der XIII, Prinz Reuss sämtliche Verschwörungstheoretiker.
Nach 30 Jahren Recherche und Informationen aus 1. Hand, lässt er nun die Bombe in der Öffentlichkeit platzen. Wieviel nun davon Notiz nehmen und ihre Konsequenzen daraus ziehen werden, liegt nun an jedem von euch selbst!
Ich finde es wird Zeit, dass die NGO in Berlin den deutschen Völkern langsam mal Rede und Antwort zu stehen hat und die Verbrecher zur Rechenschaft gezogen werden!
Da dieses Video zu wichtig ist, als dass es nur in Englisch zu hören gibt, habe ich es ins deutsche übersetzt.
Viel zu wichtig ist das als und darf NIE WIEDER unter gehen!.
DAS MUSS JEDER DEUTSCHE WISSEN und VERSTEHEN! WIR WERDEN SEIT ÜBER 100 JAHREN VERARSCHT, BELOGEN, BETROGEN und AUSGERAUBT! Von wem? Na ratet mal!
Für Erwachte alles nichts neues, aber für den Schlafmichel, der immer noch an eine heile und friedliche Welt glaubt schon!
Wann holen wir unser Land zurück?

Posted in Heinrich XIII Prinz Reuß bestätigt Verschwörungstheoretiker!, MELDUNGEN | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 1 Comment »

Dresden Gedenken 2019 – Trauermarsch und Kundgebung

Posted by deutschelobby - 19/02/2019


oder gesichert bei

Am 18.02.2019 veröffentlicht

In diesem Jahr habe ich an der 20. Veranstaltung des Bündnisses „Dresden Gedenken“ teilgenommen. So sieht würdiges Gedenken aus.
Doch sehet und höret selbst.

Posted in Der Volkslehrer, Dresden Gedenken 2019 - Trauermarsch und Kundgebung | Verschlagwortet mit: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dresden Gedenken 2019 – Trauermarsch und Kundgebung

Hilfeaufruf: Gemeinsam Presse- und Meinungsfreiheit verteidigen!

Posted by deutschelobby - 17/02/2019


Januar 2019

Liebe Leser, 

in unserem letzten Rundschreiben berichteten wir Ihnen von dem Einschüchterungsversuch, dem wir immer noch durch die Lan-desmedienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein ausgesetzt sind. Im Jahre 2015 hatten wir auf unserer Weltnetzseite http://www.zuerst.de mehrere Original-Propagandafilme der Killer-Bande Islamischer Staat (IS) eingestellt, in denen der Mord an Andersgläubigen unzensiert in allen brutalen Einzelheiten zu sehen ist. Die Landes-medienanstalt versuchte diese Anprangerung islamistischer Kopf-Abschneider zu unterdrücken, indem sie die Besorgnis heuchelte, sensible kleine Kinder könnten beim Betrachten unserer politischen Nachrichtenseite Schaden nehmen. Als ob sich Kinder auf eine solche Seite verirren würden. Mit einem Bußgeld in Höhe von zunächst 19.000,— Euro wollte die Medienanstalt uns das Fürchten lehren. Nach langer vorprozessualer Korrespondenz wurde schließlich ein Bußgeld in Höhe von 5.600,- Euro verhängt, wogegen wir vor dem Amtsgericht Norderstedt 2017 klagten.

Der zuständige Richter erwies sich als Mann mit Augenmaß. Er fand es gerechtfertigt und notwendig, daß mündige Bürger diese IS-Propagandafdme unzensiert in ihrem ganzen brutalen Umfang sehen können und schlug daher vor, das Verfahren gegen uns einzustellen, was die Staatsanwaltschaft Kiel jedoch ablehnte. Er verurteilte uns schließlich zu einer Geldbuße von 2.000,- Euro, wogegen wiederum die Staatsanwaltschaft Kiel und auch wir Berufung einlegten. Der Bußgeldsenat des Schles-wig-Holsteinischen Oberlandesgerichtes hob daraufhin das Urteil auf und ordnete eine Neuverhandlung in Norderstedt an und erteilte dem dortigen Gericht gleich einige Ratschläge, wie man zu einer Verurteilung gelangen könne. Im Schlußsatz empfahl das Oberlandesgericht dem Amtsgericht sogar, noch einmal zu prüfen, ob man mich neben dem Bußgeldverfahren nicht auch noch strafrechtlich belangen könne.

Schwere Vorwürfe: AfD-Mitarbeiter soll in Anschlag in Ukraine verwickelt sein

Den Amtsrichter in Norderstedt überzeugte das alles aber nicht und er unternahm einen zweiten Versuch, sich mit der Staatsanwaltschaft auf eine Verfahrenseinstellung zu einigen. Seine neueste Mitteilung in diesem Verfahren gibt nun Anlaß zur Beunruhigung: Er berichtet nicht nur, daß die Staatsanwaltschaft erneut einer Einstellung widersprochen hat, sondern teilt außerdem mit, daß das Verfahren nicht mehr von ihm, sondern von einer Richterkollegin weitergeführt werde. Wie soll man das verstehen? Ein Richter mit Gewissen, der mich nicht verurteilen will, räumt das Verfahren? Muß das Verfahren räumen? Was erwartet mich von seiner Nachfolgerin? Juristisch sind wir für die Fortsetzung des Prozesses gewappnet, aber auf der Kostenseite hat das Verfahren schon jetzt ein fünfstelliges Loch in unsere Prozeßkasse gerissen. Bitte helfen Sie uns, die Kosten dieser politischen Verfolgung auf viele Schultern zu verteilen.

• Eine Räuberpistole ersten Ranges beschäftigt uns seit Mitte Januar. Freunde, die uns die ersten Zeitungsmeldungen schickten, schrieben dazu: „Die schrecken ja vor nichts zurück!“ Und in der Tat mußten unsere Mitarbeiter im Verlag und die ZUERST!-Rcdaktion um Manuel Ochsenreiter zweimal schlucken, als sie auf der Online-Seite der ARD- Tagesschau lasen:,Auftrag zum Brandanschlag? Die Vorwürfe richten sich gegen Manuel Ochsenreiter..Und so rauschte es durch den ganzen Blätterwald von der linksradikalen TAZ über Zeit, Spiegel, Focus, bis zur Welt. Während bei Mord und Totschlag die Verdächtigten in der Presseberichterstattung schamhaft mit dem Anfangsbuchstaben ihres Nachnamens anonymisiert werden und ihr Konterfei auf Fotos unkenntlich gemacht wird, war hier alles umgekehrt und von schöner Eindeutigkeit: Große Porträtfotos von Manuel Ochsenreiter und seine vollständige Namensnennung prangerten einen vollständig Unschuldigen öffentlich an und sollten für eine nachhaltige Vorverurteilung sorgen.

Beim Stichwort „Brandanschlag“ zuckt jeder Anständige erschrocken zusammen und denkt das Wort,Asylantenunterkunft“

hier drehen internationale Geheimdienste am großen Rad. Und die Welt bringt es auf den Punkt, wenn sie am 18. Januar schreibt: „.. .ist eine verworrene Geschichte, in die inzwischen fünf Länder involviert sind und die – sollten sich derzeit kursierende Hypothesen bewahrheiten – Teil der russischen hybriden Kriegsführung sein könnte.“ Man kommt aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, wenn man liest: Im Februar 2018 sollen drei Polen in der westukrainischen Stadt Uschgorod ein ungarisches Kulturzentrum mit Molotowcocktails angegriffen haben. Der Brandanschlag sollte angeblich ukrainischen Neonazis in die Schuhe geschoben werden, um die ethnischen Spannungen zwischen der ungarischen Minderheit und den Ukrainern zu schüren. Diesen drei Polen wird z.Zt. in Krakau der Prozeß gemacht, und zum Auftakt der Verhandlung soll einer der drei angeklagten Polen, ein gewisser Mich-al P., Manuel Ochsenreiter als Anstifter der Tat beschuldigt haben. Ochsenreiter habe Anschlagsort, Anschlagsart und Termin bestimmt und für die Durchführung 1.500,- Euro bezahlt.

Nun reibt man sich als Leser die Augen und fragt sich, wer solchen gequirlten Unsinn glauben soll? Welche Veranlassung hätte ein deutscher Patriot, in der fernen Ukraine zusammen mit Polen Unruhe in den ukrainisch-ungarischen Beziehungen zu stiften? Da fehlt eigentlich nur noch der Indianerhäupding Winnetou, der zusammen mit Graf Münchhausen das von Jim Knopf entführte Rotkäppchen befreit und zu Pippi Langstrumpf ins Taka-Tuka-Land bringt – und Manuel Ochsenreiters Handy wird im Korb von Rotkäppchen entdeckt, wo sich eigendich die Rotweinflasche für die Großmutter befinden sollte, doch die bleibt flir immer verschollen…

Weniger märchenhaft ist die Situation für ZUERS77-Chefredakteur Manuel Ochsenreiter. Als angesehener Journalist hat er in den letzten beiden Jahrzehnten Kriegsschauplätze in aller Welt besucht und sich mit Front-Reportagen einen geachteten Namen erarbeitet. Unsere Leser verdanken ihm Innenansichten aus Syrien, dem Libanon, dem Iran, aus Serbien, Kosovo, Rußland, Armenien, Moldawien, von der Krim und aus den beiden Volksrepubliken Lu-hansk und Donezk. Beim Krim-Referendum 2014 persönlich vor Ort anwesend, übermittelte Ochsenreiter uns Eindrücke, die uns beglückend an die kleine deutsche Wiedervereinigung von 1989/90 erinnerten. Als Gegengewicht zu den scheinheiligen Wohlbeobachtungen der OSZE (die in Deutschland noch nie den Saalboykott für die AfD und den Straßenterror krimineller Antifa-Banden kritisiert hat) hat Ochsenreiter sich zusammen mit Politi-

kern von AfD und FPÖ an alternativen Wahlbeobachtungen in Osteuropa aktiv beteiligt. Damit wurde das Deutungsmonopol der OSZE erfolgreich zertrümmert. Daneben hat Ochsenreiter in sieben Jahren als Chefredakteur der Deutschen Militärzeitschrifi (DMZ) und im nunmehr zehnten Jahr als Chefredakteur von ZUERST! konsequent an der Verbreitung deutschfreundlicher Positionen und Nachrichten gearbeitet. Zuletzt hat er zudem den AfD-Bundestagsabgeordneten Markus Frohnmaier im Entwicklungshilfeausschuß des Deutschen Bundestages als Mitarbeiter unterstützt. Es verwundert nicht, daß dieser bienenfleißige und disziplinierte deutsche Patriot sich im deutschfeindlichen Lager im eigenen Land und bei gewissen Kräften im Ausland eine Menge Feinde gemacht hat.

Diese Feinde blasen nun zum Sturm auf ihn. Es ist ein böses Omen, daß der polnische Politiker und Journalist Mateusz Piskor-ski, mit dem Ochsenreiter 2016 das „Deutsche Zentrum flir Eura-sische Studien“ gegründet hat, in Polen seit zwei Jahren ohne Anklage in Untersuchungshaft sitzt und der Spionage für Rußland verdächtigt wird. Ein Foto, das Manuel Ochsenreiter und Piskor-ski vor einigen Jahren gemeinsam auf dem Podium einer geopoli-tischen Konferenz in Warschau zeigt, wird jetzt herumgereicht. Denn man sieht dort, neben Ochsenreiter sitzend, seinen damaligen Dolmetscher Michal P. – die Verbindung, aus der die Desinformationskampagne unserer Tage abgeleitet wird.

Noch ist die Situation unübersichtlich. Wer sich an die Nachrichten der Jahre 2013-2015 erinnert, als herauskam, daß der amerikanische CIA ein Folterlager in Polen betrieb, der mag ahnen, mit welchen Mitteln Michal P. zu seiner Falschaussage genötigt wurde. Geht es primär um die Belastung von Piskorsld, und ist Manuel Ochsenreiter nur das Bauernopfer? Oder soll mit Ochsenreiter ein engagierter Verfechter deutscher Interessen und einer deutsch-russischen Zusammenarbeit kriminalisiert und mundtot gemacht werden? Wir wissen es noch nicht, wollen uns aber für alle Szenarien wappnen und bitten Sie daher eindringlich um Ihre Hilfe.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das Jahr 2019.

Wir danken allen Freunden und Helfern, die uns bei unserem Kampf um die historische Wahrheit unterstützen!

Posted in Hilfe-Aufruf, zuerst.de Manuel Ochsenreiter | Verschlagwortet mit: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hilfeaufruf: Gemeinsam Presse- und Meinungsfreiheit verteidigen!

 
%d Bloggern gefällt das: