Nikolai: Vivat Wewelsburg


 

Auf meiner Reise fand ich mich eines Tages am Mittelpunkt der alten Welt wieder – der Wewelsburg. 
Doch sehet und höret selbst.
(Da ich drinnen nicht filmen durfte, muss ein knapper Bericht von draußen genügen.

Nikolai: die letzten Beiträge 2019…


.


TELEGRAM – https://t.me/Der_Volkslehrer

INSTAGRAM – https://www.instagram.com/dervolkslehrer

NEWSLETTER – https://volkslehrer.info/klassenbuch

HEIMSEITE – https://volkslehrer.info/videos

https://volkslehrer.info/

 

E-POST – der-volkslehrer@protonmail.com

POST –

Der Volkslehrer, Postfach 21 20 22, 10514 Berlin

dervolksladen.de

 

Nikolai: Rückschau und Neuigkeiten zum Jahresende


Liebe Freunde,

das alte Jahr befindet sich kurz vor seiner Vollendung. Mit der Wintersonnenwende am 21.12. schließt sich der Jahreskreis und nach drei Tagen des Stillstandes erhebt sich unsere lebenspendende Sonne erneut um einen neuen Kreis zu beginnen. Vor uns liegen die Raunächte. Jene Zeit in welcher wir uns auf das vergangene Jahr besinnen und das kommende Jahr geistig vorbereiten.
Zu der Besinnung gehört für mich natürlich ein Rückblick auf das, was mir das Jahr an Freuden, Herausforderungen und Überraschungen geboten hat.
Und da gibt es wahrlich eine ganze Menge zu betrachten. Ich möchte Euch hier nicht mit allen Einzelheiten überhäufen, aber doch den einen oder anderen Gedanken ansprechen.

Meine größte Freude dieses Jahres ist es, dass ich lebe und meinen Dienst an unserem Volk und mit ihm an allen Völkern der Erde verrichten konnte. Auch wenn es Zeiten des Wirbels gab – sei es  privat, sei es als  Volkslehrer – stehe ich nach wie vor in voller Kraft und mit ungebrochenem Entschluss, dem Guten, Wahren und Schönen treu zu  dienen und – so Gott will – ihm zum Siege zu verhelfen.

Sehr glücklich war ich auch über die Kulturveranstaltungen,  die ich – von vielen  fleißigen Händen unterstützt – ganze vier Mal öffentlich durchgeführt habe. Es ist geschehen und also wird  es  wieder geschehen! Verlasst Euch drauf!

Ein ständiger Quell der Kraft und Freude waren mir Eure Zusendungen. Ob Briefe, Bücher, Zeitschriften, Alarmanlagen oder Leckereien (die ich natürlich probieren musste) Post auszupacken hat mir immer ganz besonders viel Spaß gemacht und meinen Horizont durchaus erweitert.

Mein Horizont wurde auch noch auf andere Weise erweitert: Auf weiten Reisen durch unser geliebtes Deutschland und darüber hinaus durfte ich Menschen kennen lernen, die ebenso wie ich an den Sieg der Wahrheit glauben und sich für sie einsetzen. Oft gab es Zufallsbegegnungen (wer glaubt denn bitte an Zufälle) welche sich zu wahren Glücksfällen entwickelten und die die Verbundenheit unter uns aufrechten Menschen nur noch  stärker werden ließen.

Mit knapp 50 000 gefahrenen Kilometern und 12 – 16 Litern Verbrauch (ungefilterte Diesel natürlich) habe ich einen großen Beitrag zur Klimaerwärmung geleistet, wofür mir kommende Generationen noch dankbar sein werden.
In diesen Ländern (nach heutiger Bezeichnung) war ich: Ungarn, Slowakei, Rumänien, Tschechien, Polen, Frankreich, Niederlande, Estland, Lettland, Litauen und Schweiz. Ich habe die Maas und die Memel  überquert, bin in Gebirgen gewandert und in der Elbe geschwommen, habe an  Lagerfeuern gesessen und Forellen erlegt…

Unschätzbaren Wert hatten für mich auch  die zahllosen  Begegnungen mit Gruppen hier in der BRD. Mögen es Parteien, Stammtische, Vereine, lose Verbände oder sogar Königreiche gewesen sein – zu sehen, auf wie vielfältige Art und Weise hier für unsere Freiheit gekämpft wird, war wirklich ermutigend und anregend.
Besonders hat es mich natürlich gefreut, wenn aus dem bloßen Reden auch ein Handeln wurde. Am meisten erfreute mich das Handeln in  Form von Tanz und Gesang. Da kommt etwas in Bewegung,  was nur schwer auszudrücken, aber umso belebender und wirkungsvoller ist.
Falls Ihr mich im kommenden Jahr zu einer solchen Veranstaltungen einladen möchtet – noch habe ich freie Termine.

Eine Neuerung für mich ist es auch, einen Netzladen zu betreiben.

Manche waren schon auf dervolksladen.de zu Besuch.

Ich hoffe, dass ich den Laden im Laufe der Zeit zu einem wirklichen Volksladen ausbauen kann. Aber zunächst mache ich mich mit dem neuen Bereich vertraut (und Ihr seid herzlich eingeladen, es ebenfalls zu tun).

Nun zu  den Herausforderungen.

Wie ihr ja  miterlebt habt,  wurden mir insgesamt vier Youtube-Kanäle gekündigt. Mein Hauptkanal hatte 72 000 Abonnenten. Dadurch wurde meine  Reichweite natürlich geringer. Auf  Bitchute haben meine Videos zwischen 2000 und 20 000 Aufrufe und die Zahl der Abonnenten hat die 5000 gerade überschritten. Umso glücklicher bin ich daher darüber, dass viele mir unbekannte Youtuber meine Videos auf ihren extra zu diesem Zweck eingerichteten Kanälen hochladen. Wer mich also auf Youtube sucht, der findet mich auch dort.

Ebenso sind alle meine bisher erschienenen rund 330 Beiträge hier zu finden:


Ich werde allerdings keinen weiteren Kanal mehr eröffnen, denn die Freiheit des Wortes ist bei Bitchute und auf meiner Seite nicht durch 100 000 Abonnenten zu ersetzen.

Seit Kurzem haben viele freie Medien-schaffende ebenfalls  den Weg zu Bitchute gewagt. Sie bestreiken Youtube wegen der umfassenden Kanallöschungen. Das  freut mich natürlich. Bedauerlich finde ich aber, dass keiner der Youtube-Streiker meinen Kanal erwähnt hat.

Und damit komme ich zu einer weiteren Herausforderung: Die grassierende Abgrenzung innerhalb unseres Kreises.
Es scheint, als gäbe es in der Gemeinde der aufrechtenden Deutschen ebenso  wie unter BRDlingen eine große Angst davor, mit den „falschen“ Leuten in Zusammenhang gebracht zu werden. Die Völkischen grenzen sich von den Christen ab, die NSler von den Ludendorffern, die Libertären von den Nationalen, die Islamkritiker von den Judentumkritikern usw.

Man könnte fast meinen, die Spaltung, mit der wir Deutschen unserer Kraft beraubt werden sollen, sei unter den Aufrechten besonders tief.

Zum Glück  gibt es davon aber auch Ausnahmen. Und es liegt – wie in allem – auch eine Gestaltungskraft darin. Durch die Auseinandersetzung mit verschiedenen Sichtweisen, sind wir dazu gezwungen, uns immer intensiver mit dem zu befassen, was uns alle eint und was uns die Kraft zum Wandel des Systems bringen kann.

Ein konstruktiver Austausch kann uns nur nützen. Mut, sich auch mit anderen Sichtweisen zu beschäftigen, ist dazu unerlässlich. Und davon können wir noch ein wenig mehr gebrauchen.
Ich verstehe mich als Bindeglied zwischen den verschiedenen Strömungen.

Ich habe keine  Angst davor, auch mit Menschen zusammen zu arbeiten,  die von anderen als  gefährlich, extremistisch oder verwirrt angesehen werden.

Einzige Voraussetzung: Sie müssen es  ehrlich meinen. Falsche Fuffziger, die insgeheim den Unrechten dienen, kann ich nicht leiden und  mit ihnen werde ich nicht zusammenarbeiten.

Sie zu erkennen, ist nicht immer leicht,  deswegen wünsche ich mir ein hörendes Herz, welches mir dabei hilft.

Kaum zu erwähnen brauch ich wahrscheinlich meinen ständigen Kampf  mit den  Banken. Da ich kaum Einnahmequellen außer Euren freiwilligen Zuwendungen habe, bin ich auf die Möglichkeit, Geld zu empfangen angewiesen. Da nicht alle mit Bitcoins vertraut sind oder es nicht werden wollen, muss man schon ein wenig erfindungsreich werden. Bisher ging es noch gut – auch wenn mein Steuerberater angesichts des Kontenwirrwars die Hände über dem Kopf zusammenschlägt.

Weil es gerade passt teile ich Euch hier meine aktuellste Bankverbindung mit: 

Nikolai Nerling
IBAN: DE84500107000004252672

Vielen Dank für die Unterstützung.

Viele sagen, ich könnte doch gegen die Kündigungen vorgehen. Das mag wohl sein, aber das ist mit hohen Kosten und geringen Erfolgsaussichten verbunden.

Und damit komme ich zu einer weiteren Herausforderung: Meine Kündigung.
Ich habe in erster Instanz gegen meine Kündigung aus dem Schuldienst geklagt und verloren. Eigentlich wollte ich in Berufung gehen, aber meine Rechtsschutzversicherung hat mir die Unterstützung versagt, weil ich rechtsextrem sei und keine Aussichten habe, den Prozess zu gewinnen.
Damit waren meine Möglichkeiten erschöpft. Im Grunde genommen bin ich aber froh über das Ende dieses Prozesses, denn er hat viel Energie und Zeit gebunden, die ich jetzt für Sinnvolleres einsetzen kann. Und das tu ich!

Dass ich viele Feinde habe,  ist offenkundig. Mit Antifa hatte ich nie groß Probleme, von gelegentlichen Schmierereien an meiner Haustür abgesehen. Am beständigsten scheint mir der Kreis der Sonnenstaatländer zu sein. Sie haben mittlerweile über 500 Forumsseiten zu meinen Aktivitäten geschrieben und allein  das zeigt, für wie einflussreich und machtvoll sie mich ansehen. Aus  ihren Kreisen kommen  auch die Denunzianten, die für meine Kontokündigungen sorgen. Sie müssen wirklich in großer Sorge sein!

Der kürzlichen Verurteilung in Dachau stehe ich gelassen gegenüber. Es war die erste Instanz und am  Ende der Schlacht werden die Toten gezählt. Sollte ich rechtskräftig verurteilt werden, trage ich die Konsequenzen. Das Land verlassen werde ich nicht. 

Jetzt bin ich auch schon am  Ende der Herausforderungen. Aber eine fehlt noch:

Die größte Herausforderung für mich ist es, all dem gerecht zu werden, was von Eurer Seite an Unterstützung in Form von lieben Nachrichten, Zusendungen, Einladungen, Anfragen mir zugetragen wird.

Es tut mir zuweilen wirklich leid, nicht so liebevoll und gewissenhaft darauf zu reagieren, wie Ihr es verdient hättet. Meistens ist Zeitmangel der Grund dafür. Manchmal vergesse  ich auch, zu antworten, obwohl ich es mir vorgenommen hatte.

Und  hin und wieder verbringe ich meine freie Zeit einfach damit, Katzen- und Hundevideos zu gucken. Doch die nächsten Volkskraftwochen stehen schon vor der Tür 😉

Und  falls  sich jemand  privat von mir verletzt oder ungerecht behandelt gefühlt haben sollte – ich bin ein Mensch und ecke manchmal an. Verzeiht.

Nun möchte ich aber schließen.

Ich danke Euch, dass Ihr so aufmerksam bis zum Schluss gelesen habt und würde mich freuen zum Ende des kommenden Jahres über noch mehr Erfreuliches berichten zu können. Doch sollte es anders kommen, halte ich es mit folgendem Spruch:

Und sollten wir verderben
und fahren in den Tod,
so bringen wir, eh wir sterben,
dem Feinde große Not!

In diesem Sinne  Euch eine glückselige und erkenntnisreiche Raunachtszeit sowie frohe Weihnachten. Kommt gesund und munter in das neue Jahr und freut Euch auf das bevorstehende Frühlingserwachen.

Uns geht die Sonne nicht unter!

Euer Nikolai – wohlan!

Antworten bitte an: der-volkslehrer@protonmail.com

Nikolai Nerling
Der Volkslehrer
Postfach 212022
10514 Berlin

TELEGRAM – https://t.me/Der_Volkslehrer
INSTAGRAM – https://www.instagram.com/dervolkslehrer
NEWSLETTER – https://volkslehrer.info/klassenbuch
HEIMSEITE – https://volkslehrer.info/videos
E-POST – der-volkslehrer@protonmail.com
POST – Der Volkslehrer, Postfach 21 20 22, 10514 Berlin

dervolksladen.de

Update: Nikolai: Birthe hat die Nase vom „Linkssein“ voll | IM GESPRÄCH


oder auf

 

Hochgeladen am 18.08.2019

Ich traf Birthe, die nur plastisch ihren Weg schilderte, wie sie die linke Wahnwelt hinter sich ließ.
Wenn auch Du Deinen Weg aus dem Sumpf schildern möchtest, kontaktiere mich unter
der-volkslehrer@protonmail.com

Nikolai: Aus dem Westen was Neues | HEIMAT


https://vk.com/video356447565_456241003

Der Volkslehrer 4

Am 16.08.2019 veröffentlicht

Bei einer Fahrt durch das Ruhrgebiet, werde ich von den wunderbaren Landmarken und Berkwerksanlagen zum Verweilen verführt. Mein ungeplanter Aufenthalt erstreckte sich über 2 Tage. Was dabei heraus kam?

Nikolai: Youtube und die Meinungsfreiheit – der Komödie 3. Akt


Liebe Freunde,
Youtube hat meinen neuen Kanal „Volkslehrer Nikolai“ nach ca 3 Wochen ohne Vorwarnung gelöscht. Diesmal haben sie sich als Begründung etwas ganz Besonderes ausgedacht. Sehet hier:

Übersetzt liest es sich folgendermaßen (Circumvention bedeutet Umgehung):

Nachdem ich mir alle Bedingungen von  Youtube erneut durchgelesen hatte, wusste ich genau so  wenig wie vorher, warum mein Kanal gelöscht wurde und legte Widerspruch ein.

Als Antwort erhielt ich die Meldung, dass ein Video von mir gegen die Hatespeech-Regeln verstoßen würde:

Hi Volkslehrer Nikolai,Our team has reviewed your content, and, unfortunately, we think it violates our hate speech policy. We’ve removed the following content from YouTube:Video:

Der Tagesspiegel zeigt, wie es nicht geht – und erntet die KonsequenzenWe know that this might be disappointing, but it’s important to us that YouTube is a safe place for all. If content breaks our rules, we remove it. If you think we’ve made a mistake, you can appeal and we’ll take another look. Keep reading for more details.How your content violated the policy

Content glorifying or inciting violence against another person or group of people is not allowed on YouTube. We also don’t allow any content that encourages hatred of another person or group of people based on their membership in a protected group.

We review educational, documentary, artistic, and scientific content on a case-by-case basis. Limited exceptions are made for content with sufficient and appropriate context and where the purpose of posting is clear.

Wie darf ich das jetzt verstehen???  Wer ist denn hier in einer „protected group“???

Naja, ich muss wohl nicht alles verstehen.Natürlich werde ich einen neuen Kanal eröffnen und meine Videos hochladen – so lange, bis der Hass gegen wahrheitsliebende Deutsche ein Ende hat!

Bis dahin könnt Ihr auf meiner Seite volkslehrer.info meine Videos sehen.

Hier ist mein Neuestes:

https://volkslehrer.info/videoarchiv/2019/7/26/auf-dem-150-sing-und-tanzfestival-in-tallinn-heimat

Alles Weitere erfahrt Ihr per Rundbrief oder auf TelegramWohlan denn, wagen wir’s!

Nikolai: Es ist schon wieder geschehen: Für Deutsche Kultur in Deutschland – Demobericht


Alternativ

https://vk.com/video356447565_456240955


▶▶ TELEGRAM  https://t.me/Der_Volkslehrer

Abonniert auch diese Dienste, um aktuelle Informationen und Persönliches zu erfahren:

▶▶ INSTAGRAM https://www.instagram.com/dervolksleh…

▶▶ WELTNETZSEITE volkslehrer.info

▶▶ BITCHUTE-ALTERNATIVE

Alle meine Videos sind auch auf meiner Heimseite zu sehen. Dort wird nichts gesperrt oder eingeschränkt: volkslehrer.info/videos

▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN?

E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com

Klassisch: Der Volkslehrer Postfach 21 20 22 10514 Berlin

▶▶ E-Postverteiler

Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt: http://eepurl.com/dvPOFP

Nikolai: Deutsches Kulturfest Berlin…Aufzeichnung der Direkt-Übertragung


anklicken…auch wenn das „gesperrt-Bild“ erscheint…..ansonsten siehe „alternativ“ oder auf

https://volkslehrer.info/

Alternativ

https://vk.com/video356447565_456240942

 

Livestream vor 8 Stunden

Falls es um 14 Uhr sehr stark regnen sollte, dann kann es ein, dass ich etwas später live gehe. Ich bin heute für Euch live auf der Veranstaltung des Volkslehrers am Breitscheid Platz. Ich werde Euch wie immer ungeschönt alles zeigen, auch die benachbarten Gegendemonstrationen. Neben Tanz und Musik werden auch einige Redner dort sprechen. Es wurden jetzt schon zwei Gegendemos angemeldet und in Berlins Tagesspiegel darüber berichtet.
der Kanal vom VL wurde ja gelöscht, hier geht es zu seinem neuen Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCnSr…

Nikolai – Volkskulturfest und Demo in Berlin am Breitscheidplatz…WIR KOMMEN ZAHLREICH!


Auch hier nochmal der Hinweis an alle Freunde und Kameraden, die morgen die Demo in Berlin am Breitscheidplatz besuchen: bitte paßt auf euch auf! Die „Aktivisten“ der Antifa mobilisieren bereits fleißig, um uns den Tag zu vermiesen. Sprecht euch ab, kommt in Gruppen, laßt euch von diesen traurigen Figuren nicht die Freude an deutscher Volkskultur madig machen.

WIR KOMMEN ZAHLREICH!

Die Gesinnungsjustiz schlägt zu – Thorsten Haas (12.07.) und Henry Hafenmayer (16.07.) vor Gericht


Nächste Woche wird in Duisburg gegen Henry Hafenmayer zu Felde – Verzeihung – zu  Gerichte gezogen. Ich werde anwesend sein am:

Dienstag, den 16.07. um 9:15 Uhr
Sitzungssaal 162
Landgericht Duisburg
König-Heinrich-Platz 1,
47051 Duisburg

Der nächste Termin ist am 18.07. Zeit und Ort entnehmt Ihr bitte ab Sonntag, den 14.07. Henrys Seite.

Freunde, lasst nicht zu, dass die freie Meinungsäußerung hier im freiesten Deutschland aller Zeiten mit Füßen getreten wird. Kommt zu den Verhandlungen und erstattet Bericht.

Und am 14.7. sehen wir uns auf dem Breitscheidplatz in Berlin!
 

Wohlan denn Volk, erhebe Dich und gesunde!

Der Volkslehrer ist zurück – mit modernster Technik!


Alternativ

https://vk.com/video356447565_456240937

 

Am 12.07.2019 veröffentlicht

Hallo Freunde, Ihr seht hier mein erstes Video mit meinem neuen NWO-Telefon aufgenommen. Jetzt geht es so richtig rund! BRD, zieh Dich warm an! Besuch auch meine Internetzseite: volkslehrer.info Dort findest Du viele Videos und weitere Informationen.
Du möchtest meine Arbeit unterstützen? Überweisung:
Meine aktuelle Bankverbindung findest Du hier: https://volkslehrer.info/unterstuetzen
Bitcoin 19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU
Abonniere auch meine Dienste:

Nikolai – Hauptkanal von Youtube komplett dem Erdboden gleich gemacht….


Kanal weg! Was nun???

Liebe Freunde,

wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, wurde mein Hauptkanal von Youtube komplett dem Erdboden gleich gemacht. Eine konkrete Begründung gab es nicht. Lediglich einen Hinweis auf die sogenannten Community-Richtlinien – Ihr wisst schon: Hatespeech und so.

Hat mich diese Kündigung überrascht? Ehrlich gesagt nein. Wem bereits seine Arbeitsstelle, mehrere Bankkonten, sowie ein Youtubekanal gekündigt wurden, der rechnet mit allem.

Aus diesem Grund habe ich auch beizeiten Vorkehrungen getroffen.

So umfasst mein Klassenbuch bereits eine ordentliche Anzahl an Einträgen,

meine Internetseite wurde zur Videoplattform ausgebaut,

neue Videos lade ich auf Bitchute hoch und über Instagram

und Telegram könnt Ihr zusätzliche Informationen und Beiträge erhalten.

Und ist es nicht so: An jeder Herausforderung kann man wachsen und stärker werden. Ich nehme daher alle Herausforderung dankbar an und freue mich, dadurch eines Tages so stark zu sein, dass ich – Rübezahl gleich – mit einer Keule Unrecht und Lüge entzwei schlagen werde. Was dann noch von der BRD übrig bleibt… wir werden es sehen.

Es besteht auch keine Gefahr, dass ich mit mit meiner Arbeit aufhören werde. Ich habe mittlerweile so eine erfreulich große Anzahl an Unterstützern, dass mein Überleben vorerst gesichert ist. DANKE!!!!

Dennoch ist es natürlich ein Unding, was hier in dem freiesten Deutschland aller Zeiten (hust) so abgeht. Und das, wo die BRD gerade mit einer großflächigen Plakataktion diese Freiheit feiert.

Was könnt Ihr jetzt tun?

  1. Meine oben genannten Dienste abonnieren und meine Internetseite regelmäßig besuchen.
  2. Zu meinen Veranstaltungen “Für Deutsche Kultur in Deutschland” und anderen kommen. Dadurch bilden wir eine ständig größer werdende Gemeinschaft, die eines Tages in der Lage sein wird, einen friedlichen Wandel der Verhältnisse hier zu bewirken.
  3. Meine Beiträge teilen.
  4. Bei Youtube eine Beschwerde einlegen.
  5. Mich finanziell unterstützen.
  6. Mich per E-Post über interessante Ereignisse und Begebenheiten informieren.
  7. Etwas völlig Anderes, das unserer gemeinsamen Sache dient.

Das Wichtigste aber ist: Lasst uns niemals verzagen und guten Mutes und voller Elan dem Licht entgegen gehen. Denn eines Tages wird auch dieses Tal der Tränen durchschritten sein und die Sonne wird schön wie nie über Deutschland scheinen!

Wohlan denn, Volk, erhebe Dich und gesunde!

Euer Nikolai der Volkslehrer

 

Nikolai – Für Deutsche Kultur in Deutschland – 14.7. 14 Uhr Breitscheidplatz Berlin


Alternative

https://vk.com/video356447565_456240925

Nikolai: Von Tallinn nach Berlin – unsere Kultur lebt!


Alternativ

https://vk.com/video356447565_456240920

 

Am 07.07.2019 veröffentlicht

🇪🇪🇾🇪mehr Videos auf VOLKSLEHRER.INFO
Weitere Eindrücke vom Tanz- und Gesangsfestival aus Tallinn bringen Euch unsere nordische Kultur näher. Jetzt liegt es nur noch an uns, das als notwendig Erkannte zu tun.
Doch kommet und tanzet selbst!
(14.7. 14 – 17 Uhr Berlin Breitscheidplatz)

Nikolai – Mein Rechtsstreit: die krude Begründung eines BRD-Richters


Alternativ

https://vk.com/video356447565_456240909

Am 01.07.2019 veröffentlicht

Nun liegt der Prozess um meine Kündigung schon ein wenig zurück, aber erst vor einigen Wochen erhielt ich die schriftliche Begründung, warum meine Klage gegen den Rausschmiss abgewiesen wurde. Die Begründung ist so richtig BRD.

Nikolai: Links und Rechts damals wie heute


und hier

https://vk.com/video356447565_456240898

 

auch hier

https://volkslehrer.info

Am 26.06.2019 veröffentlicht

Dem Wunsch eines Briefeschreibers nachkommend erläutere ich noch einmal, was ich unter rechts und links verstehe. Vieles mag bekannt sein, doch alles sicher nicht.

Nikolai: volkslehrer Jasus oder Neinsus??? VL gibt Antwort!


und hier

https://vk.com/video356447565_456240897

 

auch hier

https://volkslehrer.info

Am 27.06.2019 veröffentlicht

Zu Beginn des letzten Postvideos verführt mich ein Brief dazu, etwas ausführlicher über Gott, Jesus und die Welt zu sprechen. Dabei gehe ich der Frage nach, welche Rolle das Christentum in unserer Bewegung spielen darf und ob das Böse irgendwie auch gut ist. Was ich sage ist aber eher als Rohentwurf zu verstehen. Ein ausführlicheres Video folgt möglicherweise noch.
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN Überweisung:
Meine aktuelle Bankverbindung findest Du auf: https://volkslehrer.info/unterstuetzen
Bitcoin: 19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU Paypal: Konto wurde gelöscht – wird daher kein zweites geben!
VIELEN DANK IM VORAUS !!!
▶▶ TELEGRAM-KANAL https://t.me/Der_Volkslehrer
▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN? E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com
Klassisch: Der Volkslehrer Postfach 21 20 22 10514 Berlin

Nikolai: Deutsch sein trotz 70 Jahren Umerziehung


auch auf

https://vk.com/video356447565_456240884

Am 19.06.2019 veröffentlicht

In den Räumlichkeiten der großartigen Gedächtnisstätte in Guthmannshausen halte ich wieder einen Vortrag. Diesmal geht es um die leidige Umerziehung, die uns Deutschen seit Jahrzehnten angetan wird. Doch auch damit wird bald Schluss sein.
▶▶ TELEGRAM-KANAL https://t.me/Der_Volkslehrer

verfügbar auch auf volkslehrer.info

Nikolai – Für Deutsche Natur und Kultur in Deutschland – Demo 14.7. in Berlin!


alternativ

https://vk.com/video356447565_456240883

 Telegram
https://t.me/Wiggerl_88

Am 19.06.2019 veröffentlicht

Die Deutsche Natur ist dieses Jahr geradezu fantastisch entwickelt! Damit das für die Deutsche Kultur auch gilt, lade ich Euch ein am 14.7. nach Berlin auf den Breitscheidplatz zu kommen und ab 14 Uhr mit mir zusammen unsere Kultur zu feiern!
▶▶ TELEGRAM-KANAL https://t.me/Der_Volkslehrer
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN Überweisung
(Neues Konto seit dem 23.5.2019):
Nikolai Nerling IBAN: LT403500010005371755 BIC (Swift): EVIULT21XXX

Nikolai: Hausdurchsuchung beim Volkslehrer – die Zweite


UND HIER

https://vk.com/video356447565_456240851

Am 06.06.2019 veröffentlicht

Nichtsahnend leerte ich heute meinen Briefkasten, um danach in meine Wohnung zu gehen. Doch was ich dort auffand, änderte die Situation gravierend.
▶▶ TELEGRAM-KANAL https://t.me/Der_Volkslehrer

Nikolai: Überlebenskampf hautnah – Survival-Kurs 🔥 bei Wolfszeit – Teil 1


UND HIER

https://vk.com/video356447565_456240847

 

Am 04.06.2019 veröffentlicht

Wie kommt man eigentlich über die Runden ohne all die Annehmlichkeiten und Errungenschaften unserer Zivilisation? Spannende Antworten fand ich während eines Kurses bei Peter von Wolfszeit.

NordlandTV u Nikolai: Nationale Bewegungen und Strömungen


 

UND HIER

https://vk.com/video356447565_456240846

Am 04.06.2019 veröffentlicht

Nikolai Nerling- der Volkslehrer- Nationale Bewegungen und Strömungen Auf dem Lesertreffen der Russlanddeutschen Konservativen Neues aus Kultur, Wirtschaft und Politik im Norden unserer Heimat nordland.TV Besuche unsere Netzseite: http://www.nordland.tv/

Nikolai: Klima leugnen mit der Kraft der Vernunft | AKTUELL


oder

https://vk.com/video356447565_456240818

Am 25.05.2019 veröffentlicht

Am Donnerstag fand in Berlin eine Demonstration gegen Windkraftanlagen statt. Ich war dort und erfreut über die geballte Vernunftkraft vor Ort. Ich traf auch auf eine alte Bekannte – doch sehet und höret selbst!
▶▶ TELEGRAM-KANAL https://t.me/Der_Volkslehrer
▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung (Neues Konto seit dem 23.5.2019):
Nikolai Nerling
IBAN: DE24 7001 1110 6056 6268 65
DEKTDE7GXXX

Mit Vernunftkraft gegen den Windwahn – Demo am 23.5. 14:30 vor dem Kanzler*innenamt


oder hier

https://vk.com/video356447565_456240797

Am 22.05.2019 veröffentlicht

Am Donnerstag, den 23.5. findet um 14:30 eine Demonstration von intelligenten Menschen statt. Sie wenden sich gegen die unsäglichen Windkraftanlagen und zwar tun sie dies mit – man höre und staune – ARGUMENTEN!
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung (Neues Konto seit dem 13.4.2019):
Nikolai Nerling
IBAN: DE88 1009 0000 2730 1390 15
BIC: BEVODEBB

Nikolai: Singuläre Relativierung! Offener Brief an Joseph Schuster | AKTUELL


ODER

https://vk.com/video356447565_456240774

Am 16.05.2019 veröffentlicht

Zwei unrechte Provinzpolitiker hetzen gegen einen rechten Landwirt, der Leben schützen will. Der Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland hetzt ebenfalls. Daraufhin schreibt ein weiterer Aufrechter einen offenen Brief an ihn.
Und den höret Ihr jetzt hier!
▶▶ NEU: TELEGRAM-KANAL FÜR EXKLUSIVE INHALTE https://t.me/Der_Volkslehrer

Nikolai: ZDF bewirbt den Volkslehrer


oder

https://vk.com/video356447565_456240771

Am 14.05.2019 veröffentlicht

Das ZDF Heute Journal benutzt mich für eine dreckige Kampagne gegen rechts. Mir sei die Werbung willkommen!

Update: Theater in Thale – mit LIVE SKANDAL!!!


und hier

https://vk.com/video356447565_456240753

Am 06.05.2019 veröffentlicht

Ich besuche kurz das Volksfest in Thale (Harz) und kann Euch jede Menge bieten!
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN

Überweisung (Neues Konto seit dem 13.4.2019):  ab 15.05. wieder Konto-Änderung!!!AUf Nikolai Info achten

Nikolai Nerling IBAN: DE88 1009 0000 2730 1390 15 BIC: BEVODEBB Bitcoin: 19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU
Paypal: Konto wurde gelöscht – wird daher kein zweites geben! VIELEN DANK IM VORAUS !!!
▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN? E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com
Klassisch: Der Volkslehrer Postfach 21 20 22 10514 Berlin
▶▶ E-Postverteiler Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt: http://eepurl.com/dvPOFP
▶▶ WELTNETZSEITE Hier gibt es die neuesten Informationen aus erster Hand: volkslehrer.info
▶▶ YOUTUBE-ZWEITKANAL Seit meinem Schattenbann gibt es diesen Zweitkanal: https://www.youtube.com/channel/UCOKC…

Das kann doch unseren Lehrer nicht erschüttern!


oder gesichert bei

SÄMTLICHE BEITRÄGE VON NICOLAI

https://vk.com/videos356447565?section=album_29

 

Jemand hat mich auf dieses starke Lied gebracht und ich muss es Euch singen! Außerdem gibt es einen guten Tipp für meinen alten Kanal! Doch sehet und höret selber!

#volkslehrer #linksliegenlassen

▶▶ NEU: TELEGRAM-KANAL FÜR EXKLUSIVE INHALTE https://t.me/Der_Volkslehrer

▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN

Überweisung: Nikolai Nerling IBAN: DE88 1009 0000 2730 1390 15 BIC: BEVODEBB

W. s. Klartext 71 – Thema: Dies und das… Nikolai Nerling, Dessau (Judensau) und Europawahl 2019


oder hier

„Volkslehrer“-Veranstaltung (deutsche Kultur) in Dresden vorzeitig aufgelöst


weiterlesen

Rechte „Volkslehrer“-Veranstaltung in Dresden vorzeitig aufgelöst

Es sollte um deutsches Kulturgut, Tanz und Gesang gehen. Letztlich war es aber doch eine rechte Veranstaltung, zu der „Volkslehrer“ Nikolai Nerling am Samstag auf dem Theaterplatz geladen hatte. Nicht unbedingt überraschend beendete die Polizei das Treiben vorzeitig wegen volksverhetzender Redebeiträge.
WWW.DNN.DE

Thing-Kreis Themar, [23.03.19 15:19]
[Weitergeleitet aus Netzradio Germania]
Die Veranstaltung wurde aufgelöst und beendet.

Thing-Kreis Themar, [23.03.19 15:06]
[Weitergeleitet aus Netzradio Germania]
Bernhard Schaub wurde nicht verhaftet, er befindet sich mittlerweile wieder unter uns.

 

Thing-Kreis Themar, [23.03.19 18:44]
[Weitergeleitet aus Netzradio Germania]
Da hier viele nach dem Grund des Abbruchs der Veranstaltung fragten:

Nach derzeitigem Stand ist noch keine Anklageschrift vorhanden. Auch haben Bernhard und Nikolai bis zur aktuellen Stunde keine konkreten Angaben bekommen, um welche Aussage es sich handeln soll. Der Zeitpunkt des Abbruches und auch der Umstand, daß Nikolai durch ein paar Wiederholungen von Bernhard, ebenfalls angeklagt ist, legt es nahe, daß es sich um folgende sinngemäße Aussage handeln könnte:

„…es ist klar, daß in diesem freiesten Staat, der je auf deutschem Boden existierte, nicht alles gesagt werden darf…“

Diese Aussage könnte die Bereitschaftspolizei durch Veranlassung von „oben“ dazu veranlasst haben, die Versammlung zu unterbrechen und vorzeitig zu beenden.

Ob es sich tatsächlich um diese Aussage handelt und wie das Verfahren weitergeht, das erfahrt Ihr selbstverständlich bei Netzradio Germania.

Wieder einmal hat dieser Staat gezeigt, wieviel er von der Meinungs- und Versammlungsfreiheit hält. Dieser deutsche „Staat“ hält es einfach nicht aus, wenn jemand als Fürsprecher seines Volkes auftritt.

Die Justiz dient als Handlanger für eine antideutsche Politik des Völkermords an dem deutschen Volk.

Noch in keinem Land gab es in der langen Geschichte der Menschheit je einen Staat, der sein eigenes Staatsvolk so mit Füßen tritt und für dessen Vernichtung so einstand wie die Bundesrepublik Deutschland.

Kameraden, in dieser Stunde der Repression und des Genozids leisten wir Widerstand und stehen zusammen als Bollwerk der Zukunft! Damit das deutsche Volk sich wieder erhebt wie der Phoenix aus der Asche! Wir sind das deutsche Volk! Und auch Du bist ein Teil davon!

 

Thing-Kreis Themar, [23.03.19 15:19]
[Weitergeleitet aus Netzradio Germania]
Die Veranstaltung wurde aufgelöst und beendet.

Wieder einmal hat dieser Staat gezeigt, wieviel er von der Meinungs- und Versammlungsfreiheit hält. Dieser deutsche „Staat“ hält es einfach nicht aus, wenn jemand als Fürsprecher seines Volkes auftritt.

Die Justiz dient als Handlanger für eine antideutsche Politik des Völkermords an dem deutschen Volk.

Noch in keinem Land gab es in der langen Geschichte der Menschheit je einen Staat, der sein eigenes Staatsvolk so mit Füßen tritt und für dessen Vernichtung so einstand wie die Bundesrepublik Deutschland.

Kameraden, in dieser Stunde der Repression und des Genozids leisten wir Widerstand und stehen zusammen als Bollwerk der Zukunft! Damit das deutsche Volk sich wieder erhebt wie der Phoenix aus der Asche! Wir sind das deutsche Volk! Und auch Du bist ein Teil davon!

Thing-Kreis Themar, [23.03.19 18:44]
[Weitergeleitet aus Netzradio Germania]
Da hier viele nach dem Grund des Abbruchs der Veranstaltung fragten:

Nach derzeitigem Stand ist noch keine Anklageschrift vorhanden. Auch haben Bernhard und Nikolai bis zur aktuellen Stunde keine konkreten Angaben bekommen, um welche Aussage es sich handeln soll. Der Zeitpunkt des Abbruches und auch der Umstand, daß Nikolai durch ein paar Wiederholungen von Bernhard, ebenfalls angeklagt ist, legt es nahe, daß es sich um folgende sinngemäße Aussage handeln könnte:

„…es ist klar, daß in diesem freiesten Staat, der je auf deutschem Boden existierte, nicht alles gesagt werden darf…“

Diese Aussage könnte die Bereitschaftspolizei durch Veranlassung von „oben“ dazu veranlasst haben, die Versammlung zu unterbrechen und vorzeitig zu beenden.

Ob es sich tatsächlich um diese Aussage handelt und wie das Verfahren weitergeht, das erfahrt Ihr selbstverständlich bei Netzradio Germania.

Volkskraft voraus! | VOLKSKRAFTWOCHEN


oder gesichert bei

Am 28.02.2019 veröffentlicht

*** DIE VOLKSKRAFTWOCHEN 2019 *** Fasten einmal anders: In den kommenden Wochen wollen wir alle Kraft unserem Volke widmen.
Dazu zählt, dass wir nichts unternehmen, was uns körperlich oder geistig schwächt, aber dafür lauter Dinge tun, die uns und damit unser Volk stärken und erbauen.
Wie das im Einzelnen aussehen kann, das sehet und höret Ihr am besten wie immer selbst! Meine Kraft dem Volke! *** ANSTECKER + AUFKLEBER BESTELLEN ***
Wenn Ihr den Volkskraftwochen-Anstecker (in schön, nicht die Prototyp-Ausführung aus dem Video) und Aufkleber zugesandt haben möchtet, müsst Ihr Folgendes tun: mir einen frankierten (85 cent für Kompaktbrief) und an Euch adressierten Rückumschlag schicken und …
▶ BARGELD-VARIANTE dem Brief noch einen 5-Euro™ Schein beilegen
▶ ÜBERWEISUNG (WICHTIG: ANDERES KONTO!!!) den Brief wie oben an mich verschicken und die 5-Euro™ per Überweisung online oder am Bankschalter machen. #volkslehrer #volkskraftwochen #gesundung
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden): Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX Bitcoin:
19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU Paypal: Konto wurde gelöscht – wird daher kein zweites geben! VIELEN DANK IM VORAUS !!! ▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN? E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com Klassisch: Der Volkslehrer Postfach 21 20 22 10514 Berlin
▶▶ E-Postverteiler Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt: http://eepurl.com/dvPOFP

Achtung Neonazi 2.0


oder gesichert bei

Am 01.02.2019 veröffentlicht

Mal wieder haben sich Antifaschisten nachts durch meine Nachbarschaft geschlichen, um die Anwohner vor dem „Rassisten und Verschwörungsideologen“ Nikolai Nerling zu warnen. Ihre Argumente gegen mich sind messerscharf.

Widerstand…Drei Lieder zum Üben…nicht nur für den 19.01.2019


ODER

Am 10.01.2019 veröffentlicht

Für die Veranstaltung am 19.1. spiele ich Euch drei Lieder vor, die eher unbekannt sind, aber unbedingt gesungen werden wollen.
Also höret und singet selbst! Liederliste:
Auf der Lüneburger Heide
Auferstanden aus Ruinen
Bolle reiste jüngst zu Pfingsten
Der Gott, der Eisen wachsen ließ
Die graue Kompanie
Durchs Gebirge durch die Steppe
Erika
Es dröhnet der Marsch der Kolonne
Es führt über den Main
Es saß ein klein wild Vögelein
Es soll sich der Mensch
Es wollt ein Mägdlein
Freiheit die ich meine
Gold und silber lieb ich sehr
Hab oft im Kreise der Lieben
Heilig Vaterland
Hoch auf dem gelben Wagen
Lied der Deutschen
Märkische Heide
Nichts kann uns rauben..
Niedersachsenlied
Nur der Freiheit gehört unser Leben
Ostpreußenlied
Oh Deutschland hoch in Ehren
Rennsteiglied
Schlesierlied
Und wenn wir marschieren
Wem Gott will rechte Gunst erweisen
Wenn alle untreu werden
Wenn in stiller Stunde
Wer jetzig Zeiten leben will
Wer nur den lieben langen Tag
Wir lieben die Stürme
Westerwald
Wir sind durch Deutschland gefahren
Wohlan Wohlan

Ein freies Deutschland Den Besatzern auf der Spur… REPORTAGE


oder

Am 09.12.2018 veröffentlicht

Ich bin der Einladung eines Kameraden in die Pfalz gefolgt, wo er mich auf die eindrucksvolle Präsenz der hiesigen U.S. Streitkräfte hinwies. Wir inspizierten dabei die Gegend um die Garnisonsstadt Kaiserslautern und so manche Überraschung triumphierte über das Vorhersehbare – doch sehet und höret selbst!
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden):
Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX

Im Zeichen der Blauen Blume – Andreas Wild (AfD) im Gespräch


 

oder

 

Am 26.11.2018 veröffentlicht

Ich besuche den Berliner AfD-Abgeordneten Andreas Wild in seinem Büro. Wir sprechen über die Blaue Blume, seine Vorschläge, die Überfremdung zu beenden und warum gegen ihn ein Parteiausschlussverfahren angestoßen wurde. Doch höret und sehet selbst!
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden):
Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX

Unterwegs in Straßburg – Zentrum der Macht


 

oder

 

Am 09.11.2018 veröffentlicht

Wir waren im Elsaß und schauten uns nicht nur in Straßburgs Straßen um, sondern nahmen auch das Europäische Parlament unter die Lupe. Dabei gab es Einiges zu Schmunzeln und so manche Überraschung. 😉
Doch sehet und höret selbst!
Das komplette Interview mit Udo Voigt gibt es hier: https://youtu.be/EA3dm51r8hM 0:00
Liebfrauenmünster zu Straßburg 4:48
Gutenbergplatz 10:34
Straßennamen in Straßburg 12:58
Künstler Tomi Ungerer 15:25
„Elsass Frei“ 16:00
Straßburger Architekturporn 19:25
Der Presskopf 19:46
Das wunderschöne EU-Parlament 25:40
Die Tagesordnung 27:18
Die Medienpräsenz 28:30
Interview mit einer belgischen Abgeordneten auf Englisch 35:00
Ehrenwerte niederländische Veteranen 36:00
Der europäische Gerichtshof für Menschenrechte 36:29
Der große Ehrenmann Sir Winston Churchill 37:17
Der EU-Bürokratie Wahnsinn 38:15
Interview mit dem NPD-Abgeordneten Udo Voigt 41:40
Interview mit einem griechischen Abgeordneten 46:20
Interessante Innengestaltung Danke an ‚Schmamsch‘ für die Zeitmarken!