Unterwegs in Straßburg – Zentrum der Macht


 

oder

 

Am 09.11.2018 veröffentlicht

Wir waren im Elsaß und schauten uns nicht nur in Straßburgs Straßen um, sondern nahmen auch das Europäische Parlament unter die Lupe. Dabei gab es Einiges zu Schmunzeln und so manche Überraschung. 😉
Doch sehet und höret selbst!
Das komplette Interview mit Udo Voigt gibt es hier: https://youtu.be/EA3dm51r8hM 0:00
Liebfrauenmünster zu Straßburg 4:48
Gutenbergplatz 10:34
Straßennamen in Straßburg 12:58
Künstler Tomi Ungerer 15:25
„Elsass Frei“ 16:00
Straßburger Architekturporn 19:25
Der Presskopf 19:46
Das wunderschöne EU-Parlament 25:40
Die Tagesordnung 27:18
Die Medienpräsenz 28:30
Interview mit einer belgischen Abgeordneten auf Englisch 35:00
Ehrenwerte niederländische Veteranen 36:00
Der europäische Gerichtshof für Menschenrechte 36:29
Der große Ehrenmann Sir Winston Churchill 37:17
Der EU-Bürokratie Wahnsinn 38:15
Interview mit dem NPD-Abgeordneten Udo Voigt 41:40
Interview mit einem griechischen Abgeordneten 46:20
Interessante Innengestaltung Danke an ‚Schmamsch‘ für die Zeitmarken!

Nicolai Aufruf: Nein zum Migrationspakt – Recht und Wahrheit berichtet GASTBEITRAG


 

oder

 

 

Am 09.11.2018 veröffentlicht

Ich teile ein Video des Machers von „Recht und Wahrheit“, Meinolf Schönborn. Er hat ein Sonderheft zum Migrationspakt herausgebracht. Die Musik zu Beginn ist übrigens auch in dem Originalvideo zu hören.
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden):
Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX

Braun hat RBB anGEZeigt – na dann wohlan! | IM GESPRÄCH


 

oder

 

 

Am 08.11.2018 veröffentlicht

Der tapfere Rechtsanwalt Christian Braun will die Zwangsgebühr nicht mehr hinnehmen. Deswegen verklagt er den Rundfunk Berlin Brandenburg. Hier berichte ich vom ersten Verhandlungstag – doch sehet und höret selbst! Hier ist ein ausführliches Interview mit dem Kläger:
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden):
Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX