deutschelobby

JA ZUM DEUTSCHEN REICH………. SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

  • Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut von Jan van Helsing , Andreas Falk

  • Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abzuwehren

  • Machtwechsel auf der Erde – Armin Risi

  • Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

  • PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

  • 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

  • Was in Syrien tatsächlich geschieht: Augenzeugen widersprechen den westlichen Medienlügen vom syrischen »Bürgerkrieg«

  • Anti-Giftköder-Training

  • Rückruf & Giftköderprävention

  • Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

  • Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

  • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van Helsing, Thomas A. Anderson

  • Stichschutzweste – Stichhemmende Tactical Unterziehweste

  • Rasse, Evolution und Verhalten: Eine Theorie der Entwicklungsgeschichte

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • Professional CREE XM-L T6 LED Flashlight SELBSTSCHUTZ wiederaufladbar, Zoom, wasserfest

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Österreichs Kriegshelden: Landsknechte – Haudegen – Feldherren

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Massenmigration als Waffe

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Umvolkung: Wie die Deutschen still und leise ausgetauscht werden

  • Der Staat in der Flüchtlingskrise. Zwischen gutem Willen und geltendem Recht

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Tragödie und Hoffnung

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Die Rothschilds…

    Die Rothschilds...

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Visionen 2050

  • Deutschland in Gefahr: Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

  • Beuteland

  • Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung – warum Politik so häufig scheitert

  • Und sie hatten sie doch!

  • Whistleblower

  • Europa Grenzenlos

  • Achtung Bargeldverbot!

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Bargeldverbot: Alles, was Sie über die kommende Bargeldabschaffung wissen müssen

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • verheimlicht vertuscht vergessen: Was 2015 nicht in der Zeitung stand

  • Karl Albrecht Schachtschneider Erinnerung ans Recht

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin

  • Lügenpresse

  • Inside Polizei–Die unbekannte Seite des Polizeialltags

  • 1984…George Orwell

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Böse Gutmenschen: Wer uns heute mit schönen Worten in den Abgrund führt

  • Das NSU-Phantom: Staatliche Verstrickungen in eine Mordserie

  • Notfall-Vorsorge

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • WIE MEDIEN KRIEG MACHEN: Ein Insider über die wahren Drahtzieher

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Allahs Narren: Wie der Islamismus die Welt erobert

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • Energie ohne Ende

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Good Bye Mohammed: Das neue Bild des Islam

  • Die Freihandelslüge: Warum TTIP nur den Konzernen nützt – und uns allen schadet

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Die Sprache der BRD: 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Alles grün und gut?: Eine Bilanz des ökologischen Denkens

  • Dann mach doch die Bluse zu: Ein Aufschrei gegen den Gleichheitswahn

  • Verfallssymptome: Wenn eine Gesellschaft ihren inneren Kompass verliert

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • Völkermord an den Armeniern

  • Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!: …

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Die Prinzipien der Kriegspropaganda

  • Die Impf-Illusion

  • Die vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Krieg in der Ukraine

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Ruhrkent: Roman

  • Attacke auf den Mainstream

  • Alptraum Zuwanderung

  • Brandneu! „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“

  • Die andere Gesellschaft

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Weltenwende Die Gefahren der letzten Tage und der Weg ins Licht

  • Das Ende der Sicherheit

  • Der Fluch der bösen Tat

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Die Jahrhundert-Lüge

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • Die Diktatur der Dummen: Wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben

  • Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • deutschland-von-sinnen

  • das Deutschland-Protokoll

  • Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

  • der-neue-tugendterror

  • Gefangen im Euro

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • das-erste-leben-der-angela-m.

  • Gangland Deutschland

  • Von Gesinnungspolizisten und Meinungsdiktatoren

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • Der Große Krieg

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • Islam – Religion oder pol. Ideologie – Schachtschneider

  • MenschInnen: Gender Mainstreaming – Auf dem Weg zum geschlechtslosen Menschen

  • Deutschland, Verbrecherland?: Mein Einsatz gegen die organisierte Kriminalität

  • Die Souveränität Deutschlands: Souverän ist, wer frei ist

  • Jo Conrad – Entwirrungen

  • Europa Grenzenlos DVD

  • Konservative.de — aktuelles Magazin kostenlos

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

  • Suche nach Datum

    Juni 2017
    M D M D F S S
    « Mai    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Menü-Themen

  • Meta

  • RSS Wahrheiten.org

  • Juni 2017
    M D M D F S S
    « Mai    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • Archive

  • Gemeinschaft – Community

  • Meta

  • Top-Beiträge

  • Top-Klicks

  • Neueste Kommentare

    Korte, Werner zu Die EU-Gesinnungsdiktatur – Fa…
    qwertzu11 zu Video weltweit gesperrt…
    Wolfgang Faas zu Türkisch-islamische DITIB lehn…
    Experte warnt eindri… zu Experte warnt eindringlich: In…
    JUSTAVITZ JÜRGEN (me… zu Experte warnt eindringlich: In…
    JUSTAVITZ JÜRGEN (me… zu „EU“ … alle…
    visnoctis zu irgendwie doch kaum zu glauben…
    ddbagentur zu ddbnews R….langsam kann…
    Zukunft zu ddbnews R….langsam kann…
    Pflanzer zu Passus im „Zwei-plus-Vie…
    Wolfgang Faas zu CSU entsetzt und schockiert: 9…
    Der Blogwart 2.0 zu CSU entsetzt und schockiert: 9…
    CSU entsetzt und sch… zu CSU entsetzt und schockiert: 9…
    feld89 zu CSU entsetzt und schockiert: 9…
    Franz-Christian List zu CSU entsetzt und schockiert: 9…
  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • Schuldenuhr zum Aktualisieren Taste F5 drücken
  • Archiv

  • Themen

  • Juni 2017
    M D M D F S S
    « Mai    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • Kategorien

  • Themen

  • Archiv

  • weitere Informationen

    http://www.alteundneuezeiten.de/
  • Daniel Ermordung Türken Röntgen Ärztin

  • Tags

    AfD Allah Angela Merkel Asyl Asylanten Asylbewerber aufklarung Ausländer Ausländergewalt Ausländerkriminalität Banken Berlin Bilderberger Bremen Brussels Brüssel Bundestag Bundesverfassungsgericht CDU Christen Deutsche Deutsche Reich Deutsches Reich Deutschland Die Welt Dresden EFSF England ESM EU EU-Politik Euro Europa European Union Eurozone EZB Flüchtlinge France Frankreich Germany Gewalt Griechenland Grüne Gutmenschen Hamburg History Illegale Intensivtäter Invasoren Islam Islamischer Terror Islamisierung islamisten Islamkritiker Israel Koran Krieg leben Linke Linksradikale London Medien Medienmanipulation Merkel Migranten Migrantengewalt Mord Moschee Moslem Muslim Muslime München Nachrichten PEGIDA Politik Polizei Quran Religion and Spirituality Russland Schweiz Social Democratic Party of Germany SPD südländer Terror Titel Turkey Türke Türkei Türken United States USA Video Volksverdummung Widerstand. Wien Zigeuner Zuwanderer Zuwanderung Zuwanderungskriminalität Österreich
  • Blogstatistik

    • 5,367,400 hits

Posts Tagged ‘Neger’

Die Invasion geht weiter: 10.000 Afrikaner im Mittelmeer aufgefangen

Posted by deutschelobby - 29/05/2017


Es fehlt nicht der politische Wille, dem Treiben ein Ende zu bereiten….sondern im Gegenteil: sie befolgen den Befehlen

der Wahren Globalen Verschwörung….

Unsinn? …nur für Menschen, die mit geschlossenen Augen und eingeengtem Gehirn durch das Leben gehen.

Jeder Politiker der ein höheres Amt belegt, jeder!!!, hat sich stets beim Amtsantritt einer jüdisch-zionistischen

Vertretung gemeldet…hat sein schönstes Lächeln aufgesetzt und…brav das Käppchen getragen….

Warum? wird auch der Papst entsprechend gehuldigt…oder die führenden Vertreter der islamischen Glaubenslehre?

Nein! nur das jüdische…das zionistische…wird kniend gehuldigt, unterstützt und sich als völlig

Untergebener Israels öffentlich erklärt.

Merkel, Schulz, Trump, Macron….und niemand in der allgemeinen Öffentlichkeit hinter-fragt das?

Schulz: „

Für mich besteht das neue Deutschland nur, um die Existenz des Staates Israel und des jüdischen Volkes zu gewährleisten“

Als sich ein Politiker gegen die zionistische Oberherrschaft stellte, wurde er verteufelt als das ewig böse.

Derjenige, der nur sein seit Jahrhunderte von den Zionisten verfolgtes Volk befreien wollte und mit seinem Sozial- 

und Wirtschaftssystem in nur 6 Jahren die Nummer Eins auf der Welt wurde….dieser Mann wird zum Bösen erklärt 

und das Volk, das ihn liebte und verehrte und treu blieb, wurde zu Millionen getötet zum Teil auf das Unmenschlichste und Bestialischste.

Blödsinn? Hirnschwacher Schwafel-Depp?

Sicher, für alle die nur dem System ihre Ohren und Augen öffnen und ansonsten ihr Gehirn fest versiegeln.

Warum versiegeln? Weil alles recht leicht zu finden ist, mit nur wenig Aufwand, dass die Lügen des weltweiten Zionismus

bis in das Detail entlarvt….übrigens sogar mit eigenen Zitaten, Tagebüchern und Weltverschwörung-Versammlungen….

Alles da…

Wiggerl

.

Während dieses Wochenende der G-7-Gipfel in Sizilien tagte, wurden an der libyschen Küste erneut tausende Afrikaner aufgenommen und nach Europa gebracht.

Während des Gipfels war es, wie berichtet, unbefugten Schiffen nicht erlaubt, an den sizilianischen Häfen anzulegen. Da sich somit die Einsatzfahrt mehrerer NGO-Schlepperschiffe verzögerte, mussten an der libyschen Küste auch Handels- und Marineschiffe aushelfen. Insgesamt wurden alleine in den letzten vier Tagen 10.000 Afrikaner aufgenommen, die nun, wie gewohnt, illegal nach Europa geschleppt werden. Die Organisation „SOS MEDITERRANEE“ zeigt sich zufrieden: es seien alle Menschen „sicher nach Italien“ gebracht worden. Die unbelehrbare Mainstreampresse titelt hingegen, dass „Flüchtlinge gerettet“ worden seien.

https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FSOSMEDITERRANEE%2Fposts%2F1332352976872007%3A0&width=500

Ohne NGOs keine Migranten

Damit setzt sich die Invasion und der tausendfache Rechtsbruch im Mittelmeer fort. Dabei ist es klar, dass die NGOs sich das Problem vor der afrikanischen Küste selbst schaffen. Sie schüren bewusst die Illusion eines besseren Lebens in Europa und ermutigen die Menschen mit ihren Aktionen, in völlig seeuntüchtigen Booten vor die Küste zu fahren. Dort werden sie dann üblicherweise von den Schlepperschiffen der NGOs oder der Marine „gerettet“ und nach Europa gebracht.

1.230 Migranten zurückgebracht

Doch es geht auch anders. Insgesamt wurden dieses Wochenende von der italienischen Küstenwache, die die Einsätze koordiniert, auch 1.230 Migranten, die ursprünglich nach Italien gebracht werden sollten, in die libyschen Städte Tripolis und Sawija zurückgebracht. Zudem zeigt die Sperre von sizilianischen Häfen während des G-7-Gipfels zeigt, dass es durchaus möglich ist, die Boote zu stoppen. Es fehlt lediglich der politische Wille, dem Treiben am Mittelmeer endlich ein Ende zu bereiten. Der G-7-Gipfel hätte dafür eine Möglichkeit geboten.

.

http://info-direkt.eu/2017/05/28/die-invasion-geht-weiter-10000-afrikaner-im-mittelmeer-aufgefangen/

Posted in Aufklärung, Bevölkerungsaustausch, Bevölkerungsaustausch, Bevölkerungsaustauschprogramm, Illegale, Invasoren, Islamische Invasion, Migranten bedrohen den sozialen Frieden | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 3 Comments »

Feigheit von Mann und Frau…nach der Vergewaltigung durch einen schwarzen Lüstling…unfassbar wie man als Mann dabei-steht und zusieht…wie kann so einer sich noch im Spiegel ansehen?…

Posted by deutschelobby - 09/04/2017


 

Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

Dies ist ein Aufruf an die Frauen und Männer! Vor allem müssen die Frauen jetzt ihren Mann stehen!

Posted in Illegale, Invasoren, kriminell, Vergewaltigung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 3 Comments »

Ein Neger spricht Tacheles

Posted by deutschelobby - 25/03/2017


Das bedarf keiner weiteren Worte!!!

Er hat noch die Freiheit, zu sagen was er  denkt. Anderenfalls wäre das Volksverhetzung!

Posted in Allgemein | Verschlagwortet mit: , | 1 Comment »

ich sehe nur noch schwarz…

Posted by deutschelobby - 22/12/2016


sicherlich ist es vielen schon aufgefallen, dass immer mehr schwarze Darsteller in Filmen und Serien

die Rollen besetzen.

Nun, wenn es von der Geschichte her passt, warum nicht.

Die Musketiere…immer wieder gerne neu-verfilmt.

Da gibt es seit 2014 von der BBC eine 30-teilige Musketier-Serie….

vorab gesagt: die mit Abstand schlechteste Verfilmung…..und wo es auch nur irgendwie ging, tauchten Schwarze als Akteure auf.

Sogar Portos wurde als Halb-Negroider dargestellt! …und die Freundin und große Liebe von Athos? Klar, eine Pechschwarze…

Da ja Dumas als Autor genannt wird und der „Vater“ der Musketiere ist, dürften er nicht so beleidigt werden! Im ganzen Buch tauchen keine Schwarzen auf!

In ganz Europa im 17. Jahrhundert spielten Schwarze auch nicht die kleinste Rolle…sie gehörten und gehören nach Afrika…

Nebenbei gesagt, wurde die Geschichte der damaligen Zeit regelrecht bis zur Lächerlichkeit geändert….

Die 2013 entstandene russische Version von Musketiere, ist die einwandfreie bessere Wahl…geschichtlich korrekt, gute Darsteller

und…keine Schwarzen!

Aber nun genug davon…..jeder kennt wohl Harry Potter…

Jeder kennt auch seine Freundin Hermine.

Jetzt soll es eine Art Fortsetzung geben, nicht als Film sondern lediglich ein Theaterstück.

Egal…..doch ratet mal wer jetzt die Rolle der Hermine spielt?…..eine pechschwarze Negerin!

Da Neger keinerlei Rolle in den Büchern von Rowling spielten und Hermine einwandfrei als Weisse charakterisiert ist,

dürfte dieses Theaterstück nicht als „Harry Potter“ laufen, sondern als völlig unabhängige Verfilmung…..eines nicht vorhandenen Buches!

Bereits in den Filmen über HP tauchten Schwarze als Nebendarsteller auf…..obwohl nie in den Werken erwähnt.

Doch das konnte wohl akzeptiert werden…warum nicht, schließlich handelt es sich um „weltweite Zauberer“..

Aber eine Hauptrolle dermaßen zu verunstalten……das hat mit künstlerischer Freiheit nichts mehr zu schaffen…oder liege ich falsch?

Ich wollte dies zum Jahresende nur erwähnen, um die zunehmende Negroidisierung in Europa als ernsthaft zu nehmendes Gefahren-Potenzial zu begreifen…und:

das alles bereits seit Jahrzehnten geplant ist….und Merkel nur eine Befehls-empfangende Figur ist….was wohl schon lange klar ist.

Neger…..Schwarze….unsere Zukunft ist Schwarz!!!!

Wer hat ähnliche Beobachtung gemacht….wo Weisse gegen Schwarze ausgetauscht werden.

Übrigens, auf die Frage ob ich etwas gegen Schwarze habe…antworte ich:

wenn sie in Afrika bleiben…nein!!! 

 

 

Posted in Neger, Neger | Verschlagwortet mit: , | 1 Comment »

Bananenrepublik Deutschland: Wir importieren jetzt Kriminalität

Posted by deutschelobby - 26/11/2016


Udo Ulfkotte

Früher brauchte man drei Worte, um ein Volksmärchen einzuleiten: »Es war einmal …«. Heute braucht man drei Worte, um dem Volk ein Märchen zu erzählen: »Wir schaffen das …«.

 

In meinem neuen Sachbuch Grenzenlos kriminell, welches ich zusammen mit dem Ex-Polizisten und Bestsellerautor Stefan Schubert verfasst habe, heißt es:

»Wenn es Überfälle auf Flüchtlingsheime gibt oder Piraten in fernen Ländern Handelsschiffe überfallen, dann berichten unsere staatlich gelenkten Propagandamedien sofort darüber. Und sie zitieren Verlautbarungen von Politikern, die entschlossenes Handeln versprechen. Wenn aber Tag für Tag Menschen an Geldautomaten oder zu Hause in ihren eigenen Wohnungen überfallen oder ausgeraubt werden, dann schauen die gleichen Politiker und Leitmedien tapfer weg. Dabei haben immer mehr Bürger Angst davor, mit Bussen oder U-Bahn zu fahren. Sie beschleunigen ihre Schritte nicht nur in Parkhäusern oder dunklen Gassen. Nein, man traut sich heute selbst am Tag häufig nicht mehr in Parks und Grünanlagen, weil dort Gangs oder Rauschgifthändler das Sagen übernommen haben. Der Görlitzer Park in Berlin heißt heute im Volksmund ›Drogen-Park der Nation‹. Nicht anders ist es tief im Südwesten der Republik, wo heute in Freiburg im Colombi-Park ungeniert Kriminelle die Szenerie beherrschen. Man kennt solche Plätze inzwischen in jeder Stadt. Und viele fürchten sich vor den Folgen, wenn sie zufällig unsichtbare Grenzen überschreiten und in einer der vielen neuen No-Go-Areas landen. Etwa dort, wo Migrantenfamilien die Macht übernommen haben.«

So weit ein Auszug aus dem Buch. Jeden Tag wird die Lage verheerender. Und überall werden derzeit in Deutschland die Statistiken geschönt, vor allem beim Thema Kriminalität. Nein, ichspreche nicht von den allseits bekannten »Silvesterereignissen von Köln«, sondern beispielsweise von den Statistiken zur Zahl der Einbrüche.

Verwirrt stellen etwa die Kieler Nachrichten gerade zur Einbruchsstatistik für das Bundesland Schleswig-Holstein fest: »Vor zwei Wochen hatte die Landespolizei erklärt, in den ersten fünf Monaten dieses Jahres sei die Zahl der Einbrüche gegenüber 2015 um rund zehn Prozent gesunken. Ein auf den 10. Juni 2016 datierter interner Bericht des LPA aber sagt das genaue Gegenteil.« Offenkundig wird auf Druck der Politik gelogen, dass sich die Balken biegen.

Ohnehin sind Statistiken nur noch eine Nebensache. Denn selbst wenn eine Straftat aufgeklärt wird, wird der Täter fast immer sofort wieder auf freien Fuß gesetzt. Zumindest, wenn er Afrikaner oder Orientale ist. Wie Abdul B. (18) aus Burkina Faso, ein abgelehnter Asylbewerber.

Die afrikanische Fachkraft hat mit großem Engagement an verschiedenen Tagen schon fleißig mindestens 30 Fahrzeuge demoliert, meist schlug er die Heckscheibe ein. Die Richterin fände es »unverhältnismäßig«, ihn deshalb zum Schutz der Öffentlichkeit mit Freiheitsentzug zu bestrafen,obwohl er in Berlin auch schon als Brandstifter in Erscheinung trat.

Abdul B. ist kein Einzelfall. Viele dieser jugendlichen Asylbewerber laufen frei herum, weil sie einigen Menschen viel Geld bringen. Hauptsache, sie sind möglichst jung und ohne Eltern hier.

Dann kümmert sich eine gewaltige Betreuungsindustrie um sie. So kassiert das Freiburger Christophorus Jugendwerk beispielsweise für jeden jugendlichen Asylbewerber unter 18 Jahren pro Tag (!) 335 Euro, nochmals: pro Tag!

Viele unbegleitete Asylbewerber fallen bundesweit durch ihr Verhalten auf, etwa durch Sexualdelikte. Wenn in Rostock junge Asylbewerber Jagd auf minderjährige Mädchen machen und sie sexuell belästigen, dann steht das in keiner Zeitung mehr. Man findet dieses sexuell aufdringliche Verhalten häufig auch bei schon erwachsenen Asylbewerbern, die sogar brutalzuschlagen, wenn deutsche Mädchen sich nicht wie Fleisch behandeln lassen wollen. Die Urteile sind immer öfter unfassbar milde, solange die Täter nur Asylbewerber sind; ein Beispiel: Daberichtet eine Hamburger Zeitung:

»Das Jugendschöffengericht in Ahrensburg hat einen 17-Jährigen wegen sexueller Nötigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte am Donnerstag zu einer Jugendstrafe von sieben Monaten auf Bewährung verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen, dass der junge Flüchtling aus Eritrea im Januar dieses Jahres eine 18 Jahre alte Frau in einem Parkhaus am Oldesloer Bahnhof sexuell genötigt hat. Dabei biss der junge Mann seinem Opfer ins Gesicht sowie in den Hals und verletzte es dabei.«

Beim vorgenannten Text muss man sich klarmachen, dass der Asylbewerber ein junges Mädchen vergewaltigen wollte. Und die Polizisten mussten ihn vom Opfer wegreißen. Der Afrikaner schlug die Polizisten, verpasste einem sogar eine Kopfnuss und fand das auch völlig »normal«. Und die Richter verhängen eine milde Bewährungsstrafe. Man darf gespannt sein, wie ein Asylbewerber, der gerade im Unterallgäu in einem Freibad ein neun Jahre altes Mädchen sexuell missbrauchen wollte, bestraft werden wird. Wahrscheinlich gar nicht.

Ganz langsam werden jetzt ausgerechnet von jenen Medien, welche uns die afrikanisch-orientalische Völkerwanderung monatelang als Bereicherung verkauft hatten, die Fakten präsentiert: Da kommen keine Fachkräfte. 74 Prozent haben keine Ausbildung. Und jene, die als »Fachkräfte« registriert werden, haben keine Qualifikation, die hier gebraucht wird.

Die Wahrheit lautet: Die Afrikaner und Orientalen gelten in der Statistik schon als»Fachkraft«, wenn sie in Afghanistan oder Syrien mit einer Schere anderen Menschen ein paar Mal die Haare geschnitten haben.

Eine andere Tatsache lautet: Jene, die straffällig werden und vor allem als Fachkräfte für Kriminalität auffallen, werden wir nicht wieder los –selbst wenn sie abgeschoben werden sollten. Und sie freuen sich, denn Kriminelle bekommen bei uns Sozialhilfe.

Klar ist: Statt Massen von Fachkräften importieren wir ganz sicher vor allem Kriminalität. Im neuenSachbuch Grenzenlos kriminell werden all jene Fakten dazu aufgelistet, die politisch nicht korrekt sind und woanders verschwiegen werden. Das Ziel der deutschen Bundesregierung ist es offenkundig, möglichst viel Kriminalität zu importieren. Und dem Volk sagt die Bundeskanzerin: »Wir schaffen das…«.

 

Posted in Invasoren, kriminell, Ulfkotte | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

BOYKOTT gegen ALDI!

Posted by deutschelobby - 18/11/2016


am Beispiel ALDI: „interkulturelles“ gemeinsames Lachen …

mit gleichzeitiger Vorbereitung der interkulturellen Ehe …

(oder etwa der farbigen Haushaltshilfe???)

aldi

 

.

leider ist ALDI nicht einzige System-Angepasste.

REWE ist schon vor einigen Monaten mit einer ähnlichen Werbung aufgefallen.

V-Markt beschäftigt seit Monaten Negerinnen und Neger…

Der Masse wird das nicht weiter auffallen….so eine süße kleine Schwatte…..

Sieh nur, die schwarze Mami will auch backen…

auf naive leichte Art wird das Bild von Negern in Deutschland als völlig normal eingepflanzt….

das sich dahinter die Ablenkung von den wahren Plänen eines Bevölkerung-Wandels bzw Bevölkerung-Austausches

verbirgt, dass weisen viele weit von sich…..sie verstehen es nicht….das süße kleine schwarze Mädchen…..

so arbeit die „Geheime Elite“…….mit Täuschung und Strategie….seit 1891.

Übrigens:

ausser direkt vom Bauern oder auf dem Frisch-Markt….wo sollen wir denn noch einkaufen?

Kennt jemand große „Discounter“, die noch keine „Neger-Propaganda“ betreiben?

Ach so…nichts gegen das kleine süße schwarze Mädchen…..aber alles gegen Millionen schwarze Männer!

Oder?

 

 

 

Posted in Invasoren | Verschlagwortet mit: , , , , , | 1 Comment »

Paris gleicht Dritte-Welt Stadt: Hauptstadt wird zunehmend von illegalen Einwanderern okkupiert

Posted by deutschelobby - 21/10/2016


Vorwort

ich kenne die Avenue des Flandres. War 1975 dort. Sauber, geordnet mit vielen typisch französischen Bars und Cafes,

kleine Läden. Gemütliche Bänke..sitzen und beobachten…

Aus und vorbei!

Es wurde und wird von der „Stolzen Nation“ erzählt….eine Nation die ihre Hauptstadt aufgibt….

Berlin ist auch verloren, aber hier gelten die US_Militär_Gewalten…keine freien Berliner.

Aber Paris…Frankreich…was ist dort los? Auch wenn Frankreich mit ihrer früheren Kolonie Tunesien

Vereinbarungen für die Einreise hat…aber doch nicht mit Schwarz-Afrika!

Neger über Neger…ich sehe nur noch schwarz! Und was diese Neger wollen, welchen Charakter sie haben,

das kann jeder sehen…und fühlen…Verbrechen der übelsten Sorte…..

keineswegs Einzelfälle oder psychische Fälle, wie die Polit-Huren stets berichten…oh nein…

es sind die Regeln!

Die Aussage „ALLE“….nie war sie treffender als heute….

Frankreich beweist, dass das Warten auf die Wut der Bürger wohl hoffnungslos ist.

Auf England trifft das gleiche zu…Schweden ist tot…Holland überrannt…überall das

schwarze Bild..die schwarze Zukunft….SCHWARZE, mit all deren fremdartigen und bestialischen

Lebensgewohnheiten…das vergewaltigen von Säuglingen gilt als „normal“….

Noch fragen?

Wiggerl  peter-u-hunde

.

Die berühmte Pariser Avenue des Flandres. Oder das, was von ihr übrig geblieben ist - ein Slum. Foto: Screenshot YouTube / Face of a dying Nation

Die berühmte Pariser Avenue des Flandres. Oder das, was von ihr übrig geblieben ist – ein Slum.

Europa versinkt zusehends im Morast illegaler Zuwanderung. In Paris haben Afrikaner schon ganze Straßenzüge und Metro-Stationen in Beschlag genommen und in einen Slum verwandelt. Berichte darüber sucht man in unseren „Qualitätsmedien“ allerdings vergebens.

Afrika-Slum in Frankreichs Hauptstadt

Das 19. Pariser Arrondissement ist das nordöstlichste der 20 Pariser Arrondissements. Und die Avenue des Flandres ist eine der Hauptverkehrsadern des Bezirks.

Sollte man sich hierher verirren, bietet sich einem eine Szenerie, die aus einem Endzeitfilm a lá Mad Max stammen könnte. Vielleicht ist diese Endzeit in Europa auch bereits angebrochen.

Das Bild, welches sich dem Beobachter in der Avenue des Flandres bietet, ist gespenstisch. Tausende illegal eingereiste Afrikaner haben die Straße in Beschlag genommen. Zelte und Matratzenlager prägen das Straßenbild. Überall Müll, vereinzelt ausgemusterte Möbelstücke.

Gewaltausbrüche auf offener Straße

Wie bereits vielerorts in Europa scheint auch hier die Polizei, alleingelassen von der herrschenden Politikerkaste, bereits resigniert zu haben. Die Straße und ihre Umgebung haben sich zu einer sogenannten „no-go-area“ gewandelt. Gewalt und Verbrechen stehen an Tagesordnung, Kriminelle haben hier das Sagen. Bilder von Straßenschlachten unter den „Bewohnern“ und mit der Polizei vermitteln den Eindruck eines Dritte-Welt Landes im Bürgerkrieg.

Räumung der Straße währte nur kurz

Am 16. September versuchte man anscheinend nur halbherzig, dem Treiben ein Ende zu bereiten. Die Straße wurde geräumt. Nur wenige Wochen später ist, wie zu erwarten war, alles wieder beim Alten. Gleicher Müll, gleiche Zelte. Und die ungebetenen Gäste haben die Straße wieder in Besitz genommen.

Straßenschlacht bei Metro-Station Stalingrad

Am 16. April war es bei der Metro-Station Stalingrad zwischen verschiedenen ethnischen Gruppen zu zwei aufeinanderfolgenden Gefechten gekommen. Und auch hier sind mehrere Räumungsaktionen erfolglos geblieben. Die erste Auseinandersetzung gegen 21:00 Uhr konnten Polizeieinheiten noch im Keim ersticken.

Zweieinhalb Stunden später war der Ausbruch an Gewalt dann umso heftiger. Hunderte gingen mit Holzlatten und Wurfgeschossen aufeinander los.

unzensuriert.at/content/0022058-Paris-gleicht-Dritte-Welt-Stadt-Hauptstadt-wird-zunehmend-von-illegalen-Einwanderern?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

wandere aus, solange es noch geht

Posted in Ausländerkriminalität, Fanatische Muslime, Frankreich, Paris | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 1 Comment »

D’dorfer Flughafen brechend voll mit Negern, die sich dann am Hbf in kleinere Gruppen aufteilten

Posted by deutschelobby - 14/10/2016


Gestern gegen 17 Uhr war die S-Bahn vom D’dorfer Flughafen kommend brechend voll mit Negern, die sich
dann am Hbf in kleinere Gruppen aufteilten

neger-braucht-das-land
Wir brauchen demnach nicht mehr nachts die Wacht am Flughafen zu halten, die werden am hellichten Tag eingeschleust.

Deutschnationale Grüße
Jürgen

Posted in Illegalen, Invasoren | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 3 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: