deutschelobby

JA ZUM DEUTSCHEN REICH………. SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

  • Europa, wir kommen! Und wir werden immer mehr.: Politische Hintergründe und wahre Geschichten von Flüchtlingsfamilien.

  • Der Diktatorpapst

  • Die Destabilisierung Deutschlands

  • Krieg, Terror, Weltherrschaft: Warum Deutschland sterben soll

  • Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • Linksversifft: Über Meinungsdiktatur und Deutschlandhass

  • Feurige Zeichen aus höheren Dimensionen: Kugelblitze, Orbs, spontane Feuer und eingebrannte Hände

  • Geheimplan Europa: Wie ein Kontinent erobert wird

  • Wenn der Papst flieht: Das letzte Zeichen vor dem großen Umbruch

  • Die Macht der Moschee

  • Die kleine unkorrekte Islam-Bibel. Tötet die Ungläubigen!

  • Megacrash – Die große Enteignung kommt

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • An den Grenzen der Erkenntnis

  • PROPHEZEIUNG 2: Der Tag, an dem Deutschland starb

  • Wenn das die Menschheit wüsste…: Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!

  • Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration

  • Das Große Gerson Buch: Die bewährte Therapie gegen Krebs und andere Krankheiten

  • Verbotene Erfindungen: – Energie aus dem ‚Nichts‘ – Geniale Erfinder – verspottet, behindert und ermordet

  • verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018:

  • Tragödie und Hoffnung

  • Notfall-Vorsorge

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abzuwehren

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Halt dem Kalergi-Plan!

  • Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

  • PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

  • 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

  • Anti-Giftköder-Training

  • Rückruf & Giftköderprävention

  • Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

  • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van Helsing, Thomas A. Anderson

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Beuteland

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

    Buch -Das Dschihadsystem - Wie der Islam funktioniert
  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Die Impf-Illusion

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Alptraum Zuwanderung

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • das Deutschland-Protokoll

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • NATSIEPIEFKE.COM

  • Enzyklopädie der Wahrheit

  • UN-Migrations-Pakt…offene Grenzen ohne Grenzen…

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • Archiv

  • März 2019
    M D M D F S S
    « Feb    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • Ursula Haverbeck

  • Tierrechte..gegen Tierversuche

  • Deutsche Reich

  • Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen

  • sonnenrad.tv

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 1 mit deutschen Untertiteln

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 3 mit deutschen Untertiteln

  • https://vk.com/videos356447565

  • Menuhin – Wahrheit sagen-Teufel jagen Teil 1

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 2

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 3

  • Verein für Haustierhalter

  • Heinz-Christian Tobler – Aufklärung im Großen Stil

  • Verein Deutsche Sprache e.V.

  • Schlagwörter

  • Top-Klicks

  • Aktuelle Beiträge

  • Selbstschutz…

  • EinProzent

    **********************

  • Eva Hermann- Blog – Willkommen

  • Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

  • Hellstorm – der Genozid an Deutsche – in deutsch

  • Sicherheit für Nationalisten

  • PEGIDA – Patrioten GEMEINSAM SIND WIR STARK

    PEGIDA-Dresden

  • pittromi

  • twitter/pittromi

  • russisches Militärarchiv

  • Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

  • -befreit- wovon? von KH Kupfer

  • Buch – befreit-wovon von Kupfer KH

  • Befreit-wieso / besetzt-wodurch HaarmannD.H.

  • giftwarnkarte-APP

  • giftwarnkarte

  • giftwarnunginfo

  • tierarztblog

  • Tierschutz

  • A.H. – The greatest Story Never told

    sssssssssssssssssssssssssssssssssss

  • AH–my heart will go on…mein Herz wird immer bei dir sein…

  • Widerstand –der-dritte-weg

  • Broschüre „Koran im Klartext“ – kostenlos

    Bild anklicken oder E-Post: info@konservative.de

  • Umwelt & Aktiv

    Umwelt & Aktiv ... Naturschutz-Tierschutz-Heimatschutz

  • PEGIDA Österreich

  • PEGIDA Schweiz

  • deutsche-stimme/

    http://deutsche-stimme.de/

  • Recht und Wahrheit

    www.rechtundwahrheit.de

  • Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

  • Islam-Lexikon…TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE…

    Informationsblatt zum ausdrucken:

  • deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation

  • Zeitzeugenbericht: Deutsches Leben unter der „Diktatur“…

  • zionistisch kontrollierten angloamerikanischen Kriegstreibern

    zionistisch kontrollierten Nachrichtenagenturen und Medien des Westens

  • ein Schweizer spricht wieder die Wahrheit…

  • ein Schweizer spricht die Wahrheit

  • #######################################

    Stand 19.12.2014

    Rekord an einem Tag 177.382 Aufrufe

    Beiträge bisher 9.874
    Kommentare bisher 21.304

    #######################################

  • Weckruf der Linde

  • 2000 Jahre germanischer Überlebens- und Freiheitskampf

  • SCHUTZBUND FÜR DAS DEUTSCHE VOLK

  • Gewidmet den deutschen Soldaten, die mit einem Heldentum ohnegleichen den Angriff des Bolschewismus abwehrten und das halbe Europa vor der größten Gefahr bewahrten, die Europa je aus dem Osten bedrohte.

  • DAS ERSTE NWO GESETZ KOMMT ES IST SOWEIT UMERZIEHUNG FÜR ANDERSDENKENDE

  • Gender Begriffs-Erklärung von Eva Herman

  • Krisenvorsorge

  • deutsche Sprachwelt

  • familien-schutz

  • Deutsches Reich nicht unter gegangen | Theo Waigel

  • Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung

  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften..

    Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften, Professoren, Doktoren, hochkarätige Idealisten
  • German Defense League

  • Identitäre Bewegung Deutschland

    Identitäre Bewegung

    Identitäre Bewegung

  • Identitäre Österreich

  • Identitäre Bewegung Schweiz

  • Identitäre Bewegung Südtirol

  • schwarzkuemmelbluete

    schwarzkuemmelbluete
  • Todestag Jörg Haider — ermordet am 11.10.2008

  • Julfest — 21.12. bis 06. 01.

    Julfest --- 21.12. bis 06. 01.

  • 13.02. Dresden Bombenterror

    Massenmord an mehr als 1.000.000 Deutschen13. Februar 2015
    Gegen Völker- und Kriegsrecht...Dresden war eine Rote-Kreuz-Stadt...nach Internationalem Recht darf so ein Status nicht angegriffen werden....
  • 13.Februar 1945…..Massenmörder Churchill und seine Killertruppe unter Harris ermorden über 1.000.000 Zivilisten

    70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,13. Februar 2015
    ---DRESDEN-- 70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,
  • In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    In Memorium....Todestag: 13.03.2013.....In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    Von Türken verhöhnt, sein Grab von Türken geschändet, von LINKEN in's Abseits gestellt, als Mensch zweiter Klasse.....

  • Kirchweye Daniel Siefert

    Kirchweye Daniel Siefert

  • Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

    Befreiung??? ...Wovon??? ...von Glück, Ehre, Stolz und Widerstand gegen den Welt-Zionismus...

  • Rechtlicher Hinweis

    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen emails und auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen, das gleiche gilt für alle Kommentare. Diese Erklärung gilt für alle in und mit meiner Internetadresse/emails angebrachten Links.

    zur Kenntnisnahme und persönliche Meinungsbildung…da es nicht das Recht eines Staates sein darf, Recherchen und Meinungen Andersdenkender zu verhindern…

    Dadurch entlarvt sich jedes System selber…

    persönlich sage ich nichts und behaupte nichts…und leugne nichts… im Sinne des  § 130

Posts Tagged ‘Kroatien’

Invasoren: Experten zu „Krone“: „Jetzt kommen ganz andere“

Posted by deutschelobby - 04/11/2018


An Kroatiens Grenze, nur 224 Kilometer von Österreich entfernt, hoffen mehr als 20.000 Invasoren auf die Chance eines Durchbruchs nach Mitteleuropa – die Exekutive ist besorgt. Alarmismus? Hysterie? Wird die Gefahr der illegalen Zuwanderung zu oft, zu laut von der Bundesregierung thematisiert? Die „Krone“ fragte bei Experten der Exekutive mit besten Beziehungen am Balkan nach.

Auf dem Schreibtisch des Abteilungsleiters im Innenministerium liegen die aktuellsten Informationen der Verbindungsoffiziere über die Lage im bosnisch-kroatischen Grenzgebiet bei Velika-Kladusa, 224 Kilometer von Spielfeld entfernt.

Ihre Analyse: Ein Durchbruchsversuch von „mindestens 20.000 Invasoren“ an diesem Grenzübergang Richtung Mitteleuropa könnte kurz bevorstehen.

Unter den in Bosnien wartenden Invasoren wären auch keine Syrer mehr:

„Die Masse kommt aus Pakistan. Und es sind viele Iraner, Algerier, Marokkaner.“ Ihr Ziel sei auch nicht Österreich: „Die Migranten wollen nach Deutschland, weiter in skandinavische Länder. Österreich hat für sie mittlerweile einen zu schlechten Ruf.“

So wild wird beim Grenzsturm gerangelt.

Sie sind bewaffnet, fast alle haben ein Messer“

„Die Kroaten sind wirklich bemüht, das allein zu bewältigen. Sie haben auch Spezialeinheiten an diesem Übergang positioniert“, sagen die Analysten der Gruppe III (Migration) im Innenministerium in Wien. Doch es gibt Entwicklungen, die Sorgen bereiten, meinen die Beamten: „Jetzt kommen andere – keine Familien mehr, und es sind kaum noch Frauen dabei. 95 Prozent dieser Migranten, die da durchbrechen wollen, sind junge Männer, fast alle mit Messer bewaffnet. Auf einen Grenzpolizisten wurde bereits eingestochen.“

 

Migranten an der Grenze bei Velika Kladusa am 24. Oktober 2018

 

„Europa will den Kroaten keine Hilfe aufdrängen“, betont man im Innenministerium. Gleichzeitig soll ein Durchbruch in Velika-Kladusa allein schon deshalb verhindert werden, damit dies nicht zu einem Signal für den Aufbruch weiterer zehntausender Migranten wird. Eine Lösung ist bereits gefunden: Im November soll genau an dieser Grenze eine große Einsatzübung der Grenzschutztruppe Frontex stattfinden.

.

https://www.krone.at/1801367

Posted in Experten zu „Krone“: „Jetzt kommen ganz andere“ | Verschlagwortet mit: , , , , , | 4 Comments »

UN-Migrationspakt: immer mehr Länder ziehen ihr eigenes Volk vor: nun auch Polen…

Posted by deutschelobby - 03/11/2018


… Tchechien kurz davor, USA, Österreich, Ungarn, Kroatien erkannten bereits ihre Verantwortung den eigenen Leuten gegenüber…Merkel ist ein Teufel…wer stoppt sie?

 

Am 02.11.2018 veröffentlicht

Der polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki hat bei einem Treffen mit der Todesraute Merkel verlauten lassen, dass auch Polen den UN Migrationspakt nicht unterzeichnen wird. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=xrhjo… #Migrationspakt #Europa #Polen

Posted in immer mehr Länder ziehen ihr eigenes Volk vor: nun auch Polen..., UN | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 1 Comment »

UN-Migrationspakt…Deutschland raus? … Sieg der Vernunft…Österreich, Ungarn, USA, Australien, Kroatien….immer mehr Regierungen verabschieden sich vom Migrationspakt

Posted by deutschelobby - 02/11/2018


oder

 

Am 01.11.2018 veröffentlicht

Österreich, Ungarn, USA, Australien, Kroatien….immer mehr Regierungen verabschieden sich vom Migrationspakt.
In Europa überlegen einige zur Zeit ob sie nicht ebenfalls aussteigen, denn dieser Pakt verstößt gegen die Grundgesetze.

Posted in Australien, Kroatie, Sieg der Vernunft...Österreich, UN, Ungarn, USA | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 1 Comment »

„EU“ – immer das Auge auf weltbewegende Entscheidungen: Nach Kroatien-Beitritt: EU will Cevapcici-Durchmesser regulieren

Posted by deutschelobby - 02/07/2013


.

Nach Kroatien-Beitritt: EU will Cevapcici-Durchmesser regulieren

Nach Kroatien-Beitritt: EU will Cevapcici-Durchmesser regulieren

Keine zwölf Stunden in der EU, und schon gibt’s Ärger: wie nun bekannt geworden ist, will die Europäische Kommission den Durchmesser der traditionellen Cevapcici auf maximal eineinhalb Zentimeter beschränken.

Gesundheitskommissar Tonio Borg begründet den Schritt mit lebensmitteltechnischen Gründen. Nur durch einen einheitlichen Durchmesser könne die Sicherheit der Konsumentinnen und Konsumenten gewährleistet werden, meint der Kommissar in einer Aussendung.

Bei unterschiedlichen Diametern der beliebten kroatischen Speise könne es nämlich zum unbeabsichtigten Verzehr von nicht durchgekochtem Fleisch kommen. Dadurch drohe eine Vergiftung mit Krankheitserregern wie Salmonellen oder Listerien. Studien belegen auch einen Zusammenhang zwischen dem Verzehr von rotem Fleisch und Herz-Kreislauferkrankungen.

„Viele Konsumenten sind sich dieser Risiken nicht bewusst. Daher müssen wir hier schützend eingreifen“, erläutert der EU-Kommissar in der Aussendung.

Durch eine Vereinheitlichung des Durchmessers könne man sicherstellen, dass die Konsumenten immer genau wissen, wie lange sie ihre Cevapcici zu kochen haben. Damit mache die Kommission den „kroatischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern“ das Leben gesünder und lebenswerter, ist Borg überzeugt.

„Im übrigen möchte ich diese Gelegenheit nutzen, unsere kroatischen Freunde ganz herzlich in der Europäischen Union willkommen zu heißen“, fügt Tonio Borg hinzu.

Kroatiens Premierminister Zoran Milanović äußerte sich in einer ersten Reaktion verwirrt über den Vorschlag, kündigte aber seine Kooperation an. Man sei sich im klaren darüber, dass der EU-Beitritt nicht nur Rechte, sondern auch Verantwortung und Pflichten mit sich bringe, meinte er am Rande der Beitrittsfeierlichkeiten in Zagreb.

———————————————-

http://dietagespresse.com/nach-kroatien-beitritt-eu-will-cevapcici-durchmesser-regulieren/

Posted in EU, EU-Politik | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Comments »

Geheimdienste: warum Kroatien in die EU kommt

Posted by deutschelobby - 09/06/2013


.

Kroatien wird Mitte 2013 Vollmitglied der EU. Der britische Auslandsgeheimdienst hat das vor vielen Jahren eingefädelt – und zwar aus einem ganz bestimmten Grund. Auch der deutsche Geheimdienst BND hat dabei seine Hände im Spiel. Doch das alles ist streng geheim.

.

Die Zahl der besoldeten Mitarbeiter des britischen Auslandsgeheimdienstes MI6 in den Behörden der Europäischen Union ist groß: Allein in den Büros der Brüsseler EU-Kommission sitzen derzeit sechs MI6-Spä-her. Der Oberbegriff für ihre Geheimoperationen einer aus zehn Mann koordinierten und UKB genannten Sonderabteilung ist der Codename »Jet Stream«. Hauptaufgabe dieser auch nach britischen Gesetzen illegal arbeitenden Abteilung in Vauxhall Cross, dem Hauptsitz von MI6, ist es, Mitarbeiter der EU-Behörden zu bestechen, um britische Positionen der Londoner Regierung innerhalb der Union durchsetzen zu können.

Spione auf dem Flugzeugträger

Zu denen, die schon darüber öffentlich berichtet haben, gehört der heute in Südfrankreich lebende ehemalige MI6-Agent Richard Tomlinson. Außerdem gestanden in einer BBC-Dokumention zwei frühere britische Außenminister, Lord Owen und Lord Hurd of Westwell, vor der Kamera ein, dass MI6 die europäischen Partner ausspioniert habe. Vorrangige Ziele von MI6 innerhalb Europas waren – zumindest in der Vergangenheit – Frankreich und Deutschland, Anfang der i99oer-Jahre vor allem die französische Hafenstadt Brest. In den Docks wurde dort von April 1989 bis Mai 1994 der atomar betriebene Flugzeugträger Charles de Gaulle gebaut, mit 35 500 Tonnen immerhin das größte westeuropäische Kriegsschiff. Kein Wunder, dass es Agenten auch aus den befreundeten Staaten schon in der Bauphase magisch nach Brest zog. 1993 wurden gleich mehrere MI6-Agenten, die als »Ingenieure« auf der Charles de Gaulle arbeiteten, enttarnt. Sie hatten den Auftrag, die Abschirmung des Atomreaktors zu begutachten. In jenen Jahren entwendete der MI6 den Franzosen auch eine neue
Technologie zur Ortung von U-Booten. Dazu hatten sie eine Tarnfirma gegründet, deren »Angestellte« beste Beziehungen zu einem französischen Ingenieur pflegten.

MI6 geheim

Auf ganz anderen Wegen arbeitete der MI6 sogar für die Osterweiterung der Europäischen Union – und den britischen Einfluss in ihr. Im August 2004 veröffentlichte die wöchentlich erscheinende kroatische Zeitung Nacional die Namen von vier britischen Mitarbeitern des MI6. Der Fall wurde brisant, weil wenige Wochen zuvor auch der langjährige MI6-Resident in Serbien, Anthony Monckton, enttarnt worden war. Kaum hatte Monckton Belgrad verlassen (müssen), da schlug schon die nächste Bombe ein. In Zusammenhang mit der neuerlichen Veröffentlichung, nunmehr in Kroatien, wurde der Öffentlichkeit Einblick in die große Welt der Politik beschert. London hatte dem damaligen kroatischen Ministerpräsidenten Ivo Sanader bedeutet, man werde das Beitrittsgesuch Kroatiens für die EU so lange blockieren, bis der britische Auslandsgeheimdienst MI6 weit reichende Vollmachten auf kroatischem Staatsgebiet, etwa zum Abhören von Telefonen, erhalte. Sanader gab nach und erteilte MI6 die gewünschten Rechte. Doch diesen Schritt wollten Kroatiens Geheimdienstchefs Franjo Turek und Damir Jukic nicht tolerieren.

Britische Spione

Der kroatische Nachrichtendienst POA wurde nach ihrer Auffassung mit dem Steuergeld kroatischer Bürger dazu beauftragt, fremde Geheimdienstaktivitäten aus dem Land fernzuhalten, statt zu fördern. Sie protestierten – und wurden gefeuert. Der Nachfolger JoSko PodbevSek lernte schnell und kooperierte. Er quartierte die MI6-Agen-ten im Hotel Holiday Inn ein (das heute
Golden Tulpe heißt), stellte ihnen in der POA-Zentrale eigene Büroräume zur Verfügung und ließ drei dunkelblaue britische Bedford Vans voller elektronischer Ausrüstung zum Überwachen von Mobiltelefonen nebst jeweils zwei Mann »Besatzung« ins Land. Offiziell diente die Anwesenheit der Briten lediglich dazu, nach Kriegsverbrechern zu suchen, die an das Haager Tribunal überführt werden sollten. Doch den Verantwortlichen war klar, dass das den Briten nicht reichte. Dann aber musste der kroatische Geheimdienstchef PodbevSek ohnmächtig mit ansehen, wie ein Unzufriedener aus dem Umfeld seiner gefeuerten Vorgänger sich rächte, indem er Fotos der britischen MI6-Repräsentanten an die kroatischen Zeitungen lancierte. Die Briten
reagierten pikiert: Sie verweigerten Ivo Pu-kanic, der den Artikel für Nacional geschrieben und die Fotos veröffentlicht hatte, ein Visum für einen lange zuvor geplanten und beantragten Aufenthalt in London.

Es geht um EU-Fördergelder

Die MI6-Agenten, unter ihnen Christopher Looms und Geoffrey Lungley, waren nun zwar enttarnt, aber die Arbeit ging insgeheim weiter. Die Briten bauten in Kroatien ein Spionagenetz auf, auf das sie heute den kompletten Zugriff haben. Dafür unterstützte London – wie früher versprochen – die Kroaten dabei, in die Europäische Union zu kommen, um sich an den Finanztöpfen laben zu können. Im Jahr 2011 Unterzeichnete Kroatien einen Beitrittsvertrag zur Europäischen Union. Und im Juli 2013 wird das Land Vollmitglied der Europäischen Union. Dass im Hintergrund der britische Auslandsgeheimdienst dabei die Fäden gezogen hat – wer weiß das heute schon noch?

Geheim und weithin unbekannt sind auch die langjährigen Aktivitäten des deutschen Auslandsgeheimdienstes BND auf dem Balkan. Mit Rückendeckung aus Österreich, Italien und dem Vatikan koordinierte der BND die Unterstützung für die ehemaligen jugoslawischen Teilrepubliken Kroatien und Slowenien, die sich von Belgrad trennen wollten. So soll der BND Kroatien – unter anderem für den Aufbau eines von Belgrad unabhängigen neuen kroatischen Geheimdienstes -1990 im April 800 Millionen Mark (nach heutiger Rechnung immerhin 400 Millionen Euro) übergeben haben.

Der BND in Kroatien

Dafür erklärte sich der neue kroatische Geheimdienst dann zur bedingungslosen Zusammenarbeit mit dem BND gegen Restjugoslawien/Serbien bereit. Der kroatische Geheimdienstminister Josip Manolic unterstellte einen Teil seiner Mitarbeiter, die früher in Belgrad stationiert und Mitarbeiter des gesamtjugoslawischen Geheimdienstes UDBA gewesen waren, unmittelbar dem BND. Dafür versprach der BND im Gegenzug den kroatischen Partnern alle Aufklärungsergebnisse, die eigene oder befreundete NATO-Dienste über Serbien gesammelt hatten. So wird Politik gemacht.

—————————
nachzulesen bei Kopp-Exklusiv 23-2013

//

//

Posted in Allgemein, Aufklärung, EU, EU-Politik | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geheimdienste: warum Kroatien in die EU kommt

 
%d Bloggern gefällt das: