Jo: Vom Lehrer zum Volkslehrer


 

Jo Conrad unterhält sich mit Nikolai Nerling über die Freiheit der Lehre, deren Beschränktheit immer deutlicher wird. Er verlor eine Lehrerstelle, weil er sich mit unliebsamen Themen beschäftigte, sein Youtube Kanal mit Zigtausend Abbonnenten wurde gelöscht und selbst auf öffentlichen Veranstaltungen, die Toleranz und Weltoffenheit zum Motto haben, erlebt er, daß das offenbar nicht für alle gilt. Er kann derzeit nur noch über seine eigene Seite http://www.volkslehrer.info und Bitchute-Videos veröffentlichen.
.

Im Gespräch mit Jo Konrad kommt es ganz deutlich zum Vorschein. Nikolai ist Agent des noch im verborgenen agierenden deutschen Volkes – eine wirklich sehr schlimme Spezies. (Schlimm für die Parasiten am Futtertrog des Volkes!)
Und nun mal ehrlich – es gab ja sehr viele die Nikolai nicht über den Weg trauten.

Doch jetzt sollte es auch dem letzten Zweifler offenkundig (darf man das Wort eigentlich benutzen wenn es nicht um den Holocaust geht???) sein, daß Nikolai sich dem deutschen Volk verpflichtet fühlt. Sehr klar und souverän hat er sich im Gespräch zu den wichtigsten Fragen (die in einem Gespräch mit Jo gestellt werden dürfen) geäußert. Dazu kann ich nur sagen: Hut ab!

Hören und sehen Sie sich das Gespräch an und urteilen Sie. Ich wünschte mir mehr solcher Agenten!

.
Volks

Jo: Sendung mit Wut und Tränen. Schwer, noch ruhig zu bleiben bei den Horrormeldungen der letzten Tage…


Der Tod des jungen Oskar, das Katana-Gemetzel in Stuttgart und die Frau aus Dortmund, zerstückelt und im Koffer abtransportiert – und nur einen Teil davon erfährt man aus den großen Medien – dann, wenn zu viele Zeugen das Totschweigen verhindern.

Wie die geordneten Strukturen zerstört werden auf dem Weg zur Neuen Weltordnung, sogar die Kinder ideologisch verblendet die Entrechtung einfordern…

Gerichtsverhandlung Wittmund – Skandalurteil – Am 15.8.2017…rechtswidrig….Jo Conrad zu 4200 E Strafe und Angela Masch zu 6 Monaten Knast ohne Bewährung


16.8.2017 – Gerichtsverhandlung Wittmund – Skandalurteil – Am 15.8.2017 wurden Angela Masch und Jo Conrad im Amtsgericht Wittmund verurteilt.

Das Verfahren zeigt, daß zwar rechtliches Gehör gegeben wird, aber kaum eine Rolle spielt, Anträge gestellt werden können, aber allesamt abgelehnt werden, usw.

Im Gespräch zwischen Prozessbeobachter Werner Altnickel, Angela Masch und Jo Conrad wird aufgezeigt, wie viel Angst die Amtspersonen davor hatten, daß jemand die Veranstaltung aufzeichnet. Die beiden letzten wurden 3 mal gefilzt. Ins Protokoll wurde nur aufgenommen, was dem Richter paßte.

Hier stand menschliches Handeln gegen herzlose Technokraten, die der Ansicht sind, dass nur staatliche Stellen darüber zu entscheiden haben, wie mit Kindern verfahren wird.

Den Hinweisen für vielfache Misshandlungen im Heim von Dave und seiner Schwester Pia spielte keine Rolle. Er wurde wieder dahin gebracht, wo große Gefahr für ihn bestand und besteht:

In die Obhut des Jugendamts, in dessen Aufsicht Misshandlungen dokumentiert sind, was aber keine Rolle spielte, daß der Junge Schutz suchte. Die Zeit, als Dave Möbius 3 Wochen bei Angela Masch war, ist die einzige dokumentierte Zeit, in dem es ihm gut ging. Zwei Jahre ist das her, seither gibt es keine Spur und auch vor Gericht war das Interesse am Wohl von Dave Möbius Null.

In der Zeitung ein Artikel über Reichsbürger und Verschwörungstheoretiker.

Presse: Amtsgericht Wittmund fällt zwei Urteile im Fall D.
http://jeversches-wochenblatt.de/Nach…

Im Anhang Plädoyers der Beklagten und weitere Texte zur Verhandlung
http://www.mars.bewusst.tv/wp-content…

Online Video: [ 46:29 ]
Quelle Bewusst.TV: http://bewusst.tv/gnadenlose-justiz/

Weiterführendes:
FAKE-JUSTIZ Gerichtsverhandlung Jo Conrad und Angela Masch vor dem Amtsgericht Wittmund am 15.08.2018
https://kinderundelternblog.wordpress…

______________________________________________________________
Kanalempfehlung:
Angela Masch
https://www.youtube.com/channel/UC5GC…
Werner Altnickel
https://www.youtube.com/user/Sauberer…

Merkels Ermächtigungsgesetz – Heiko Schrang im Interview mit Jo Conrad


GEZ-Aufkleber: „Ich zahle nicht!“ Hier im Shop erhältlich: https://shop.macht-steuert-wissen.de/…

  • – Bundesregierung hat ein Gesetz durchgepeitscht, auf eine Art und Weise, die schon an betrügerische Maßnahmen grenzt.

    – Verstecken ein Skandalgesetz in einem anderen Gesetz. Kurz vor der Abstimmung wird das Gesetz in ein anderes Gesetz hineingeschoben, als Randnotiz und wird verabschiedet.

    – Ursprünglich ging es um ein Gesetz um Fahrverbote auszuweiten und in dieses Gesetz hat man die totale Überwachung und Kontrolle des Bürgers hineingeschoben.

    – Am Bundesrat vorbei ohne Beteiligung der Datenschutzbeauftragten ohne Debatte und öffentliche Diskussion.

    Es folgten die Bargeldbegrenzung und die Aufhebung des Bankgeheimnisses.

    – Eines der schwerwiegendsten Eingriffe in das Privatleben der Bürger.

    Installation von Schadsoftware. Auf Computer kann Virus installiert werden, der uns ausspioniert. Damit kann die komplette Festplatte ausgelesen werden, Chats mitgelesen werden, Kamera und Mikrofon eingeschaltet werden und sie beobachtet werden, was sie gerade treiben.

    – Bisher war das nur nach richterlicher Anordnung bei Schwerstdelikten möglich. Jetzt ist es für alle möglichen Delikte. Betrug, jede Kleinigkeit darf jetzt überwacht werden.

    – Der Hammer dabei ist, das gilt auch für Leute, die gar nicht verdächtig sind, sondern nur mit dem Verdächtigen in Kontakt stehen. Wenn ihr Nachbar in Verdacht steht, bei den Steuern zu betrügen und Sie sich einmal zum Grillen mit ihm treffen, dann haben sie plötzlich den Virus auf dem Rechner.

    – Die Luft wird immer dünner für die Eliten, da sie dabei sind, die Deutungshoheit zu verlieren.

ddb.news und die „Meldungen“ über bewusst.v und Alexander Wagandt…


seit einigen Tagen hat ddb.news nur noch ein Hauptthema:

bewusst.tv und seinen Betreiber sowie Alexander Wagandt.

siehe auch hier den Vor-Bericht

ddbnews R….langsam kann an der Redlichkeit von „ddbnews“ gezweifelt werden…

ddb.news ist im Vergleich zu bewusst.tv und der Arbeit im Bereich der Aufklärung von Jo Conrad ein kleiner Neuling.

Selber bietet der Betreiber von ddb.news keine Kommentar-Möglichkeit an…so eine Art „Beschränkung der Meinungsfreiheit“.

Wer die „Meldungen“ auf der Seite von ddb.news verfolgt, in Bezug auf bewusst.tv, sollte diese kritisch vornehmen.

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2017/06/13/was-andere-ueber-bewusst-tv-jo-conrad-und-alexander-wagandt-wissen-ist-hoch-interessant/

Sich nicht von irgendwelchen Vorgaben beeinflussen lassen, sondern einzig der eigenen Einschätzung vertrauen.

Die Methode der „Vorgaben“ ist eine altbekannte Technik der von den meisten als „System“ eingestuften Version der Realität von Orson Wells Vorhersagen.

Beschuldigungen die an den Haaren herbei-gezogen sind. Auf den Schmetterling herumzureiten.

So gesehen läßt sich jedes Zeichen, jede Mimik, jedes Bild auf die gewünschte Art interpretieren.

Jo Conrad wäre wohl kaum so einfältig sich ausgerechnet ein anrüchiges Symbol auszusuchen…persönlich empfinde ich den Schmetterling

als positives Symbol. Eine Wiedergeburt aus Puppe, Larve bis hin zur wahren Schönheit und Anmut.

Mal sehen, wenn z.B. ich ein Eichhörnchen als Symbol nehmen würde…Schreck lass nach, steckt da auch ein böses Zeichen dahinter?

Zum Beispiel für einen Bereich der Freimaurer oder Illuminatoren, die sich „kletterndes Puschelschwänzchen“ nennen…so als verdeckte Symbolik?

Persönlich können mich diese „Berichte“ nicht beeindrucken und ich halte sie für hausgemacht…

Immer wieder und deutlicher entsteht das Bild  eines Trolles vor meinen Augen…wie schon so viele.

Verpackt als Aufklärer der Szene und mit dem Auftrag Misstrauen und De-Montage von seit vielen Jahren bewährten Aufklärern zu betreiben…

Warten wir ab was als nächstes kommt….ich habe da schon Ideen…wer ist bekannt und in der Aufklärer-Szene angesehen?

Aufpassen, das könnten die nächsten Kandidaten sein.

Bereits anonoumos.ru hat „seinen Auftrag“?? der Verunglimpfung von „Compact“ seit Monaten befolgt…keine Beweise oder

Unumstößliches….nein, aber Worte die wunschgemäß irgendwo in den Köpfen der Leser hängen bleiben….

Die Meinung von Jo Conrad sollte sich jeder gerechterweise dazu anhören…

Wer hat eine eigene Meinungen zu den Vorgängen?

Wiggerl

 

ddbnews R….langsam kann an der Redlichkeit von „ddbnews“ gezweifelt werden…


Jo Conrad und Alexander Wagandt erfahren

massive Angriffe und Beschuldigungen von Seiten der Betreiber von „ddb.news“

https://ddbnews.wordpress.com/2017/06/10/bewusst-tv-jo-conrad-wagandt-mindcontrol-achtet-auf-das-was-sie-sagen-und-wie-sie-es-sagen/

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2017/06/11/bewusst-tv-jo-conrad-wagandt-mindcontrol-achtet-auf-das-was-sie-sagen-und-wie-sie-es-sagen/

„ddbnews R.“ soll von der Gruppe „Sonnenstaatland“ kommen…seine Art der Präsentation ist ziemlich „hart“…deutsche Begriffe scheint er/sie nicht zu kennen…doch der Angriff auf die „Tagesenergien“ ist entlarvend, oder?

ddbnews R. meldet:

Sie entlarven sich selbst reihenweise, langsam kommen sie aus ihren Löchern.

Hier nun Jo Conrad und Alexander Wagandt:

 Alexander Wagandt und Jo Conrad debunked! Gatekeeper

.

so steht es auf den aufgeführten Seiten.

.

mein Kommentar auf der Seite „volksbetrug.net“ lautet:

warum unterstützt „volksbetrug.net“ die Betreiber von „ddb.news!….?

was sollen diese Anklagen gegen Jo Conrad und Alexander Wagandt?
Jo Conrad hat bereits mehrfach auf die „Anklage“ wegen des Schmetterlings“ geantwortet…und dies sachlich und klar erklärt.
Wer ihn wegen des Falters anklagt, sollte aufpassen sich selber nicht als Troll zu entlarven.
Mimik und „wie sie das sagen“…..wird den beiden vorgeworfen!

Es ist eine Frechheit was hier an den Haaren herbei-gezogen wird.
Besonders Alexander Wagandt ist über alle Zweifel erhaben.
Ich kenne ihn persönlich!
Jo Conrad ist bereits seit rund 30 Jahren aktiv im Sinne der Aufklärung und hat sehr gute Bücher geschrieben hat….

Wiggerl

.

persönlich habe ich schon seit einiger Zeit ein Auge auf „ddb.news“ sowie auf „anonymous.ru“….

beide machen sich einen Spass damit Personen aus dem Bereich „Aufklärung“ mit an den Haaren herbei-gezogenen Beschuldigungen und „Erklärungen“ in den Schmutz ziehen.

Deutsch können sie ebenfalls nicht, statt „entlarvt“ nehmen sie den englischen Begriff „debunked“…vielleicht weil 80 % der Deutschen das Wort nicht verstehen und dadurch eine Art „Schlagzeile“ entsteht…ganz nach dem Motto:

„ich weiss zwar nicht was das heisst, aber es hört sich spannend an…!“

Update: Jo Conrad wünscht sich kein Deutsches Reich….nur ein Missverständnis…unpassende Interpretation…?


Im Kommentar-Bereich hat sich Jo Conrad ausführlich erklärt und seine Aussage relativiert.

Auch gibt es Zusendungen aus dem Bereich der Aufklärung, die das Exemplar von „Magazin 2000plus“ besitzen und das Editorial gelesen haben.

Zitat:

„Allerdings spricht daraus eine simple friedliche Gesinnung, keine kämpferische. Das ist nicht sein Weg. Das ist zu akzeptieren.“

Ich gebe zu und das hatte ich auch so geschrieben, dass ich den Text nicht selber gelesen habe, sondern mich auf die Aussage von NSL Peter Schmidt bezog…dies wurde in dem Video-Auszug auch so wiedergegeben.

Möglicherweise haben einige Teilnehmer beim NSL-Treffen recht, in dem sie gleich ein-wandten, dass diese Aussage nicht all-zu-ernst genommen werden soll…das sie missverstanden wird.

Da dieser Aussage ob ihrer Wichtigkeit auch eine Erklärung folgen sollte, zwecks Bereinigung, war diese „Gegenüberstellung“ besser, als wenn sich aufgrund von Missverständnissen falsche Urteile bilden sollten.

Wiggerl

.

Viele werden Jo Conrad kennen und sein bewusst.tv

Manche auch seine vier Bücher aus Ende der 80er-Jahre….

Nun, diese Bücher kenne ich und sie sind interessant. Seinerzeit hat er recht mutig auf einige Ursprünge hingewiesen.

Diese Bücher, die sich mit Ursprung, Geschichte, Hintergrund, Zionismus und dahinter-stehende Kräfte beschäftigen kann ich getrost jedem empfehlen.

Bewusst.tv kenne ich seit dessen Anfänge.

Doch…jetzt kommt dieses „doch“ und „aber“……

Deutsche Reich:

Unsere Heimat wurde 1871 gegründet…von Kaiser Wilhelm I. und dem Eisernen Kanzler Bismarck….

Nun kann jeder seine Ansichten abgeben, aber eines bleibt unantastbar: das Deutsche Reich ist weder nach dem 1. WK, noch nach dem 2. WK untergegangen…..

Das wurde auch von höchsten Gerichten mehrfach bestätigt…und ist auch laut internationalem Völkerrecht unverändert.

Wenn  international z.Bps. über Königsberg und seine Zugehörigkeit gesprochen wird, so gibt es darauf nach

Studium der Rechts-Akten nur eine Antwort: Deutsche Reich!

Doch das wollte ich jetzt so ausführlich gar nicht erklären.

Nun, irgendwann muss sich ein jeder entscheiden. So hat sich Jo Conrad in der letzten Zeit mit dem aktuellen Thema „Reichsbürger“ beschäftigt.

In dem er andere darüber befragte…

Das ist das eine….

Aber wer in einer Zeitschrift, im Editorial-Bereich, offen zugibt, dass er das Deutsche Reich nicht will….der gibt damit

auch zu, das er entweder nicht weiss über was er überhaupt spricht oder aber das er sich immer weiter in seinen Kaninchenbau zurückzieht, um bloß den Antideutschen keinen Grund zu geben ihn „anzugreifen“…..

Aber er wurde zu dieser Aussage nicht gezwungen….dazu, sich freiwillig gegen seine Heimat auszusprechen und für das Alliierte Konstrukt BRiD….denn ein freies Deutschland ist nun-mal das Deutsche Reich…es ist das Reich!

Genau wie Frank-reich als kleines Beispiel.

Das Editorial habe ich jetzt nicht vorliegen...wenn es jemand hat, wäre die Zusendung dieser Seite sehr nett, damit ich sie diesem Artikel nachträglich beifügen bzw zu einer eigenen Einschätzung kommen kann

Vorerst reicht diese Aussage unter Vorbehalt:

Ach so…vorab: wer das Thema Neuschwabenland kennt und über Reichsdeutsche informiert sein möchte, kennt wohl auch Peter Schmidt vom NSL-Treffen Berlin.

REICHSDEUTSCHE NSL HAUNEBU

Persönlich unterstütze ich seine Öffentlichkeitsarbeit. Ob man nun in jedem Punkt die gleiche Meinung hat, spielt dabei keine Rolle,

denn es geht nur um das Einzig Wahre Thema….Die Existenz des Deutschen Reiches in den Grenzen vom 31.08.1939…..mit all den Unterthemen die dazu-gehören.

Achtung: Polizei droht Entlassungen von deutschen Mitarbeitern und Austausch gegen bereits geschulte ausländische „Polizei-Kräfte“….besonders aus dem Bereich der Immigranten…es sollen sich um mindestens 115.000 Austausch-„Polizisten“ handeln….


Jo Conrad erklärt diese Hinweise

im folgenden Video ab der Minute 11:50

poli

 

 

sowie bei den „Tagesenergien“ ab der Minute 13:00 noch ausführlicher

Geoengineering…eine Erzählung und Aufklärung einer Betroffenen…in Buch und Gespräch…


.

Die Sonnendiebe – vollständiges Interview Cara St.Louis (deutsch)

Interview mit Autorin Cara St. Louis und Jo Conrad, sie schrieb das Buch „Crosswalk — The sun thief“, in dem es um Geoengeneering und Chemtrails geht. Ihre Mutter arbeitete beim Militär und kam unter merkwürdigen Umständen ums Leben. (deutsche Übersetzung Jo Conrad und Dagmar Neubronner)

.

.

Wenn Menschen, die zu viel wissen, sterben, dann gibt es eine Geschichte, die es Wert ist, erzählt zu werden. ”Die Sonnendiebe” ist so eine Geschichte, und die Mutter der Autorin war eines ihrer Opfer eine Insiderin, die bei der US-Marine in genau jene Geoengineering-Programme involviert war, die uns heute in weiten Teilen der Welt den Himmel verschleiern. Cara St. Louis-Farrelli hat einen Roman erschaffen, der messerscharf an der Realität entlang schneidet: Fiktion, die Lücken füllt, dort wo das Militär seinen “Streng Geheim”-Stempel einsetzt§In diesem Roman, der im englischen Original den Titel “Crosswalk The Sun Thief” trägt, wird die Heldin in die Welt der Protagonisten dieses Dramas entführt.

Die Sonnendiebe

Auf der Suche nach dem Grund für die Ermordung ihrer Mutter gewinnt sie immer mehr die schmerzliche Erkenntnis, dass sich an den Folgen des Geoengineerings die Zukunft unserer Zivilisation entscheiden wird.§In der Absicht, diesen dramatischen Entdeckungen weiter auf den Grund zu gehen, trifft sie auf die Militärs der alten Schule, die sich den verheerenden Plänen der Rüstungsgiganten gegenübersehen; und auf Wissen-schaftler, die nicht mehr wissen, ob sie dabei helfen, das Klima zu retten oder die neuesten todbringenden Chemiewaffen zu testen. Sowie auf die Piloten, die sich ungewollt an Bord der Chemtrail-Flieger wiederfinden den Traum vom Fliegen im Herzen, den Albtraum allen Lebens in ihren Tanks.

 

//

Diffamierungen und Verleumdungen gegen Systemkritiker


.

Michael Vogt im Gespräch mit Jo Conrad darüber, wie Systemkritiker öffentlich diffamiert werden, damit ihnen keiner zuhört, wie das funktioniert und wie lange noch .

.

VogtPolitik

.

die geäußerten Aussagen von Herrn Vogt über den Honigmann, teilen wir nicht.

Jeder soll sich ein eigenes Bild davon machen.

Der Film ist entlarvend und bringt Erkenntnis an’s Licht.

Die von Herrn Vogt angesprochene Hetz- und Diffamierungs-Seite „esowatch“ und „Psiram.com“

haben viel Leid verursacht und müssten in einem freien System verboten werden, wegen Missachtung

der Menschrechte, Verleumdung und Diffamierung.

unter diesem Link finden sich einige Beispiele über die kriminellen Machenschaften der Betreiber:

http://www.esowatch.org/straftaten/223-straftaten-esowatch-com-uber-prof-dr-wolfgang-stock-cyber-mobbing

Wiggerl

//

//

Sie wurden von linksextremen Kriminellen bedroht.


Bewusst-Kongreß in Wien 2011
Bewusst-Kongreß in Wien 2011

Da waren meine Bekannten und Freunde von bewusst.tv mit Jo Conrad in Wien zu Gast, um dort friedliche Vorträge über „das Leben“ im Allgemeinen zu halten.

Sie wurden von linksextremen Kriminellen bedroht. Die Inhaber der Säle und Räumlichkeiten, die angemietet waren, wurden telefonisch bedroht und mit Sachbeschädigung, Körperverletzung und Vernichtung der wirtschaftlichen Existenz bedroht.

Insgesamt 6 mal musste Jo Conrad neue Räume anmieten und wurde immer wieder abgesagt, weil sie alle bis auf das Blut bedroht wurden.

Der griechische Inhaber ließ sich nicht beeindrucken und die kriminellen Chaoten und Schreihälse hatten am Ende verloren………………….

Das als Warnung und Hinweis:

Lasst Euch niemals einschüchtern. Weder von Türken, Islam, deren Verbänden oder der Anti-Fa (neu: Neo-Fa).

Nur durch Besinnung auf unsere eigene Kraft und Verdrängung der inneren Ängste, kann der erhoffte Erfolg erzielt werden.