Dank an die Antifa für eine wunderbare Weihnachtsfeier!


oder

 

Am 12.12.2018 veröffentlicht

Am 8.12. haben wir an einem wunderbaren Ort eine wunderschöne Weihnachtsfeier mit Tanz, Gesang und Gesprächen begangen. Ohne die Antifa wäre es sicher nicht so schön geworden – doch sehet und höret selbst!
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung (polnische Bank, da mehrere BRD-Konten gekündigt wurden):
Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPWXXX

Ein Fall von linker Zivilcourage – und rechter Solidarität


 

Der Volkslehrer
Am 03.08.2018 veröffentlicht
Ich habe hier einen schönen Beleg für das linke Wesen und den linken Mut. Pfffffffft

Seht selbst!
Musik:
https://www.youtube.com/watch?v=YWLWf…

#volkslehrer #linksliegenlassen

▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung:
Nikolai Nerling
IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224
BIC (Swift): BIGBPLPW

Bitcoin:
19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU

VIELEN DANK IM VORAUS !!!

▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN?
E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com

Den Völkermord auf den Rheinwiesen überlebt – Teil 2


 

Der Volkslehrer
Am 02.08.2018 veröffentlicht
Hier der zweite Teil des Berichtes. Er steht dem ersten an Grausamkeit in nichts nach.
Kommt zur Gedenkveranstaltung in Bretzenhausen am 24.11.
Auf dass die Wahrheit bekannt werde!

#volkslehrer #linksliegenlassen

Den Völkermord auf den Rheinwiesen überlebt – Teil 1 GASTBEITRAG


 

Der Volkslehrer
Am 01.08.2018 veröffentlicht
Herr Frahling hat den Völkermord auf den Rheinwiesen überlebt. Die Schilderungen seines Martyriums sind kaum auszuhalten – und doch millionenfach wahr.
Höret selbst und kommt zur Gedenkveranstaltung nach Bretzenheim am 24.11.

Die weiteren Teile des Berichts findet Ihr hier: https://www.youtube.com/results?searc…

Wohlan!

#volkslehrer #linksliegenlassen

▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung:
Nikolai Nerling
IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224
BIC (Swift): BIGBPLPW

Bitcoin:
19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU

VIELEN DANK IM VORAUS !!!

▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN?
E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com

Post 24 7 – Teil 1 Ittner, Runen, die Lösung und mehr


 

Der Volkslehrer
Am 26.07.2018 veröffentlicht
#volkslehrer #linksliegenlassen

Nach einiger Zeit wird mal wieder Post ausgepackt. Es ist daher ein wenig umfangreicher, aber dafür umso erfreulicher.
Die 6 Millionen kommen auch wieder ins Spiel.
Zwei Briefe packe ich in einem separaten Video aus, denn sie müssen besonders gewürdigt werden.
Doch höret und sehet selbst.

▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung:
Nikolai Nerling
IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224
BIC (Swift): BIGBPLPW

Bitcoin:
19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU

VIELEN DANK IM VORAUS !!!

▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN?
E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com

Heimatschutzminister Seehofer trifft den Volkslehrer


 

Am 24.07.2018 veröffentlicht

Ich treffe unseren Heimatschutzminister Horst Seehofer im Haus der Bundespressekonferenz, wo er über den Verfassungsschutzbericht zu berichten eingeladen war und spreche ihn mal wieder auf ein paar wichtige Themen an. Seine Reaktion? Sehet selbst!
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung: Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPW Bitcoin: 19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU
VIELEN DANK IM VORAUS !!!
▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN?
E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com
Klassisch: Der Volkslehrer Postfach 21 20 22 10514 Berlin

Ein Weißer grüßt aus dem schwarzen Wald – Auf Besuch am OHG in Furtwangen


der Volkslehrer
Am 23.07.2018 veröffentlicht

Ich besuche die Schule, an welcher ich mein Referendariat gemacht habe und schweife ein wenig ab.
Doch höret und sehet selbst.

#volkslehrer #linksliegenlassen

▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung:
Nikolai Nerling
IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224
BIC (Swift): BIGBPLPW

Bitcoin:
19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU

VIELEN DANK IM VORAUS !!!

▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN?
E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com

Verfassungsschutz sabotiert Volkslehrer!


Am 10.07.2018 veröffentlicht

Seltsame Dinge geschehen seitdem ich glücklicher Besitzer eines Wohnmobils bin – doch sehet und höret selbst!
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung: Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPW
Bitcoin: 19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU
VIELEN DANK IM VORAUS !!!
▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN? E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com

"Stoppt den Hass auf Andersdenkende" – AUFRUF


Am 21.06.2018 veröffentlicht

Ein Kamerad hat eine Veranstaltung zum „Fest der Linken“ am 23.6. angemeldet. Titel: „Stoppt den Hass auf Andersdenkende“

Beginn: 13 Uhr Ende: 16:30 Ort: Links von der Volksbühne oder vom Alexanderplatz kommend links von der Rasenfläche vor der Volksbühne. Eventuelle Änderung bitte den Kommentaren entnehmen. ALLE HIN DA!

▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN Überweisung: Nikolai Nerling IBAN: PL 76 1160 2202 0000 0003 5018 9224 BIC (Swift): BIGBPLPW Bitcoin: 19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU VIELEN DANK IM VORAUS !!!
▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN? E-Post: der-volkslehrer@protonmail.com

Solidarität mit Ursula Haverbeck…Demo-Marsch in Bielefeld


 

 

Am 11.05.2018 veröffentlicht

Am 7.5.2018 wurde die 89-jährige Ursula Haverbeck für Meinungsverbrechen verhaftet. Sie sitzt seitdem im geschlossenen Vollzug der JVA Bielefeld Brackwede gemeinsam mit Mördern, Vergewaltigern und Menschenhändlern ein, die in den kommenden zwei Jahren ihre Gesellschaft sein werden.
Wenn Ihr Ursula schreiben wollt, ist hier die Adresse:
Frau Ursula Haverbeck
JVA Ummeln
Umlostrasse 100
33649 Bielefeld
▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung: Nikolai Nerling IBAN: DE41 1001 0010 0624 2171 24 BIC: PBNKDEFF
VIELEN DANK IM VORAUS !!!
▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN?
E-Mail: volkslehrer@gmx.de
Klassisch:
Der Volkslehrer
Postfach 21 20 22
10514 Berlin

Berlin trägt Kippa – und wehe, wenn nicht!


 

Am 26.04.2018 veröffentlicht

Da vor kurzem ein junger Araber, welcher sich aus welchen Gründen auch immer eine Kippa aufzog, von einem anderen Araber ohne Kippa aber dafür mit Gürtel bedrängt wurde, fand gestern vor dem Haus der jüdischen Gemeinde zu Berlin eine Solidaritätsveranstaltung statt. Es war schlimm. Doch sehet und höret selbst!
▶▶ DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
Überweisung:
Nikolai NerlingIBAN: DE41 1001 0010 0624 2171 24 BIC: PBNKDEFF
VIELEN DANK IM VORAUS !!!
▶▶ DU MÖCHTEST MIR SCHREIBEN? E-Mail: volkslehrer@gmx.de Klassisch: Der Volkslehrer Postfach 21 20 22 10514 Berlin
▶▶ NEWSLETTER Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in

Volkslehrer: Gute Nachrichten aus Lüneburg am Valentinstag


Am 14.02.2018 veröffentlicht

720
ich lese Erfreuliches aus der Lünepost vom 14.2.2018 vor.
*** DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
*** ▶ PayPal: HAT MICH GESPERRT!
▶ Überweisung: Mein Sparkassenkonto wurde auch gekündigt. Aber man hat ja noch mehr Möglichkeiten:
▶ Überweisung: Nikolai Nerling
IBAN: DE88 7011 0088 3253 0089 89
BIC: PBNKDEFF
VIELEN DANK IM VORAUS !
*** #VOLKSLEHRER-NEWSLETTER
*** Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt:

Der Volkslehrer: Herr Jenckel stänkert und sein Anwalt mahnt ab


 

 

Am 09.02.2018 veröffentlicht

 Subscribed Unsubscribe

Ich habe Post bekommen. Leider keine aufbauende, sondern zerstörende… Das System kann’s halt nicht lassen…

*** DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN

▶ PayPal: HAT MICH GESPERRT!

▶ Überweisung: Mein Sparkassenkonto wurde auch gekündigt. Aber man hat ja noch mehr Möglichkeiten:

Überweisung: IBAN: DE88 7011 0088 3253 0089 89 BIC: PBNKDEFF VIELEN DANK IM VORAUS !

*** #VOLKSLEHRER-NEWSLETTER *** Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt:

https://volkslehrer.info Introsong: https://www.youtube.com/watch?v=imhE7…

Der Volkslehrer: EMPFINDET SCHULD!!!


Am 08.02.2018 veröffentlicht

Ich zeige Euch zwei Plakate, die uns den Spaß am Leben versauen und uns in der Schuldzange halten sollen. p.s. die Biere, die ich getrunken habe, waren klein!
*** DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN
*** Du kannst mir mit einer Spende helfen:
▶ PayPal: HAT MICH GESPERRT!
▶ Überweisung: Mein Sparkassenkonto wurde auch gekündigt. Aber man hat ja noch mehr Möglichkeiten:
▶ Überweisung: IBAN: DE88 7011 0088 3253 0089 89 BIC: PBNKDEFF VIELEN DANK IM VORAUS !
Ich zeige Euch zwei Plakate, die uns den Spaß am Leben versauen und uns in der Schuldzange halten sollen. p.s. die Biere, die ich getrunken habe, waren klein!
*** #VOLKSLEHRER-NEWSLETTER
*** Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt: ▶ https://volkslehrer.info

Update: Volkslehrer: Fahrt nach Dresden am 17.2.


 

Hallo, liebe Freunde, Unterstützer,
Beobachter und Gegner,

es gibt wieder einige Informationen und eine wichtige Ankündigung.
Am 1.2. fand in Lüneburg die Ratssitzung statt, bei der über den Verbleib von Herrn Dr. Scharf im Amt des Bürgermeisters entschieden werden wurde. Nachdem sich Herr Scharf wortreich bei den Mitgliedern der gewaltbilligenden Organisation VVN-BdA(A) entschuldigt hatte und sich auch vor weiteren Akteuren der antideutschen Szene Lüneburgs verneigte, durfte er in Amt und – naja – Würden bleiben.

So wie Ihr, hätte auch ich mir eine andere Haltung von Herrn Scharf gewünscht, aber ich möchte nicht über ihn urteilen. Er ist schließlich nicht mehr der Jüngste und wir wissen nicht, mit welchen Ängsten er in den vergangenen Wochen zu kämpfen hatte. Immerhin hat er vor dem Stein ja das gesagt, was er sagen wollte und was gesagt werden musste.
Ich wünsche ihm, dass wieder Ruhe in sein Leben kehrt und er noch viele glückliche Jahre in Lüneburg erleben kann.

Mir hat der Klassenausflug sehr gefallen, denn ich habe viele von Euch kennenlernen dürfen und habe viel Unterstützung erfahren. Diejenigen von Euch, die dabei waren haben sicherlich ebenso positive Gefühle der Sache gegenüber gehabt. Freunde, es bewegt sich etwas!

 

Kommen wir jetzt zu der Hauptsache dieses Briefes:

WICHTIGE ANKÜNDIGUNG!

Am 17.2. findet das Gedenken der Opfer des alliierten Bombenterrors in Dresden statt. Dabei steht Dresden stellvertretend für viele deutsche Städte, in denen deren Bewohner und auch viele Flüchtlinge aus den deutschen Ostgebieten den blanken Horror erleben mussten.

Ich möchte Euch nicht mit grausamen Beschreibungen belasten. Jeder fühlt wahrscheinlich, dass es für dieses Unrecht keine Rechtfertigung geben kann.

Die offiziellen Zahlen der Opfer sind weit untertrieben und die Einordnung als „Kriegsverbrechen“ steht bis heute aus.
Aus diesem Grund ist es unsere Pflicht, hier etwas gerade zu rücken und der Opfer angemessen zu gedenken.

Seit Jahren findet in Dresden eine Gedenkveranstaltung statt, die wenig mediale Beachtung erfährt, aber einen wichtigen Beitrag zum wahren Gedenken und zur wahren Geschichte liefert.

Machen wir diese Veranstaltung groß! Kommt nach Dresden und ehret unsere Toten. Zeigt damit auch, dass wir uns nicht vorschreiben lassen, wie wir unsere Geschichte zu „bewältigen“ haben. Diese Zeiten sind vorbei.

Es ist unser Land, unser Volk und unsere Geschichte!

Wohlan denn, Volk, erheb‘ Dich und gesunde!

Am Samstag, den 17.2. um 14:00 Uhr
Auf dem Postplatz (beim Zwinger)
In Dresden

Anschließend werden wir wieder gepflegt beisammen sein und bei Speis‘ und Trank eine gute Zeit haben.


Wer günstig in Dresden übernachten möchte, schreibt mir bitte – ich habe vorsorglich 21 Betten in einem Hostel reserviert.

Auf die Klassenfahrt nach Dresden freut sich wieder einmal:

Euer Volkslehrer!

Volkslehrer: Rücknahme: nach einer tiefer gehenden Erklärung nehme ich die Untersützung wieder auf…nicht das oberflächliche zählt, sondern die Botschaft zwischen den Zeilen, zwischen den Bildern…


Am 04.02.2018 veröffentlicht

Ich stelle einen Schatz vor, den ich in Lüneburg geschenkt bekommen habe.

*** DU KANNST MEINE ARBEIT AUCH UNTERSTÜTZEN ***
Du kannst mir mit einer Spende helfen:
▶ PayPal:
HAT MICH GESPERRT!
▶ Überweisung:
Nikolai Nerling, DE51 1005 0000 1060 498681

VIELEN DANK IM VORAUS !

*** #VOLKSLEHRER-NEWSLETTER ***
Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt:
https://volkslehrer.info

Auf nach Lüneburg am 01.02.2018 – ein Bürgermeister braucht uns! Kampf gegen Antideutsche!


WICHTIGE ANKÜNDIGUNG!

In Lüneburg ist es stürmisch!
Am kommenden Donnerstag findet dort eine öffentliche Ratssitzung statt. Auf dieser Ratssitzung wird der aufrechte Lüneburger Bürgermeister Herr Dr. Scharf , der 2010 das Bundesverdienstkreuz erhielt! eine Erklärung verlesen.

Außerdem soll über zwei Anträge abgestimmt werden, die Herr David Amri von der Linksfraktion eingebracht hat.

Der erste Antrag zielt auf den aufrechten Herrn Dr. Scharf. Er soll seines Amtes enthoben werden, weil er an Deutsche Opfer erinnern möchte und historische Wahrheiten auszusprechen gewagt hat. Außerdem hatte er sich kritisch gegenüber Mitgliedern der linksradikalen und gewaltbilligenden Organisation VVN-BdA(A) geäußert.
Den Schandtragstext findet Ihr hier:
ANTRAG DER SCHANDE

Der zweite Antrag des Herrn Amri, bezieht sich auf die Erinnerungskultur in Lüneburg. Obwohl viele Denkmäler bereits durch erklärende Tafeln ergänzt wurden, möchte die Linksfraktion eine Kommission einrichten, welche verstärkt ein deutschenfeindliches Bild an den Mahnmalen zeichnen soll.
Den Text von diesem Schandtrag findet Ihr hier:
DEUTSCHLAND, DU MIESES STÜCK SCHEIßE

 

An diesem Tag müssen wir ein Zeichen setzen! Ein Zeichen, dass wir uns die antideutschen Aktionen gewisser selbsternannter Antifaschisten nicht länger bieten lassen!

Ein aufrechter Mann, wie Herr Dr. Scharf braucht unsere Unterstützung!
Historische Fakten müssen benannt werden dürfen und niemand hat das Recht, uns vorzuschreiben, wie wir mit dem Erbe unserer Vorfahren umzugehen haben.

„Tradition ist nicht das Anbeten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme!

Deshalb, meine aufrechten Freunde, kommt zu dieser Veranstaltung in das wunderschöne Lüneburg!

Am Donnerstag, den 1.2. um 16:30
vor der Aula der Christiani-Schule
in der Thorner Str. 14
21339 Lüneburg
(die Sitzung beginnt um 17 Uhr)

Theater um den bösen Bürgermeister zu Lüneburg


 

Ich gebe Euch einen Überblick, wie sich die Dinge in Lüneburg so entwickelt haben. Seid doch so gut, und unterstützt den aufrechten Bürgermeister Herrn Dr. Scharf

*** UNTERSTÜTZE MEINE ARBEIT! ***
Du kannst mir mit einer Spende helfen:
▶ PayPal:
volkslehrer@gmx.de
▶ Überweisung:
Nikolai Nerling, DE51 1005 0000 1060 498681

VIELEN DANK IM VORAUS !

*** #VOLKSLEHRER-NEWSLETTER ***
Trage Dich in mein Klassenbuch ein, und bleibe so mit mir in Kontakt:
https://volkslehrer.info