DFB-Fussball: Anti-Deutsche Sami Khedira, İlkay Gündoğan,Jérôme Boateng, Mesut Özil: „Die Mehrheit der Deutschen mit einer urdeutschen Familie und ohne Internationalität lebt ein undeutsches altmodisches und daher rassistisches Leben. Nur wir Multi-Kultis repräsentieren das moderne Deutschland.“


siehe auch Menü-Seite https://deutschelobby.com/umfragen/ . zum ausdrucken und weiterleiten: Ich schaue keine Spiele dieser antideutschen Polittruppe mehr an BILD am 30.05.2016: „Jetzt gibt es auch