deutschelobby

NEIN ZUR BRD::::JA ZUM DEUTSCHEN REICH

  • Stichschutzweste – Stichhemmende Tactical Unterziehweste

  • Rasse, Evolution und Verhalten: Eine Theorie der Entwicklungsgeschichte

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • Professional CREE XM-L T6 LED Flashlight SELBSTSCHUTZ wiederaufladbar, Zoom, wasserfest

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Österreichs Kriegshelden: Landsknechte – Haudegen – Feldherren

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Massenmigration als Waffe

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Umvolkung: Wie die Deutschen still und leise ausgetauscht werden

  • Der Staat in der Flüchtlingskrise. Zwischen gutem Willen und geltendem Recht

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Tragödie und Hoffnung

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Die Rothschilds…

    Die Rothschilds...

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Visionen 2050

  • Deutschland in Gefahr: Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

  • Beuteland

  • Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung – warum Politik so häufig scheitert

  • Und sie hatten sie doch!

  • Whistleblower

  • Europa Grenzenlos

  • Achtung Bargeldverbot!

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Bargeldverbot: Alles, was Sie über die kommende Bargeldabschaffung wissen müssen

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • verheimlicht vertuscht vergessen: Was 2015 nicht in der Zeitung stand

  • Karl Albrecht Schachtschneider Erinnerung ans Recht

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin

  • Lügenpresse

  • Inside Polizei–Die unbekannte Seite des Polizeialltags

  • 1984…George Orwell

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Böse Gutmenschen: Wer uns heute mit schönen Worten in den Abgrund führt

  • Das NSU-Phantom: Staatliche Verstrickungen in eine Mordserie

  • Notfall-Vorsorge

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • WIE MEDIEN KRIEG MACHEN: Ein Insider über die wahren Drahtzieher

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Allahs Narren: Wie der Islamismus die Welt erobert

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • Energie ohne Ende

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Good Bye Mohammed: Das neue Bild des Islam

  • Die Freihandelslüge: Warum TTIP nur den Konzernen nützt – und uns allen schadet

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Die Sprache der BRD: 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Alles grün und gut?: Eine Bilanz des ökologischen Denkens

  • Dann mach doch die Bluse zu: Ein Aufschrei gegen den Gleichheitswahn

  • Verfallssymptome: Wenn eine Gesellschaft ihren inneren Kompass verliert

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • Völkermord an den Armeniern

  • Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!: …

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Die Prinzipien der Kriegspropaganda

  • Die Impf-Illusion

  • Die vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Machtwechsel auf der Erde – Armin Risi

  • Krieg in der Ukraine

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Ruhrkent: Roman

  • Attacke auf den Mainstream

  • Alptraum Zuwanderung

  • Brandneu! „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“

  • Die andere Gesellschaft

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Weltenwende Die Gefahren der letzten Tage und der Weg ins Licht

  • Das Ende der Sicherheit

  • Der Fluch der bösen Tat

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Die Jahrhundert-Lüge

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • Die Diktatur der Dummen: Wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben

  • Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • deutschland-von-sinnen

  • das Deutschland-Protokoll

  • Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

  • der-neue-tugendterror

  • Gefangen im Euro

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • das-erste-leben-der-angela-m.

  • Gangland Deutschland

  • Von Gesinnungspolizisten und Meinungsdiktatoren

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • Der Große Krieg

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • Islam – Religion oder pol. Ideologie – Schachtschneider

  • MenschInnen: Gender Mainstreaming – Auf dem Weg zum geschlechtslosen Menschen

  • Deutschland, Verbrecherland?: Mein Einsatz gegen die organisierte Kriminalität

  • Die Souveränität Deutschlands: Souverän ist, wer frei ist

  • Jo Conrad – Entwirrungen

  • Europa Grenzenlos DVD

  • Konservative.de — aktuelles Magazin kostenlos

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

  • Suche nach Datum

    März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Menü-Themen

  • Meta

  • RSS Wahrheiten.org

  • März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Archive

  • Gemeinschaft – Community

  • Meta

  • Top-Beiträge

  • Top-Klicks

  • Neueste Kommentare

    controversy zu Tierschutz im Nationalsozialis…
    Wolfgang Faas zu Deutschlands größte Invasoreng…
    Rus Funker zu Deutschlands größte Invasoreng…
    qwertzu11 zu Prophezeiungen 2017- Das Babyl…
    qwertzu11 zu Deutschlands größte Invasoreng…
    derknobiator zu Die dunkle Seite der Wikipedia…
    derknobiator zu Deutschlands größte Invasoreng…
    Deutschlands größte… zu Deutschlands größte Invasoreng…
    Prophezeiungen 2017-… zu Prophezeiungen 2017- Das Babyl…
    Wolfgang Faas zu Abschaffung des Staatsvolkes s…
    Wolfgang Faas zu Polizeigewerkschafter erklärt…
    Wolfgang Faas zu Bereit zum Krieg gegen Russlan…
    qwertzu11 zu Berlin: Deutsche Busfahrgäste…
    Justavitz Jürgen zu Berlin: Deutsche Busfahrgäste…
    Wolfgang Faas zu Von Eva Herman…Gender: Wie uns…
  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • Schuldenuhr zum Aktualisieren Taste F5 drücken
  • Archiv

  • Themen

  • März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Kategorien

  • Themen

  • Archiv

  • weitere Informationen

    http://www.alteundneuezeiten.de/
  • Daniel Ermordung Türken Röntgen Ärztin

  • Tags

    Allah Angela Merkel Asyl Asylanten Asylbewerber aufklarung Ausländer Ausländergewalt Ausländerkriminalität Banken Berlin Bilderberger Bremen Brussels Brüssel Bundestag Bundesverfassungsgericht CDU Christen Deutsche Deutsche Reich Deutsches Reich Deutschland Die Welt Dresden EFSF England ESM EU EU-Politik Euro Eurokrise Europa European Union Eurozone EZB Flüchtlinge France Frankreich Germany Gewalt Griechenland Grüne Gutmenschen Hamburg History Illegale Intensivtäter Invasoren Islam Islamisierung islamisten Islamkritiker Israel Kirche Koran Krieg leben Linke Linksradikale London Medien Medienmanipulation Merkel Migranten Migrantengewalt Mord Moschee Moslem Muslim Muslime München Nachrichten PEGIDA Politik Polizei Quran Religion and Spirituality Russland Schweiz Social Democratic Party of Germany SPD südländer Terror Titel Turkey Türke Türkei Türken Ukraine United States USA Video Volksverdummung Widerstand. Wien Zuwanderer Zuwanderung Zuwanderungskriminalität Österreich
  • Blogstatistik

    • 5,264,062 hits
  • Deutsche Reich

  • Verein für Haustierbesitzer

  • ddb Netzwerk – ddb Radio

  • Heinz-Christian Tobler – Aufklärung im Großen Stil

  • Verein Deutsche Sprache e.V.

  • Archiv

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 1.700 Followern an

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Schlagwörter

  • Top-Klicks

  • Aktuelle Beiträge

  • Beiträge, die mir gefallen

  • Selbstschutz…

  • Das Wort: hier spricht die Geschichte

  • RSS pro Deutschland

    • Logische Lücke im deutschen Asylgesetz 24/03/2017
      Asylbewerber dürfen auch dann nicht aus Deutschland abgeschoben werden, wenn sie in einem anderen EU-Mitgliedsland bereits Asyl erhalten haben und
      Manfred Rouhs
    • London: Der Jedermann-Attentäter 23/03/2017
      Das hier auf dem Foto ist er: Der Jedermann-Attentäter von London. Seine Bewaffnung waren ein PKW und zwei Messer. Darauf
      Andreas Kudjer
    • Erdogan kommt nicht 22/03/2017
      Widerstand wirkt: Erdogan verzichtet auf einen Deutschland-Besuch, und auch seine Minister bleiben zuhause.
      Manfred Rouhs
    • Wahldebatte in Frankreich 21/03/2017
      Le Pen und Macron dominierten am Abend des 20. März die Fernseh-Debatte zur französischen Präsidentschaftswahl.
      Andreas Kudjer
    • Pegida live in Dresden 20/03/2017
      PEGIDA live vom Altmarkt Dresden.
      Andreas Kudjer
    • Martin Schulz bei 100 Prozent 20/03/2017
      Die SPD steht hinter Martin Schulz. Zu 100 Prozent.
      Andreas Kudjer
    • Die Tuberkulose ist wieder da 19/03/2017
      Die Zahl der Tuberkulosefälle in Deutschland ist durch die Zuwanderung seit 2015 stark angestiegen. Im Jahr 2016 registrierte das Robert
      Michael Werner
    • Die Türken sollen uns im eigenen Land verdrängen 18/03/2017
      Erdogan erklärt uns den Geburten-Krieg. Ich sage Ihnen, wie wir darauf reagieren müssen.
      Manfred Rouhs
    • Protest gegen Muslimbrüder in Berlin 17/03/2017
      Das einvernehmliche Gedenken der Gut- und Bessermenschen auf dem Berliner Breitscheidplatz wurde gestern durch eine Banneraktion der Identitäten Bewegung politisch
      Andreas Kudjer
  • EinProzent

    **********************

  • Eva Hermann- Blog – Willkommen

  • Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

  • Boykott als Ausweg

  • vk.com statt facebook

    vk.com statt facebook

  • NETZWERK GEGEN ANTI-DEUTSCHE

  • netzgegen antideutsche

  • Zeit zum Aufwachen—Zeit sich zu einigen—Zeit sich zu wehren

    youtube pittromi

  • Umvolkungs-Flut (von Stephanie Schulz )…die Wahrheit…ohne massiven Widerstand werden wir unser Land und unsere Errungenschaften verlieren…

  • Hellstorm – der Genozid an Deutsche – in deutsch

  • Die verbotene Wahrheit die Deutschland nie erfahren darf!

    “Ich habe starke Sympathie und Mitleid mit dem deutschen Volk, das in den letzten Generationen unerträglichen Erpressungen ausgesetzt war und niemals die Möglichkeit hatte, seine Vergangenheit sachlich zu bearbeiten und mit dem traditionellen Judentum wieder gute Beziehungen herzustellen. Wie ich die Dinge sehe, haben die Deutschen den guten Willen gehabt. Dagegen hatten die Zionisten Interesse daran, Antisemitismus in der Welt und ganz besonders in Deutschland anzuheizen.”
  • Netzseite der REICHSBEWEGUNG

  • Sicherheit für Nationalisten

  • Pegida Deutschland

  • PEGIDA-München e.V.

  • PEGIDA – Patrioten GEMEINSAM SIND WIR STARK

    PEGIDA-Dresden

  • DIE DEUTSCHHASSER-MERKEL UND CO…NIEMALS VERGESSEN!!!

  • USA: neue Strategie „Asylanten-Flut“ als Waffe zur

    endgültigen Vernichtung des Deutschen Volkes

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • trutube.tv

  • pittromi

  • youtube

  • twitter deutschelobby

  • twitter/pittromi

  • KONTAKT

    ZUSENDUNG VON EIGENEN BERICHTEN; Anregungen; Mitteilungen; Beobachtungen; Anforderung von Freigaben... ##################### germanthule@web.de

  • W. Altnickel – Autarkie- Vortrag

  • russisches Militärarchiv

  • die Einheimischen führen einen Existenzkampf

    Notwehr-Existenzkampf

  • schwarz-afrikanischer Pastor Ray Higins: Adolf Hitler war ein Held

    die Bösen sind die Zionisten mit ihrem FED-Schuldgeld-System

  • Einblick in die deutsche Geschichte

    Ein kleiner Einblick in die deutsche Geschichte

  • TRAISKIRCHEN IST ÜBERALL

    MORGEN BEI DIR!

  • Bischof Damian warnt die Deutschen vor einer Verfolgung im eignen Land durch den Islam

  • Europa in 2029

  • Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

  • -befreit- wovon? von KH Kupfer

  • Buch – befreit-wovon von Kupfer KH

  • Befreit-wieso / besetzt-wodurch HaarmannD.H.

  • giftwarnkarte-APP

  • giftwarnkarte

  • giftwarnunginfo

  • tierarztblog

  • Tierschutz

  • Deutschland – Wofür wir kämpfen!

  • A.H. – The greatest Story Never told

    sssssssssssssssssssssssssssssssssss

  • AH–my heart will go on…mein Herz wird immer bei dir sein…

  • Widerstand — Antifa zerschlagen

  • HOGESA-Youtube

  • widerstand info

  • Widerstand –der-dritte-weg

  • Prof. Hamer: TTIP als Verrat an Deutschland…TTIP und CETA Konzerne okkupieren staatliche Souveränität

  • Ende von Freiheit & Souveränität..TTIP, TiSA, CETA, ISA

  • Freihandelsabkommen = das Ende von Freiheit & Souveränität…TTIP, TiSA, CETA, ISA

    Mach mit — Stopp TTIP und CETA

  • linksextreme Gewalt stoppen! „

  • Broschüre „Koran im Klartext“ – kostenlos

    Bild anklicken oder E-Post: info@konservative.de

  • Umwelt & Aktiv

    Umwelt & Aktiv ... Naturschutz-Tierschutz-Heimatschutz

  • PEGIDA Österreich

  • PEGIDA Schweiz

  • deutsche-stimme/

    http://deutsche-stimme.de/

  • Recht und Wahrheit

    www.rechtundwahrheit.de

  • PRO-KÖLN

  • So funktioniert Islamisierung!

  • Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

  • Islam-Lexikon…TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE…

    Informationsblatt zum ausdrucken:

  • Deutschlands Pracht, ist unser Auftrag

  • deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation

  • Zeitzeugenbericht: Deutsches Leben unter der „Diktatur“…

  • zionistisch kontrollierten angloamerikanischen Kriegstreibern

    zionistisch kontrollierten Nachrichtenagenturen und Medien des Westens

  • ein Schweizer spricht wieder die Wahrheit…

  • ein Schweizer spricht die Wahrheit

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Melanie Dittmer verliest Liste von Opfern ausländischer Gewalt

  • Melanie Dittmer – Identitäre Bewegung – PEGIDA

  • HoGeSa…Heidi eine mutige Deutsche…

    HOGESA

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • #######################################

    Stand 19.12.2014

    Rekord an einem Tag 177.382 Aufrufe

    Beiträge bisher 9.874
    Kommentare bisher 21.304

    #######################################

  • Weckruf der Linde

  • 2000 Jahre germanischer Überlebens- und Freiheitskampf

  • SCHUTZBUND FÜR DAS DEUTSCHE VOLK

  • GRÜNE? NEIN DANKE!

    GRÜNE? Ich bin doch nicht blöd...

  • Meta

  • Suche nach Datum

    März 2017
    M D M D F S S
    « Feb    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Archiv

  • Gewidmet den deutschen Soldaten, die mit einem Heldentum ohnegleichen den Angriff des Bolschewismus abwehrten und das halbe Europa vor der größten Gefahr bewahrten, die Europa je aus dem Osten bedrohte.

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • DAS ERSTE NWO GESETZ KOMMT ES IST SOWEIT UMERZIEHUNG FÜR ANDERSDENKENDE

  • Gender Begriffs-Erklärung von Eva Herman

  • Anonymous sendet eine Botschaft an das deutsche Volk–Deutsche Reich

  • NSL Treffen Berlin

  • Krisenvorsorge

  • linksextreme Vorfälle melden

  • gegen-linksextremismus

  • gegen links …Forschung

  • deutsche Sprachwelt

  • familien-schutz

  • Pro-Bayern

  • Pro Köln

  • Kabarett Islam

  • u.a. Gefährlichkeit der Ahamdiyya

  • Widerspruch gegen Islamisierung…ein Vorbild

  • Carlo Schmid, SPD, Grundsatzrede vom 08.09.1948

  • Deutsches Reich nicht unter gegangen | Theo Waigel

  • Staatsangehörigkeit „DEUTSCH“ – Wie die BRD versucht, uns staatenlos zu machen – Reiner Oberüber

  • Prognose von Prof Schachtschneider für die europäische Zukunft

  • der Euro—ein europäischer Alptraum–die beste Aufklärung

  • Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung

  • Wahre Worte…Der Kampf um die innere und äußere Souveränität

  • Vielvölker—eine Gefahr ?

  • befreit euch

  • Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften..

    Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften, Professoren, Doktoren, hochkarätige Idealisten
  • German Defense League

  • Identitäre Bewegung Deutschland

    Identitäre Bewegung

    Identitäre Bewegung

  • Identitäre Österreich

  • Identitäre Bewegung Schweiz

  • Identitäre Bewegung Südtirol

  • Identitäre Bewegung Bayern

  • Identitäre Bewegung Allgäu

  • Identitäre Bewegung Schongau

  • schwarzkuemmelbluete

    schwarzkuemmelbluete
  • Twitter deutschelobby

  • RSS journalistenwatch

  • RSS Mut zur Wahrheit

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS epochtimes

    • Spannung vor Landtagswahl im Saarland: Hält der Schulz-Hype?
      Lange galt eine Neuauflage der großen Koalition im Saarland als sicher. Aber mit Martin Schulz hat die SPD enormen Auftrieb bekommen. Nun scheint an der Saar sogar bisher Unmögliches chancenreich. Der Beitrag Spannung vor Landtagswahl im Saarland: Hält der Schulz-Hype? erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Hayali kritisiert Kollegen für parteiische Berichterstattung – Lobhudelei auf Schulz „sind befremdlich“
      ZDF Moderatorin Hayali kritisiert Kollegen für ihre parteiische Berichterstattung. Der eigenen Freude werde in Berichten freien Lauf gelassen. Es sei gut eine Haltung zu haben, doch müsse die journalistische Form gewahrt bleiben. Auch kritisiert sie die Streitkultur wenn Meinungen abseits der Mitte eingebracht werden. Der Beitrag Hayali kritisiert Kollegen f […]
    • Muslimischer Bürgermeister Londons: „Terrorattacken sind Teil des Lebens in einer Großstadt“
      "Terrorangriffe sind Teil des Lebens in einer Großstadt". Zu diesem Schluss kam der Londoner Bürgermeister und Labour-Politiker Sadiq Khan. Der Beitrag Muslimischer Bürgermeister Londons: „Terrorattacken sind Teil des Lebens in einer Großstadt“ erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Skandalöse Details zum Germanwings-Absturz – War alles ganz anders?
      War das Flugzeug überhaupt lufttüchtig? Warum fehlen wichtige Daten des Flugschreibers? Warum spricht niemand über das Wetter? Diese und andere Fragen wurden heute in Berlin gestellt. Der Beitrag Skandalöse Details zum Germanwings-Absturz – War alles ganz anders? erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Bericht: Frauenquote blockiert Beförderungen in 155 Behörden in NRW
      Acht Monate nach Inkrafttreten der umstrittenen neuen Frauenquote im öffentlichen Dienst in Nordrhein-Westfalen haben Rechtsstreitigkeiten in bislang landesweit 155 Behörden zur Blockade von geplanten Beförderungen geführt. Das hat NRW-Finanzminister Norbert … Der Beitrag Bericht: Frauenquote blockiert Beförderungen in 155 Behörden in NRW erschien zuerst auf […]
    • Berlin und Nürnberg gewinnen erste Halbfinalspiele
      Die Eisbären Berlin und die Nürnberg Ice Tigers haben jeweils das erste Halbfinalspiel in den Playoffs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gewonnen.Die Berliner gewannen beim Titelverteidiger EHC Red Bull München nach Verlängerung mit 3:2 (0:0… Der Beitrag Berlin und Nürnberg gewinnen erste Halbfinalspiele erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoc […]
    • Spanien und Italien siegen im Gleichschritt
      Spanien und Italien haben ihre Hausaufgaben gemacht und die Favoritenstellung in der WM-Qualifikations-Gruppe G unterstrichen. Italiens Torhüter Buffon feierte ein besonderes Jubiläum. In Palermo kam es zudem zu Ausschreitungen albanischer Zuschauer. Der Beitrag Spanien und Italien siegen im Gleichschritt erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoc […]
    • Überzeugender Start ins EM-Jahr: U21 besiegt England mit 1:0
      Zweieinhalb Monate vor Beginn der EM präsentiert sich die deutsche U21-Auswahl in starker Form. Im Test gegen die hoch eingeschätzten Engländer ist die DFB-Elf klar das bessere Team. Der Beitrag Überzeugender Start ins EM-Jahr: U21 besiegt England mit 1:0 erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Präsident Trump lässt Gesetzesvorlage für Gesundheitsreform zurückziehen
      Donald Trump stellt die Abstimmung über den neuen Gesetzentwurf zur Gesundheitsreform zurück: Erzkonservativen Republikanern gehen die Pläne zur Änderung von "Obamacare" nicht weit genug. Anderen Republikanern ging der Plan zu weit, da Millionen von Bürgern der Verlust ihrer Krankenversicherung droht. Der Beitrag Präsident Trump lässt Gesetzesvorla […]
    • Großbrand in ukrainischem Munitionslager gelöscht – 1.300 Rettungskräfte beteiligt
      Der Brand in einem der größten ukrainischen Munitionslager in Balaklija ist Armeeangaben zufolge gelöscht worden. Vier umliegende Dörfer wurden von den Behörden wieder für sicher erklärt. Der Beitrag Großbrand in ukrainischem Munitionslager gelöscht – 1.300 Rettungskräfte beteiligt erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch). […]
  • RSS stein-zeit.tv

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS exomagazin

    • Re: Das Alien-Trauma 18/04/2016
      Das ist richtig. Sofern man bewusstlos bleibt kann man auch nichts zutage fördern. Manchmal gleiten man hin und her zwischen den Bewusstseinsstadien und was man glaubt wahrzunehmen wird letztendlich mit einem Traum erklärt. Auf diese Weise könnte man mit etwas Glück ein ganzen Leben lang regelmäßig entführt werden ohne das man es als solches erkennt.
    • Re: Das Alien-Trauma 17/04/2016
      Mir drängt sich die Frage auf : wenn man übernacht zu Narben kommt, für die es keine vernünftige Erklärung gibt - aber kein Trauma erkennbar ist - macht es dann Sinn eine solche Rückführung zu machen ? Ich würde vermuten, daß es ja auch sein könnte, daß der Proband einfach während der kompletten Prozedur betäubt gewesen sein könnte, und dann könnte ja eine R […]
    • Re: UFO-Abstürze – Das ultimative Trauma 17/04/2016
      Das ist hald die Macht eines Imperiums! :(
    • Re: Die vergessene Katastrophe 16/04/2016
      Ja, ich muß Dir zustimmen.Allerdings ist die Qualität bei solchen Beriträgen hier absolut im Keller angekommen.;)Das liegt ja nicht an der Kamera, die solche Beiträge aufzeichnet,sondern an den Kongressen, die so einen Mist ungefragt auf die Menscheit loslassen. Mit Recht...Das Problem ist, das es hier keinen vernünftigen Diskussionsraum gibt.Die EXO-Communi […]
    • Re: Das Alien-Trauma 16/04/2016
      Nicht nur Mack widmete sich den Abduktionsopfern.Zumindest ein Wissenschaftler einer anderen US-amerikanischen Universität hat sich auch damit auseinander gesetzt.Dr. David M. Jacobs (Temple University / Philadelphia) hat sich auch eingehend diversen Fällen bzw. den Opfern gewidmet. Zumindest 2 Bücher sind im deutschsprachigen Raum m.W.n. bisher zu dem Thema […]
  • RSS PEGIDA Informationen

  • RSS Hartgeld

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS DortmundEcho

  • RSS Deutsche Stimme

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS chemtrail

  • RSS chemtrails – leyline.de

  • RSS aufgewachter

    • Der Jobcenter-Poker um die Arbeitsunfähigkeit 20/03/2017
      Immer mehr Jobcenter-Mitarbeiter vertreten mittlerweile die Rechtsauffassung, daß eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nicht ausreichen soll, um Hartz-IV Opfer von den Einladungen beim Jobcenter/Maßnahmeträger/Zeitarbeitsmessen zu entbinden. Wer nicht bettlägerig ist, der soll gefälligst zu den Vorladungen erscheinen. Das darauffolgende Argument lautet dann […]
    • Reichsbürgerkontrolle im Straßenverkehr 18/03/2017
      Polizist : „Guten Tag, allgemeine Reichsbürgerkontrolle.“ Staatenloser : „Ist Ihnen einer entsprungen, Herr Wachtmeister?“ Polizist : „Moment! Wir stellen hier die Fragen!“ Staatenloser : „Ok, Herr Wachtmeister fragen Sie!“ Polizist : „Lehnen Sie die POLIZEI ab?“ Staatenloser : „Aber nein, wieso das denn?“ Polizist : „Warum denn nicht?“ Staatenloser : „Wieso […]
    • Erwerbslose bringt Kaffee & Kuchen und Stühle für ihre beiden Beistände mit, um Hausfriedensbruch im Jobcenter zu vermeiden 18/03/2017
      Eine im Hartz-IV-Bezug stehende und humorvolle Aktions-Künstlerin aus Berlin hat in ihrem laufenden Kunstprojekt „Von Mensch zu Mensch“ den Gedanken geäußert, die persönlichen Gespräche zwischen Jobcenter-Mitarbeitern und Erwerbslosen entspannter ablaufen  zu lassen. Da die Bestuhlung in den Büros der Arbeitsvermittler erfahrungsgemäß leider nur für einen Be […]
    • Staatenloser trifft Richter 17/03/2017
      Staatenloser : „Herr Richter, in diesem Personalausweis steht gar kein Staat unter Staatsangehörigkeit.“ Richter : „Wieso? Was steht denn da?“ Staatenloser : „Bei mir stehen da Sprachkenntnisse.“ Richter : „Das gibt´s doch nicht. Zeigen Sie mal her!“ Staatenloser übergibt das Dokument dem Richter. Richter : „Tatsächlich, deutsch“,  und kratzt sich am Kopf. S […]
    • Staatsanwalt : „Wenn Sie Grundrechte haben wollen, dann gehen Sie arbeiten, statt der Sozialgemeinschaft auf der Tasche zu liegen …“ 16/03/2017
      Dieses Zitat erreichte mich vor wenigen Tagen per E-Mail. Die POLIZEI weigerte sich eine Strafanzeige nach §253 StGB Erpressung aufzunehmen und die Staatsanwaltschaft weigerte sich dem Strafverfolgungszwang nachzugehen. Ich frage mich, ob Polizist und Staatsanwalt sich eigentlich darüber bewußt sind, daß sie der „Sozialgemeinschaft“ vielmehr auf der Tasche l […]
  • RSS dr-schnitzer

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS propagandaschau

  • RSS politaia.org

    • #FAKE NEWS E07 – Kulturstudio 24/03/2017
      Livestream vor 19 Stunden FAKENEWS Episode #07 vom 23.03.2017 mit Oliver Zumann http://trollsofvienna.blogspot.de/ Der Rockefeller Brothers´ Fonds und der Klimawandel […] Der Beitrag #FAKE NEWS E07 – Kulturstudio erschien zuerst auf Politaia.org.
    • Dramatisch: Asylbewerber als neue Highscore-Kriminelle 24/03/2017
      Dramatisch: Asylbewerber als neue Highscore-Kriminelle – Polizeipräsidiums Mannheim veröffentlicht Crime-Report 2016 Von Steffen Munter – 24. March 2017 – Epoch […] Der Beitrag Dramatisch: Asylbewerber als neue Highscore-Kriminelle erschien zuerst auf Politaia.org.
    • KenFM im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski 24/03/2017
      KenFM im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski („Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen” 2017) Veröffentlicht am 22.03.2017 – Danke bic für den Link Schreiben […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Gerhard Wisnewski erschien zuerst auf Politaia.org.
  • RSS Zukunftskinder

    • Keine Satire! Fasching mit gutem Gewissen und diskriminierungsfrei feiern 23/02/2017
      Liebe Eltern…Fasching/Fastnacht steht vor der Tür und wir alle wollen einen Moment innehalten, um über die Diskriminierung, die mit den Faschingszeit und ihren Kostümen einhergeht, nachzudenken! Bitte beachten Sie deshalb folgende, wichtige Regeln, wenn Sie Ihr Kind auf eine Faschingsparty im Kindergarten, in die Schule oder eine Faschings-Veranstaltung schi […]
    • Stadt Gelsenkirchen pfändet für Beitragsservice Rente – Reinhard Dowe tritt in den Hungerstreik! 20/02/2017
      Ich streike für mein Grundrecht! Ich verlange die Achtung und Einhaltung meiner Grundrechte! Basta! von Reinhard Dowe·Sonntag, 19. Februar 2017 Wie ich dem Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen in meinem Widerspruchsschreiben vom 09.01.2017 und der Vorsitzenden Frau Dr. Katrin Vernau des Beitragsservice von ARD – ZDF – Deutschlandfunk [vormals GEZ bis 31 […]
    • AfD-Neujahrsempfang: Ein Bürger berichtet aus Münster 15/02/2017
      Liebe Freunde, Patrioten, Parteikollegen und interessierte Mitleser! Ich hoffe, ihr sitzt gut, das könnte jetzt etwas länger dauern. Ich war gestern mit meiner Frau Gast beim Neujahrsempfang der AfD in Münster… Und ich war, gelinde gesagt, geschockt !! Meine Frau, die sich aus politischen Aktivitäten weitestgehend raushält, noch mehr als ich. Es fing damit a […]
  • RSS StaSeVe

    • Köln: Imame klagen gegen Islam-Dachverband Ditib 24/03/2017
      24. März 2017 Das Logo des größten Islamverband in Deutschland, Ditib. (Deutschlandradio / screenshot) Das Kölner Arbeitsgericht verhandelt heute über die Entlassung zweier türkischer Imame durch die Regierung in Ankara. Ihre Kündigungsschutzklage richtet sich gegen den Islam-Dachverband Ditib. Die Imame … Weiterlesen →
    • London: Polizei meldet weitere zwei „bedeutende“ Festnahmen nach Terroranschlag 24/03/2017
      © REUTERS/ Stefan Wermuth 09:30 24.03.2017 (aktualisiert 09:52 24.03.2017) Nach dem jüngsten Terroranschlag in London hat die lokale Polizei in der Nacht zum Freitag zwei weitere Personen festgenommen. Dies teilte der Anti-Terror-Beauftragte des Scotland Yard, Mark Rowley, gegenüber Journalisten mit. Er … Weiterlesen →
    • Verunsicherung am Amtsgericht Stuttgart – „Reichsbürger“ bedrohen Justizpersonal 24/03/2017
      Von George Stavrakis 23. März 2017 – 00:00 Uhr   Sogenannte Reichsbürger erkennen die Bundesrepublik nicht an und sorgen am Amtsgericht Stuttgart für Unruhe.Foto: dpa Die sogenannten Reichsbürger sorgen am Amtsgericht Stuttgart weiter für Unruhe. Sie drohen regelmäßig dem Personal, um … Weiterlesen →
    • „Reichsbürger“-Pass vorgelegt – Geldstrafe 24/03/2017
      Die Vorlage eines „Reichsbürger“-Passes kommt eine 67-Jährige Frau aus Schwerin teuer zu stehen. Das Amtsgericht Hamburg hat die Frau wegen Urkundenfälschung zu einer Geldstrafe von 1.500 Euro verurteilt. Die Frau hatte Einspruch gegen einen Strafbefehl in dieser Höhe eingelegt. Weil … Weiterlesen →
    • Von 600 Amtsträgern der Evangelischen Landeskirche Greifswald waren 23 Stasi-belastet 24/03/2017
      Greifswald/Leipzig, 23. März 2017 (ADN). Von den 600 kirchlichen Amtsträgern in der Evangelischen Landeskirche Greifswald waren 23 belastet durch eine Zusammenarbeit mit dem DDR-Ministerium für Staatssicherheit. Davon waren 16 Fälle, die als geringfügig nicht weiter verfolgt oder geahndet wurden. Das … Weiterlesen →
  • RSS PI

    • PI wirkt: Bsirske distanziert sich von ver.di 24/03/2017
      Freitag Morgen berichteten wir über die vom ver.di-Bezirk Weser-Ems herausgebrachte „Handlungshilfe für den Umgang mit Rechtspopulisten in Betrieb und Verwaltung“ – eine Anleitung zum Bespitzeln, Denunzieren und existenziellen Vernichten Andersdenkender. Wer mit der AfD sympathisiert, PI liest, die falsche Musik hört, die „falschen“ Facebookseiten liked oder […]
    • CDU-Plan: Türke – Deutsch-Türke – Deutscher 24/03/2017
      Nach dem Willen der CDU sollen die Kinder von Türken Deutsch-Türken sein und deren Enkel Deutsche. Auf diese Weise möchte die Kanzlerin offenbar die von Erdogan in Deutschland stationierten Truppen dezimieren. Die FAZ berichtet: Die Einschränkung der doppelten Staatsbürgerschaft soll nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ eines der CDU-Wahl […]
    • Laut Gedacht #27: Kreuzzug statt Schulzug 24/03/2017
      Passend zum BER und dem Verfall deutscher Ingenieurskunst bekommt die Kampagne “Deutschland – Land der Ideen” ein neues Gesicht, Zohre Esmaeli. Doch Philip und Alex von “Laut Gedacht” nehmen den Kulturkampf auf.
    • Hamed Abdel-Samad: “Allah will Blut sehen” 24/03/2017
      Der ägyptischstämmige Islamkritiker Hamed Abdel-Samad nimmt im Gespräch mit der Neuen Zürcher Zeitung über den Islam kein Blatt vor den Mund: Es gebe keinen “Missbrauch” der Religion, sondern es fände ein Gebrauch statt. Die Religion schreie förmlich danach, für Gewalt gebraucht zu werden, weil dies einer ihrer Bestandteile sei. 25 direkte Tötungsbefehle geb […]
    • Multikulti-Utopien werden Gesetz im Taunus 24/03/2017
      Rot-rot-grün wirkt schon in seiner ganzen Pracht, bevor Schulz überhaupt ab September Deutschland als Kanzler „beglücken“ kann. In Steinbach, im (noch) halbwegs sicheren aber auch schon gut bereicherten Taunus, wird nun die Multikulti-Ideologie zum moralisch verordneten Zwang und Gesetz ernannt. Der „Arbeitskreis Flüchtlinge in Steinbach (FiS)“, der sich – w […]
  • RSS extremnews

    • Rheinische Post: Kommentar: Europa braucht Sex-Appeal 25/03/2017
      Europa, was ist mit dir los? Das hat Papst Franziskus im Mai 2016 die Europäer gefragt. Heute, zum 60. Geburtstag der Römischen Verträge, muss man konstatieren: nicht viel. Die Zustimmung zur EU bröckelt. In den Gründerstaaten Frankreich, Deutschland und Italien spricht sich nur eine knappe Mehrheit für die Union aus. Quer über den Kontinent reüssieren die A […]
    • Berliner Zeitung: Kommentar zur Pkw-Maut 25/03/2017
      Die Sozialdemokraten stimmen für die PKW-Maut, obwohl sie dagegen sind. Das sei eine Frage der Treue zu den Vereinbarungen mit der Union. Gibst du mir Mindestlohn, gebe ich dir PKW-Maut. Diese Basar-Mentalität verkauft sich schon lange als politische Rationalität.. Es gibt jedoch noch einen dunkleren Aspekt dieses Themas ... Die PKW-Maut ist nur das Mittel z […]
    • Lausitzer Rundschau: Dobrindts "Dampfmaschin" 25/03/2017
      Wie heißt es doch in dem Filmklassiker "Die Feuerzangenbowle": "Also, wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns mal janz dumm." Also: Wat is ne Maut in Deutschland? Eine Gebühr, die Millionen Euro in die Kassen spült, die nur Ausländer belastet und nun auch noch Europa begeistert. So jedenfalls gestern im Bundestag Verkehrsminister Dobrin […]
  • RSS Klagemauer.TV

    • 18. Jahrestag des NATO-Angriffs auf Jugoslawien – unsägliches Leid, unaufgearbeitete Schuld! (Film „WARUM? Geschichten aus dem zerbombten Jugoslawien“) 24/03/2017
      Heute am 24. März 2017 jährt sich der völkerrechtswidrige Angriff der NATO auf das damalige Jugoslawien zum 18. Mal. 79 Tage flog die Luftwaffe der NATO Angriffe auf Jugoslawien und warf dabei 14.000 Bomben ab, wodurch mehr als 2.000 Zivilisten getötet und über 8.000 Menschen verletzt wurden.
    • Film „WARUM? Geschichten aus dem zerbombten Jugoslawien“ 24/03/2017
      Dieser Film enthält Szenen mit Darstellungen, die für Minderjährige oder empfindlich reagierende Zuschauer nicht geeignet sind. 24. März 1999 – 10. Juni 1999 Die NATO flog insgesamt 2.300 Raketen- und Bombenangriffe auf 990 Objekte in Jugoslawien. Es wurden 14.000 Bomben abgeworfen. Rund 300 Schulen, Fabriken und Krankenhäuser wurden vernichtet. Mehr als 2.0 […]
    • Mit kostenlosen Krippenplätzen ins gesellschaftliche Chaos 23/03/2017
      Durch Gebührenfreiheit in Krippen sollen in Berlin noch mehr Kinder bereits ab dem ersten Lebensjahr staatlich versorgt werden. Frühkindliche Eltern-Kind-Entfremdung wird dabei weiter als wertvolle Bildungsmaßnahme verkauft. Die Ergebnisse einer siebenjährigen Studie mit 1000 Kindern zeigen jedoch das genaue Gegenteil. Überzeugen Sie sich selbst!
    • Welchem Zweck dient der UN-Menschenrechtsrat? 23/03/2017
      Saudi-Arabien zerbombt im Jemen gezielt zivile Infrastruktur, was einem Genozid gleich kommt. Als Belohnung wird es in den UN-Menschenrechtsrat gewählt. Russland hingegen kommt Syrien zur Hilfe gegen den mörderischen IS und wird zur Belohnung aus dem UN-Menscherechtsrat ausgeschlossen. Was wird hier gespielt?
    • US-„Assad-Jäger“ im Selbstspiegel: Ablenkungsmanöver von den US-Verbrechen 22/03/2017
      Stephen Rapp, ehemaliger US-Sonderbotschafter für Kriegsverbrechen, hat die erste internationale Strafanzeige gegen das Assad-Regime vorbereitet. Doch sind seine Beweise für Assads angebliche Gräueltaten wirklich so überzeugend? Während Rapp mit seinem "Zeigefinger" auf das Assad-Regime zeigt, betrachtet KlaTV die "anderen drei Finger", d […]
  • RSS MMN

    • Läuft der Trump-Effekt aus? 24/03/2017
      Man sollte vielleicht besser abwarten, wie viel Trump von seinen Versprechungen und auch Drohungen überhaupt umsetzen kann. Wie stark wird der US-Präsident in Weiterlesen...
    • Brexit Abschlussrechnung der EU: Oettinger will 60 Mrd. von GB 24/03/2017
      Unmittelbar vor dem Beginn der Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien hat EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger den Briten eine erhebliche Abschlussrechnung in Aussicht gestellt. &... Weiterlesen...
    • Facebook: staatliche Prüfer kontrollieren Löscher 24/03/2017
      Kontrolleure prüfen Arbeitsbedingungen bei Facebooks Löschteam in Berlin. Die Behörde prüft, ob Arvato sich ausreichend um die psychische Gesundheit seiner Mitarbeiter kümmert. Weiterlesen...
    • Video - Germanwings / Lubitz Vater: Kein Beweis für Schuld von Andreas 24/03/2017
      Der Vater des mutmaßlichen Todespiloten von Germanwings zweifelt an der offiziellen Version des Absturzes. Sein Sohn sei unschuldig und litt auch nicht unter Depressionen. Auf Weiterlesen...
    • Allianz warnt vor Crash 24/03/2017
      Allianz warnt vor Markteinbruch im zweiten Quartal. „Wir leben in einem Jahr mit großer Unsicherheit“ Weiterlesen...
  • RSS deutscher freiheitskampf

  • RSS Mannheimer

    • Die Deutschen bekommen nun, was sie gewählt haben: Den Volkstod 24/03/2017
      Britische Zuhörer verließen unter Protest das Goethe-Instutit in London, als dort der damalige Umweltminister Trittin Deutschland als ein "in allen Gesellschaftsschichten und Generationen rassistisch infiziertes Land" bezeichnete.  (s. das Bundestagsprotokoll zu diesem Skandal wieder unten) DAS haben wir gewählt! Die obigen Politiker haben schon vo […]
    • Deutsche Medien: Eine illegale Macht hat Deutschland zum Einsturz gebracht 24/03/2017
      . Oben: Der wahre Gründer der Frankfurter schule war der ungarische Bolschewist Georg Lukas (oben). Nach Niederringung der ungarisch-bolschewistischen Revolution 1919 floh er nach Frankfurt und gründete dort mit Hilfe deutscher Kommunisten im Jahre 1924 in Frankfurt am Main das Institut für Sozialforschung. Dieses Institut ist heute unter dem Namen "Fra […]
    • Dr. Michael Ley: „Die letzten Europäer“ 23/03/2017
      Die letzten Europäer – Das neue Europa – Buchpräsentation von Dr. Michael Ley .  Wo: Team Stronach Akademie, Nikolsdorfer Gasse 1/1+9, 1050 Wien  Wann: 20. April 2017 19:00 Uhr . Buchpräsentation des neuen Werkes von Dr. Michael Ley. In seinem neuen Buch „Die letzten Europäer – Das neue Europa“ entwirft er auf Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen und [ […]
    • 3Sat: Grenzenloser Hass und Gewaltaufruf gegen hochschwangere Frauke Petry 23/03/2017
      3Sat ist ein öffentlich-rechtliches Sender-Konsortium unter Führung des ZDF Rainald Grebe (* 14. April 1971 in Köln) ist ein deutscher Liedermacher, Schauspieler, Kabarettist und Autor. Rainald Grebe wuchs in einer evangelisch-bürgerlichen Familie in Frechen bei Köln auf. Sein Vater Werner Grebe, war Professor für Bibliothekswesen. An seiner Erziehung kann e […]
    • Jihad in London mit Auto, Schusswaffen und Messer: Vier Tote, mehrere Verletzte 23/03/2017
      Oben: Der Täter und eines seiner Opfer (Bildquelle) UPDATE: BEREITS FÜNF TOTE. EIN SCHWERVERLETZTER VERSTARB VOR KURZEM  .. Erneut Opfer, die auf das Konto des englischen Sozialisten Tony Blair gehen Update: Der Dschihadist Abu Izzadeen (Foto, oben.), lenkte das Tatfahrzeug und griff die Polizisten mit dem Messer an. Er war bekannt für Hasspredigten, in dene […]
  • RSS propagandafront

  • RSS pro-deutschland

    • Für eine Neue Aufklärung 15/03/2017
      Unsere Zeit, das 21. Jahrhundert, schien ganz und gar dem wissenschaftlich-technischen Fortschritt zu gehören und seiner politischen Ausdrucksform, dem Globalisierungs-Kapitalismus. Geboren im oft geschmähten „alten Europa“, hatten die Schöpfer dieser modernen Endzeitideologie den Anspruch auf Weltherrschaft, den die Römer noch mit großer Selbstverständlichk […]
    • pro Deutschland jetzt auch im Bonner Stadtrat vertreten 15/01/2017
      Gute Nachrichten aus der Bundesstadt Bonn: Das langjährige pro-Deutschland-Mitglied Claus Buff zog Anfang 2017 als Nachrücker in den Rat der Stadt ein. Mit dem pensionierten Dipl.-Psychologen Buff wird damit die seriöse rechtsdemokratische Opposition erstmals auch im Bonner Stadtrat eine Stimme haben. Der pro-Deutschland-Generalsekretär Detlev Schwarz, der b […]
    • Gegenöffentlichkeit im Internet 06/01/2017
      Nichts braucht Deutschland so dringend wie eine freiheitliche, glaubwürdige Gegenöffentlichkeit. Denn nicht nur der gesamte etablierte Politikbetrieb, auch die Massenmedien genießen nicht mehr das Vertrauen der Öffentlichkeit. Der Begriff „Lügenpresse“ mag böse klingen und undifferenziert sein – aber ganz falsch ist er nicht. Die Zahl derjenigen Deutschen, d […]
  • Todestag Jörg Haider — ermordet am 11.10.2008

  • sicher suchen…ohne Datenweiterleitung

  • 12.09. ESM-Vertrag

    12.09.2012...ESM-Vertrag---Tag des höchsten Verrates und massiver Vertagsbrüche zum Schaden des gesamten DEUTSCHEN VOLKES12. September 2015
    12.09.2012..ESM-Vertrag....Tag des höchsten Verrates und massiver Vertragsbrüche zum Schaden des gesamten DEUTSCHEN VOLKES
  • Julfest — 21.12. bis 06. 01.

    Julfest --- 21.12. bis 06. 01.

  • 13.02. Dresden Bombenterror

    Massenmord an mehr als 1.000.000 Deutschen13. Februar 2015
    Gegen Völker- und Kriegsrecht...Dresden war eine Rote-Kreuz-Stadt...nach Internationalem Recht darf so ein Status nicht angegriffen werden....
  • 13.Februar 1945…..Massenmörder Churchill und seine Killertruppe unter Harris ermorden über 1.000.000 Zivilisten

    70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,13. Februar 2015
    ---DRESDEN-- 70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,
  • In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    In Memorium....Todestag: 13.03.2013.....In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    Von Türken verhöhnt, sein Grab von Türken geschändet, von LINKEN in's Abseits gestellt, als Mensch zweiter Klasse.....

  • Kirchweye Daniel Siefert

    Kirchweye Daniel Siefert

  • Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

    Befreiung??? ...Wovon??? ...von Glück, Ehre, Stolz und Widerstand gegen den Welt-Zionismus...

Archive for the ‘Iran’ Category

Iran von heute und das Deutsche Reich vor 1939, haben ein paar Dinge gemeinsam!

Posted by deutschelobby - 09/07/2013


.

Eine Zentralbank die nicht den Juden gehört

Adolf Hitler hob sein Land aus dem Dreck indem er den Einfluss der internationalen Bankster Gangster loswurde, durch Schaffung einer neuen Währung, die auf deutsche Produktion und nicht auf den jüdischen Goldstandard, die schuldenfrei, zinsfrei war und somit außerhalb ihrer Reichweite war. Er übernahm wieder die Kontrolle über die Reichsbank (Zentralbank) stellte Gelder zur Verfügung für Arbeit an Projekten an denen wenig oder kein Interesse bestand und er legte strenge Vorschriften an die Aktienmärkte um internationale Spekulanten davon abzuhalten die deutsche Wirtschaft und die Preise für deutsche Waren und Dienstleistungen zu manipulieren. Deutschland erholte sich schnell und der Wohlstand des deutschen Volk nahm zu. Präsident Ahmadinedschad und seine Regierung haben das gleiche für sein eigenes Volk getan.

Nun, hier ist eine weitere Sache, die der heutige Iran mit Deutschland von 1939 gemeinsam hat …

Eine Karte die zeigt wie der Iran heute eingekreist und eingekesselt wurde. Die jüdische Medienpresse erklärt uns natürlich das sei nur zu unseren Schutz.

.Das Einkreisen des Irans

//

//

Posted in Deutsche Reich, Deutsches Reich, Iran | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 3 Comments »

Aufrecht sterben – Rapper Shahin Najafi trotzt der Todes-Fatwa

Posted by deutschelobby - 06/06/2012


Shahin Najafi lässt sich offensichtlich nicht beeindrucken von Todesdrohungen aus Iran und dem Kopfgeld von 100.000 US-Dollar, das die regimenahe Website Shia Online auf ihn ausgesetzt hat. Gestern veröffentlichte er einen neuen Song aus dem Unterschlupf beim Schriftsteller Günter Wallraff. “

!

Istadeh mordan“ (Aufrecht sterben) ist der trotzige Widerspruch des Dichters gegen die Vertreter eines radikalen Islam, der gegen Andersdenkende Hass und Mord propagiert

Beschämendes Schweigen zur Fatwa gegen Shahin Najafi

Matthias Küntzel schreibt auf seinem Blog, wie er das Schweigen in Deutschland zur Todes-Fatwa gegen den Sänger und Dichter Shahin Najafi empfindet. Eine Fatwa ist kein Ratschag, sondern die Aufforderung an alle Muslime, jemanden zu töten, und das hier in Deutschland!

Chewing the Fatwa

Chewing the Fatwa

Das islamische Rechtsgutachten wurde von einem Groß-Ajatollah verhängt. Nach islamischen Gesetzen, die im Iran als Basis der meisten juristischen Urteile gelten, steht auf Blasphemie die Todesstrafe.

Doch in Deutschland wird diese Fatwa von Politikern einfach ignoriert. Küntzel fragt: „Gab es das schon, dass eine Hinrichtung in Deutschland öffentlich angekündigt und dem Mörder ein Kopfgeld von 100.000 Dollar versprochen wird?

Und weiter schreibt Küntzel: „Mit dieser Menschenjagd, die an die schlimmsten Exzesse der mittelalterlichen Inquisition erinnert, zeigt der iranische Gottesstaat sein Gesicht. Man gibt vor, die Religion zu schützen und greift doch in Wirklichkeit zum Terror, um den Freiheitsimpuls der Iranerinnen und Iraner zu zerschlagen. Neu ist, dass Teheran nunmehr in aller Öffentlichkeit zu einem politischen Mord auf deutschem Hoheitsgebiet aufruft. Schon deshalb ist eine energische Reaktion der Bundesregierung längst überfällig.“

m08fatwa3

Vielleicht sollten sich die Abgeordneten mal die Bundestagsdrucksache 11/4057 vom 22. Februar 1989 besorgen. Damals war die Fatwa gegen Salman Rushdie aktuell. Die Drucksache dokumentiert eine gemeinsame Erklärung der Bundestagsfraktionen der CDU/CSU, der SPD und der FDP. Darin wird die Todesfatwa gegen Rushdie als „eine Kriegserklärung gegen unser Rechts- und Wertesystem, gegen das Völkerrecht und gegen die universellen Prinzipien der Charta der Vereinten Nationen“ bezeichnet. Khomeini müsse seine Fatwa „für null und nichtig“ erklären: „Der freiheitliche Geist unserer Verfassung erlaubt kein Zurückweichen vor solchen Drohungen.“ Das waren damals wie heute zutreffende Worte.

———————————————————————–

http://de.ibtimes.com/articles/25751/20120605/besch-mendes-schweigen-zur-fatwa-gegen-shahin-najafi.htm

Posted in Allgemein, Iran, Islam, Koran, Medien deutsche, Medienmanipulation, Mord, Moslem-Muslima, Politik | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 3 Comments »

Iraner schneidet Ehefrau Lippen ab und verschlingt sie

Posted by deutschelobby - 05/06/2012


Ein grausiger Fall geht derzeit durch die schwedischen Medien. Aus Eifersucht soll ein Universitätsprofessor in Stockholm völlig ausgerastet sein, seiner Ehefrau im Wahn die Lippen abgeschnitten und diese dann auch noch verzehrt haben. Der Mann befindet sich in Haft und wird vermutlich wegen versuchten Mordes angeklagt.

Die Zeitung “Aftonbladet” brachte den Fall am Mittwoch ans Licht. “Er hat ihre Lippen abgeschnitten und diese dann gegessen”, berichtete das Blatt online  unter Berufung auf einen anonymen Informanten, der mit dem Fall vertraut sei.

Bei dem Verdächtigen handle es sich um einen Dozenten am Karolinska- Institut, einer renommierten medizinischen Fakultät nahe Stockholm. “Aftonbladet” zitiert auch die Rechtsanwältin der schwer verletzten Ehefrau: “Ihr geht es nicht gut, weder körperlich noch psychisch.”

Verdächtiger ist mehrfacher Vater

Der mutmaßliche Gewalttäter hat dem Bericht zufolge aus seiner ersten Ehe mehrere Kinder. Nur wenige Wochen nach der Scheidung habe er seine jetzige Frau geheiratet, die deutlich jünger sei. Seit geraumer Zeit habe der Mann vermutet, dass seine Frau eine Affäre habe, und gedroht, sie zu bestrafen.

“Er aß die Lippen, weil er verhindern wollte, dass sie wieder angenäht werden können”, so der Informant gegenüber der Zeitung. “Der Täter scheint nichts zu bereuen.”

Quelle…..

So oder ähnlich lesen sich alle deutschsprachigen Artikel über diesen grausamen Vorfall in Schweden.
Kein Wort, dass dieser verrückte Perversling diese Tat im Namen der Ehre  verüben musste und kein Wort, dass dieser “schwedische Professor” aus dem Iran stammt!
Die britische Daily Mail berichtet darüber ausführlicher – siehe hier…..
Warum werden diese “Kleinigkeiten” nicht erwähnt?


Ähnlich auch im Fall des türkischen Vaters, der seinen Sohn in der Schule (St. Pölten) mit einer Faustfeuerwaffe abknallte – alle deutschen Medien berichteten darüber, und alle schrieben von einem Österreicher, obwohl dieser Verrückter türkischer Staatsbürger war!

+++++++++++++++++++++++

Einen neuen Artikel gibt es auch auf unsere Partner-Seite “Frauen gegen Islamisierung”:

”Bei uns zu Hause macht das jeder so”

01.06.2012 – In der TV-Reportage “Cherie ça va? Tu es vraiment charmante” am vergangenen Donnerstag kamen eine Reihe von Frauen zu Wort, die tagtäglich auf den Straßen von Brüssel belästigt werden. Nein, es gehr hier nicht (nur) um Frauen aus der berüchtigten Rue D’Aerschot, sondern auch um andere ganz normale Frauen, die in Brüssel wohnen, arbeiten oder studieren. Diese Frauen bekommen meist von Männern mit Migrationshintergrund sexuell anzügige Bemerkungen an den Kopf geworfen. Aber manchmal enden solche Kommentare auch in Verfolgungsjagden, Handgreiflichkeiten, Vergewaltigungen und Gewalttätigkeiten. Das zeugt, um es sehr vorsichtig zu formulieren, von mangelndem Respekt.

Für die zugewanderten Männer ist das alles ganz normal: “Bei uns zu Hause macht das jeder so.”

“Hollaback Brussels” hat bereits genug davon und ruft jetzt auf den Straßen Brüssels zum Kampf auf. Mithilfe einer iPhone-Applikation und der Website brussels.ihollaback.org können Frauen melden, wenn sie belästigt wurden. Es wird niemanden überraschen, dass die Freiwilligen, die hinter dieser Organisation stehen, nach der obigen Sendung alle Hände voll zu tun hatten, um die ihnen zugeschickten persönlichen Erfahrungsberichte zu sichten. Offensichtlich beschränkt sich dieses “Phänomen” auch nicht auf die Straßen von Brüssel. Gleichartige Meldungen gibt es nämlich auch aus anderen multikulturellen belgischen Städten und Gemeinden zuhauf. Der Grund ist klar: der Islam bzw. die islamische Kultur. Es geht schließlich fast ausnahmslos um Einwanderer mit islamischem Hintergrund.

Unterstützt “Hollaback Brussels” und lasst die zugewanderten Männer wissen, dass Frauen weder Huren noch Sklavinnen sind!

Hier können Sie die TV-Reportage sehen: http://www.een.be/programmas/koppen/cherie-ca-va-tu-es-vraiment-charmante

Posted in Allgemein, Berichtsfälschung deutsche Medien, Falschaussagen, Falschdarstellungen, Iran, Islam, Kriminalität, Medien deutsche, Medienmanipulation, Moslem-Muslima | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Über Katajun Amirpur…….eine radikale Muslima mit Täuschungsfaktor der SZ

Posted by deutschelobby - 07/03/2012


komplett als PDF-Datei

Über Katajun Amirpur

Posted in Allgemein, Deutschland, Einbürgerung, GRÜNE, Grün-Rot = der WAHNSINN, Iran, Islam, Islamische Staaten, Islamisierung, Islamkritiker, Medien deutsche, Medienmanipulation, Migranten, Moslem-Muslima, PDF-Dateien, Politik | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 1 Comment »

Hamburger SPD schickt iranstämmige Islamistin und Taquiya-Meisterin als Delegierte der Bundesvesammlung zur Wahl des Bundespräsidenten

Posted by deutschelobby - 04/03/2012


Die islamistisch argumentierende, iranstämmige Katajun Amirpur belügt (wie Imam Idriz) die Öffentlichkeit über den Islam

Mit einem Vorwort von Michael Mannheimer

SPD schickt die iranstämmige  schiitische Theologie und Taqiya-Spezialisten Katajun Amirpur  als Delegierte für die Bundesversammlung zur Wahl des nächsten Bundespräsidenten.

Wer als Muslimin, als muslimische Islamwissenschaftlerin zumal, sowie in einer weiteren Funktion als stellvertretende Direktorin der Akademie der Weltreligionen der Universität Hamburg allen Ernstes behauptet, dass die Ermordung van Goghs, der den Islam und Mohammed kritisiert hat, nicht vom Islam vorgeschrieben sei und ferner behauptet, dass der Gogh-Mörder durch falsche Aussagen von Imamen fehlgeleitet wurde, wer wörtlich sagt, dass es  „nicht seine Aufgabe war, dieses Verbrechen (das es nach islamischem Recht durchaus ist) zu rächen.

Das ist das Vorrecht von Gott im Himmel„, wer dem hinzufügt, „so wurde es in der islamischen Geschichte zumeist gehandhabt“ wer all dies behauptet, der treibt Taqiya pur und belügt uns „Ungläubige“ ganz bewusst, ganz gezielt, ganz geplant und äußerst dreist über das Wesen des Islam.

Wer ferner als Islamwissenschaftlerin (!) behauptet: „Dummerweise wissen eben viele Muslime nicht besonders viel über ihre Religion. Das macht das Ganze so gefährlich.“ (SZ, 11.11.04, Seite 11) – der treibt Taqiya in Höchstformat: Indem sie die (richtige) Aussage macht, dass viele Muslime nicht besonders viel über ihre Religion wissen, behauptet sie damit indirekt, nicht zu diesen Unwissenden zu gehören (denn nur ein Wissender kann eine derartige Aussage treffen) und behauptet damit konnotativ, dass die Tötung von Kritikern NICHT im Koran vorgesehen sei, dass der Prophet des Koran die Ermordung seiner Kritiker NICHT befohlen habe. Das ist tatsächlich Lüge in ihrer kultivierten Höchstform und wird vom Islam unter dem Begriff Taqiya geführt, der Kunst, Nichtmuslime über die wahren Ziele des Islam zu täuschen und zu betrügen.

Auch der berühmten Todesfatwa Khomeinies über Salman Rushdie

Salman Rushdie (b. 1947), British-Indian writer

spricht diese Islamwissenschaftlerin – ganz im Sinne der Muslimbruderschaft, ganz im Sinne bester Taqiya, ganz im Sinne der Islamverbände in Deutschland und den übrigen westlichen Ländern – jeden islamischen Ursprung ab und behauptet dreist: „Er (Khomeini) hatte dafür politische, keine religiösen Motive.“

Anm.: Auch der Generalsekretär der Muslime in Deutschland Mazyek behauptet ja bei den jüngsten Christenmorden in Nigeria, dass dies nichts mit dem Islam zu tun habe, sondern dass es sich um politisch-religiöse Spannungen handele.

Hätte die SPD 1933 Joseph Goebbels

als Delegieren aufgestellt?

 Amirpur ist nicht nur Islamwissenschaftlerin, sondern hat darüber hinaus in Teheran während der Regentschaft des Ayatholla Khomeini schiitische Theologie studiert. In ihrer Funktion als schiitische Theologie ist sie also keinesfalls eine unparteiische Wissenschaftlern in punkto Islam (davon gibst eh nur sehr wenige), sondern sie ist ganz offensichtlich bekennende Schiitin.

Nur Dummköpfe und Naivlinge können allen Ernstes glauben, dass sie nicht mittelbar oder unmittelbar von Teheran gesteuert wird – jedenfalls wird sie gesteuert durch einen Islam schiitischer Prägung, im dem die Scharia aus der Religion nicht wegzudenken ist. Die zahllosen Opfer der Mullahkratie (alle vier Stunden gibt es im Schnitt seit 1979 bis zur Jetztzeit eine Hinrichtung im Iran) sind stumme Zeugen dieses religiösen Wahns – und stumme Mahner zugleich.

Wer verrät uns wieder? Die SPD!

Frank-Walter Steinmeier

Die SPD zeigt in ihrer Blindheit gegenüber dem Islam, in ihrer Unterwürfigkeit gegenüber dem Diktat ihrer muslimischen Lobbyisten, geradezu symptomatisch das Versagen der gesamten politischen Klasse gegenüber dem geschickten Taktieren des Islam.

SPD will oder kann nicht begreifen, dass sie in der Unterstützung des Islam ihren historischen Fehler bei der Bewilligung der Kriegskredite zu Beginn des ersten Weltkriegs (ohne die Stimmen der SPD wäre dieser Krieg nicht möglich gewesen) nicht nur wiederholt, sondern vermutlich sogar noch toppt.

Denn die Muslime wollen Deutschland islamisieren und Grundgesetz durch ein islamisch-scharistisches GG ersetzen. Ich will die zahlreichen Äußerungen dazu hier nicht wiederholen.

Die Wahrheit: Koran und Sunna befehlen die Tötung von Apostaten (Abtrünnige)

Der Koran – alleiniger Referenzpunkt aller Muslime neben der Sunna – gibt an diversen Stellen klare Auskunft, wie mit Abtrünnigen zu verfahren ist:

Sure 4:89
„Und wenn sie sich abwenden, dann greift sie und tötet sie, wo immer ihr sie findet!“

Alle wichtigen Islamtheologen der Gegenwart und aus der Geschichte des Islam haben sich der Frage der Apostasie angenommen – und kommen zum immer gleichen Ergebnis: Es gibt nur den Tod für Abkehr vom Islam.

So stehst im Koran, so sagte es Mohammed, so praktizierte er es und ließ zahlreiche Apostaten grausam hinrichten. Der berühmte, zur Apostasiefrage häufig zitierte Kairoer Theologe Muhammad Abû Zahra (1898-1974) spricht von drei Fällen, in denen über einen Muslim die Todesstrafe verhängt werden darf: bei Apostasie, bei Unzucht nach rechtlich gültiger Eheschließung und bei Mord, der keine Blutrache ist.

Auch die Hadith neben Koran wichtigste Glauben- und Informationsquelle des Islam – weiß genau, wie mit Apostaten zu verfahren ist:

Bukhari V4 B52 N260, berichtet von Ikrima:
„Ali tötete einige Menschen indem er sie verbrannte und diese Neuigkeit erreichte Ibn Abbas, der dazu sagte: „Wäre ich an seiner Stelle gewesen, ich hätte sie nicht verbrannt, denn der Prophet sagte: „Bestrafe niemanden mit der Strafe, die Allah vorbehalten ist.“ Kein Zweifel, ich hätte sie auch getötet, denn der Prophet sagt: „Wenn ein Muslim seine Religion verlässt, dann töte ihn.“

Auch alle bisherigen islamischen Rechtsgutachten (Fatwa) – die ihre Begründungen ausschließlich dem Koran und der Hadith entnehmen – erklären den Abfall vom Islam als Hochverrat, für den der Islam nur eine Strafe vorsieht den Tod des Apostaten – und begründet diese Strafe als gerechte Maßnahme zur Bewahrung der „Menschenrechte“ des Islam. Eine dieser Fatawa zum Thema Apostasie lautet:

Flag of the Nation of Islam. The design of the...

Fatwa über die Hinrichtung für vom Islam abgefallene Menschen Tötung des  „Abgefallenen“ ist eine „Bewahrung“ der Menschenrechte

(Institut für Islamfragen, dh, 21.07.2005)

Von dem Fatwagremium

Frage: Ein Muslim fragt, wie der Islam die Frage der Hinrichtung sieht und ob die Tötung eines vom Islam abgefallenen Menschen als Hinrichtung betrachtet werden müsse.

Antwort: „Der Islam hat die Hinrichtungsstrafe vorgeschrieben, um das Unheil gewisser Verbrechen zu verhindern. Der Abfall vom Islam fällt unter diese Art Verbrechen. … Ein Mensch gilt als vom Islam abgefallen, wenn er den Islam verlässt oder einen Teil des muslimischen Glaubens aufkündigt. Die Hinrichtung des Abgefallenen ist kein Verstoß gegen die Menschenrechte oder der Glaubensfreiheit. Ganz im Gegenteil, der Islam garantiert die Menschenrechte und die Glaubensfreiheit … . Die Tötung eines vom Islam Abgefallenen ist eine Bewahrung der Menschenrechte, denn der Abgefallene begeht ein gravierendes Verbrechen durch seinen Abfall von Allahs Religion. Allahs Religion ist das Beste für die Menschheit … . Allahs Prophet ist von Allah als Gnade für die Menschheit geschickt worden…“.

Quelle: www.islamweb.net/ver2/Fatwa/ShowFatwa.php
Quelle: http://www.islaminstitut.de/Anzeigen-von-Fatawa.43+M5dca20fef51.0.html

Das alles als „Islamwissenschaftlerin“ nicht zu kennen, ist unmöglich.

Daher gibt es nur eine einzige Begründung für die Aussage der  Hamburger Professorin: Sie lügt im Sinne der Taqiya!

———————————————-

http://michael-mannheimer.info/2012/03/04/spd-hamburg-schickt-iranstammige-islamistin-und-taquiya-meisterin-als-delegierte-der-bundesvesammlung-zur-wahl-des-bundesprasidenten/#more-8433

Posted in Allgemein, BRD ein Irrenhaus ??, Christenverfolgung, deutschelobby Spezial, Deutschenfeindlichkeit, Deutschfeindlich, Deutschland, Falschaussagen, Geschichtsklitterung, GRÜNE, Grün-Rot = der WAHNSINN, Iran, Islam, Islamisierung, Islamkritiker, LINKE, Linksextreme, LINKSRADIKALE, Medien deutsche, Medienmanipulation, Michael Mannheimer, Migranten, Moschee, Moslem-Muslima, Multikulturalisten, Parallelgesellschaft, Politik, Skandale, Soziales, Unterwanderung, Verleumdungen, Zukunft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Fifa erlaubt Kopftuch auf dem Fußballplatz

Posted by deutschelobby - 04/03/2012


Muslimische Kickerinnen

Fifa erlaubt Kopftuch auf dem Fußballplatz

Regeländerung der Fifa: Verschleiert auf dem Platz
Fotos
Iran (l.) gegen eine Kreuzberger Auswahl: Bei diesem Spiel im Jahr 2006 trugen...

Iran (l.) gegen eine Kreuzberger Auswahl: Bei diesem Spiel im Jahr 2006 trugen die Spielerinnen Kopftücher auf dem Platz – laut Fifa-Statuten war dies bisher jedoch verboten. Nun wurde die Regel geändert. Künftig ist es islamischen Fußballspielerinnen erlaubt,…

——————-
...ein Kopftuch auf dem Spielfeld zu tragen. Die Begründung lautete bisher:...

AP

…ein Kopftuch auf dem Spielfeld zu tragen. Die Begründung lautete bisher: Sicherheitsbedenken. Das Thema hatte schon im vergangenen Jahr an Fahrt aufgenommen, als Irans Frauen-Nationalmannschaft nach einem Olympia-Qualifikationsturnier gegen Jordanien (hier ein Motiv der Teams von 2005)disqualifiziert worden war. Die Kopfbed

—————-
...der weibliche Fußballnachwuchs Irans. Bei den Olympischen Jugendspielen...

…der weibliche Fußballnachwuchs Irans. Bei den Olympischen Jugendspielen wurde ebenfalls wegen Tragens der Kopfbedeckung im Jahr 2010 disqualifiziert. Nicht nur in Iran wollen…

—————

...Spielerinnen das Kopftuch zum Sport tragen. Hier jongliert eine Fußballerin...

…Spielerinnen das Kopftuch zum Sport tragen. Hier jongliert eine Fußballerin aus Saudi-Arabien mit dem runden Leder. Die damalige Disqualifikation durch die Fifa sei „inhuman und politisch motiviert“ sagte im vergangenen Jahr Irans Botschafter Mustafa Musleh Zadeh. Nun trat die Uno in dem Streit auf den Plan: W

———–

Muslimische Fußballspielerinnen dürfen in Zukunft auch auf dem Platz ein Kopftuch tragen. Die Fifa reagiert mit der vorläufigen Regeländerung auf eine Forderung der Uno. Vor einem Jahr war Irans Nationalmannschaft wegen Verstoßes gegen die Kleiderordnung disqualifiziert worden.

Hamburg – In der Debatte um die Frage, was im Sport Vorrang hat – Religion oder Regelwerk – hat die Fifa nun auf eine Forderung der Vereinten Nationen reagiert. In Zukunft ist es islamischen Fußballspielerinnen erlaubt, ein Kopftuch auf dem Spielfeld zu tragen – zumindest vorläufig. Bisher war dies laut Fifa-Reglement untersagt. Die Regelhüter des International Football Association Board (Ifab) stimmten an diesem Samstag im englischen Surrey einstimmig für die Aufhebung des Verbots, das 2007 aus Sicherheitsgründen ausgesprochen worden war.

Erst am Mittwoch hatte Willi Lemke, Uno-Sonderbeauftragter für Sport, als Kompromiss ein Kopftuch mit Klettverschluss gefordert. Nach einer Testphase will die Fifa am 2. Juli, einen Tag nach dem EM-Finale der Männer, endgültig über das Tragen der Kopftücher entscheiden.Dem Streit vorausgegangen war unter anderem die Disqualifikation von Irans Frauen-Nationalmannschaft bei einem Olympia-Qualifikationsturnier im vergangenen Jahr. Ein Fifa-Offizieller hatte das Team vor der Partie gegen Jordanien ausgeschlossen, weil die Kopfbedeckung nicht dem Reglement entsprach. Iranische Verantwortliche verweigerten, dass die Spielerinnen ihre Kopfbedeckungen und langen Anzüge für das Spiel in Amman ablegten. Proteste des iranischen Verbandes nutzten nichts, die Partie wurde 3:0 für Jordanien gewertet.

Iran reagierte anschließend mit heftiger Kritik auf das Kopftuchverbot. Die Entscheidung sei inhuman und politisch motiviert sagte Irans Botschafter Mustafa Musleh Zadeh. Nach dem Einschreiten der Vereinten Nation zeigte sich nun auch die Fifa einsichtig.

———————-

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,819108,00.html

————————–

Posted in Allgemein, Iran, Islam, Islamische Staaten, Islamisierung, Israel, Koran | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 4 Comments »

Türkische Tageszeitung Milli Gazete: „In der Geschichte waren die Muslime gegenüber den Christen unnötig tolerant. Der Auftrag des Gläubigen (Muslim) ist nicht Dialog und Toleranz, sondern Verkündung und Einladung zum Islam.”

Posted by deutschelobby - 03/03/2012


Türkische Tageszeitung Milli Gazete: „In der Geschichte waren die Muslime gegenüber den Christen unnötig tolerant. Der Auftrag des Gläubigen (Muslim) ist nicht Dialog und Toleranz, sondern Verkündung und Einladung zum Islam.”

In der Geschichte waren die Muslime gegenüber den Christen unnötig tolerant. Der Auftrag des Gläubigen ist nicht Dialog und Toleranz, sondern Verkündung und Einladung zum Islam. Wir müssen sie einladen, an die Einzigartigkeit Allahs zu glauben, der ohne Partner ist und daran, daß Mohammed der letzte Prophet ist. Tatsächlich verbreitet sich der Islam in der christlichen Welt mit großer Geschwindigkeit. Dialog und Toleranz wurden geplant, um diese Ausbreitung zu stoppen. Die Muslime dürfen nicht in diese Falle tappen.“ „Bei dieser Angelegenheit mit dem Dialog müssen wir sehr vorsichtig sein. Dies ist ein Slogan des Missionarentums. Die Bezeichnung ‘Dialog’ ist nicht mit dem Koranvers zu vereinbaren, der den Islam als die einzige Religion verkündet.“

Das schreibt die türkische Tageszeitung Milli Gazete, die auch in Deutschland in hoher Auflage verbreitet wird, in ihren Ausgaben vom 26.2.2005 und zuletzt am 19.6.2006. Sie bestätigt damit, wir schon seit langem wissen: Muslime, die den interreligiösen Dialog führen, täuschen absichtlich ihre naiven christlichen Dialog-Partner, um dawa (=Bekehrung zum Islam) zu erreichen.“ (Quelle)

Milli Gazete (Nationale Zeitung)

ist eine international vertriebene türkische Tageszeitung mit Redaktionssitz Istanbul.

Die Redaktion für die deutsche Ausgabe (in türkischer Sprache) befindet sich in Mörfelden-Walldorf und berichtet ausführlich über das Vereinsleben der Millî Görüs.

Die Zeitung wird von der Mehrzahl der in Deutschland lebenden Muslime gelesen und beeinflusst deren Denken und Handeln im Sinne der Bewahrung des Islam, dessen Verbreitung hierzulande und im Sinne eines nationalstaatlich-türkischen Bewusstseins, das jede Integration in die europäische und deutsche Kultur zu verhindern trachtet.

Milli Gazette: antiwestlich, antisemitisch, christen- und demokratiefeindlich

Milli Gazete ist wiederholt durch antiwestliche, antisemitische und demokratiefeindliche Äußerungen aufgefallen. Die deutsche Ausgabe wird deshalb vom Verfassungsschutz beobachtet. Zitate aus diesem islamischen Blatt der Türkei:

JUDEN- und CHRISTENFEINDLICHKEIT:

„In unserem Land gibt es zwei Sorten Menschen. Auf der sichtbaren Seite sehen sie aus wie Muslime und Türken. Auf der Rückseite der Medaille sind es Juden. Sie bringen ihre eigenen inkompetenten Personen in die wichtigsten Ämter und Stellen und vergreifen sich an den Einkünften der Türkei … Verdammt seien sie.“

Milli Gazete: 25./26. Mai 2002

„Wir sind dazu verpflichtet, sie (die Kinder) die Religion Gottes zu lehren. Dutzende von perversen Institutionen, allen voran Juden- und Christenkomitees, lauern nur auf eine günstige Gelegenheit, um uns unsere Kinder abspenstig zu machen. Werfen wir unsere Kinder jenen verwirrten Ungeheuern nicht zum Fraß vor!“
Milli Gazete: Datum unbekannt, zitiert nach einer Gegendarstellung der IGMG bei der Deutsche Presseagentur 2004

Die Milli Gazete lobt am 28. März 2006 die „mutige Außenpolitik“ des Iran:

ISLAM UND WELTHERRSCHAFT

„Gottes Befehl macht es erforderlich, dass die gesamte islamische Welt sich diese Politik zu eigen macht. Dies ist ein göttlicher Aufruf unseres Herrn an alle muslimischen Führer, die an Gott und Koran glauben. Es ist der Aufruf, die Feinde der Religion abzuschrecken und davon abzuhalten, die Muslime anzugreifen und ihre Heimat zu besetzen. […] Sind die Angreifer Ungläubige und die Angegriffene Muslime ist der Dschihad religiöse Pflicht für alle Muslime.“
Milli Gazette: 28. März 2006

In demselben Artikel werden die USA als „blutrünstig“, „Blut trinkend“, „Blut spuckend“, „terroristisch“, „ungläubig“ und „mörderisch“ charakterisiert. Die USA hätten zuerst Afghanistan und Irak erledigt, wendeten sich nun Iran und Syrien zu und wollten sich anschließend „als letzten Bissen“ die Türkei einverleiben. So werde die gesamte Welt zu einer Kolonie der Terrorstaaten USA und Israel. Eine nahezu identische Einstellung zu den USA findet sich bei den Linken aus aller Welt – auch und vor allem auch bei den deutschen Linken.

Die ideologischen Schnittpunkte zwischen Islam und Linken

Die Amerikafeindlichkeit ist – neben dem Antisemitismus und dem Hass gegenüber den westlichen Gesellschaft – eines der drei Schnittstellen, die Islam und linke Ideologie gemeinsam haben und sie zur gegenwärtigen „Waffenbruderschaft“ auch hierzulande geführt hat. Ein Blick in den Iran jedoch sollte den Linken klar machen, welches Schicksal sie nach einem Sieg gegen das bürgerliche Europa erwarten wird. Ihr letzter Blick auf diese Welt wird aus der Höhe eines Baukrans erfolgen, an welchem sie – aufgehängt am Halse – tagelang und für alle „Ungläubigen“ sichtbar schweben werden. Selbstverständlich nicht, ohne vorher in den meisten Fällen gründlich gefoltert worden zu sein. Denn jedes bisschen Wissen über weitere Linke muss aus den Todgeweihten noch herausgequetscht werden, bevor sie für ihr „verdientes“ Ende erlangt haben.

Natürlich werden die Islamverbände, mit denen die Linken heute so eifrig zusammenarbeiten, dieses Ende genauso vehement bestreiten wie dazumal Ayatholla Khomeinei, der den Kommunisten und Sozialisten Irans, auf deren Hilfe  die iranische Revolution vor ihrem Sieg angewiesen war, alle Freiheiten und Vorzüge eines Lebens ohne den verhassten Schah mehrfach zugesichert hatte. Nun, mittlerweile müssten es selbst die Linken hierzulande begriffen haben, dass Versprechen gegenüber „Ungläubigen“ Atheisten zumal, seitens des Islam null und nichtig sind.

Verschwörungstheorien sind Standard in allen totalitären Regimes – so auch im Islam und einem seiner Sprachrohre wie Milli Gazete

In der Printausgabe vom 20. November 2003 werden CIA und Mossad für die Terroranschläge vom 11. September verantwortlich gemacht:

„Denn ‚Islamistischer Terror‘ ist ein (…) Gemeinschaftsprodukt Amerikas und Israels. […] Jedes Mal wenn man etwas an der Oberfläche der Terroranschläge kratzt, grinst uns die Aufschrift ‚Made in Pentagon‘ oder ‚Made in Mossad‘ an.“
Milli Gazette: Zitiert nach dem Verfassungsschutz 

Ferner sei es der heimliche Plan der Juden, die Türken und Kurden zum Christentum [sic] zu bekehren. Dass in anderen Ausgaben der Angriff vom 11. September als glorreicher Sieg des Islam gefeiert wird, stört niemanden. Denn im Islam darf alles behauptet werden, was dem Islam nützt. Und der Aspekt der Nützlichkeit ist dem politischen Tagesgeschehen unterworfen. Daher darf, was heute richtig ist, morgen als unrichtig dargestellt werden.

Gegen Dialog zwischen Islam und Christentum

Einzelne Autoren wenden sich deutlich gegen jeglichen Dialog mit Christen und Juden. Dabei würde nur versucht, Gedanken zu vermitteln, die zum Unglauben führen. Wer meint, dass es sich dabei um eine vereinzelte oder gar aberrative Meinung Meinung handelt, kennt weder den Islam noch die sich am Koran orientierenden Fatwas, in denen Dialog und Freundschaft mit Christen und Juden ausdrücklich untersagt ist.

Auch die Todesstrafe für den Abfall vom Islam wird von Autoren der Zeitung befürwortet.

Die Milli Gazete hält die Freimaurer und die Templer für die „Organisatoren des Bösen auf der Erde“. Verschwörungstheorien wie diese sind typische Kennzeichen einer totalitären Ideologie, die externe Feinde, dunkle Mächte und internationale Verschwörungen für die Misere verantwortlich machen, die sie selbst angerichtet haben.

########################################################

http://michael-mannheimer.info/2012/03/02/turkische-tageszeitung-milli-gazete-%E2%80%9Ein-der-geschichte-waren-die-muslime-gegenuber-den-christen-unnotig-tolerant-der-auftrag-des-glaubigen-muslim-ist-nicht-dialog-und-toleranz-sondern-ver/#more-8383

Posted in Allgemein, Christenverfolgung, Iran, Islam, Islamische Staaten, Islamisierung, Islamkritiker, Konservative, Medien deutsche, Medienmanipulation, Michael Mannheimer, Migranten, Moschee, Moslem-Muslima, Parallelgesellschaft, Skandale, Soziales, Türkei, Türken, Unterwanderung, Völkermord, Verfassungsschutz | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

Posted by deutschelobby - 30/01/2012


Durch einen Dritten Weltkrieg zur Neuen Weltordnung?

Die Kriegsvorbereitungen gegen Syrien und den Iran sind in vollem Gange. Die USA, Israel und westliche Länder rüsten im Persischen Golf und im Mittelmeer auf, Iran droht im Gegenzug mit Raketen und der Sperrung der Straße von Hormus. Und Syrien? Wer steckt in Wahrheit hinter den Unruhen und Protesten Hunderttausender, über die westliche Massenmedien täglich berichten? Wer ist verantwortlich für Tausende Tote, die dem Regime von Präsident Assad zugeschrieben wurden?

Der US-Journalist und Historiker Webster Tarpley reiste nach Damaskus, um aus dem angeblichen »Hexenkessel« zu berichten. Doch seine Schilderungen klingen ganz anders als das, was deutsche und europäische Zuschauer und Leser täglich aus den Mainstream-Medien erfahren. Tarpley spricht über die Pläne und Strategien westlicher Geheimdienste, die das geostrategisch hochinteressante Syrien destabilisieren wollen, über die verblüffende Ähnlichkeit der Vorgänge, die schon in Libyen zu beobachten waren. Nach Tarpleys Berichten könnte die offenbar vorsätzlich falsche Berichterstattung ebenso zu einem perfiden Plan gehören wie der bevorstehende Sturz Assads und die Übernahme der Geschäfte durch CIA-gesteuerte Todesschwadronen. Tarpley sieht immense Gefahren auf das kulturreiche Syrien zukommen: die völlige Zerstörung!

Iran (Persia) with Black, Caspian and Arabian ...

Der amerikanische Autor nennt die realen Gefahren eines Dritten Weltkrieges, der sich durch die derzeitigen Vorbereitungen in Nah- und Mittelost anbahnt. Denn Syrien und Iran sollen im Kriegsfall Unterstützung aus Russland und aus China erhalten: Zahlreiche russische Kriegsschiffe liegen bereits im Mittelmeer vor Tartus, jeden Tag könnte der erste Schlag ausgeführt werden. Die Frage lautet jedoch: Von welcher Seite wird die die erste Initiative ausgehen?

Tarpley warnt: Das Leben des künftigen russischen Präsidenten Wladimir Putin ist in höchster Gefahr. Der Historiker schließt eine vorsätzliche Tötung Putins in nächster Zeit nicht aus: Zahlreiche Gründe sprechen für dessen Beseitigung. Weitere drängende Fragen werden beantwortet: Auf wessen Seite hat sich die Türkei jetzt geschlagen? Kommt ihr eine Schlüsselrolle zu? Und welche Rolle spielen in diesem dubiosen Gefüge immer wieder die westlichen Massenmedien?

Tarpley berichtet auch über die Gefahren einer großangelegten Weltdepression, die global ausgebrochen ist und die von geheimen Kräften vorsätzlich angefacht wurde. Doch für welches Ziel und um welchen Preis? Der Journalist beschreibt die geplante Umstellung auf eine Neue Weltordnung. Und er entwickelt Vorschläge, wie man in letzter Minute einen militärischen Rundumschlag und damit den Dritten Weltkrieg vielleicht doch noch verhindern könnte.

Posted in Allgemein, Buchempfehlung, Iran, Israel, Krieg, USA | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 1 Comment »

ACHTUNG EIN 3. PEARL HARBOUR KÖNNTE UNMITTELBAR BEVORSTEHEN

Posted by deutschelobby - 29/01/2012


Eine konkludente Kette von Indizien führt zu einem furchtbaren Schluß
und einem möglichen Einstiegsszenario in die heisse Phase des 3. Weltkrieges!

Posted in Allgemein, Iran, Krieg, USA, Video, wichtige Mitteilungen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment »

Webster Tarpley: Kriegsgefahr im Iran so groß wie nie zuvor

Posted by deutschelobby - 28/01/2012


Ende Dezember führte der Iran ein zehntägiges Marinemanöver Velayst 90 in der Straße von Hormus durch. Während Israel und die USA inzwischen größere Marinemanöver im Persischen Golf vorbereiten, kündigte Teheran weitere umfangreiche Seemanöver für Februar an. In der Region entfaltet sich damit eine beeindruckende Massierung von Soldaten und modernen Waffen- und Verteidigungssystemen. Der USA-Journalist Webster Tarpley, der stets über gute Informationen aus unabhängigen Kreisen verfügt, zeigt sich in seinem Einspielfilm besorgt.

Posted in Allgemein, Iran, Krieg, USA, Video | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 1 Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: