deutschelobby

NEIN ZUR BRD::::JA ZUM DEUTSCHEN REICH

  • Stichschutzweste – Stichhemmende Tactical Unterziehweste

  • Rasse, Evolution und Verhalten: Eine Theorie der Entwicklungsgeschichte

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • Professional CREE XM-L T6 LED Flashlight SELBSTSCHUTZ wiederaufladbar, Zoom, wasserfest

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Österreichs Kriegshelden: Landsknechte – Haudegen – Feldherren

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Massenmigration als Waffe

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Umvolkung: Wie die Deutschen still und leise ausgetauscht werden

  • Der Staat in der Flüchtlingskrise. Zwischen gutem Willen und geltendem Recht

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Tragödie und Hoffnung

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Die Rothschilds…

    Die Rothschilds...

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Visionen 2050

  • Deutschland in Gefahr: Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

  • Beuteland

  • Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung – warum Politik so häufig scheitert

  • Und sie hatten sie doch!

  • Whistleblower

  • Europa Grenzenlos

  • Achtung Bargeldverbot!

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Bargeldverbot: Alles, was Sie über die kommende Bargeldabschaffung wissen müssen

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • verheimlicht vertuscht vergessen: Was 2015 nicht in der Zeitung stand

  • Karl Albrecht Schachtschneider Erinnerung ans Recht

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin

  • Lügenpresse

  • Inside Polizei–Die unbekannte Seite des Polizeialltags

  • 1984…George Orwell

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Böse Gutmenschen: Wer uns heute mit schönen Worten in den Abgrund führt

  • Das NSU-Phantom: Staatliche Verstrickungen in eine Mordserie

  • Notfall-Vorsorge

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • WIE MEDIEN KRIEG MACHEN: Ein Insider über die wahren Drahtzieher

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Allahs Narren: Wie der Islamismus die Welt erobert

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • Energie ohne Ende

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Good Bye Mohammed: Das neue Bild des Islam

  • Die Freihandelslüge: Warum TTIP nur den Konzernen nützt – und uns allen schadet

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Die Sprache der BRD: 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Alles grün und gut?: Eine Bilanz des ökologischen Denkens

  • Dann mach doch die Bluse zu: Ein Aufschrei gegen den Gleichheitswahn

  • Verfallssymptome: Wenn eine Gesellschaft ihren inneren Kompass verliert

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • Völkermord an den Armeniern

  • Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!: …

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Die Prinzipien der Kriegspropaganda

  • Die Impf-Illusion

  • Die vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Machtwechsel auf der Erde – Armin Risi

  • Krieg in der Ukraine

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Ruhrkent: Roman

  • Attacke auf den Mainstream

  • Alptraum Zuwanderung

  • Brandneu! „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“

  • Die andere Gesellschaft

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Weltenwende Die Gefahren der letzten Tage und der Weg ins Licht

  • Das Ende der Sicherheit

  • Der Fluch der bösen Tat

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Die Jahrhundert-Lüge

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • Die Diktatur der Dummen: Wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben

  • Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • deutschland-von-sinnen

  • das Deutschland-Protokoll

  • Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

  • der-neue-tugendterror

  • Gefangen im Euro

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • das-erste-leben-der-angela-m.

  • Gangland Deutschland

  • Von Gesinnungspolizisten und Meinungsdiktatoren

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • Der Große Krieg

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • Islam – Religion oder pol. Ideologie – Schachtschneider

  • MenschInnen: Gender Mainstreaming – Auf dem Weg zum geschlechtslosen Menschen

  • Deutschland, Verbrecherland?: Mein Einsatz gegen die organisierte Kriminalität

  • Die Souveränität Deutschlands: Souverän ist, wer frei ist

  • Jo Conrad – Entwirrungen

  • Europa Grenzenlos DVD

  • Konservative.de — aktuelles Magazin kostenlos

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

  • Suche nach Datum

    Februar 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728  
  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Menü-Themen

  • Meta

  • RSS Wahrheiten.org

  • Februar 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728  
  • Archive

  • Gemeinschaft – Community

  • Meta

  • Top-Beiträge

  • Top-Klicks

  • Neueste Kommentare

    feld89 zu Putztruppen-Joschka Fischer, e…
    rolem52rolem52 zu AFD – Keine Alternative für…
    Augen auf die Wahrhe… zu internationales Völkerrecht: s…
    Augen auf die Wahrhe… zu AFD – Keine Alternative für…
    felixaustria03 zu Rumpelstilzchen wird entlarvt…
    Wolfgang Faas zu Gerard Menuhins Grußwort in…
    Wolfgang Faas zu Rumpelstilzchen wird entlarvt…
    Wolfgang Faas zu Wahlrecht für Migranten!
    Wolfgang Faas zu Krawalle bis Bürgerkrieg ebens…
    qwertzu11 zu Krawalle bis Bürgerkrieg ebens…
    [Video abspielen] Ob… zu Oberster Verfassungsschützer w…
    deutschelobby zu AfD schließt Björn Höcke aus…
    Wolff zu AfD schließt Björn Höcke aus…
    Frank1963 zu AFD – Keine Alternative für…
    Wolfgang Faas zu Skandal! AfD-Petry geht jurist…
  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • Schuldenuhr zum Aktualisieren Taste F5 drücken
  • Archiv

  • Themen

  • Februar 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728  
  • Kategorien

  • Themen

  • Archiv

  • weitere Informationen

    http://www.alteundneuezeiten.de/
  • Daniel Ermordung Türken Röntgen Ärztin

  • Tags

    Allah Angela Merkel Asyl Asylanten Asylbewerber aufklarung Ausländer Ausländergewalt Ausländerkriminalität Banken Berlin Bilderberger Bremen Brussels Brüssel Bundestag Bundesverfassungsgericht CDU Christen Deutsche Deutsche Reich Deutschland Die Welt Dresden EFSF England ESM EU EU-Politik Euro Europa European Union Eurozone EZB Flüchtlinge France Frankreich Germany Gewalt Griechenland Grüne Gutmenschen Hamburg History Illegale Intensivtäter Invasoren Islam Islamisierung islamisten Islamkritiker Israel Italien Koran Krieg Köln leben Linke Linksradikale London Medien Medienmanipulation Merkel Messerstecher Migranten Migrantengewalt Mord Moschee Moslem Muslim Muslime München Nachrichten PEGIDA Politik Polizei Quran Religion and Spirituality Russland Schweiz Social Democratic Party of Germany SPD südländer Terror Turkey Türke Türkei Türken United States USA Video Volksverdummung Widerstand. Wien Wolfgang Schäuble Zigeuner Zuwanderer Zuwanderung Zuwanderungskriminalität Österreich
  • Blogstatistik

    • 5,243,788 hits
  • Deutsche Reich

  • Das Wort: hier spricht die Geschichte

  • Heinz-Christian Tobler – Aufklärung im Großen Stil

  • Verein Deutsche Sprache e.V.

  • Archiv

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 1.690 Followern an

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • Februar 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728  
  • Schlagwörter

  • Top-Klicks

  • Aktuelle Beiträge

  • Beiträge, die mir gefallen

  • Selbstschutz…

  • RSS pro Deutschland

    • Der Anfang vom Ende für AfD-NRW-Chef Pretzell? 26/02/2017
      Fast sah es so aus, als würde der Wahnsinn an der Spitze der AfD Nordrhein-Westfalen regieren, doch zwei wesentliche Schlappen
      Nico Ernst
    • Asyl-Container abgebrannt 25/02/2017
      Im baden-württembergischen Wernau haben Asylbewerber in ihrem Wohncontainer mit offenem Feuer hantiert. Mehrere Container gerieten in Brand. Es entstand hoher
      Andreas Kudjer
    • Online-Petition: Stoppt Erdogan! 25/02/2017
      Recep Erdogan fordert deutsche Finanzhilfen für die Türkei und will wieder einmal als Redner in Deutschland auftreten. Dabei geht es
      Manfred Rouhs
    • Trump nimmt Kampf gegen Menschenhandel auf 25/02/2017
      US-Präsident Trump hat im Weißen Haus ein Meeting gegen Menschenhandel und die sexuelle Ausbeutung von Frauen und Kindern abgehalten. Er
      Rosemarie Frühauf
    • Treibjagd auf Hans-Peter Faßbender 25/02/2017
      Die Lügenpresse fordert, den Karnevalisten Hans-Peter Faßbender nicht mehr auftreten zu lassen. Stern, Bild und Focus sind sich einig: Faßbender
      Andreas Kudjer
    • Abschiebe-Debakel in München 24/02/2017
      Am Mittwoch sollten 50 abgelehnte Asylbewerber über den Münchener Flughafen abgeschoben werden. Siehe hier. Der Vorgang entwickelte sich zu einer
      Andreas Kudjer
    • Gutmenschen sind schlimmer als AIDS 24/02/2017
      Shlomo Finkelstein erläutert, warum Gutmenschentum eine Krankheit ist, schlimmer als AIDS.
      Michael Werner
    • Karneval der Angst 23/02/2017
      Jetzt geht es offiziell los mit dem Straßenkarneval im Rheinland und vielen anderen närrischen Hochburgen in Deutschland. Millionen Menschen werden
      Markus Wiener
    • Abwegiges vom Höcke-Gegner 23/02/2017
      In seiner unendlichen Weisheit hat der Sprecher der AfD Nordrhein-Westfalen, Marcus Pretzell, abermals im Internet zugeschlagen. Aus zwei Pretzell-Kommentaren auf
      Nico Ernst
  • EinProzent

    **********************

  • Eva Hermann- Blog – Willkommen

  • Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

  • Boykott als Ausweg

  • vk.com statt facebook

    vk.com statt facebook

  • NETZWERK GEGEN ANTI-DEUTSCHE

  • netzgegen antideutsche

  • Zeit zum Aufwachen—Zeit sich zu einigen—Zeit sich zu wehren

    youtube pittromi

  • Umvolkungs-Flut (von Stephanie Schulz )…die Wahrheit…ohne massiven Widerstand werden wir unser Land und unsere Errungenschaften verlieren…

  • Hellstorm – der Genozid an Deutsche – in deutsch

  • Die verbotene Wahrheit die Deutschland nie erfahren darf!

    “Ich habe starke Sympathie und Mitleid mit dem deutschen Volk, das in den letzten Generationen unerträglichen Erpressungen ausgesetzt war und niemals die Möglichkeit hatte, seine Vergangenheit sachlich zu bearbeiten und mit dem traditionellen Judentum wieder gute Beziehungen herzustellen. Wie ich die Dinge sehe, haben die Deutschen den guten Willen gehabt. Dagegen hatten die Zionisten Interesse daran, Antisemitismus in der Welt und ganz besonders in Deutschland anzuheizen.”
  • Netzseite der REICHSBEWEGUNG

  • Sicherheit für Nationalisten

  • Pegida Deutschland

  • PEGIDA-München e.V.

  • PEGIDA – Patrioten GEMEINSAM SIND WIR STARK

    PEGIDA-Dresden

  • DIE DEUTSCHHASSER-MERKEL UND CO…NIEMALS VERGESSEN!!!

  • USA: neue Strategie „Asylanten-Flut“ als Waffe zur

    endgültigen Vernichtung des Deutschen Volkes

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • trutube.tv

  • pittromi

  • youtube

  • twitter deutschelobby

  • twitter/pittromi

  • KONTAKT

    ZUSENDUNG VON EIGENEN BERICHTEN; Anregungen; Mitteilungen; Beobachtungen; Anforderung von Freigaben... ##################### germanthule@web.de

  • W. Altnickel – Autarkie- Vortrag

  • russisches Militärarchiv

  • die Einheimischen führen einen Existenzkampf

    Notwehr-Existenzkampf

  • schwarz-afrikanischer Pastor Ray Higins: Adolf Hitler war ein Held

    die Bösen sind die Zionisten mit ihrem FED-Schuldgeld-System

  • Einblick in die deutsche Geschichte

    Ein kleiner Einblick in die deutsche Geschichte

  • TRAISKIRCHEN IST ÜBERALL

    MORGEN BEI DIR!

  • Bischof Damian warnt die Deutschen vor einer Verfolgung im eignen Land durch den Islam

  • Europa in 2029

  • Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

  • -befreit- wovon? von KH Kupfer

  • Buch – befreit-wovon von Kupfer KH

  • Befreit-wieso / besetzt-wodurch HaarmannD.H.

  • giftwarnkarte-APP

  • giftwarnkarte

  • giftwarnunginfo

  • tierarztblog

  • Tierschutz

  • Deutschland – Wofür wir kämpfen!

  • A.H. – The greatest Story Never told

    sssssssssssssssssssssssssssssssssss

  • AH–my heart will go on…mein Herz wird immer bei dir sein…

  • Widerstand — Antifa zerschlagen

  • HOGESA-Youtube

  • widerstand info

  • Widerstand –der-dritte-weg

  • Prof. Hamer: TTIP als Verrat an Deutschland…TTIP und CETA Konzerne okkupieren staatliche Souveränität

  • Ende von Freiheit & Souveränität..TTIP, TiSA, CETA, ISA

  • Freihandelsabkommen = das Ende von Freiheit & Souveränität…TTIP, TiSA, CETA, ISA

    Mach mit — Stopp TTIP und CETA

  • linksextreme Gewalt stoppen! „

  • Broschüre „Koran im Klartext“ – kostenlos

    Bild anklicken oder E-Post: info@konservative.de

  • Umwelt & Aktiv

    Umwelt & Aktiv ... Naturschutz-Tierschutz-Heimatschutz

  • PEGIDA Österreich

  • PEGIDA Schweiz

  • deutsche-stimme/

    http://deutsche-stimme.de/

  • Recht und Wahrheit

    www.rechtundwahrheit.de

  • PRO-KÖLN

  • So funktioniert Islamisierung!

  • Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

  • Islam-Lexikon…TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE…

    Informationsblatt zum ausdrucken:

  • Deutschlands Pracht, ist unser Auftrag

  • deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation

  • Zeitzeugenbericht: Deutsches Leben unter der „Diktatur“…

  • zionistisch kontrollierten angloamerikanischen Kriegstreibern

    zionistisch kontrollierten Nachrichtenagenturen und Medien des Westens

  • ein Schweizer spricht wieder die Wahrheit…

  • ein Schweizer spricht die Wahrheit

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Melanie Dittmer verliest Liste von Opfern ausländischer Gewalt

  • Melanie Dittmer – Identitäre Bewegung – PEGIDA

  • HoGeSa…Heidi eine mutige Deutsche…

    HOGESA

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • #######################################

    Stand 19.12.2014

    Rekord an einem Tag 177.382 Aufrufe

    Beiträge bisher 9.874
    Kommentare bisher 21.304

    #######################################

  • Weckruf der Linde

  • 2000 Jahre germanischer Überlebens- und Freiheitskampf

  • SCHUTZBUND FÜR DAS DEUTSCHE VOLK

  • GRÜNE? NEIN DANKE!

    GRÜNE? Ich bin doch nicht blöd...

  • Meta

  • Suche nach Datum

    Februar 2017
    M D M D F S S
    « Jan    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728  
  • Archiv

  • Gewidmet den deutschen Soldaten, die mit einem Heldentum ohnegleichen den Angriff des Bolschewismus abwehrten und das halbe Europa vor der größten Gefahr bewahrten, die Europa je aus dem Osten bedrohte.

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • DAS ERSTE NWO GESETZ KOMMT ES IST SOWEIT UMERZIEHUNG FÜR ANDERSDENKENDE

  • Gender Begriffs-Erklärung von Eva Herman

  • Anonymous sendet eine Botschaft an das deutsche Volk–Deutsche Reich

  • NSL Treffen Berlin

  • Krisenvorsorge

  • linksextreme Vorfälle melden

  • gegen-linksextremismus

  • gegen links …Forschung

  • deutsche Sprachwelt

  • familien-schutz

  • Pro-Bayern

  • Pro Köln

  • Kabarett Islam

  • u.a. Gefährlichkeit der Ahamdiyya

  • Widerspruch gegen Islamisierung…ein Vorbild

  • Carlo Schmid, SPD, Grundsatzrede vom 08.09.1948

  • Deutsches Reich nicht unter gegangen | Theo Waigel

  • Staatsangehörigkeit „DEUTSCH“ – Wie die BRD versucht, uns staatenlos zu machen – Reiner Oberüber

  • Prognose von Prof Schachtschneider für die europäische Zukunft

  • der Euro—ein europäischer Alptraum–die beste Aufklärung

  • Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung

  • Wahre Worte…Der Kampf um die innere und äußere Souveränität

  • Vielvölker—eine Gefahr ?

  • befreit euch

  • Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften..

    Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften, Professoren, Doktoren, hochkarätige Idealisten
  • German Defense League

  • Identitäre Bewegung Deutschland

    Identitäre Bewegung

    Identitäre Bewegung

  • Identitäre Österreich

  • Identitäre Bewegung Schweiz

  • Identitäre Bewegung Südtirol

  • Identitäre Bewegung Bayern

  • Identitäre Bewegung Allgäu

  • Identitäre Bewegung Schongau

  • schwarzkuemmelbluete

    schwarzkuemmelbluete
  • Twitter deutschelobby

  • RSS journalistenwatch

  • RSS Mut zur Wahrheit

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS epochtimes

    • Claudia Roth: „Wir haben mit Trump einen Narren an der Macht“
      Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) hat scharfe Kritik an US-Präsident Donald Trump geübt: "Wir haben jetzt einen Narren an der Macht, der leider sehr gefährlich ist", sagte Roth. "Der tägliche Trump ist so unfassbar, dass ich zum Karneval sage: Nicht, dass die Narren noch arbeitslos werden!" Der Beitrag Claudia Roth: „Wir habe […]
    • Weltcup-Rekordsiegerin: Geisenberger gewinnt in Altenberg
      Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger aus Miesbach hat das Weltcup-Finale im sächsischen Altenberg gewonnen und damit ihren fünften Sieg in dieser Saison gefeiert.Die 29-Jährige setzte sich nach zwei Läufen vor der Weltmeisterin Tatjana Hü… Der Beitrag Weltcup-Rekordsiegerin: Geisenberger gewinnt in Altenberg erschien zuerst auf Online Nachrichten aktue […]
    • Fleisch aus der Petrischale? Landwirtschaftsminister versteht skeptische Verbraucher
      "Grundnahrungsmittel – und dazu gehört auch Fleisch – sind Produkte der Natur", sagte Landwirtschaftsminister Schmidt. "Wenn die Forschung jetzt Fleisch im Labor erzeugt, kann ich verstehen, dass die Verbraucherinnen und Verbraucher diesem Produkt mit Skepsis begegnen." Der Beitrag Fleisch aus der Petrischale? Landwirtschaftsminister vers […]
    • Fast 100 Festnahmen nach Hooligan-Krawallen in Berlin
      In Berlin-Moabit wurden im Zuge von Hooligan-Krawallen vor dem Fußball-Bundesligaspiel zwischen Hertha BSC Berlin und Eintracht Frankfurt 96 mutmaßliche Beteiligte festgenommen. 73 davon kamen aus Hessen. Der Beitrag Fast 100 Festnahmen nach Hooligan-Krawallen in Berlin erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Frankreich: Justiz prüft Mitarbeiter von Präsidentschaftskandidaten Fillon und Le Pen
      Die Justiz ermittelt gegen Mitarbeiter und Unregelmäßigkeite im Umfeld von François Fillon und Marine Le Pen. Jüngste Umfragen sehen Le Pen als Siegerin der ersten Runde der Präsidentschaftswahl am 23. April. Zweiter ist entweder François Fillon oder der sozialliberale Politiker Emmanuel Macron. In der Stichwahl am 7. Mai wird weiter mit einem Sieg des Gegen […]
    • Skeletonpilot Axel Jungk bei WM Zweiter
      Skeletonpilot Axel Jungk hat seine erste WM-Medaille gewonnen. Der 25-Jährige fing bei den Titelkämpfen in Königssee im letzten von vier Läufen den russischen Olympiasieger Alexander Tretjakow und dessen Landsmann Nikita Tregibow, der sich die… Der Beitrag Skeletonpilot Axel Jungk bei WM Zweiter erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (D […]
    • Trumps Wochenansprache würdigt Afroamerikaner – VIDEO
      In seiner wöchentlichen Ansprache hat US-Präsident Trump diesmal ausgiebig die Afroamerikaner gewürdigt: Ohne ihr geschichtliches und gesellschaftliches Wirken, wäre Amerika nicht das, was es ist. Der Beitrag Trumps Wochenansprache würdigt Afroamerikaner – VIDEO erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Abschiebungen nach Afghanistan stoppen – Grüne fordern Neubewertung der Sicherheitslage
      Angesichts der Lage in Afghanistan fordern die Grünen eine Neueinschätzung, um Abschiebungen in das Land zu stoppen. CDU und CSU fordern hingegen eine Verstärkung der Abschiebungen: "Warum leisten junge Deutsche Militärdienst in Afghanistan, afghanische Männer können aber bei uns bleiben." sagt Markus Söder. Der Beitrag Abschiebungen nach Afghanist […]
    • Selfie mit Wahlzettel? Regierung will Smartphones in der Wahlkabine verbieten
      Das Bundesinnenministerium will ausdrücklich verbieten, dass in der Wahlkabine mit Smartphones gefilmt oder fotografiert wird. "Zum Schutz des Wahlgeheimnisses" soll in der Wahlordnung klargestellt werden, dass "nicht fotografiert oder gefilmt werden darf". Der Beitrag Selfie mit Wahlzettel? Regierung will Smartphones in der Wahlkabine ve […]
    • Formel-1-Kraftprobe mit den neuen Autos in Barcelona
      Die Testfahrten in Barcelona werden Aufschlüsse über die neue Hackordnung der Formel 1 liefern. Beendet die Regelreform die dreijährige Dominanz von Mercedes? Der Beitrag Formel-1-Kraftprobe mit den neuen Autos in Barcelona erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
  • RSS stein-zeit.tv

    • Skull & Bones – Geheime Machtstrukturen – Franz Hörmann bei SteinZeit 25/02/2017
      Franz Hörmann ist nicht nur Professor für Wirtschaftsinformatik, sondern interessiert sich auch für Geheimgesellschaften und Strukturen im Hintergrund der Gesellschaft. Im Gespräch mit Robert Stein gibt er Einblicke in die Entstehung solcher Gruppierungen, die schon seit langer Zeit großen Einfluss ausüben, ohne dass dies dem größten Teil der Bevölkerung auc […]
  • RSS exomagazin

    • Re: Das Alien-Trauma 18/04/2016
      Das ist richtig. Sofern man bewusstlos bleibt kann man auch nichts zutage fördern. Manchmal gleiten man hin und her zwischen den Bewusstseinsstadien und was man glaubt wahrzunehmen wird letztendlich mit einem Traum erklärt. Auf diese Weise könnte man mit etwas Glück ein ganzen Leben lang regelmäßig entführt werden ohne das man es als solches erkennt.
    • Re: Das Alien-Trauma 17/04/2016
      Mir drängt sich die Frage auf : wenn man übernacht zu Narben kommt, für die es keine vernünftige Erklärung gibt - aber kein Trauma erkennbar ist - macht es dann Sinn eine solche Rückführung zu machen ? Ich würde vermuten, daß es ja auch sein könnte, daß der Proband einfach während der kompletten Prozedur betäubt gewesen sein könnte, und dann könnte ja eine R […]
    • Re: UFO-Abstürze – Das ultimative Trauma 17/04/2016
      Das ist hald die Macht eines Imperiums! :(
    • Re: Die vergessene Katastrophe 16/04/2016
      Ja, ich muß Dir zustimmen.Allerdings ist die Qualität bei solchen Beriträgen hier absolut im Keller angekommen.;)Das liegt ja nicht an der Kamera, die solche Beiträge aufzeichnet,sondern an den Kongressen, die so einen Mist ungefragt auf die Menscheit loslassen. Mit Recht...Das Problem ist, das es hier keinen vernünftigen Diskussionsraum gibt.Die EXO-Communi […]
    • Re: Das Alien-Trauma 16/04/2016
      Nicht nur Mack widmete sich den Abduktionsopfern.Zumindest ein Wissenschaftler einer anderen US-amerikanischen Universität hat sich auch damit auseinander gesetzt.Dr. David M. Jacobs (Temple University / Philadelphia) hat sich auch eingehend diversen Fällen bzw. den Opfern gewidmet. Zumindest 2 Bücher sind im deutschsprachigen Raum m.W.n. bisher zu dem Thema […]
  • RSS PEGIDA Informationen

  • RSS Hartgeld

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS DortmundEcho

  • RSS Deutsche Stimme

    • Merkels Bürgerkriegs-Visionen 24/02/2017
      Die Aufstände in Frankreich halten weiter an und auch in Hamburg und anderen deutschen Städten kommt es immer häufiger zu gewaltsamen Auseinandersetzungen, die als Vorboten eines künftigen Bürgerkrieges gedeutet werden können. Von der Bundeskanzlerin war zu diesen Vorgängen bisher nichts zu hören. Man kann jedoch davon ausgehen, dass sie genau Bescheid weiß, […]
    • Die Asylantenumsorgung ist ein Fass ohne Boden! 23/02/2017
      Niemand kann zum jetzigen Zeitpunkt sagen, welches Ausmaß die Asylflut in diesem Jahr annehmen wird. Selbst mit einem Bruchteil der in Nordafrika, der Türkei und Jordanien ausharrenden sechs Millionen Menschen, die derzeit auf die Weiterreise nach Europa warten, wären unser Sozialsystem, unsere Kommunen und der hiesige Wohnungsmarkt überfordert. Selbst regie […]
    • Festung Europa oder afrikanische Völkerwanderung? 22/02/2017
      Wer glaubt, dass die Asylflut des Jahres 2015 schon der Höhepunkt der politisch geduldeten Massenzuwanderung war, könnte schon bald eines Besseren belehrt werden. In Spanien haben sich nun über mehrere Tage hinweg Ereignisse abgespielt, die in ihrer Intensität und Dramatik an den Roman „Das Heerlager der Heiligen“ erinnern. Waren es in dem bekannten Roman un […]
    • Einwanderung: Wird Spanien sturmreif geschossen? 20/02/2017
      In Barcelona fand am letzten Wochenende eine Großdemonstration statt, wie es sie hierzulande seit langem nicht mehr gab. Mindestens 160.000 Menschen gingen in der nordspanischen Mittelmeerstadt für mehr „Großzügigkeit“ bei der Aufnahme von Einwanderern auf die Straße. Der Aufzug löste in den Kreisen der Überfremdungsbefürworter geradezu Begeisterung aus – Er […]
    • Özdemirs Angst vor türkischen Taxifahrern 19/02/2017
      Langsam aber sicher machen auch die eifrigsten Befürworter der grenzenlosen Einwanderung Bekanntschaft mit den Folgen ihres Handelns. So beklagte sich Grünen-Chef Cem Özdemir unlängst über türkische Taxifahrer, die ihn in Berlin immer häufiger beleidigen und bedrohen würden. Die Gründe hierfür hat er allerdings selbst geliefert. So gehört er zu den Kritikern […]
  • RSS chemtrail

  • RSS chemtrails – leyline.de

  • RSS aufgewachter

    • The Globe Earth Conspiracy / Is NASA Fooling The World? / Adele Cover Song by Amber Plaster „Hello Flat Earth – NASA Lies“ 25/02/2017
      krasse Botschaft, krasse Stimme, krasser Song, krasses Video !!! Wenn einem so ein Video widerfährt, das ist schon ein Erdinger alkoholfrei wert …   passend auch dazu Erwerbsloser beanstandet Fahrkostenerstattung seines Jobcenters wegen fehlender Erdkrümmung & Topograhie in der Berechnung Erwerbsloser Diplom-Physiker bewirbt sich bei der NASA-Schwester „ […]
    • Erste Webcam auf dem Mond 24/02/2017
      Liebe NASA, von meinem Papa habe ich gestern eine Webcam mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln für mein 4K-Display zum Geburtstag bekommen. Diese Webcam möchte ich Euch gerne schenken damit Ihr vom Mond endlich mal LIVE-Bilder zur Erde übertragen könnt. Im Keller habe ich noch die Nachführanlage von Papa´s altem Teleskop gefunden und […]
    • Erwerbsloser beanstandet Fahrkostenerstattung seines Jobcenters wegen fehlender Erdkrümmung & Topograhie in der Berechnung 23/02/2017
      Sehr geehrte Frau Fallmanagerin, mit viel Humor habe ich Ihre Fahrtkostenerstattung vom 24.02.2017 zur Kenntnis nehmen müssen. Sicherlich ist Ihnen in der Hektik des Jobcenter Alltages und bei der Berechnung meiner Fahrtkosten entgangen, daß wir auf einer Kugel leben. In Ihrer Berechnung tun Sie so, als wenn wir nur auf einer zwei dimensionalen Fläche leben. […]
    • Wollt Ihr Hass oder Liebe? 21/02/2017
      Wer nicht in den Kindergarten geht, erhält Liebe von der Mutter, anstatt verbale Schläge von der Erzieherin. Wer nicht in den Kindergarten geht, erhält Antworten von Mama und Papa auf seine Fragen, anstatt von der Erzieherin Antworten auf Fragen zu erhalten, die man gar nicht gestellt hat. Wer nicht in den Kindergarten geht, kann mit […]
    • Licht & Schatten in der DDR 20/02/2017
      Licht Mehr Sex, höhere Orgasmusrate als ihre westlichen Schwestern und FKK war weit verbreitet. Junge Eheleute erhielten einen zinslosen Kredit, der nach 3 Kindern nicht mehr zurückbezahlt werden musste und Obdachlose gab es nicht. Schatten Forschungserfolg in der DDR. Ein Metallbetrieb hatte einen Draht entwickelt, der so dünn war, daß keines der in der DDR […]
  • RSS dr-schnitzer

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS propagandaschau

  • RSS politaia.org

    • Neue Rechte | So werden wir verarscht 26/02/2017
      Veröffentlicht am 25.02.2017 Tarnen & Täuschen – Rechtspopulistische Bewegungen schießen wie Pilze aus dem Boden! Angeblich steht Russland hinter den […] Der Beitrag Neue Rechte | So werden wir verarscht erschien zuerst auf Politaia.org.
    • Die amerikanisch-türkische Täuschung in Syrien 25/02/2017
      By Ian Greenhalgh on February 24, 2017 – Übersetzung von politaia.org Wir sind zutiefst mißtrauisch über Amerikas Rolle im Irak […] Der Beitrag Die amerikanisch-türkische Täuschung in Syrien erschien zuerst auf Politaia.org.
    • Sabatina James über die „Flüchtlingslüge“, geheucheltes Mitgefühl und wirtschaftliche Interessen 25/02/2017
      Schwere Kritik übt die Islamkritikerin und Buchautorin Sabatina James an der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin, spricht von zukünftigen Bürgerkriegen und sieht […] Der Beitrag Sabatina James über die „Flüchtlingslüge“, geheucheltes Mitgefühl und wirtschaftliche Interessen erschien zuerst auf Politaia.org.
  • RSS Zukunftskinder

    • Keine Satire! Fasching mit gutem Gewissen und diskriminierungsfrei feiern 23/02/2017
      Liebe Eltern…Fasching/Fastnacht steht vor der Tür und wir alle wollen einen Moment innehalten, um über die Diskriminierung, die mit den Faschingszeit und ihren Kostümen einhergeht, nachzudenken! Bitte beachten Sie deshalb folgende, wichtige Regeln, wenn Sie Ihr Kind auf eine Faschingsparty im Kindergarten, in die Schule oder eine Faschings-Veranstaltung schi […]
    • Stadt Gelsenkirchen pfändet für Beitragsservice Rente – Reinhard Dowe tritt in den Hungerstreik! 20/02/2017
      Ich streike für mein Grundrecht! Ich verlange die Achtung und Einhaltung meiner Grundrechte! Basta! von Reinhard Dowe·Sonntag, 19. Februar 2017 Wie ich dem Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen in meinem Widerspruchsschreiben vom 09.01.2017 und der Vorsitzenden Frau Dr. Katrin Vernau des Beitragsservice von ARD – ZDF – Deutschlandfunk [vormals GEZ bis 31 […]
    • AfD-Neujahrsempfang: Ein Bürger berichtet aus Münster 15/02/2017
      Liebe Freunde, Patrioten, Parteikollegen und interessierte Mitleser! Ich hoffe, ihr sitzt gut, das könnte jetzt etwas länger dauern. Ich war gestern mit meiner Frau Gast beim Neujahrsempfang der AfD in Münster… Und ich war, gelinde gesagt, geschockt !! Meine Frau, die sich aus politischen Aktivitäten weitestgehend raushält, noch mehr als ich. Es fing damit a […]
  • RSS StaSeVe

    • Information für unsere Leser 26/02/2017
      Aus organisatorischen Gründen gibt es heute keine neuen Presseinformationen. Die Redaktion wünscht allen Lesern einen schönen Sonntag. Wir sind morgen wieder für Sie da.
    • Nach Tod Tschurkins: Russischer Diplomat Ilitschow leitet UNO-Vertretung 25/02/2017
      New York (IRNA/ParsToday) – Fünf Tage nach dem Tod des russischen UNO-Botschafters Witali Tschurkin soll sein bisheriger Stellvertreter Pjotr Ilitschow vorrübergehend die Geschäfte übernehmen. Das Pressebüro der russichen Vertretung bei UNO teilte am Freitag mit, dass der 50-jährige Ilitschow den wichtigen … Weiterlesen →
    • Geheimreise des US-Generals Votel nach Syrien 25/02/2017
      Kobani (Presstv/ParsToday)- US-General Joseph Votel, der Kommandeur des für den Nahen Osten zuständigen Regionalkommandos der US-Streitkräfte, hat sich bei Besuchen in Nordsyrien mit den Rebellengruppen getroffen. Votel, der die Operationen der US-Truppen gegen die IS-Terrormiliz in Syrien und im Irak … Weiterlesen →
    • Neues aus den Unterklassen: Bundesregierung setzt auf sozialrechtliche Apartheid 25/02/2017
      25.02.2017 • 08:30 Uhr Quelle: Reuters Lange Schlangen vor den Tafeln: Die neueste Hartz IV-Reform schafft ein neues Heer an Armen.   Die Bundesregierung hat EU-Bürgern die Sozialhilfe gestrichen. Von den Auswirkungen sind viele Familien mit Kindern betroffen, die oft … Weiterlesen →
    • Manuela Schwesig und ihr „Deutsch“ für Vollidioten 25/02/2017
      Posted on Februar 25, 2017 von indexexpurgatorius Unfassbar, aber keine „Fake-News“ ist der neueste Streich von Manuela Schwesig. Diese Intelligenzbestie entblödet sich nicht, die offizielle Seite des Bundesministerium für allgemeine Verblödung dafür zu missbrauchen. So schreibt sie: >>Infos über Demokratie … Weiterlesen →
  • RSS PI

    • Alle weg 26/02/2017
      Eisiger Novemberregen prasselte an die ungeputzten Scheiben des Kanzleramts und hinterließ auf seinem Weg, der Schwerkraft folgend, Schlieren auf den schmutzigen Scheiben. Grauer, dichtverhangener Himmel weigerte sich, einen Sonnenstrahl durchzulassen und drückte aufs Gemüt. Auf den leeren Straßen sah man vereinzelt verfrorene Fußgänger, die mittels Schirm o […]
    • Nicolaus Fest zur islamischen Unterwanderung 26/02/2017
      Was war diese Woche los? Die deutsch-türkischen Beziehungen hatten einen Lauf. Der türkische Ministerpräsident Yildirim sprach in Oberhausen. Yildirim ist die rechte Hand Erdogans, der aus der Türkei gerade einen faschistischen Führerstaat macht und die Todesstrafe einführen will. 10.000 Deutsch-Türken, also Leute, die auch hier wählen dürfen, jubelten ihm z […]
    • Martin Schulz – Der bessere Bundeskanzler? 26/02/2017
      Im Januar verwiesen wir auf ein Video von Thorsten Schulte, einem bekannten Kapital- und Konjunkturexperten, zum Thema “Merkels Rechtsbruch”, das seit dem 11.1.2017 von über 1,2 Millionen Menschen angeschaut wurde. Jetzt hat Schulte, der im November 2015 nach 26 Jahren aus der CDU austrat, ein faktenreiches Video über den SPD-Kanzlerkanidaten Martin Schulz e […]
    • Auch in New Orleans rast Auto in Menschenmenge – Mindestens 28 Verletzte 26/02/2017
      Nachdem am Samstag ein Autofahrer in Heidelberg mehrere Fußgänger angefahren hat, von denen später ein 73-Jähriger seinen Verletzungen erlag, gab es gestern gegen 19 Uhr Ortszeit im US-Bundesstaat New Orleans einen ähnlichen Zwischenfall. Bei einer Karnevalsparade ist ein Auto in eine Menschenmenge gerast. Dabei seien mindestens 28 Menschen verletzt worden. […]
    • Vom Sinn des Lebens 25/02/2017
      Wird man nach dem Sinn des Lebens gefragt, fangen die meisten an herumzueiern und versuchen, irgend etwas Bedeutendes von sich zu geben. Meist werden irgendwelche gesellschaftspolitischen Floskeln bemüht, damit sich der Angesprochene nicht so winzig fühlt. Werde ich nach dem Sinn des Lebens gefragt, gibt es für mich nur eine einfache, aber klare Antwort: DAS […]
  • RSS extremnews

    • Heidelberg: Mann fährt mit Pkw in Personengruppe 25/02/2017
      In der Heidelberger Innenstadt ist am Samstagnachmittag kurz vor 16.00 Uhr ein Mann mit einem Pkw in eine Personengruppe gefahren und dann zu Fuß mit einem Messer bewaffnet geflüchtet. Dabei seien drei Personen verletzt worden, eine davon schwer, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Bild: Thorben Wengert / pixelio.de Der Täter konnte durch eine Fahndu […]
    • Stefan Kraft ist Weltmeister auf der Normalschanze von Lahti, Andi Wellinger und Markus Eisenbichler holen Silber und Bronze 25/02/2017
      Der Österreicher Stefan Kraft hat bei der Nordischen Ski-WM im finnischen Lahti auf der Normalschanze die Goldmedaille gewonnen. Nordische Skiweltmeisterschaften 2017 Der neue Weltmeister lag nach 99,5 Metern schon im ersten Durchgang vorn. Seine 98 Meter im Finale bei nicht so guten Wind-Bedingungen reichten, um den Sieg mit 270,8 Punkten ins Ziel zu bringe […]
    • Wird US-Präsident Donald Trump von Okkultisten mit eunem Fluch belegt? 25/02/2017
      Im Kampf gegen den US-Präsidenten Donald Trump haben sich USA-weit Exorzisten, Hexen, Okkultisten und Vertreter anderer „magischer Kulte“ zusammengetan, um den neuen Staatschef mit einem Fluch zu belegen, wie das Portal WorldNetDaily berichtet. Donald Trump (2016) Die deutsche Ausgabe des russischen online Magazins "Sputnik" schreibt weiter: " […]
  • RSS Klagemauer.TV

    • Österreichischer Presserat entpuppt sich als politisches Instrument (Interview mit Wochenblick-Redakteur Philipp Fehrerberger) 25/02/2017
      Wie unabhängig ist der Österreichische Presserat? Die staatliche Presseförderung wird auf 17 Millionen verdoppelt und Österreichs Zeitungen dürfen sich über finanziellen Extra-Bonus freuen – wenn sie dem Österreichischen Presserat beitreten. Doch aus welchem Grund belohnt die Regierung diesen Beitritt? Wir gehen dieser Frage nach. Erfahren Sie, warum der „Wo […]
    • Was genau den syrischen Friedensprozess so kompliziert macht 24/02/2017
      In Genf finden derzeit die Friedensgespräche zur Bereinigung des Syrienkonfliktes statt. Nach heutiger Meldung der 5 Uhr-Nachrichten des Schweizer Radio- und Fernsehsenders SRF sei dies das erste Mal seit 2014, dass die syrische Regierung und Oppositionelle sich an einen Tisch setzen. Der Schweizer Sender SRF meldet weiterhin, dass die Syrien-Gespräche in Ge […]
    • Zentrale Rolle Ramsteins im US-Drohnenkrieg – langsam kommt Licht ins Dunkel 23/02/2017
      Am 22. Februar 2017 wurde „so nebenbei“ von einigen Leitmedien erwähnt, dass es im neuesten Jahresbericht von Amnesty International auch Kritik an dem Drohnenkrieg unter dem früheren US-Präsidenten Obama gebe. Ist dieses „Nebenbei“ gerechtfertigt und warum erfolgt von Amnesty International und in der westlichen Presse kein wirklicher Aufschrei mit praktische […]
    • Ukraine-Krise: Die komplette Verdrehung des Rebellenbegriffs 22/02/2017
      Laut einem Medienbericht des Schweizer Radio und Fernsehen SRF vom 20. Februar 2017 haben in der Ukraine Anhänger des paramilitärischen, regierungsnahen Rechten Sektors Eisenbahnstrecken blockiert, um den Transport von Kohle aus dem Donbass, der Ostukraine, in die Westukraine zu verhindern. Warum das?
    • Münchner Sicherheitskonferenz – Wer eigentlich die Prinzipien der UNO bricht 21/02/2017
      Vom 17. bis 19. Februar 2017 fand die 53. Münchner Sicherheitskonferenz mit dreißig Staatschefs statt. Zuerst einmal zur UNO-Charta von 1945: Es ist Nationen verboten, zur Befriedigung ihrer Interessen andere Staaten anzugreifen, in ihnen Revolutionen zu entfachen oder eine Regierung zu stürzen.
  • RSS MMN

    • Claudia Roth: Trump gefährlicher Narr 26/02/2017
      Roth: "Wir haben jetzt einen Narren an der Macht, der leider sehr gefährlich ist." Weiterlesen...
    • Emnid: Schulz un­glaub­wür­dig 26/02/2017
      Erster Umfrage-Dämpfer für Schulz: Minus 1 bei der SPD, nur 36 Prozent glauben an Schulz-Wahlsieg. Drittstärkste Partei bleibt die AfD mit 9%.  Schulz’ An­kün­di­gung, Weiterlesen...
    • Slowenien warnt vor Massenmigration über Mittelmeer 26/02/2017
      Sloweniens Regierungschef warnt vor neuer Massenmigration über das Mittelmeer. Miro Cerar: "Mil­lio­nen Mi­gran­ten war­ten dar­auf, die­sen Weg in die EU zu neh­men. Das ist eine Weiterlesen...
    • Euro: Die Zeitbombe tickt 25/02/2017
      Euro: Die Bombe, die hier tickt, ist keine kleine. Die Risiken (Staatsbankrott der BRD und anderer Nord-EU-Länder) werden immer größer. Statt umzukehren und zu korrigieren Weiterlesen...
    • Der gefühlte Schulz 25/02/2017
      Jetzt wird bald Schulz sein, mit der Unterdrückung der Hartzer und der Martinschen Leisetreterei. Denn der Erlöser der SPD aus allem Übel hat Weiterlesen...
  • RSS deutscher freiheitskampf

  • RSS Mannheimer

    • Jetzt soll Deutschland auch die türkische Wirtschaft retten 26/02/2017
      Quelle der obigen Tabelle   7 Fragen zur Bitte der Türkei, Deutschland möge ihr wirtschaftlich helfen Frage 1: Warum erhält die Türkei überhaupt Entwicklungshilfe aus Deutschland? Noch vor wenigen Jahren brüstete sich Erdogan mit der boomenden Wirtschaft seines Landes. Alles Luft, wie es scheint. Frage 2: Warum lässt ich Merkel von Erdogan mit den Flüchtling […]
    • Heidelberg: 1 Toter. Fahrer war „Deutscher“. Polizei: „Kein terroristischer Hintergrund“  26/02/2017
        Wes wird sich zeigen, ob der Täter  ein Bio-Deutscher war Natürlich kann es auch ein Bio-Deutscher gewesen, sein, der gestern in die Menschenmenge in Heidelberg fuhr. Die nächsten Tage werden jedoch zeigen, was die Presse meint wenn sie schreibt, der Täter sei ein "Deutscher" gewesen. Nach linker Ideologie ist nämlich jeder ein Deutscher, der die […]
    • George Soros: Psychopathischer Sprengmeister mit globaler Wirkung 25/02/2017
      Der Multimilliardär George Soros hat schon manche politischen Weitenbrände entfacht Ist Soros ein Psychopath? Wer medizinisch vorgebildet ist und diesen Artikel gelesen hat, wird über Soros nicht anders urteilen können, als dass es sich bei ihm um einen gewissenlosen Menschen handelt. Das ist nicht moralisch, sondern psychopathologisch zu verstehen. Nicht al […]
    • „Zeit“-Herausgeber Josef Joffe plädiert im größten deutschen Fernsehkanal (ARD) unwidersprochen für MORD AN TRUMP 25/02/2017
        "Zeit"-Herausgeber Josef Joffe im Presseclub der ARD am 22. Januar 2017. Foto: Screenshot ARD Das dazugehörige Video wurde aus der ARD-Videothek inzwischen entfernt ZEIT-Herausgeber plädiert im öffentlich-rechtlichen Fernsehen für Mord am derzeitigen US-Präsidenten Man fasst es nicht mehr, was aus unserem Land geworden ist. Abgesehen davon, dass […]
    • AfD Rheinland-Pfalz erwirkt einstweilige Verfügung gegen Ralf Stegner (SPD) 24/02/2017
          Stegner darf folgende Behauptung nicht wiederholen: "AfD will Todesstrafe für demokratische Politiker" Der Stalinist und Cheflügner der SPD - der  2014 amtierende stellvertretende SPD-Bundesvorsitzender Ralf Stegner - darf seine Lüge nicht wiederholen, dass die AfD für die "Todesstrafe für demokratische Politiker" sei. Stegner ist bek […]
  • RSS propagandafront

  • RSS pro-deutschland

    • pro Deutschland jetzt auch im Bonner Stadtrat vertreten 15/01/2017
      Gute Nachrichten aus der Bundesstadt Bonn: Das langjährige pro-Deutschland-Mitglied Claus Buff zog Anfang 2017 als Nachrücker in den Rat der Stadt ein. Mit dem pensionierten Dipl.-Psychologen Buff wird damit die seriöse rechtsdemokratische Opposition erstmals auch im Bonner Stadtrat eine Stimme haben. Der pro-Deutschland-Generalsekretär Detlev Schwarz, der b […]
    • Gegenöffentlichkeit im Internet 06/01/2017
      Nichts braucht Deutschland so dringend wie eine freiheitliche, glaubwürdige Gegenöffentlichkeit. Denn nicht nur der gesamte etablierte Politikbetrieb, auch die Massenmedien genießen nicht mehr das Vertrauen der Öffentlichkeit. Der Begriff „Lügenpresse“ mag böse klingen und undifferenziert sein – aber ganz falsch ist er nicht. Die Zahl derjenigen Deutschen, d […]
    • Staatsversagen im Terror-Fall Anis Amri 23/12/2016
      Wie schlampig mitunter die deutschen Sicherheitsbehörden arbeiten, offenbart der Fall des mittlerweile getöteten Terrorismus-Verdächtigen Anis Amri. Gemäß dem französischen Nachrichten-Portal „Mondafrique“ habe der marokkanische Geheimdienst DST den deutschen Bundesnachrichtendienst am 19. September wie auch am 11. Oktober ausdrücklich wegen einer Anschlagsg […]
  • Todestag Jörg Haider — ermordet am 11.10.2008

  • sicher suchen…ohne Datenweiterleitung

  • 12.09. ESM-Vertrag

    12.09.2012...ESM-Vertrag---Tag des höchsten Verrates und massiver Vertagsbrüche zum Schaden des gesamten DEUTSCHEN VOLKES12. September 2015
    12.09.2012..ESM-Vertrag....Tag des höchsten Verrates und massiver Vertragsbrüche zum Schaden des gesamten DEUTSCHEN VOLKES
  • Julfest — 21.12. bis 06. 01.

    Julfest --- 21.12. bis 06. 01.

  • 13.02. Dresden Bombenterror

    Massenmord an mehr als 1.000.000 Deutschen13. Februar 2015
    Gegen Völker- und Kriegsrecht...Dresden war eine Rote-Kreuz-Stadt...nach Internationalem Recht darf so ein Status nicht angegriffen werden....
  • 13.Februar 1945…..Massenmörder Churchill und seine Killertruppe unter Harris ermorden über 1.000.000 Zivilisten

    70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,13. Februar 2015
    ---DRESDEN-- 70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,
  • In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    In Memorium....Todestag: 13.03.2013.....In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    Von Türken verhöhnt, sein Grab von Türken geschändet, von LINKEN in's Abseits gestellt, als Mensch zweiter Klasse.....

  • Kirchweye Daniel Siefert

    Kirchweye Daniel Siefert

  • Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

    Befreiung??? ...Wovon??? ...von Glück, Ehre, Stolz und Widerstand gegen den Welt-Zionismus...

Archive for the ‘Welthetze gegen Deutschland’ Category

Das eingepflanzte Irresein

Posted by deutschelobby - 11/11/2016


Die Artikel sollte Pflichtlektüre für jeden Deutschen sein, der noch einen Funken Ehre und Anstand im Leibe hat und sich nicht für USRael prostituiert wie die deutschen Politiker und sogenannten Journalisten.

Wolfgang Zimmermann

Das eingepflanzte Irresein

von: Trutzgauer-Bote.info

 Zur geistigen Befindlichkeit der Deutschen –

von Dr. med. Rigolf Hennig

Wenn jemand nach dem 8. Mai 1945 erklärt hätte, 60 Jahre später würden die Deutschen die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht als ihre „Befreiung“ feiern, dann wäre er als Deutscher zum damaligen Zeitpunkt besorgt auf seinen Geisteszustand hin angesprochen worden.

Nun, 60 Jahre später, ist es tatsächlich soweit: Diese irrwitzige Geisteshaltung ist endemisch geworden und Deutsche mit erhaltenem Denkvermögen fallen aus dem Rahmen.

Was ist in diesen Jahrzehnten mit den Deutschen geschehen?

Also zunächst: Wovon wurden die Deutschen befreit?

  • Befreit von rund drei Millionen toten Frauen und Kindern auf der Flucht vor den mordenden, schändenden Sowjetrussen, Polen und Tschechen?

  • Von unserem gesamten Besitz im Osten, über ein Drittel bester deutscher Stammlande?

  • Von weiteren Millionen an Männern, Frauen und Kindern durch die Terrorangriffe der Briten und Amerikaner auf Wohnsiedlungen?

  • Durch den vorsätzlichen Massenmord an einer Million deutscher Kriegsgefangener im Wege der Hungerblockade durch Franzosen und Amerikaner noch nach der Kapitulation (Rheinwiesenlager)?

  • Von insgesamt 14 – 15 Millionen toten Deutschen in einem von diesen nicht gewollten Krieg?

  • Von der Gesundheit und Leben mit einem Millionenheer von Krüppeln und Waisen im Gefolge?

  • Von den Kunstschätzen, Baudenkmälern, Kultureinrichtungen, Industrieanlagen, privaten und öffentlichen Vermögen? Schließlich vom gesunden Menschenverstand?

voller Artikel unter

https://deutschelobby.com/menu-themen-auflistung/geschichtsfalschung-die-wahrheit-und-die-alliierten/

Posted in Alliierte, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , | 2 Comments »

Amerikanische Sadisten – Die Massaker von Holzheim und Paderborn

Posted by deutschelobby - 02/11/2016


Servus an alle,

Erinnerungen an die Gräuel die unseren Vorfahren durch sogenannte Alliierte zugefügt wurden, sind von hoher Bedeutung.

Nicht zuletzt wegen der offiziellen Geschichtsverdrehung und Pauschal-Verurteilungen.

An das widerliche Verhalten der „deutschen“ Politiker und an das bis heute andauernde

Horror-Verhalten der US-Führungen.

Die kaum noch vorstellbaren wesentlich grausameren (höchste überhaupt zu verkraftende)

Grausamkeiten…wurden von Tschechen und Russen begangen…doch im Osten und Westen gab es kein Volk, dass sich nicht an Schandtaten gegen Deutsche beteiligte…

Alles sehr gute Gründe für eine berechtigte Fremdenfeindlichkeit…denn Zeit heilt keineswegs alle Wunden..das ist nur eine Mär für Naive und kleine Kinder.

Daher ist eine Verbreitung der Erinnerungen ein lebenswichtiger Quell eines Volkes.

Massaker von Holzheim und Paderborn…nur ein kleiner „Vermerk“ im Buchregal-füllenden

Aufzeichnungen an „Übelkeit-erregenden“ Schlachtungen an Deutschen…Kinder, alte Menschen, Zerbrechliche, Kranke, Schwerverletzte, Frauen und sich ordnungsgemäß ergebenden Soldaten…sie alle hatten das Recht der Genfer Konfession…doch die US-Amerikaner verhielten sich wie…

urteilt selber….

Komplette Aufzeichnungen der Holzheim/Paderborn-Massaker

Aufzeichnungen an Grausamkeiten in kleinen Dörfern in Bayern…

Hier in der PDF-Datei

amerikanische-sadisten

.

“Wir treiben die Christen in einen Krieg indem wir deren Dummheit, Ignoranz und nationale Eitelkeit ausnuetzen. Sie werden sich
gegenseitig massakrieren und dann haben wir genug Platz fuer unser eigenes Volk.” (Rabbi Reichorn, in Le Contemporain, Juli
1880)

US Verbrechen nach dem Kriegsende

Die US-Schriftstellerin Marguerite Higgins berichtete in ihren 1955 in New York erschienenen Erinnerungen, „News is a singular thing“, was sie zehn Jahre zuvor mit ihrem amerikanischen Kollegen Knauth als Sonderkorrespondentin auf dem Gelände des KZ Buchenwald miterleben musste, wo jugendliche Deutsche barbarischen Foltern durch GIs ausgesetzt waren: „Als wir näher kamen, konnten wir Schläge und Schreie der Gequälten hören. ,Hey Chanly, das ist genug! Jetzt bin ich dran!’ schrie einer der GIs. Knauth und ich erreichten endlich den Beginn der Linie. ,Charly’ kam gerade aus einem der Zellenblöcke heraus und grinste triumphierend.“

Und weiter: „Hinter den Gittern der Zelle, uns unmittelbar gegenüber, sahen wir uniformierte Deutsche. Zwei von ihnen, zerschlagen und blutüberströmt, lagen bewusstlos am Boden hingestreckt.

Ein dritter Deutscher wurde am Haarschopf hochgehalten. Ich werde ihn nie vergessen, er hatte
rote Haare wie Karotten.
Ein GI drosch abwechselnd seinen Leib und schlug ihm ins Gesicht. Als das Opfer stöhnte und seufzte, brüllte der GI immer wieder: “Halt die Schnauze, verdammter Kraut!“

„Was ist denn los?“ schrie ich über die Aufschreie und das Stöhnen hinweg zu dem nächsten Soldaten, der zufällig Charly war. „Das sind
SS-Jungen“ , brüllte Charly zurück und setzte stolz hinzu: „Wir haben sie in den Wäldern gefangen. Wir geben ihnen etwas von ihrer
eigenen Medizin. Wir machen sie fertig für den Leichenhaufen dort!“
Es stellte sich heraus, dass fast eine Viertelstunde lang die doppelte Reihe von zwanzig bis dreißig amerikanischen Soldaten ausgerichtet
stand, um methodisch abwechselnd die gefangenen Deutschen zusammenzuschlagen.“
Später sei herausgekommen, so Higgins weiter, dass die GIs sechs junge Deutsche, die gar nicht zur SS gehörten, gefangen hatten. Die
jungen Menschen waren nur vor wenigen Tagen in ein Reichsarbeitsdienstbataillon eingezogen worden. Bevor die 3. US-Armee dieses
Gebiet erobert hatte, waren die Jungen noch damit beschäftigt gewesen, Schutzgräben auszuwerfen, die nie mehr besetzt wurden. Der
jüngste von ihnen mit den karottenroten Haaren war 14 Jahre alt. Die anderen fünf deutschen Jungen in den Zellenblöcken waren zwischen
14 und 17 Jahre alt. Aber auf ihre Jugend und ihre Schuldlosigkeit kam es nicht an….“
…Zu den furchtbarsten Schindern in US-amerikanischer Uniform, die von Deutschen über angebliche Kriegsverbrechen Geständnisse
erfolterten, zählten nach 1945 (!) William R. Perl und Harry Thon. Sie führten vor allem in Schwäbisch Hall ein Terror-Regiment. Besonders
an kriegsgefangenen Waffen-SS-Soldaten. Später wurde eine Untersuchungskommission mit dem Richter Colonel Edward Leroy van
Roden offiziell eingesetzt.
Nachfolgend Auszüge aus van Rodens Bericht (zitiert nach: Maurice Bardéche, „Nürnberg oder die Falschmünzer”, Wiesbaden
1957):
Zitat:
„Die als Beweise vorgelegten Geständnisse wurden von Männern erpresst, die zunächst einmal drei, vier oder fünf Monate lang in
vollkommener Abgeschlossenheit gehalten worden waren. Sie wurden in einem Raum mit vier fensterlosen Mauern eingesperrt. Täglich
wurden zwei kärgliche Mahlzeiten durch eine an der Zellentür angebrachte Fallklappe hereingeschoben. Sie durften nicht miteinander
sprechen. Man verweigerte ihnen jegliche Verbindung mit ihrer Familie, einem Priester oder einem Pastor. In einigen Fällen genügte diese
Behandlung bereits, um Deutsche soweit zu bringen, dass sie vorher abgefasste Geständnisse unterschrieben. Diese im Voraus
angefertigten Geständnisse belasteten nicht nur den Unterzeichner, sondern oft auch andere Verdächtige.”
In anderen Fällen, so fuhr Richter van Roden fort, seien auch direkte körperliche Folterungen Art zur Erpressung von „Geständnissen”
angewendet worden. Der amerikanische Jurist: „Die Ermittler stülpten den Angeklagten eine schwarze Kapuze über den Kopf, schlugen sie
dann mit Schlagringen ins Gesicht, versetzten ihnen Fußtritte und hieben mit Gummischläuchen auf sie ein. Mehreren deutschen
Angeklagten waren die Zähne ausgebrochen, bei einigen die Kinnladen zertrümmert. In 139 überprüften Fällen war allen diesen Deutschen
– außer zweien – mit solcher Gewalt in die Hoden geschlagen worden, dass eine dauernde Invalidität daraus entstand. Das war eine
Standard-Prozedur unserer amerikanischen Ermittler.“

komplett mit Bildern…

Hier in der PDF-Datei

amerikanische-sadisten

Posted in Allgemein, Alliierte, Deutsche Opfer, Deutsche Volk, Deutschenfeindlichkeit, Deutschfeindlich, Deutschfeindliche Hetze, Rheinwiensenlager, Verbrechen am Deutschen Volk, Vertriebene, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , | 1 Comment »

alliierte Propagandalügen der übelsten Art…und Zeugen…

Posted by deutschelobby - 14/09/2016


asisi1

ich bin Jahrgang 1950 und komme aus ratibor/Oberschlesien.nicht weit von dem ort, denn jedermann kennt:
auschwitz.meine Eltern waren bis ende der vierziger jahre immer in auschwitz zum baden. sie haben aber in den ganzen Kriegsjahren nichts von irgendwelchen Geruchsbelästigungen mitbekommen.
haben denn die NAZI`s schon so gute filteranlagen gehabt?

LeChiffre

Ich bin Hobbyfotograf und habe sehr viel mit Schlagschatten zu “kämpfen“. Deswegen ist das Foto auf dem der Busen der Frau geschwärzt wurde sehr leicht als Fälschung zu erkennen , eigentlich für jedermann. Der Schatten des alten Mannes paßt exakt zu dem Schatten auf der Uniform des deutschen Soldaten – der der erhängten Frau man leider so rein gar nich‘. Nie im Leben würde ich jemals eine öffentliche Wehrmachtsausstellung besuchen. Da fließt zuviel Gedankengut von Anne Frank und Baron v Münchhausen mit ein.

Bernd1964

Kriegs-Propaganda ist zu jeder Zeit dazu verwendet worden, das Unrecht der Gegenseite zu rechtfertigen. Die Verantwortlichen dieser absolut widerwärtigen Form von Kriegslist werden ihrer Strafe dafür nicht entkommen, selbst wenn sie bereits verstorben sein sollten, denn die menschliche kosmische Existenz geht über die physische hinaus.

Meinereiner

Googelt doch einfach mal *Wahrheit sagen Teufel jagen* oder *Rheinwiesen 1945*, bei Youtube auch einige Videos, ich war erschüttert und bin so wütend, es ist nicht zu fassen was sie dem Deutschen Volk angetan haben und wir sollen ein schlechtes Gewissen haben???

Bert Brech

Einige der Bilder kenne ich noch sehr genau aus „unserem“ „Westermann“-Geschichtsbuch.
Als angehender Sportschuetze habe ich versucht, mit unserem Geschichts-Lehrer das Bild (@ 3:14 im Vid) zu diskutieren.
Der Lehrkoerper hat sich allerdings als unbelehrbar erwiesen, der ueberwiegenden Rest der Klasse zeigte Desinteresse bzw. ihre offenen Animositaeten gegenueber „dem Nazi“, ohne auf die „offenkundigen“ Auffaelligkeiten des gezeigten „Verbrechens“ eingehen zu wollen.

Rick Sanchez

Grüß Gott,
warum erschien schon im Jahr 1915 in der amerikanischen Zeitung the sun ein erster Bericht darüber das 6 Millionen Juden in Europa vom Tod bedroht sein würden?
Siehe Library of Congress http://chroniclingamerica.loc.gov/lccn/sn83030272/1915-06-06/ed-1/seq-49/
https://archive.org/stream/TwoHundredSixMillionJewsAllegationsFrom19001945/TwoHundredSixMillionJewsAllegationsFrom1900-1945_djvu.txt
Wir Deutschen wurden für etwas verurteilt was wir so niemals zu verantworten haben!

Posted in Alliierte, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , | 1 Comment »

Udo Walendy…Methoden der Umerziehung

Posted by deutschelobby - 11/12/2015


Lügen als legitimes Mittel der Politik; „Kriegsverbrecher“ sind nur Deutsche;
größte Menschenjagd der Geschichte; Die Umerziehung der Justiz;
und das Noch heute gültige Besatzungsrecht u.A.

reeducation = Gesamtheit der Maßnahmen, mit denen die vier Besatzungsmächte nach dem Zweiten Weltkrieg Deutschland zum „Ewigen Beuteopfer“ führen wollen….

WalendyUdo-WahrheitFuerDeutschland-DieSchuldfrageDesZweitenWeltkrieges.Titel

Posted in Alliierte, Überwachungsrechte, Umerziehung, Umerziehung, Verbrechen am Deutschen Volk, Video, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 1 Comment »

Udo Walendy…Methoden der Umerziehung

Posted by deutschelobby - 09/06/2015


Lügen als legitimes Mittel der Politik; „Kriegsverbrecher“ sind nur Deutsche;
größte Menschenjagd der Geschichte; Die Umerziehung der Justiz;
und das Noch heute gültige Besatzungsrecht u.A.

reeducation = Gesamtheit der Maßnahmen, mit denen die vier Besatzungsmächte nach dem Zweiten Weltkrieg Deutschland zum „Ewigen Beuteopfer“ führen wollen….

WalendyUdo-WahrheitFuerDeutschland-DieSchuldfrageDesZweitenWeltkrieges.Titel

Posted in Alliierte, Überwachungsrechte, Umerziehung, Verbrechen am Deutschen Volk, Video, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 4 Comments »

Befreiung durch Plünderung, Diebstahl, Mord und Vergewaltigung? Befreit wovon?

Posted by deutschelobby - 07/05/2014


.

eine Erinnerung an die Mär einer „Befreiung“….eines alliierten Zuchtprogramms..

.

Plünderung, Diebstahl, Mord und Vergewaltigung durch Feind-Alliierte….

befreiung-flucht-vertreibungDer 8. Mai 1945…

der Tag der größten Demütigung….der Beginn (Fortsetzung) der Geschichtsfälschung und des größten Verbrechens an einem souveränen Volk…..

1) „Im Mai 1945 wurde ich von meiner schönen Heimat im Sudetenland „befreit“”, meine Eltern von Haus, Feldern und Wiesen, von allem Besitz, von Verwandten und Bekannten, die bei der Vertreibung umgebracht wurden. Ein Onkel wurde im Vertreibungslager Reichenau erschlagen, vielleicht weil er nicht schnell genug laufen konnte, denn politisch war er nicht aktiv gewesen. Seine Frau starb während der Abschiebung in einem Viehwagen, wo sich auch meine Eltern befanden. Mir selbst blieben die Schrecken der Vertreibung erspart, dafür lag ich verwundet in einem auf freier Strecke abgestellten Lazarettzug. Wäre ich als deutscher Soldat in die Heimat zurückgegangen, hätte mir das Schlimmste zustoßen können. Deutsche waren zu der Zeit vogelfrei, ohne jeden Rechtsschutz. Jeder konnte umgebracht werden. Meinen Vater wollte ein Tscheche, der unser Haus nahm, erstechen. Zum Glück hielt ihn seine Mutter davon ab. Als meine Mutter und ihre Schwester durch das nahe Wäldchen gingen, sahen sie aufgewühlte Erde, wo noch eine Hand herausschaute. Wie viele der durchziehenden deutschen Landser ihre Heimat nie wieder sahen, weiß niemand.“

.

Befreit wovon – Besetzt wodurch

HaarmannD.H.-Deutschland-BesetztWieso-BefreitWodurch198772S.Text

.

große PDF-Datei..….

eine Antwort auf die Schleimrede von Gauck im Januar 2014

.

Maria Lourdes…bearbeitet und ergänzt von deutschelobby….


				

Posted in 8. Mai 1945 - Tag der Demütigung, Alliierte, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 1 Comment »

Zeitzeugnis der deutschen Weltgeschichte aus den 30er Jahren und darüber hinaus – aus erster Reihe…Zionismus…Geschichtsfälschung…Weltkriege

Posted by deutschelobby - 31/03/2014


.

ddddddddd

 

Und wer offene Augen hat, der weiß, daß Dämonen als Menschen maskiert, uns seit

100 Jahren im Würgegriff halten und das öffentliche Bewußtsein so manipulieren, daß

ihre Verbrechen, wie auf S. 10 aufgelistet, unbekannt sind.

Darum müssen wir sie wiederholen, damit sie nicht vergessen werden. Denn die waren so ungeheuer
und unvorstellbar monströs wie folgt:

Zwei Weltkriege; Tote und Verwundete……………………………….. 86 000 000
Armenische Christen von türkischen »Juden« ermordet, 1915 .. 1 500 000
NACH dem zweiten Weltkrieg, Deutsche ermordet……..etwa 12 000 000
NACH dem II WK. zum Ermorden ausgelieferte Russen ……… 2 000 000
Kommunistische Revolution in China; ermordet etwa………. 100 000 000
Bürgerkriege und Revolutionen in Afrika und Süd-Ost-Asien. 10 000 000
GULAG; 75 Jahre Mord in 2500 KZ-Lagern, ermordet etwa* 145 000 000
Seit 1945 200 Kriege und unzählige Revolutionen; Opfer:… 100 000 000
Dauermord an den Ungeborenen,1945-2010; ermordet etwa 2 000 000 000
Kriege inszeniert in nur 100 Jahren, von 1914 bis 2011 1 . . . . . . . . . 237

Aktuell wie nie zuvor!!! zionistische Finanzmafia

Im Jahre 1932 hat Vladimir Jabotinski in seiner Zeitung »Náscha
Rjzec«, unsere Sache, dies geschrieben: Das deutsche Volk und jeder
Deutsche ist eine Gefahr für uns Juden und muß ausgelöscht werden.

In seinen Kreisen wurde auch der Wahn erbrütet, die Deutschen
sind die Nachkommen der alttestamentlichen Amalekiter, die aufgrund
des Gebotes Jahwes vom Erdboden spurlos aus-zu-tilgen sind.
Der Aufstand im Ghetto von Warschau, im Jahre 1944, brachte den
Beweis, daß die These von den »Amalekitern« keine archaische
Phantasie war, denn das war der Schlachtenruf des Aufstandes: »Schlagt
die Amalekiter«; und kein Mensch, am wenigsten ein deutscher Soldat,
hat den Sinn verstanden.
Doch heute (2010) hat sich die Weltlage grundlegend geändert. Denn
die, die von dem Wahn besessen sind, IHR »Gott« hätte ihnen »Licht«
gegeben, die Nachkommen der Amalekiter zu identifizieren, der hätte sie
auch beauftragt diese »Amalekiter« vom Erdboden auszutilgen. Heute
haben sie die Mittel dazu. Denn in entsprechenden Webseiten, im Internet,
liest man die mit Stolz verbreitete Genugtuung der Israelis, daß sie
mit ihren Raketen ALLE Großstädte Europas erreichen können.

zehn-wunder – Verbrechen an Deutschen

Posted in Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland, Zionismus | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 2 Comments »

Vergessene des Feuersturms…Linke Deutschfeinde und alliierte Züchtlinge sind nicht in der Lage Gefühle für unschuldige Bombenopfer zu empfinden….sie sind nur noch abgestumpfte, mit alliierter Geschichtsfälschung geimpfte Subjekte…die unterste Form der Existenz

Posted by deutschelobby - 14/02/2014


.

b1

medien, audio https://deutschelobby.files.wordpress.com/2014/02/bombenterror-vergessene-des-feuersturms.mp3

Kriegsopfergedenken erschließt sich im Kontext geschichtlicher Deutungsmuster. Monumente wie das Leipziger Völkerschlachtdenkmal preisen die Kämpfer als heldenhafte Befreier vom napoleonischen Joch. Vom Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 zeugen die Berliner Siegessäule oder das Niederwalddenkmal bei Rüdesheim. Ein ungebrochenes Verhältnis zu Nation und Soldatentum offenbaren auch Erinnerungsstätten des Ersten Weltkriegs.

Während des Ersten Weltkrieges kam es zu ersten Luftschlägen, vor allem im Südwesten des Reichs. Ein französischer Zeppelinangriff auf Karlsruhe tötete am 22. Juni 1916 über 100 Menschen, darunter 71 Kinder nach einem Zirkusbesuch. An seine Signalwirkung für den späteren totalen Krieg erinnert eine Säule vor den Gräbern. In Koblenz übertrug man den Sinn des Soldatentods auf die Bombenopfer: „12. März 1918 – Auch Ihr starbt für das Vaterland“.

Weitaus mehr Menschenleben forderte der strategische Luftkrieg zwischen Deutschland und dem Vereinigten Königreich, der im Mai 1940 mit Angriffen auf militärische Ziele begann. Seit der Area Bombing Directive vom 14. Februar 1942 setzten die Briten zusehends auf Flächenangriffe. Diese sollten die „Durchhaltemoral der Zivilbevölkerung, vor allem der Industriearbeiter“ schwächen. Der letzte Großangriff des Bomber Command am 14. April 1945 galt dem Potsdamer Hauptbahnhof. Laut dem Potsdamer Jahrbuch aus dem Jahr 1966 tötete er genau 3.578 Menschen. 1.641 von ihnen fanden auf dem Postdamer „Neuen Friedhof“ auf zwei „Bombenopferehrenfeldern“ ihre letzte Ruhe. Auf den Grabsteinen sind zum Teil mehrere Tote verewigt. Etwa ein Viertel ist namenlos.

Die häufig genannte Zahl von 700.000 Bombentoten in Deutschland − darunter Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter − bleibt vage, da sich 1945 Terrorangriffe auf Orte mit Flüchtlingsströmen häuften. Am stärksten schwanken die Schätzungen für die Spreng- und Brandbombenattacken auf Dresden vom 13. bis 15. Februar 1945 (25.000 bis 250.000) und den Luftschlag der US-Streitkräfte gegen − laut Einsatzprotokoll − „Rangierbahnhöfe“ des Ostseehafens Swinemünde am 12. März 1945 (4.500 bis 23.000).

Beide Städte stehen im Fokus der Luftkriegserinnerung. Zwar geriet Swinemünde 1945 unter polnische Verwaltung, Massengräber für die Opfer entstanden aber auf dem heute zu Mecklenburg-Vorpommern gehörenden Hügel Golm. Sein Blickfang ist das „Flüchtlingsmädchen“ des DDR-Bildhauers Rudolf Leptien. Die Namen von 669 bekannten Opfern wurden in Bronze graviert, ebenso zwei Gedenktexte. „20.000 Opfer des Bombenangriffs am 12. März 1945 auf Swinemünde. Eine Stadt sank in Trümmer. Vergeben, doch nicht vergessen. Wir gedenken der Toten“ heißt es auf einer privat gestifteten Tafel.

Mittelpunkt Dresdner Erinnerungskultur ist das Massengrab des Heidefriedhofs, wo die meisten geborgenen Leichen und Leichenteile bestattet wurden. Den Vierzeiler der Gedenkwand textete der einer jüdischen Handwerkerfamilie entstammende Max Zimmering, Multifunktionär im DDR-Schriftstellerverband und Kandidat des Zentralkomitees der SED: „Wie viele starben? Wer kennt die Zahl? An Deinen Wunden sieht man die Qual der Namenlosen, die hier verbrannt im Höllenfeuer aus Menschenhand.“ Der sprachlichen Wucht dieser Anklage begegnet seit 2010 die Trauer einer sensibel modellierten Mädchenfigur am anderen Ende des Ehrenhains.

Einzelschicksale gehen
in Massengräbern unter

Weitere Dresdner Massen- und Einzelgräber findet man etwa auf dem Johannisfriedhof. In der Innenstadt erinnern Bildwerke an Zerstörung, Tod und Wiederaufbau sowie eine überlebensgroße „Trümmerfrau“ an der Ostseite des Rathauses (Bronze, 1967). Abstrakter Formensprache bedient sich die monumentale „Maria mit dem toten Jesus“ (Meißner Porzellan, 1976) in einer Seitenkapelle der Dresdner Hofkirche. Die Frauenkirche, als Ruine noch Mahnmal gegen „imperialistische Barbarei“ (Bronzetafel von 1982, heute im Stadtmuseum), gilt seit ihrem Wiederaufbau als Symbol der Versöhnung.

Über historisch-ideologische Brüche hinweg waren die Toten stets auch ein Propagandawerkzeug. Am 16. Februar 1945 beklagte der Völkische Beobachter das „Kulturverbrechen an Dresden“ − eine Steilvorlage für die DDR mit ihrer doppelten Frontstellung gegen US-amerikanischen „Imperialismus“ und einen als Sonderform kapitalistischer Herrschaft gedeuteten „Faschismus“. Sowjetische Kriegsverbrechen wurden verschwiegen; um so heftiger geißelte man den „anglo-amerikanischen Bombenterror“. Galionsfigur dieser Haltung war der Dresdner Oberbürgermeister Walter Weidauer, dessen Schriften die DDR-offiziöse Zahl von „mindestens 35.000 Opfern“ zementierten.

Auch eine „Historikerkommission zu den Luftangriffen auf Dresden“ stiftete keinen Konsens. Die von ihr beschriebene Opferzahl von „höchstens 25.000“ könnte eher eine Best-Case-Analyse sein. Argumentreich begründet der Dresdner Zeithistoriker Wolfgang Schaarschmidt seine These von weit über 100.000 Bombentoten.

Gegensätze prägen auch die Hamburger Luftkriegserinnerung. In engen Arbeitervierteln der Hansestadt hatte das Bomber Command am 27./28. Juli 1943 („Operation Gomorrha“) einen Feuersturm erzeugt, der 35.000 Menschen tötete. Sie ruhen auf dem Friedhof Ohlsdorf in einem Massengrab, dessen Tristesse durch ein gewaltiges Werk der Bildhauerkunst noch gesteigert wird: die vom Totenfährmann Charon begleitete „Fahrt über den Styx“. Gerhard Marcks schuf hier 1951 den Prototyp der stummen Anklage.

Auf den Vorhalt, solche Mahnmale blendeten den NS-Bezug der Zerstörung Hamburgs aus, antwortete die Stadt mit einem Dokumentationszentrum in der Kirchenruine von St. Nikolai und der Aufstellung einer Skulpturengruppe Alfred Hrdlickas am Dammtorbahnhof („Gegendenkmal zum 31er-Denkmal“, 1985/86). Aufrüttelnder Blickfang ist eine Bronzeplatte mit ausgemergelter Feuersturm-Leiche.

Einzelschicksale gehen in Massengräbern unter

Auch die Massengräber auf den Hauptfriedhöfen von Kassel (22./23. Oktober 1943, 8.000 Tote), Darmstadt (11./12. September 1944, 12.000 Tote) oder Pforzheim (23./24. Februar 1945, über 18.000 Tote) lassen ein Gespür für die Sinnlosigkeit des totalen Luftkriegs aufkommen. Einige tausend Opfer konnte man durch Namen auf Grabsteinen und Bronzetafeln der Anonymität entreißen.

Einzelschicksale nehmen Konturen an. Der Pforzheimer Grabstein trägt die Inschrift: „Hausgemeinschaft Kaiser-Wilhelm-Str. 45“. Auf dem Westfriedhof Paderborn wird einer siebenköpfigen Familie gedacht, die im Keller ihres Hauses verbrannte. Privat gestiftete Tafeln in Saarbrücken beklagen den Bombentod von 26 jugendlichen Flakhelfern. In einem Essener Massengrab ruht der durch Bombenabwürfe auf ein Gefängnis getötete Peter Jügel. Wegen seiner Zustimmung zum Stauffenberg-Attentat − „Wäre der Lump doch dabei umgekommen“ − war er vom eigenen dreizehnjährigen Sohn denunziert worden.

Zwar legen Vertreter von Politik und Kirchen sowie der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge regelmäßig Kränze an Gräbern, Monumenten nieder. Dennoch tut sich Deutschland mit den Bombenopfern schwer. Gemeinsamer Nenner sind die schlichten Worte „Den Toten zum Gedenken, den Lebenden zur Mahnung“. Sie finden sich − mitunter abgewandelt oder durch Bibelzitate ergänzt − an vielen Grabfeldern und Kirchenruinen.

Selten werden die Terrorangriffe kritisiert. Passende Inschriften existieren noch auf verwitterten Friedhofsplatten in Hildesheim („Trauernd gedenkt die Stadt der erschlagenen Söhne und Töchter. Wehrlose Opfer der Willkür“) und Chemnitz („Zum Gedenken an 4.000 Opfer des anglo-amerikanischen Bombenterrors am 5. März 1945“). Auf dem Sockel einer schwörenden Hand − ein antifaschistisches Kampfsymbol − „mahnen 3.330 Opfer des Bombenterrors“ (Parkfriedhof Berlin-Marzahn).

Spektakulär wechselte die Stadt Jena von kantigen Gedenkworten zur stromlinienförmigen Selbstanklage. 2006 verschwand am Markt ein Stein mit Hinweisen auf „amerikanische Terrorbomben“. Der aktuelle Text lautet: „Im Frühjahr 1945 wurde das Stadtzentrum Jenas durch Bomben zerstört. Damit kam der Krieg, der von Deutschland ausging, hierher zurück.“ Auch andere Städte versuchen, ihre Zerstörung mit einer angeblichen Alleinschuld der Deutschen zu rechtfertigen. Kein Gedenkredner erwähnt die Zivilschutzparagraphen der Haager Landkriegsordnung.

Kreative Akzente setzt das gegen Kriegsende zu 98 Prozent zerstörte Wesel. Auf dem Großen Markt zitiert ein Bronzedenkmal den humanistischen Gelehrten Konrad Heresbach: „Denn es gilt Irrtümer, nicht Menschen auszurotten.“

Foto: Bombenopferehrenfeld auf Potsdams Neuem Friedhof: 1.641 Opfer des Luftangriffs britischer Bomber vom 14. auf den 15. April 1945 haben hier ihre letzte Ruhe gefunden. Etwa ein Viertel von ihnen ist namenlos.

b

//

Posted in Alliierte, Audio, Deutsche Opfer, Deutsche Reich, Umerziehung, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | 3 Comments »

Gedenken: Mahnmale für die Opfer des alliierten Bombenkriegs gegen Kinder, Frauen und Wehrlose…Harris und Churchill als Massenmörder…Höllencaust an Deutsche

Posted by deutschelobby - 14/02/2014


.

Wo das Feuer vom Himmel fiel

Kaum eine deutsche Großstadt, deren Aussehen nicht vom Bombenkrieg geprägt ist, die nicht die Narben der Zerstörung vor über 60 Jahren trägt. Dresden gilt dafür als Fanal, doch 131 andere Städte erlitten das gleiche Schicksal, die meisten schon früher – und häufiger – als die Elbmetropole. Berlin erlebte 29 Großangriffe, Braunschweig 21, Ludwigshafen und Mannheim 19, Kiel, Köln und Frankfurt am Main je 18, Hamburg und München wurden jeweils 16mal angegriffen. In Dresden wurden etwa 60 Prozent des Wohnraums vernichtet, doch eine mittlere Stadt wie Düren war mit über 99 Prozent noch härter getroffen (siehe Seite 12).

„Deutschland wurde von Bomber Command und zwei US-Flotten verwüstet wie noch keine Zivilisation zuvor“, schrieb Jörg Friedrich in seinem Standardwerk „Der Brand“ (2002).

Auf dieser Seite stellen wir einige   in verschiedenen Städten vor, die an dieses Schicksal, an die Zerstörung und vor allem an die Hunderttausenden von Toten des Luftkriegs erinnern.

Die Auswahl erhebt selbstverständlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit; sie ist lediglich als Anregung gemeint, still und würdevoll der eigenen Opfer zu gedenken.

 

Stadt mit mindestens einem Mahnmal für die Opfer des Bombenkriegs

  • Hamburg I: Den bis dahin schwersten Luftangriffen der „Operation Gomorrha“ (Juli bis August 1943) fiel auch die Hauptkirche St. Nikolai zum Opfer. Seit Kriegsende dient die Ruine als Mahnmal.

  • Hamburg II: Mahnmal an der Mundsburg für Opfer, die in der Nacht zum 30. Juli 1943 in einem Luftschutzbunker starben

  • Braunschweig: Seit 1955 erinnert die „Trauernde“ an der Fassade des Doms an die Bombenopfer der Stadt

  • Berlin: Steinerne Schwurhand (von 1951) für „3.330 Opfer des Bombenterrors“ im Parkfriedhof Marzahn

  • Dresden: Gedenkstätte am Altmarkt, wo im Februar 1945 die Leichen von 6.865 Opfern verbrannt wurden

  • Kassel: Das 1995 von Linda Cunningham (New York) zur Erinnerung an die Bombardierung geschaffene Mahnmal „Have we chosen“

  • Würzburg: Mahnmal auf dem Hauptfriedhof (1954) für die über 5.000 Opfer des Angriffs vom 16. März 1945

  • Pforzheim: Hinweistafel zum Gedenken an den 23. Februar 1945 an der Kreuzung Zerrennerstraße – Leopoldstraße

  • Karlsruhe: Denkmal (von 1955) am Gräberfeld der Luftkriegsopfer auf dem Hauptfriedhof

  • Bochum: „Trauernde Alte“ (seit 1956 vor der Pauluskirche) zum Gedenken an die schwerste Bombardierung

//

Posted in Alliierte, Deutsche Opfer, Deutsche Reich, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Befreiung durch Plünderung, Diebstahl, Mord und Vergewaltigung? Befreit wovon?

Posted by deutschelobby - 31/01/2014


.

eine Erinnerung an die Mär einer „Befreiung“….eines alliierten Zuchtprogramms..

.

Plünderung, Diebstahl, Mord und Vergewaltigung durch Feind-Alliierte….

befreiung-flucht-vertreibungDer 8. Mai 1945…der Tag der größten Demütigung….der Beginn (Fortsetzung) der Geschichtsfälschung und des größten Verbrechens an einem souveränen Volk…..

1) „Im Mai 1945 wurde ich von meiner schönen Heimat im Sudetenland „befreit“”, meine Eltern von Haus, Feldern und Wiesen, von allem Besitz, von Verwandten und Bekannten, die bei der Vertreibung umgebracht wurden. Ein Onkel wurde im Vertreibungslager Reichenau erschlagen, vielleicht weil er nicht schnell genug laufen konnte, denn politisch war er nicht aktiv gewesen. Seine Frau starb während der Abschiebung in einem Viehwagen, wo sich auch meine Eltern befanden. Mir selbst blieben die Schrecken der Vertreibung erspart, dafür lag ich verwundet in einem auf freier Strecke abgestellten Lazarettzug. Wäre ich als deutscher Soldat in die Heimat zurückgegangen, hätte mir das Schlimmste zustoßen können. Deutsche waren zu der Zeit vogelfrei, ohne jeden Rechtsschutz. Jeder konnte umgebracht werden. Meinen Vater wollte ein Tscheche, der unser Haus nahm, erstechen. Zum Glück hielt ihn seine Mutter davon ab. Als meine Mutter und ihre Schwester durch das nahe Wäldchen gingen, sahen sie aufgewühlte Erde, wo noch eine Hand herausschaute. Wie viele der durchziehenden deutschen Landser ihre Heimat nie wieder sahen, weiß niemand.“

große PDF-Datei..….

eine Antwort auf die Schleimrede von Gauck im Januar 2014

.

zusammengestellt von Maria Lourdes…bearbeitet und ergänzt von deutschelobby….

http://lupocattivoblog.com/2014/01/30/ach-wie-glorreich-war-doch-unsere-befreiung/

//

//

//

Posted in 8. Mai 1945 - Tag der Demütigung, Alliierte, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 2 Comments »

eine Meldung: Kriegsschuld…weitere Beweise für die Unschuld des Deutschen Reiches und der Nachweis für den unbedingten Friedenswillen des RK Adolf Hitler..

Posted by deutschelobby - 02/01/2014


.

.

Ein Sprichwort sagt, dass Wahrheit frei macht. Allein die
Tatsache, dass Fragen rund um die Schuld des Ersten
und des Zweiten Weltkrieges je länger je mehr an den
Ketten der „Sieger-Geschichtsschreibung“ rütteln, zeigt,
dass da wohl etwas noch nicht ganz auf dem Punkt ist.
Unmöglich, denkt man, kann man 70 Jahre nach all
diesen verwirrenden Ereignissen plötzlich Licht ins finstere Durcheinander bringen.
Doch warum eigentlich nicht? Liddell Hart schrieb
schon 1949 in der „Picture Post“ von London:

„Die
wesentlichen deutschen Archive sind in unsere Hände
geraten und wir können uns ein präzises Bild von dem
außerordentlichen Grade der Kriegsfurcht in den führenden deutschen Kreisen machen.“

Wir haben in dieser Sendung auf viele weit erhellendere Zitate verzichtet, weil
die angegebenen Quellen systematisch aus dem Internet
entfernt wurden.

Nach sehr großem Rechercheaufwand
erlauben wir uns nun aber, die hier vorliegenden zu präsentieren.
Gegenstimmen, die der Geschichte einen ganz anderen Lauf geben.

.

ein fiktives Gedankenspiel und Phantasiebild…

nicht nur hier, sondern in zahlreichen Aussagen, schriftlichen Akten und durch Zeugen wird einwandfrei bewiesen, dass das Deutsche Reich und sein gewählter Reichskanzler Adolf Hitler, keinen Krieg, sondern absoluten Frieden wollten.

England, Polen und Rußland, auch die VSA, wollten die Deutschen vernichten, da sie aus eigener Kraft wieder zu einer starken Nation, besonders wirtschaftlich losgelöst vom erpresserischen zionistischem Finanzsystem, FED, wurden.

Die Aussagen von vielen führenden Politikern und Militärs aus den Feindstaaten, alle mit Quellenangaben und ohne Wenn und Aber belegt, beweisen den unbedingten Kriegswillen der alliierten Staaten.

England, Polen, Rußland, Frankreich und die VSA und der weltweite Zionismus waren immer schon anti-deutsch eingestellt. Das sind keine subjektiven Sprüche, sondern mit ganzen Aktenbergen von Beweisen belegbar.

Bereits nach und vor dem Ersten Weltkrieg wurde dem Deutschen Reich mithilfe wahrhaft teuflischer Propaganda, die Alleinschuld auf-gelastet.

Das dies nicht stimmte, die Lügen als solche öffentlich enttarnt wurden, kam nun durch australische Geschichtsforscher ans Tageslicht.

Das gleiche wird auch früher oder später im Hinblick auf den Zweiten WK passieren. Es ist schon weltweit passiert, aber die mutigen Entlarver wurden mundtot gemacht, im wahrsten Sinne des Wortes….die Lügen werden tagtäglich im öffentlichen Fernsehen, Radio und auch Presse verbreitet. Jeden Tag, ohne Ausnahme…….das seit ~ 70 Jahren.

Die alliierten Geschichtsfälscher haben Angst, panische Angst, dass ihr Lügengebäude zusammenbricht und damit die gesamte Weltgeschichte im Sinne der Wahrheit auf den Kopf gestellt wird. Solange die USA nicht zusammen-bricht und ihren globalen Einfluß verliert, wird an diesem Verbrechen an allen Deutschen weitergebaut……..

Ein Gedankenspiel:

die Vermutung könnte nahe-liegen. dass die Alliierten und der globale Zionismus davon ausgehen mußten, dass irgendwann die Lügen ihrer Geschichtsfälschung nach dem Kriege entlarvt werden.

Weiter in unserem fiktiven Gedankenspiel:

deshalb haben sie, rein als Phantasiebild,  „Die Ewige Schuld der Deutschen“, losgelöst von der Kriegsschuld-Frage, dadurch manifestiert, indem sie einen Genozid erfanden, den sie H.-ca. nannten.

Da die globalen Zionisten bereits 1932/33 allen Deutschen den völlig ernstgemeinten Krieg erklärten, setzten sie diesen Krieg nun auf „ewig“ fort, indem sie sich als Opfer darstellten….

Die zionistische Kriegserklärung an alle Deutschen ist durch schriftliche Aussagen und historistischen Bildern, sowie mündliche Bezeugungen, einwandfrei belegbar.

soweit unser fiktives Gedankenspiel und Phantasiebild……nur mal so….zum nachdenken….oder?

.

Posted in Alliierte, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Comments »

Haben wir Deutschen endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen – WAHRHEIT MACHT FREI!

Posted by deutschelobby - 02/10/2013


.

Teil 1

Deutschland muß zugrunde gehen bücherDeutschland Band 3 Teil 1 Deutschland muß zugrunde gehen - bücher

.

Die Lügen über Deutschland (Deutsche Reich) nach dem 1. und besonders 2. Weltkrieg sind schon vielfach entlarvt worden…..doch das Volk bleibt taub , blind und stumm….die verlogene Politik, in- und ausländisch und eine perfekt kontrollierte Medien-Journaille, bewirken ein Gefühl der Lähmung…….wenn es sich doch einmal regt…dieser Zweifel an der angeblichen Geschichte..dann kommt das Szenario…ohne dem Szenario hätten die Alliierten schon lange die Kontrolle über die Deutschen verloren und die linksradikale anti-deutsche Politik wäre um ihres stärksten Argumentes entscheidend geschwächt……..all das war den Alliierten lange vor dem 2. WK bekannt….so musste ein Szenario geschaffen werden, dass ein ewiges Schuldgefühl erzeugt….gepaart mit permanenter Schuldimpfung und Bestrafung auch nur des Versuches, dieses alliierte Szenario zu widerlegen….

Wie sagte ein Richter: „es spielt keine Rolle…auch wenn Sie Beweise haben, dass das Szenario nur eine Lüge ist….allein der Versuch ist strafbar…“

diese Aussage ist verbürgt und sie beweist die Perversion des System….selbst Beweise werden nicht anerkannt, weil das anti-deutsche Konglomerat befürchtet, dass ihre, Lügen???, enttarnt werden………

.

Die erste Hälfte des letzten Jahrhunderts war geprägt von der Verwirklichung teuflischer Vernichtungspläne gegen Deutschland. Das Zusammenspiel unterschiedlichster Zentrifugalkräfte ermöglichte die Zerstörung der europäischen Mitte in zwei Etappen (1914-1918 und 1939-1945 – Zweiter dreißigjähriger Krieg), wobei es den Zerstörern und Landräubern auch noch gelang, die Opfer ihrer Aggressionen als die „Schuldigen” zu brandmarken.

Über Jahrhunderte hinweg war Deutschland das verlockende Ziel beutegieriger Nachbarn, die skrupellos ihren Eroberungsgelüsten freien Lauf ließen. Aber erst mit dem Ende des neunzehnten und dem Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, als die technische Revolution auch völlig neue und weltweite Kommunikationsmittel schuf, setzte parallel zu den Okkupationsplanungen auch die gezielte Diskriminierung und Verteufelung des deutschen Volkes ein.

Auf diese Weise sollte der überall hochgeachtete Ruf der Deutschen geschändet und eine moralische Disqualifikation des Volkes der Dichter und Denker herbeigeführt werden.

“. . .Die Vernichtung der ganzen deutschen Nation durch Unfruchtbarmachung ihrer zeugungsfähigen Angehörigen, um so “die deutsche Frage” auf (fast) unblutige Weise einer “Endlösung” entgegenzuführen… Mit der Vernichtung des ganzen deutschen Volkes sollte das diesem angeblich anhaftende Militarismus-Gen, dem die fünf letzten (mittel)europäischen Kriege, einschließlich der beiden Weltkriege, zu verdanken sein sollen, mit seinen potentiellen Trägern ein für allemal vom Erdboden verschwinden. . . ” (Quelle: Zitat aus – Germany must perish – Alliierte Vernichtungs- und Ausrottungspläne gegen Deutschland)

———————–

http://lupocattivoblog.com/2013/10/02/haben-wir-deutschen-endlich-den-mut-den-lugenschleier-zu-zerreisen-wahrheit-macht-frei/

.

komplett als Audio

medien, audio

.

kompletter Artikel über die alliierten Vernichtungspläne gegen das Deutsche Reich….

Alliierte Vernichtungspläne gegen Deutschland

 

Posted in Alliierte, Audio, Buchempfehlung, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Wladimir Putin: Schuld am 2. Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkrieges!

Posted by deutschelobby - 25/09/2013


.

was nicht nur deutschelobby seit Jahren faktisch in Artikeln und Berichten nachweist, bestätigt jetzt Putin.

Er hat die Unterlagen, er hat die Macht, er hat das, was ein Ferkel Merkel nicht widerlegen, schon gar nicht widersprechen kann.

Würde sie Putin widersprechen, so würde sie Putin der Lüge bezichtigen, ausserdem müsste sie das Gegenteil beweisen, was sie unmöglich kann.

Der Versailler Vertrag ist ein nicht zu widerlegbarer Beweis.

Das die Feind-Alliierten auch die Schuld am 1. WK haben, auch das ist unwiderlegbar bewiesen, sollte jedem bewußt werden, der endlich die Lügen durch-schauen will.

Merkel unterstützt deutlich durch ihr Verhalten und ihre Reden, die Lügen der durch Feind-Mächte diktierten Geschichte.

Einfach etwas behaupten ohne historisch die geringste Ahnung, geschweige denn Nachforschungen betrieben zu haben, ist armselig.

Merkel ist ein Schädling. Ein Schädling des Deutschen Volkes………sie ist nicht das „kleinere Übel“……..sie ist das Übel……

Rot-Grün wäre lediglich eine verschärfte „Merkel-Ausgabe“………jedoch führt beides zum gleichen Ergebnis……..

.

…und nicht das Reich!

Leute! Diese Aussage ist ein Brett! Zum ersten (mir bekannten) Mal läßt ein amtierender Staatschef die Wahrheit heraus.

Irgendwann werden die Geschichtsbücher korrigiert werden und den jetzigen “Geschichtslehrern” wird die Schamesröte in Gesicht steigen.

Wenigstens…!

.

.

Ausschnitt der Rede von Russlands Präsident Wladimir Putin im Valdai-Forum, 19 September 2013.

————————————————————-

 

Posted in Alliierte, Deutsche Reich, Deutsches Reich, Erster Weltkrieg, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland, Zweiter Weltkrieg | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Comments »

Karl Morgenschweis – “Für Wahrheit und Gerechtigkeit”

Posted by deutschelobby - 18/09/2013


.

Das Bekenntnis des Monsignore Karl Morgenschweis

Rede vom 25. November 1966
(Tonbandmitschrift)

Meine sehr verehrten Damen und Herren, zunächst darf ich recht herzlich danken für Ihren Willkommensgruß, den Herr Dr. Koeppen geboten hat und Sie alle geboten haben.

Es ist ja schon seit vorigem Jahr im Gange, daß ich hierherkommen soll zu einem Vortrag über meine Erlebnisse in Landsberg mit dem Kriegsverbrechergefängnis. Es hat sich leider nicht früher ermöglichen lassen als bis eben jetzt zu dieser Zeit. Aber ich bin sehr gerne gekommen, davon dürfen Sie überzeugt sein. Wenn ich gerne über die Sache spreche, dann tue ich das vor allem aus einem inneren Pflichtbewußtsein. Es ist mir eine Gewissenssache, daß die Wahrheit bekannt gegeben wird und daß unser Volk zu einem Urteil kommt über diese ganze Kriegsverbrecherfrage, ganz besonders auch über Landsberg zu einem Urteil, das der Wahrheit entspricht.

Es sind ja nicht bloß sehr viele Gerüchte während dieser Zeit von 1945 an gegangen, in der die Exekutionen stattgefunden haben, sondern man tatsächlich, wie Dr. Koeppen schon gesagt hat, ja alles das unterschlagen hat, und heute noch wird’s unterschlagen, wird uns noch nicht die Wahrheit über die Kriegsverbrecherfrage gesagt.

Ich spreche nicht meinetwegen, davon dürfen Sie überzeugt sein. Ich bin so alt, daß es mir vielleicht angenehmer wäre, am Abend zu Hause sein zu können, als über diese Frage zu sprechen.

Noch dazu ist es ja ganz klar, daß das für mich immer wieder ein neues Erleben dessen bedeutet, was ich erlebt habe. Ich träume öfters davon, daß ich selbst aufgehängt werde und daß ich mitgehen muß und so weiter, das ist ganz klar, aber, wie gesagt, einmal ist es für mich eine Gewissensfrage, daß ich hier spreche, und dann geschieht es vor allem auch im Interesse derjenigen, die Kriegsverbrecher gewesen sind, und vor allem derjenigen, die am Galgen gestorben sind. Wir sind ihnen das schuldig, daß unser Volk, die Öffentlichkeit, die Wahrheit erfährt und daß auf diese Weise ihnen Gerechtigkeit zuteil wird. Wir sind es auch den Angehörigen schuldig.

Sehen Sie: Damals, es war 1948, da hat mir einer von denen, die zum Tod verurteilt waren, der dann das Glück hatte durchzukommen, einen Brief geschrieben, in dem es unter anderem heißt:

,Zum Schluß möge man auch einmal an die zahlreichen Frauen und Kinder denken, welche auch in diese Not der Verurteilten mit einbezogen wurden. Frauen, welche sich niemals um Politik kümmerten, Frauen, welche niemals einer -Organisation angehörten, und Kinder, die damals noch nicht geboren waren, als der Vater Soldat war, sind heute aus der Volksgemeinschaft ausgeschlossen, indem man ihnen Wohnung, Kleidung und sonstige Lebensmöglichkeiten nahm. Die Not dieser Familienangehörigen haben alle in Landsberg Gefangenen heute noch mitzutragen.’

.

komplette Aussage als PDF-Datei

.

Karl_Morgenschweis__Fr_Wahrheit_und_Gerechtigkeit

//

Posted in Alliierte, Deutsche Opfer, Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland muss vernichtet werden………..

Posted by deutschelobby - 01/07/2013


.

ausbeutung

.

Die Zitate, Aussprüche und Forderungen der jüdischen Berater (und auch der Physiker Einstein) über das Schicksal Deutschlands nach Kriegsende
dürften allen wissenden Menschen bekannt sein. In den Schulen werden sie nicht erwähnt, also ist es die Pflicht
der Eltern und Grosseltern diese Pläne der khasarischen Kryptojuden – Deutschland von der Landkarte zu tilgen – ihren
Kindern weiter zu lehren. Im Irrtum ist, wer glaubt, dass 1945 der Krieg beendet wurde. Deutschland befindet sich auch heute
noch mit unzähligen Staaten im Kriegszustand und das soll laut BRD Regierung und den Siegermächten mit Obongobama auch so bleiben.
Der Krieg geht weiter, nur eben mit anderen Mitteln. Schlimmer noch, auch das seit 1945 erarbeitete gesamte Vermögen des Volkes wird letztendlich den Besitzer wechseln.

Das folgende Bild entspricht aber leider nicht ganz der Wahrheit, denn von den günstigstenfall verbliebenen 10%
fliessen Billionen, nicht Milliarden, in das Projekt Umsiedelung, Umvolkung und Asylantentum. Das Kriegsziel 1945 wurde
offenbar noch nicht ganz erreicht,  aber mit Hilfe der eigenen umerzogenen BRD Bevölkerung wird sich das Volk selbst auflösen.
Deutschland wird das gleiche Schicksal erleiden wie viele andere Hochkulturen der menschlichen Vergangenheit zuvor.

Der folgende Filmbeitrag klärt sie auf.

kosten.

WG: Dieser 111 Min. umfassende, detailliert ausgearbeitete Vortrag, gespickt mit objektivem Zahlenmaterial und zahlreichen Videoeinspielungen, ist ein absolutesMUSS für einen jeden, der noch irgendwo einen Sinn für Vernunft und Verhältnismäßigkeit sowie das Herz auf dem rechten Fleck hat – wer sich seiner originären Herkunft bewußt ist und sich dieser auch im Hinblick auf seine eigenen Nachkommen verpflichtet fühlt. Eine Frage der Verantwortung! Vor allem wird hier eklatant deutlich, wie sehr hierzulande kräftigst mit zweierlei Maß gemessen wird – in einer Art und Weise, die Sie sich gar nicht werden vorstellen können. Doch darüber aufzuklären wird von den p.c. Gutmenschen wie ein Tabubruch betrachtet (warum wohl?) – genauso wie das ewige Schwingen der Holo-Kollektivschuldkeule gegen das ethnisch deutsche Volk, als ob wir alle Verbrecher wären. Sind wir das denn?

In dem Vortrag von Ulfkotte kommt u.a. auch zum Ausdruck, daß und inwieweit es grob verfassungshochverräterisch ist, wenn „deutsche“ Politiker so gefährliche, Haß schürende Sprechblasen von sich geben, wie daß „der Islam zu Deutschland gehöre“. Damit haben SIE dem deutschen Volk gleichsam das Todesurteil verpaßt. Warum, sehen und hören Sie akzentuiert in dem Vortrag. Der Koran selbst wird hierzu zitiert, der belegt, warum sich Islamgläubige offensichtlich von westlichen Kulturen nichts sagen lassen und auch überhaupt nichts an Wissen annehmen müssen. Das lernen die lieben Kleinen schon in der Schule!

Es ist unvorstellbar, in welche Dimensionen unser finanzielles Ausbluten in mehrfacher Hinsicht bereits vorgerückt ist – da ist die sog. „Finanzkrise“ eher nur noch ein Mittel der nebensächlichen Ablenkung, nur um so den Fokus auf einen ganz anderen Bereich zu lenken. Das – so behaupte nicht nur ich – ist planvoll gewollt. Ebenso wie mit der Klimaerwärmungs- und CO2-Lüge. Aber nun ist es doch aufgeflogen!

Wenn auch der Kopp_Vortrag zwar vom Stand 2011 ist, der vornehmlich die Zahlen des Jahres 2010 und davor beleuchtet  (die Zahlen 2013 dürften um einige Milliarden  darüber liegen), so muß man aus heutiger Sicht erst recht gegenwärtigen, daß sich die Ereignisse diesbezüglich nur noch weiter überschlagen haben und davongaloppiert sind. Vor dem aktuellen Hintergrund der ausufernden Staatsterrorgewalt in der Türkei (mit bereits Auswirkungen hierzulande durch Sympathiekundgebungen unter den Türken hier im Lande) – und dann noch Mitglied in der EU werden wollen – kann man die wachrütteln wollenden nackten Zahlen und Zusammenhänge gar nicht hoch und ernsthaft genug einschätzen. Eine schwelende Zeitbombe – zum offenen Bürgerkrieg! Denn Sie werden u.a. erfahren, daß die Polizeikräfte und der Strafvollzug hier sowohl kapazitiv überlastet als auch finanziell unterdimensioniert sind, um zahlreichen Straftätern mit Migrationshintergrund noch passend Herr zu werden, wie es denn sein müßte. Also ist es billiger, sie ersatzweise einfach laufen zu lassen … Aber so ist es in der Tat, das ist Fakt! Und alles auf unsere Kosten und zu unserem persönlichen Schaden, da Leib und Leben bedroht sind. Auch das Bildungsniveau sackt immer tiefer – kein Wunder, die logische Konsequenz.

Bitte schauen Sie sich im ureigensten Interesse den Vortrag ganz bis zum Ende an, es lohnt sich. Denn dann nimmt auch Ulfkotte die Kanzlerin beim Wort, die lauthals nach umfassenden Einsparungen ruft – und trifft den Nagel auf den Kopf, wie am besten diese Einsparung bewerkstelligt werden kann … Warum macht man es dann nicht so?

Mal muß wirklich Schluß sein!!! Es reicht – und zwar schon lange.

//

Posted in Verbrechen am Deutschen Volk, Welthetze gegen Deutschland | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 1 Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: