deutschelobby

NEIN ZUR BRD::::JA ZUM DEUTSCHEN REICH

  • Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

  • PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

  • 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

  • Was in Syrien tatsächlich geschieht: Augenzeugen widersprechen den westlichen Medienlügen vom syrischen »Bürgerkrieg«

  • Anti-Giftköder-Training

  • Rückruf & Giftköderprävention

  • Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

  • Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

  • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van Helsing, Thomas A. Anderson

  • Stichschutzweste – Stichhemmende Tactical Unterziehweste

  • Rasse, Evolution und Verhalten: Eine Theorie der Entwicklungsgeschichte

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • Professional CREE XM-L T6 LED Flashlight SELBSTSCHUTZ wiederaufladbar, Zoom, wasserfest

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Österreichs Kriegshelden: Landsknechte – Haudegen – Feldherren

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Massenmigration als Waffe

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Umvolkung: Wie die Deutschen still und leise ausgetauscht werden

  • Der Staat in der Flüchtlingskrise. Zwischen gutem Willen und geltendem Recht

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Tragödie und Hoffnung

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Die Rothschilds…

    Die Rothschilds...

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Visionen 2050

  • Deutschland in Gefahr: Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

  • Beuteland

  • Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung – warum Politik so häufig scheitert

  • Und sie hatten sie doch!

  • Whistleblower

  • Europa Grenzenlos

  • Achtung Bargeldverbot!

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Bargeldverbot: Alles, was Sie über die kommende Bargeldabschaffung wissen müssen

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • verheimlicht vertuscht vergessen: Was 2015 nicht in der Zeitung stand

  • Karl Albrecht Schachtschneider Erinnerung ans Recht

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin

  • Lügenpresse

  • Inside Polizei–Die unbekannte Seite des Polizeialltags

  • 1984…George Orwell

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Böse Gutmenschen: Wer uns heute mit schönen Worten in den Abgrund führt

  • Das NSU-Phantom: Staatliche Verstrickungen in eine Mordserie

  • Notfall-Vorsorge

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • WIE MEDIEN KRIEG MACHEN: Ein Insider über die wahren Drahtzieher

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Allahs Narren: Wie der Islamismus die Welt erobert

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • Energie ohne Ende

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Good Bye Mohammed: Das neue Bild des Islam

  • Die Freihandelslüge: Warum TTIP nur den Konzernen nützt – und uns allen schadet

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Die Sprache der BRD: 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Alles grün und gut?: Eine Bilanz des ökologischen Denkens

  • Dann mach doch die Bluse zu: Ein Aufschrei gegen den Gleichheitswahn

  • Verfallssymptome: Wenn eine Gesellschaft ihren inneren Kompass verliert

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • Völkermord an den Armeniern

  • Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!: …

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Die Prinzipien der Kriegspropaganda

  • Die Impf-Illusion

  • Die vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Machtwechsel auf der Erde – Armin Risi

  • Krieg in der Ukraine

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Ruhrkent: Roman

  • Attacke auf den Mainstream

  • Alptraum Zuwanderung

  • Brandneu! „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“

  • Die andere Gesellschaft

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Weltenwende Die Gefahren der letzten Tage und der Weg ins Licht

  • Das Ende der Sicherheit

  • Der Fluch der bösen Tat

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Die Jahrhundert-Lüge

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • Die Diktatur der Dummen: Wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben

  • Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • deutschland-von-sinnen

  • das Deutschland-Protokoll

  • Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

  • der-neue-tugendterror

  • Gefangen im Euro

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • das-erste-leben-der-angela-m.

  • Gangland Deutschland

  • Von Gesinnungspolizisten und Meinungsdiktatoren

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • Der Große Krieg

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • Islam – Religion oder pol. Ideologie – Schachtschneider

  • MenschInnen: Gender Mainstreaming – Auf dem Weg zum geschlechtslosen Menschen

  • Deutschland, Verbrecherland?: Mein Einsatz gegen die organisierte Kriminalität

  • Die Souveränität Deutschlands: Souverän ist, wer frei ist

  • Jo Conrad – Entwirrungen

  • Europa Grenzenlos DVD

  • Konservative.de — aktuelles Magazin kostenlos

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

  • Suche nach Datum

    Mai 2017
    M D M D F S S
    « Apr    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Menü-Themen

  • Meta

  • RSS Wahrheiten.org

  • Mai 2017
    M D M D F S S
    « Apr    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Archive

  • Gemeinschaft – Community

  • Meta

  • Top-Beiträge

  • Top-Klicks

  • Neueste Kommentare

    qwertzu11 zu Mahnmal in Bretzenheim ge…
    Pflanzer zu Unbedingt Familiennachzug stop…
    Wolfgang Faas zu Hellstorm – Exposing The Real…
    Wolfgang Faas zu Vertreibung, Vergewaltigung, M…
    Wolfgang Faas zu Unbedingt Familiennachzug stop…
    Rassistische gegen W… zu Rassistische gegen Weisse geri…
    Heidi Mund: Appel an… zu Heidi Mund: Appel an die deuts…
    Pflanzer zu Steuerzahler muessen afghanisc…
    Nobody zu Weltverschwörung: Wer sind die…
    pressefreiheit24 zu Heidi Mund: Appel an die deuts…
    feld89 zu Heidi Mund: Appel an die deuts…
    Mahnmal in Bretzenhe… zu Mahnmal in Bretzenheim ge…
    feld89 zu Videos von Nordland-TV über di…
    feld89 zu Mahnmal in Bretzenheim ge…
    Morpheuz zu Konzert von Sängerin Ariana Gr…
  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • Schuldenuhr zum Aktualisieren Taste F5 drücken
  • Archiv

  • Themen

  • Mai 2017
    M D M D F S S
    « Apr    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Kategorien

  • Themen

  • Archiv

  • weitere Informationen

    http://www.alteundneuezeiten.de/
  • Daniel Ermordung Türken Röntgen Ärztin

  • Tags

    AfD Allah Angela Merkel Asyl Asylanten Asylbewerber aufklarung Ausländer Ausländergewalt Ausländerkriminalität Banken Berlin Bilderberger Bremen Brussels Brüssel Bundestag Bundesverfassungsgericht CDU Christen Deutsche Deutsche Reich Deutsches Reich Deutschland Die Welt Dresden EFSF England ESM EU EU-Politik Euro Europa European Union Eurozone EZB Flüchtlinge France Frankreich Germany Gewalt Griechenland Grüne Gutmenschen Hamburg History Illegale Intensivtäter Invasoren Islam Islamischer Terror Islamisierung islamisten Islamkritiker Israel Kirche Koran Krieg leben Linke Linksradikale London Medien Medienmanipulation Merkel Migranten Migrantengewalt Mord Moschee Moslem Muslim Muslime München Nachrichten PEGIDA Politik Polizei Quran Religion and Spirituality Russland Schweiz Social Democratic Party of Germany SPD südländer Terror Titel Turkey Türke Türkei Türken United States USA Video Volksverdummung Widerstand. Wien Zuwanderer Zuwanderung Zuwanderungskriminalität Österreich
  • Blogstatistik

    • 5,343,575 hits

Archive for the ‘Radioaktive Verseuchung’ Category

Gesundheit: Drahtlose Kommunikationstechnologie: Die unterschätzte Bedrohung

Posted by deutschelobby - 18/01/2014


Drahtlose Kommunikation und Datenübertragung haben unsere Welt erobert. Doch die Bequemlichkeit hat langfristig gesehen wohl negative Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen.

mobilfunk.

medien, audio

Fast jeder Haushalt verfügt heute über schnurlose Festnetztelefone, Handy und WLAN. Router leiten die Information weiter, mit dem Notebook auf dem gemütlichen Sofa oder am Gartentisch steht das Internet jederzeit überall zur Verfügung. Wer würde darauf noch verzichten wollen, abgesehen von all jenen, die beruflich gar nicht mehr darauf verzichten können?

Dummerweise steht aber die auf Radiowellen hoher Energie beruhende Technologie schon lange im Verdacht, für die menschliche Gesundheit schädlich zu sein. Vielfach wiegeln Medien und Behörden ab, wissenschaftliche Studien liefern beruhigende Ergebnisse: Angeblich gibt es keine Gefahr. Doch Langzeitstudien gibt es nicht. Dazu sind die Geräte noch zu neu. Die aktive Mobilfunkgeneration muss erst noch wissenschaftlich ausgewertet werden.

Jetzt haben dänische Schülerinnen einfache Versuche durchgeführt, die in jedem Falle eine Auswirkung von Wireless-Routern auf biologische Organismen demonstrieren. Alles begann damit, dass einige Schülerinnen mit Konzentrationsschwäche sowie
Schlafstörungen zu kämpfen hatten, sobald sie ihre eingeschalteten Handys nachts am Bett liegen ließen.

Natürlich konnten sie sich den Zusammenhang auch nur eingebildet haben. Sie wussten von den Mobiltelefonen, die Beurteilung schien äußerst subjektiv. Doch die Schülerinnen gingen einen Schritt weiter. Denn sie vermuteten biologische Auswirkungen.

Gartenkresse und WLAN-Einfluss

Sie führten ein Pflanzenexperiment durch, um auf mögliche Veränderungen durch »Handystrahlung« zu achten. Dazu stellten sie sechs Teller mit Gartenkresse in der Nähe von zwei Routern auf und weitere sechs Teller in einem anderen Raum, in dem sich keine WLAN-Ausrüstung befand.

In beiden Räumen gab es identische Umweltbedingungen, bis auf den Router. Nach Ablauf von lediglich zwölf Tagen waren die meisten Setzlinge im WLAN-Raum abgestorben. Die Kontrollgruppe hatte hingegen komplett überlebt. Ist das ein klarer Beweis für die Schädlichkeit moderner Drahtlos-Technolo-gie? Selbstverständlich blieb das schlichte dänische Schülerexperiment nicht unwidersprochen.

So einfach konnte es doch gar nicht gehen. Angeblich hatte die abgestrahlte Wärme der WLAN-Geräte für das Austrocknen der Pflanzen gesorgt. Demnach seien die Versuchsbedingungen für beide Gruppen nicht wirklich gleich gewesen. Doch haben niederländische Forscher bereits vor drei Jahren negative Effekte auf Pflanzen festgestellt, sobald entsprechende elektromagnetische Strahlung ins Spiel kam. Bäume begannen dann, Schäden an der Rinde zu entwickeln. Auch starben Blätter der in diesem Fall beobachteten Eschen ab.

Verantwortlich dafür machten die Forscher die eingesetzte Strahlung im Frequenzspektrum von 2412 bis 2472 Megahertz. Sie zählt somit zu der landläufig als »Mikrowellen« bezeichneten Strahlung zwischen Infrarot und – in Richtung größerer Wellenlängen – dem Radiobereich. Im Experiment wurde die bei Mikrowellenöfen genutzte Frequenz gewählt. Bei den Bäumen kamen allerdings lediglich 100 Milliwatt Leistung zum Einsatz, während das Magnetron eines Mikrowellenherdes einen um etwa vier Größenordnungen höheren Wert ins Gargut pulst.

Die Bäume wurden aus rund einem halben Meter Abstand bestrahlt. Vor allem die in unmittelbarer Nähe der Quelle stehenden Exemplare zeigten nach einiger Zeit einen bleiernen Glanz auf ihren Blättern, hervorgerufen durch eine absterbende Epidermis. Allein solche Ergebnisse lassen Schlimmes vermuten. Nur dass Wissenschaftler ebenso wie die Hersteller entsprechender Produkte immer wieder hervorheben, Studien dieser Art seien noch kein echter Beweis, denn Studien an Pflanzen sagten nichts über die Schädlichkeit für den Menschen aus.

Mancherorts wird jedoch bereits auf WLAN-Geräte in Schulen verzichtet. Auch haben Eltern und Lehrer wiederholt gefordert, die Nutzung einzustellen. Sicherlich dürfte es schwierig werden, die allgemeine Entwicklung aufzuhalten. Gerade deshalb aber sollten be-
denkliche Technologien dort eingeschränkt werden, wo es nötig und auch möglich ist, also auch an Schulen. Hier bedarf es wohl kaum erst eines Beweises, um entsprechende Schritte vorsichtshalber zu unternehmen. Nach Angaben von Experten sind vor allem die Gehirne von Kindern durch Mobilfunk gefährdet.

Sie seien dann auch einem größeren Risiko ausgesetzt, später Hirntumore zu entwickeln. Bereits ein zweiminütiges Handygespräch verändere die kindliche Hirnfunktion für eine ganze Stunde. Kritiker wie Dr. Magda Havas von der kanadischen Trent-Universität sind als Panikmacher verschrien.

Ist WLAN an Schulen sinnvoll?

Bereits 2006 lehnte die Stadt Frankfurt drahtlose Computerverbindungen an Schulen ab – erst müsse die Unbedenklichkeit
der drahtlosen Kommunikation geklärt sein, so war seinerzeit das nachvollziehbare Argument. Bis heute ist das nicht geschehen. Im Gegenteil, nun haben schon dänische Neuntklässlerinnen schädigende WLAN-Auswirkungen gefunden und damit eine internationale Diskussion entfacht.

Die Schülerinnen selbst zeigten sich eher verblüfft und sogar schockiert über ihre Resultate. Großes Interesse daran bekundete auch der namhafte Neurowissenschaftler Professor Olle Johansson vom schwedischen Karolinska-Institut. Auch er erfuhr allerdings bereits kräftigen Gegenwind und faktische Behinderung seiner kritischen Arbeit.

Johansson sprach sich unter anderem auch gegen eine Nutzung von WLAN an Schulen aus. Skepsis gegenüber der Technologie erscheint angebracht.

Doch die Industrie will die Diskussion verhindern.

————————————-

nachzulesen bei Kopp-Exklusiv 03-2014

//

Posted in a Gesundheit, Allgemein, Audio, Radioaktive Verseuchung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 1 Comment »

Gesundheit: Radioaktive Verseuchung… mit Brokkoli und Kohl gegen Strahlenschäden

Posted by deutschelobby - 18/10/2013


.

Ein Inhaltsstoff von Brokkoli und Kohl wirkt gegen Strahlenschäden. Das sogenannte DIM schützte Mäuse und Ratten in Versuchen amerikanischer Forscher effektiv gegen Strahlung. Und das nicht nur, wenn es vor der radioaktiven Verseuchung verabreicht wurde, sondern auch im Nachgang.

.

 

 

Radioaktive Verseuchung Mit Brokkoli und Kohl gegen Strahlenschäden

.

 

Unbenannt-7 Kopie

 

 

 

Ein Inhaltsstoff von Brokkoli und Kohl wirkt gegen Strahlenschäden. Das sogenannte DIM schützte Mäuse und Ratten in Versuchen amerikanischer Forscher effektiv gegen Strahlung. Und das nicht nur, wenn es vor der radioaktiven Verseuchung verabreicht wurde, sondern auch im Nachgang. 

 

In Versuchen mit Ratten und Mäusen haben US-Forscher herausgefunden, dass der in Kohlgemüse enthaltene Pflanzeninhaltsstoff DIM vor Strahlenschäden schützt. 

 

DIM (3,3-Diindolylmethan) entsteht im Körper bei der Verdauung von Kohlgewächsen. Der Wirkstoff lässt sich aber auch synthetisch herstellen. Biomediziner forschen schon länger an der chemischen Verbindung DIM, weil sie vermuten, dass sie vor Krebs schützt. Die neuen Ergebnisse sind vielversprechend: Danach könnte DIM möglicherweise nicht nur Rettungskräfte und Helfer nach Atomkatastrophen vor den Folgen der Strahlenkrankheit schützen, sondern auch die Opfer der Katastrophe selbst. Sinnvoll wäre der Einsatz des Pflanzenstoffs auch bei Krebspatienten, die bestrahlt werden, da er nach den jüngsten Forschungen nur gesunde Zellen schützt, die Krebszellen aber weiter von den Strahlen zerstört werden.

Ratten überlebten tödliche Dosis Gammastrahlung

Die Wissenschaftler des Georgetown University Medical Centers in Washington setzten für ihre Forschungen Ratten einer Gammastrahlung von 13 Gray aus. Bevor die US-Forscher die tödliche Dosis verabreichten, hatten sie den Tieren DIM in verschieden hohen Konzentrationen gegeben. Insgesamt zwei Wochen lang erhielten die Ratten täglich eine DIM-Injektion. „Alle unbehandelten Tiere starben, aber mehr als die Hälfte der mit DIM behandelten Ratten waren selbst 30 Tage nach der Bestrahlung noch am Leben“, sagt Eliot Rosen vom Krebszentrum der Georgetown University. „Das ist der erste Beleg dafür, dass DIM auch gegen radioaktive Strahlung schützen kann.“

Geschützt wurden in weiteren Versuchen aber auch Tiere, die erst nach der tödlichen Strahlendosis mit DIM behandelt wurden. Hier galt: Je eher, desto besser. Wurde das DIM zwei Stunden nach der Bestrahlung zum ersten Mal verabreicht, überlebten auch dabei mehr als die Hälfte der Tiere. Bei einem Behandlungsbeginn erst 24 Stunden nach der Kontamination bewahrte DIM noch ein Drittel der Tiere vor dem sicheren Tod. Für die Forscher ist das ein Hinweis darauf, dass DIM auch nachträglich gegen Strahlenschäden wirken kann. Das ist wichtig bei Atomunfällen. „Denn dann können die Betroffenen oft nicht früher geborgen und behandelt werden“, so die Forscher.

DIM kurbelt die Zellreparatur anheilkraft-von-kohl

Versuche mit Zellkulturen zeigten die Wirkungsweise des Pflanzenstoffs: DIM aktiviert in normalen Körperzellen einen Signalstoff, der die Reparatur beschädigter DNA ankurbelt. Die Zellen können die Strahlenschäden so schnell und effektiv beseitigen, dass die Zelle weiter funktionieren kann. Bei Krebszellen allerdings funktionierte die Ankurbelung der DNA-Reparatur in den Tierversuchen nicht, berichten die Forscher. Das eröffnet neue Möglichkeiten, Krebspatienten vor den Nebenwirkungen der Strahlentherapie zu bewahren. „Das DIM könnte bei der Strahlenbehandlung das gesunde Gewebe der Patienten schützen“, sagt Rosen.

Mit der Umstellung des Speiseplans auf Brokkoli und Kohl lässt sich allerdings kein natürlicher Schutz vor Atomkatastrophen erreichen – die Dosis wäre viel zu gering. Die Forscher halten es aber in seiner synthetischen Form für gut verträglich und effektiv. „Es ist bei oraler Gabe selbst in hoher Dosierung nicht giftig und wird vom Körper gut aufgenommen“, so Rosen. Es könne aber auch injiziert werden, sollten beispielsweise Speiseröhre und Verdauungsorgane von akuter Verstrahlung betroffen sein.

Ihre Ergebnisse veröffentlichten die Forscher jetzt im Fachmagazin „Proceedings of the National Academy of Sciences“ (PNAS).

————————————————————

http://www.ingenieur.de/Branchen/Gesundheitswesen/Mit-Brokkoli-Kohl-Strahlenschaeden

 

 

 

//

Posted in a Gesundheit, Radioaktive Verseuchung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 1 Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: