21.02.2020 – aktuelle Meldungen von Eva Herman und Andreas Popp – Sprachnachrichten und Text


für Interessenten die kein Telegram-Konto besitzen

 

Eva Herman Offiziell, [21.02.20 17:54]
In China explodieren die Infektionszahlen weiter, nun sind auch mehrere Gefängnisse in verschiedenen Provinzen des Landes von der Lungenseuche betroffen. Andere Länder rufen Notstand aus. Mehr dazu in der folgenden Sprachnachricht.

Eva Herman Offiziell, [21.02.20 17:48]

Coronavirus und kein Ende: Entlassene Kreuzfahrtpassagiere fliegen nach Hause und – werden positiv getestet! Eva Herman dazu in obiger Sprachnachricht

Eva Herman Offiziell, [21.02.20 18:16]

Heuschreckenplage biblischen Ausmaßes breitet sich auf weitere Teile der Welt und trifft jetzt mit dem Corona-Virus zusammen.

Doch was hat die schreckliche Heuschreckenplage, die nunmehr nicht nur alleine Ostafrika heimgesucht hat, mit dem Corona-Virus zu tun?

(Heuschreckenplage bislang in Ostafrika, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Iran, Pakistan und Indien melden ebenfalls erste Schwärme. Im Kaukasus und in Zentralasien werden bereits über 25 Mio. Hektar Anbaufläche von Heuschrecken bedroht)

Eva Herman dazu in der folgenden Sprachnachricht

 

Eva Herman Offiziell, [21.02.20 00:37]
Also, wer weiterhin behaupten will, das Coronavirus sei eine Kleinigkeit, nur weil die deutschen „Qualitätsjournalisten“ sich in harmloses Schweigen hüllen, dem ist nicht mehr zu helfen. Sie haben auch bei der Massenmigration verharmlost, seit spätestens 2015 geht es so mit ihnen. Schaut Euch das Video bitte an, schaut Euch bitte diese Verzweiflung und Not an, diese vielen, vielen Toten. Leute aus Wuhan werden nirgendwo mehr reingelassen, sie werden mit Knüppeln, wie Hunde, weggejagt, Autos aus Wuhan werden mit Spezialkräften entsorgt. Die Menschen prügeln sich um Lebensmittel. Es gibt kaum noch etwas! Wuhan ist lebendiges Stigma geworden! Aktuelle Bilder aus Wuhan, die nicht im Mainstream gezeigt werden. Teilt sie. Leitet sie weiter, damit die Gefahren endlich erkannt werden. Und sorgt vor: Deckt Euch mit Lebensmitteln ein, Dosenfisch-und Fleisch, Nudeln, Reis, mit Wasser, Kerzen, Streichhölzern, Toilettenpapier, mit Verbandszeug und hochprozentigem Schnaps. In einer solchen Krise gibt es bald nichts mehr zu kaufen! Teilt das Video bitte!!!

Eva Herman Offiziell, [21.02.20 00:38]
https://nullvideo.com/user/chovy/YPQV77c

Eva Herman Offiziell, [21.02.20 18:34]
Starker Rückgang von Chinas Außenhandel!

Chinas Automarkt um 92 Prozent eingebrochen!

Honda und Nissan lassen Fabriken weiterhin geschlossen!

Mehr dazu in obiger Sprachnachricht mit Eva Herman

.

Eva Herman Offiziell 21.02.2020

EVA HERMAN-TELEGRAM vom 21.02.2020 komplett

.


Eva Herman Offiziell, [20.02.20 20:19]

https://www.epochtimes.de/china/enthuellt-china-bedroht-die-welt-mit-biologischer-kriegsfuehrung-a3160723.html

Enthüllt: China bedroht die Welt mit biologischer Kriegsführung + Video
Jeff Nyquist ist Experte für die Geschichte der Sowjetunion und der Bewegungen der Kommunistischen Partei Chinas. Nyguist spra


Eva Herman Offiziell, [18.02.20 18:44]

https://www.epochtimes.de/china/lungen-seuche-wuhan-es-ist-immer-noch-unbekannt-woher-das-virus-kam-a3130271.html


Eva Herman Offiziell, [18.02.20 18:05]
„In „Jugendeinrichtungen“, so heißt es darin, sollen „bevorzugt Bewerber eingestellt werden“, die einen – so wortwörtlich – „sichtbaren Migrationshintergrund“ haben. Explizit wird die Formulierung „People of Color“ verwendet; an anderer Stelle ist von „Menschen mit (sichtbarer) Migrationsgeschichte“ die Rede. Diesen soll bei der Einstellung in sozialen Einrichtungen fortan „Priorität eingeräumt werden“; brav nach Antidiskriminierungsgesetz und EU-Ausschreibungsrichtlinien, versteht sich – und natürlich nur, sofern „die Qualifikation der Bewerber gleich“ ist. Formaler Hintergrund ist, dass laut Hamburger „Morgenpost“ (MoPo) – die über den Antrag vergangene Woche berichtet – im Bezirk Mitte bereits 72 Prozent der Jugendlichen einen Migrationshintergrund haben. Deswegen soll es – zunächst in der Hamburger Jugendpolitik – bald überall so aussehen wie in der einstigen Benetton-Reklame.“

https://www.journalistenwatch.com/2020/02/17/neues-rassistenstadl-hamburg/

.

Was bedeutet der Begriff „Faschismus“? Es gilt zu erkennen, dass gleichgerichtete bzw. gleichgeschaltete Dogmen dem Sinne nach grundsätzlich als faschistisch angesehen werden können, stellt Andreas Popp hier im Interview mit Eva Herman klar. Die derzeitige inflationäre Anwendung dieses totalitären Begriffs gerade aus dem rot / grünen Lager z.B. gegen andersdenkende demokratische Parteien verharmlosen damit in Wahrheit unverantwortlich die Gräueltaten im Dritten Reich. Das Fazit: Faschismus findet heute auch unter der falschen Flagge des Antifaschismus statt.

Die regierenden Parteien machen sich seit Jahren stark, dass Kinderrechte in die Verfassung gehörten. Jetzt gibt es aktuelle Bemühungen, in dieser Sache das Grundgesetz ganz zeitnah zu ändern. Was aber vielleicht gut klingen mag, ist in Wirklichkeit hochgefährlich. Denn mit einer entsprechenden GG-Änderung läuft die Gesellschaft Gefahr, dass die natürlichen Elternrechte ganz schnell ausgehebelt werden könnten. Dann drohen eventuell vom Staate vorgegebene Pflichten „zum Wohle des Kindes“ wie z.B. KiTa-Pflicht, Impfpflicht, Pflicht für Gender-und Sexualkunde-Unterricht in Kindergärten und Grundschulen u.v.m. Andreas Popp und Eva Herman im Gespräch. Sie empfehlen, eine Petition zu unterschreiben für die Erhaltung der letzten gesellschaftlichen Freiheit. Alles andere wird in eine Verstaatlichung der Familie führen, so die Sorge.

Hier Petition unterschreiben gegen eine Grundgesetzänderung, Kinderrechte in die Verfassung zu schreiben: https://epetitionen.bundestag.de/peti…

u.v.m

bei Telegram Eva Hermann Offiziell   http://t.me/evahermannoffiziell

Autor: deutschelobby

Eine Lobby für die Deutschen-Österreichischen-Südtiroler-Schweizer Kulturen und Lebensarten – Themen: Heimat, Deutsche Reich, Geschichte