Über 5.000 € pro Monat: Leben als Invasor in Deutschland


Familie Mohamed aus Leipzig hat den Jackpot geknackt: Sie lebt auf Kosten der Steuerzahler in der sozialen Hängematte namens Deutschland. Über 5.000 Euro kassiert sie pro Monat. Ganz ohne Arbeit.

Autor: deutschelobby

Eine Lobby für die Deutschen-Österreichischen-Südtiroler-Schweizer Kulturen und Lebensarten – Themen: Heimat, Deutsche Reich, Geschichte