deutschelobby

JA ZUM DEUTSCHEN REICH………. SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

  • Krieg, Terror, Weltherrschaft: Warum Deutschland sterben soll

  • Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • Linksversifft: Über Meinungsdiktatur und Deutschlandhass

  • Feurige Zeichen aus höheren Dimensionen: Kugelblitze, Orbs, spontane Feuer und eingebrannte Hände

  • Geheimplan Europa: Wie ein Kontinent erobert wird

  • Wenn der Papst flieht: Das letzte Zeichen vor dem großen Umbruch

  • Die Macht der Moschee

  • Recht und Wahrheit

  • Die kleine unkorrekte Islam-Bibel. Tötet die Ungläubigen!

  • Megacrash – Die große Enteignung kommt

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • An den Grenzen der Erkenntnis

  • PROPHEZEIUNG 2: Der Tag, an dem Deutschland starb

  • Wenn das die Menschheit wüsste…: Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!

  • Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration

  • Das Große Gerson Buch: Die bewährte Therapie gegen Krebs und andere Krankheiten

  • Verbotene Erfindungen: – Energie aus dem ‚Nichts‘ – Geniale Erfinder – verspottet, behindert und ermordet

  • verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018:

  • Tragödie und Hoffnung

  • Notfall-Vorsorge

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abzuwehren

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Halt dem Kalergi-Plan!

  • Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

  • PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

  • 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

  • Anti-Giftköder-Training

  • Rückruf & Giftköderprävention

  • Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

  • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van Helsing, Thomas A. Anderson

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Beuteland

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

    Buch -Das Dschihadsystem - Wie der Islam funktioniert

    Buch -Das Dschihadsystem - Wie der Islam funktioniert

  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Die Impf-Illusion

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Alptraum Zuwanderung

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • das Deutschland-Protokoll

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • Ursula Haverbeck

  • Video: Ursula Haverbeck Freiheit Rechte Demo

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • Archiv

  • März 2018
    M D M D F S S
    « Feb   Apr »
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Tierrechte..gegen Tierversuche

  • Deutsche Reich

  • Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen

  • sonnenrad.tv

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 1 mit deutschen Untertiteln

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 3 mit deutschen Untertiteln

  • https://vk.com/videos356447565

  • Menuhin – Wahrheit sagen-Teufel jagen Teil 1

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 2

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 3

  • Verein für Haustierhalter

  • Heinz-Christian Tobler – Aufklärung im Großen Stil

  • Verein Deutsche Sprache e.V.

  • Schlagwörter

  • Top-Klicks

  • Aktuelle Beiträge

  • Selbstschutz…

  • EinProzent

    **********************

  • Eva Hermann- Blog – Willkommen

  • Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

  • Hellstorm – der Genozid an Deutsche – in deutsch

  • Sicherheit für Nationalisten

  • PEGIDA – Patrioten GEMEINSAM SIND WIR STARK

    PEGIDA-Dresden

  • pittromi

  • twitter/pittromi

  • russisches Militärarchiv

  • Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

  • -befreit- wovon? von KH Kupfer

  • Buch – befreit-wovon von Kupfer KH

  • Befreit-wieso / besetzt-wodurch HaarmannD.H.

  • giftwarnkarte-APP

  • giftwarnkarte

  • giftwarnunginfo

  • tierarztblog

  • Tierschutz

  • A.H. – The greatest Story Never told

    sssssssssssssssssssssssssssssssssss

  • AH–my heart will go on…mein Herz wird immer bei dir sein…

  • HOGESA-Youtube

  • Widerstand –der-dritte-weg

  • Broschüre „Koran im Klartext“ – kostenlos

    Bild anklicken oder E-Post: info@konservative.de

  • Umwelt & Aktiv

    Umwelt & Aktiv ... Naturschutz-Tierschutz-Heimatschutz

  • PEGIDA Österreich

  • PEGIDA Schweiz

  • deutsche-stimme/

    http://deutsche-stimme.de/

  • Recht und Wahrheit

    www.rechtundwahrheit.de

  • Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

  • Islam-Lexikon…TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE…

    Informationsblatt zum ausdrucken:

  • deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation

  • Zeitzeugenbericht: Deutsches Leben unter der „Diktatur“…

  • zionistisch kontrollierten angloamerikanischen Kriegstreibern

    zionistisch kontrollierten Nachrichtenagenturen und Medien des Westens

  • ein Schweizer spricht wieder die Wahrheit…

  • ein Schweizer spricht die Wahrheit

  • HoGeSa…Heidi eine mutige Deutsche…

    HOGESA

  • #######################################

    Stand 19.12.2014

    Rekord an einem Tag 177.382 Aufrufe

    Beiträge bisher 9.874
    Kommentare bisher 21.304

    #######################################

  • Weckruf der Linde

  • 2000 Jahre germanischer Überlebens- und Freiheitskampf

  • SCHUTZBUND FÜR DAS DEUTSCHE VOLK

  • Gewidmet den deutschen Soldaten, die mit einem Heldentum ohnegleichen den Angriff des Bolschewismus abwehrten und das halbe Europa vor der größten Gefahr bewahrten, die Europa je aus dem Osten bedrohte.

  • DAS ERSTE NWO GESETZ KOMMT ES IST SOWEIT UMERZIEHUNG FÜR ANDERSDENKENDE

  • Gender Begriffs-Erklärung von Eva Herman

  • Anonymous sendet eine Botschaft an das deutsche Volk–Deutsche Reich

  • Krisenvorsorge

  • deutsche Sprachwelt

  • familien-schutz

  • Deutsches Reich nicht unter gegangen | Theo Waigel

  • Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung

  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften..

    Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften, Professoren, Doktoren, hochkarätige Idealisten
  • German Defense League

  • Identitäre Bewegung Deutschland

    Identitäre Bewegung

    Identitäre Bewegung

  • Identitäre Österreich

  • Identitäre Bewegung Schweiz

  • Identitäre Bewegung Südtirol

  • schwarzkuemmelbluete

    schwarzkuemmelbluete
  • Todestag Jörg Haider — ermordet am 11.10.2008

  • Julfest — 21.12. bis 06. 01.

    Julfest --- 21.12. bis 06. 01.

  • 13.02. Dresden Bombenterror

    Massenmord an mehr als 1.000.000 Deutschen13. Februar 2015
    Gegen Völker- und Kriegsrecht...Dresden war eine Rote-Kreuz-Stadt...nach Internationalem Recht darf so ein Status nicht angegriffen werden....
  • 13.Februar 1945…..Massenmörder Churchill und seine Killertruppe unter Harris ermorden über 1.000.000 Zivilisten

    70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,13. Februar 2015
    ---DRESDEN-- 70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,
  • In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    In Memorium....Todestag: 13.03.2013.....In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    Von Türken verhöhnt, sein Grab von Türken geschändet, von LINKEN in's Abseits gestellt, als Mensch zweiter Klasse.....

  • Kirchweye Daniel Siefert

    Kirchweye Daniel Siefert

  • Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

    Befreiung??? ...Wovon??? ...von Glück, Ehre, Stolz und Widerstand gegen den Welt-Zionismus...

  • Rechtlicher Hinweis

    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen emails und auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen, das gleiche gilt für alle Kommentare. Diese Erklärung gilt für alle in und mit meiner Internetadresse/emails angebrachten Links.

    zur Kenntnisnahme und persönliche Meinungsbildung…da es nicht das Recht eines Staates sein darf, Recherchen und Meinungen Andersdenkender zu verhindern…

    Dadurch entlarvt sich jedes System selber…

    persönlich sage ich nichts und behaupte nichts…und leugne nichts… im Sinne des  § 130

Der Zionistische Faktor – Der jüdische Einfluss auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts

Posted by deutschelobby - 18/03/2018


Die erste Ausgabe von The Zionist Factor erschien im Jahre 1986. Dieses Buch bildet den Höhepunkt von Ivor Bensons tiefgründigem Werk als Analytiker des 20. Jahrhunderts. Einfühlsam und unbeugsam ehrlich hat sich der Autor an die Erforschung eines ganzen Komplexes von Fragen gemacht, die alle abendländischen Denker in ihren Bann gezogen haben, ob sie es nun zugeben oder nicht:

Das geheimnisvolle Verhältnis zwischen Christen, Juden, Kapitalismus und Sozialismus.
Wichtigere Fragen als diese gibt es schlechthin nicht!

Der Zionistische Faktor – Der jüdische Einfluss auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts

KAPITEL 1
Shakespeare und das Gesetz der Billigkeit

Schmähen und richten sind getrennte Ämter
Und die sich widersprechen. William Shakespeare

Selbst in der primitivsten Gesellschaft kann man sich kein Tabu vorstellen, das mächtiger wäre als das in unserer angeblich so aufgeklärten Zeit mit dem vorliegenden Thema verbundene. Unter diesen Umständen wird unsere Position durch die Art und Weise, wie der Dichterfürst William Shakespeare dasselbe Thema in seinem gewaltigen Schauspiel „Der Kaufmann von Venedig“ behandelt, nachhaltig gestärkt. Shakespeare unternimmt keinen Versuch, das Verhältnis zwischen Juden und Nichtjuden zu analysieren, mit dem Verstand zu ergründen oder zu erläutern. Stattdessen erteilt er uns eine tiefgründige Lektion in Gestalt einer in ihrer Vollständigkeit brillanten und genauen dramatischen Darstellung dessen, was schon damals für die meisten Menschen ein verblüffendes Stück Realität war und es heute noch ist.

Der Kaufmann von Venedig (englisch The Merchant of Venice) ist der Titel eines Theaterstückes von William Shakespeare.

Der Unterschied zwischen den Geschehnissen des tatsächlichen Lebens und der Handlung dieses Shakespeare-Dramas lässt sich recht einfach erklären. Im tatsächlichen Leben ist das Verhältnis zwischen Juden und Nichtjuden äußerst vielschichtiger Natur und wird durch unzählige Widersprüche und Zweideutigkeiten kompliziert. 

Auf der Bühne tritt der Gegensatz zwischen dem Juden und seinem nichtjüdischen Widerpart viel klarer und verständlicher zutage als in der Alltagsrealität, wo das Bild wesentlich schwerer zu deuten ist, da die Vertreter der beiden Gruppen ihren Vorteil jeweils in unterschiedlich intensiven und dauerhaften Beziehungen suchen, was eine unendlich große Zahl von Situationen und Konstellationen ermöglicht.

Shakespeares Drama bietet eine Übersicht über die tiefverwurzelten Denkweisen, Motive und Einflüsse, die das spannungsreiche Verhältnis zwischen Juden und Nichtjuden kennzeichnen, und zwar in Form einer Erzählung, die nichts Wichtiges ungesagt lässt und heute noch so lebensecht wirkt wie zum Zeitpunkt, wo sie entstand.

Wie W. Moelwyn Merchant im ersten Absatz seiner wissenschaftlichen Einführung in die New-Penguin-Ausgabe des Schauspiels bemerkt 3, stünde die Vorstellung, Der Kaufmann von Venedig sei lediglich eine der Unterhaltung dienende Komödie, «in grellem Widerspruch zu unseren tiefsten Intuitionen bezüglich dieses seltsamen und komplexen Spiels». Er fügt hinzu: «Es ist klar, dass Der Kaufmann von Venedig zwei Themen zum Gegenstand hat, die in der Elisabethanischen Zeit die Gemüter erhitzten: Das Judentum und den Wucher.» Deshalb wirkt es kaum überraschend, dass jüdische Kreise in unserem Jahrhundert ihren Einfluss nach Kräften geltend gemacht haben, um die Aufführung oder Verfilmung dieses Schauspiels zu verhindern:

Allzu fatal gemahnt es nämlich an die Lage, in der wir uns heutzutage befinden. Das Verhältnis zwischen den Juden und ihrer nichtjüdischen Umwelt ist weiterhin von schwelenden Spannungen geprägt, gleichgültig wie eng die Kontakte zwischen beiden Seiten auf rein wirtschaftlichem Gebiet auch sein mögen, und die Besorgnis über ein monetäres System, in dem das Geld mehr als Wert an sich und als Instrument der Politik denn als blosses Tauschmittel betrachtet wird, ist grösser denn je zuvor. Es besteht kein Zweifel daran, dass Shakespeare viel über das konfliktbeladene Verhältnis zwischen Juden und Christen gelesen und sich darüber seine Gedanken gemacht hatte; schon lange vor der ersten dokumentierten Erwähnung des Kaufmanns im Jahre 1598 war die Debatte über dieses Thema in ganz Europa in vollem Gange.

Raphael Holinsheds History of England, eine Quelle, aus der Shakespeare bei der Niederschrift seiner wichtigsten Dramen zur englischen Geschichte reichlich geschöpft hat, enthält etliche sachliche Hinweise auf die Macht der Juden und ihre Aktivitäten in England. Wir lesen beispielsweise in Holinsheds Beschreibung der Szenen, welche die Krönung König Richards des Ersten begleiteten:

Am Tage der Krönung König Richards waren die in London und anderen Teilen des Königreichs ansässigen Juden dort versammelt; sie beabsichtigten, die Krönung mit ihrer Gegenwart zu beehren und dem König ein ehrenhaftes Geschenk zu überreichen, doch war ihnen dabei ein Misserfolg beschieden. (…) König Richard, ein eifriger Jünger der Religion Christi, der ihre Nation verabscheute (und fürchtete, sie könnten bei dem Anlass ihre Zauberkünste walten lassen), ordnete an, sie dürften die Kirche während der Krönung und den Palast während des Festmahls nicht betreten.

Die Haltung eines Königs, der die Juden «verabscheute», fand ihren drastischeren Widerhall im Verhalten des Volks während der Krönung. Es kam zu einer Reihe von Tumulten, die Holinshed wie folgt beschreibt:

Der König war über die Ausschreitungen des erbosten Volkes unterrichtet (…), über das rohe Vorgehen jener, die sich anschickten, die Häuser und Geschäfte der Juden zu plündern, auszurauben und zu brandschatzen (…). Das grimmige Wüten der erzürnten und entfesselten Menge dauerte von der Mitte des ersten Tages bis zum nächsten Tag um zwei Uhr. Die ganze Zeit über liess der Ingrimm des gemeinen Volkes gegen jene Nation nicht nach; man tötete jeden von ihnen, der einem in die Quere kam, auf die schrecklichste, wildeste und unvernünftigste Art.

Holinshed berichtet, der König habe den Ausschreitungen rasch ein Ende bereitet, aber keinen Versuch unternommen, die Übeltäter zu verhaften und zu bestrafen, denn Richards Untertanen hassten die Juden ob ihrer «hartnäckigen Dreistigkeit», und «so wurde ihre Sicherheit wieder gewährleistet, nachdem sie unendlichen Schaden erlitten hatten».

Fast sicher hat Shakespeare auch Sir Thomas Wilsons Discourse Upon Usury («Schrift über den Wucher») gelesen, ein Werk, das während Jahrhunderten eine reiche Quelle verächtlicher Schimpfworte zum Thema Juden und Wucher darstellte; er wird auch Francis Bacons tiefer schürfende und in ihrem Tonfall gemässigtere Kommentare zum gleichen Thema gekannt haben.

Im Gegensatz zu Bacon und anderen stellte Shakespeare keine tiefgreifenden Betrachtungen zum Problem der Juden und ihrer fragwürdigen Handelspraktiken an, sondern schuf stattdessen ein literarisches Meisterwerk, in dem die Beziehungen zwischen dem Juden und seiner Umwelt als lebendiges Modell der Wirklichkeit dargestellt werden. Der Dichter lässt sich nicht auf die unmögliche Aufgabe ein, diese Beziehungen vollständig zu erklären, sondern schenkt uns ein Wortbildnis, das zu Einsicht und Verständnis führt. Das Bild ist vom Standpunkt seiner eigenen Gemeinschaft aus gezeichnet, und ihm liegen die Belange seiner eigenen Gemeinschaft am Herzen:
Daher der Jubel eines christlichen Publikums, als in der Gerichtsszene in dem Augenblick, wo Shylock mit einem scharfen Messer in der einen und einer Waage in der anderen Hand auf Antonio zuschreitet, sich das Blatt jäh wendet 4 :

Porzia: Wart noch ein wenig: Eins ist noch zu merken!
Der Schein hier gibt dir nicht ein Tröpfchen Blut:
Die Worte sind ausdrücklich: Ein Pfund Fleisch!
Nimm denn den Schein, und nimm du dein Pfund Fleisch;
Allein vergiessest du, wenn du es schneidest
Nur einen Tropfen Christenblut, so fällt
Dein Hab und Gut nach dem Gesetz Venedigs
Dem Staat Venedig heim!

komplett

Der Zionistische Faktor – Der jüdische Einfluss auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

.

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: