deutschelobby

JA ZUM DEUTSCHEN REICH………. SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • Linksversifft: Über Meinungsdiktatur und Deutschlandhass

  • Feurige Zeichen aus höheren Dimensionen: Kugelblitze, Orbs, spontane Feuer und eingebrannte Hände

  • Geheimplan Europa: Wie ein Kontinent erobert wird

  • Wenn der Papst flieht: Das letzte Zeichen vor dem großen Umbruch

  • Die Macht der Moschee

  • Recht und Wahrheit

  • Die kleine unkorrekte Islam-Bibel. Tötet die Ungläubigen!

  • Megacrash – Die große Enteignung kommt

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • An den Grenzen der Erkenntnis

  • PROPHEZEIUNG 2: Der Tag, an dem Deutschland starb

  • Wenn das die Menschheit wüsste…: Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!

  • Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration

  • Das Große Gerson Buch: Die bewährte Therapie gegen Krebs und andere Krankheiten

  • Verbotene Erfindungen: – Energie aus dem ‚Nichts‘ – Geniale Erfinder – verspottet, behindert und ermordet

  • verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018:

  • Tragödie und Hoffnung

  • Notfall-Vorsorge

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abzuwehren

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Halt dem Kalergi-Plan!

  • Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

  • PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

  • 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

  • Anti-Giftköder-Training

  • Rückruf & Giftköderprävention

  • Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

  • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van Helsing, Thomas A. Anderson

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Beuteland

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

    Buch -Das Dschihadsystem - Wie der Islam funktioniert

    Buch -Das Dschihadsystem - Wie der Islam funktioniert

  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Die Impf-Illusion

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Alptraum Zuwanderung

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • das Deutschland-Protokoll

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • Ursula Haverbeck

  • Video: Ursula Haverbeck Freiheit Rechte Demo

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • Archiv

  • August 2017
    M D M D F S S
    « Jul   Sep »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Tierrechte..gegen Tierversuche

  • Deutsche Reich

  • Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen

  • sonnenrad.tv

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 1 mit deutschen Untertiteln

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 3 mit deutschen Untertiteln

  • https://vk.com/videos356447565

  • Menuhin – Wahrheit sagen-Teufel jagen Teil 1

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 2

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 3

  • Verein für Haustierhalter

  • Heinz-Christian Tobler – Aufklärung im Großen Stil

  • Verein Deutsche Sprache e.V.

  • Schlagwörter

  • Top-Klicks

  • Aktuelle Beiträge

  • Selbstschutz…

  • EinProzent

    **********************

  • Eva Hermann- Blog – Willkommen

  • Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

  • Hellstorm – der Genozid an Deutsche – in deutsch

  • Sicherheit für Nationalisten

  • PEGIDA – Patrioten GEMEINSAM SIND WIR STARK

    PEGIDA-Dresden

  • pittromi

  • twitter/pittromi

  • russisches Militärarchiv

  • Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

  • -befreit- wovon? von KH Kupfer

  • Buch – befreit-wovon von Kupfer KH

  • Befreit-wieso / besetzt-wodurch HaarmannD.H.

  • giftwarnkarte-APP

  • giftwarnkarte

  • giftwarnunginfo

  • tierarztblog

  • Tierschutz

  • A.H. – The greatest Story Never told

    sssssssssssssssssssssssssssssssssss

  • AH–my heart will go on…mein Herz wird immer bei dir sein…

  • HOGESA-Youtube

  • Widerstand –der-dritte-weg

  • Broschüre „Koran im Klartext“ – kostenlos

    Bild anklicken oder E-Post: info@konservative.de

  • Umwelt & Aktiv

    Umwelt & Aktiv ... Naturschutz-Tierschutz-Heimatschutz

  • PEGIDA Österreich

  • PEGIDA Schweiz

  • deutsche-stimme/

    http://deutsche-stimme.de/

  • Recht und Wahrheit

    www.rechtundwahrheit.de

  • Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

  • Islam-Lexikon…TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE…

    Informationsblatt zum ausdrucken:

  • deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation

  • Zeitzeugenbericht: Deutsches Leben unter der „Diktatur“…

  • zionistisch kontrollierten angloamerikanischen Kriegstreibern

    zionistisch kontrollierten Nachrichtenagenturen und Medien des Westens

  • ein Schweizer spricht wieder die Wahrheit…

  • ein Schweizer spricht die Wahrheit

  • HoGeSa…Heidi eine mutige Deutsche…

    HOGESA

  • #######################################

    Stand 19.12.2014

    Rekord an einem Tag 177.382 Aufrufe

    Beiträge bisher 9.874
    Kommentare bisher 21.304

    #######################################

  • Weckruf der Linde

  • 2000 Jahre germanischer Überlebens- und Freiheitskampf

  • SCHUTZBUND FÜR DAS DEUTSCHE VOLK

  • Gewidmet den deutschen Soldaten, die mit einem Heldentum ohnegleichen den Angriff des Bolschewismus abwehrten und das halbe Europa vor der größten Gefahr bewahrten, die Europa je aus dem Osten bedrohte.

  • DAS ERSTE NWO GESETZ KOMMT ES IST SOWEIT UMERZIEHUNG FÜR ANDERSDENKENDE

  • Gender Begriffs-Erklärung von Eva Herman

  • Anonymous sendet eine Botschaft an das deutsche Volk–Deutsche Reich

  • Krisenvorsorge

  • deutsche Sprachwelt

  • familien-schutz

  • Deutsches Reich nicht unter gegangen | Theo Waigel

  • Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung

  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften..

    Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften, Professoren, Doktoren, hochkarätige Idealisten
  • German Defense League

  • Identitäre Bewegung Deutschland

    Identitäre Bewegung

    Identitäre Bewegung

  • Identitäre Österreich

  • Identitäre Bewegung Schweiz

  • Identitäre Bewegung Südtirol

  • schwarzkuemmelbluete

    schwarzkuemmelbluete
  • Todestag Jörg Haider — ermordet am 11.10.2008

  • Julfest — 21.12. bis 06. 01.

    Julfest --- 21.12. bis 06. 01.

  • 13.02. Dresden Bombenterror

    Massenmord an mehr als 1.000.000 Deutschen13. Februar 2015
    Gegen Völker- und Kriegsrecht...Dresden war eine Rote-Kreuz-Stadt...nach Internationalem Recht darf so ein Status nicht angegriffen werden....
  • 13.Februar 1945…..Massenmörder Churchill und seine Killertruppe unter Harris ermorden über 1.000.000 Zivilisten

    70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,13. Februar 2015
    ---DRESDEN-- 70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,
  • In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    In Memorium....Todestag: 13.03.2013.....In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    Von Türken verhöhnt, sein Grab von Türken geschändet, von LINKEN in's Abseits gestellt, als Mensch zweiter Klasse.....

  • Kirchweye Daniel Siefert

    Kirchweye Daniel Siefert

  • Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

    Befreiung??? ...Wovon??? ...von Glück, Ehre, Stolz und Widerstand gegen den Welt-Zionismus...

  • Rechtlicher Hinweis

    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen emails und auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen, das gleiche gilt für alle Kommentare. Diese Erklärung gilt für alle in und mit meiner Internetadresse/emails angebrachten Links.

    zur Kenntnisnahme und persönliche Meinungsbildung…da es nicht das Recht eines Staates sein darf, Recherchen und Meinungen Andersdenkender zu verhindern…

    Dadurch entlarvt sich jedes System selber…

    persönlich sage ich nichts und behaupte nichts…und leugne nichts… im Sinne des  § 130

Wikipedia? Nein danke! Ehrverletzungen und Unwahrheiten: So diffamiert das „Internet-Lexikon“ Andersdenkende

Posted by deutschelobby - 07/08/2017


Ob Politik, Gesundheit oder Geschichte: Wer öffentlich kontroverse Thesen vertritt, die nicht dem Mainstream entsprechen, wird auf Wikipedia immer öfter persönlich verunglimpft – oder aber schlicht ignoriert. Rund um die Uhr ändert, zensiert oder löscht dort ein Heer von anonymen Administratoren und Lobbyisten alles, was nicht in deren Kram passt. Speziell bei grenzwissenschaftlichen Themen strotzt das Internet-Lexikon nur so vor haarsträubendem Quatsch. Nun machen Betroffene ihrem Ärger Luft.

»Anonyme Nutzer machen im Internet Andersdenkende nieder, der Einzelne kann sich kaum wehren. Wer Unwahres auf Wikipedia löschen will, muss oft Profis bezahlen – lO’OOO Euro kostet das leicht.« Das behaupte nicht ich. Sondern Reporterin Susanne Gaschke in der »Welt« vom 23. Juni 2015. Ins gleiche Horn stiess jüngst der Rottenburger Kopp Verlag und machte seinem Ärger über rufschädigende Falschbehauptungen im Internet-Lexikon mit einer gepfefferten Gegendarstellung Luft

(»So lügt und manipuliert Wikipedia«).

Publizistische Standards wie das Recht auf Gegendarstellung kennt das Internet-Lexikon nicht. Höchste Zeit aufzuzeigen, wie tendenziös Wikipedia so manchen Querdenker verunglimpft, Sachverhalte verdreht oder gänzlich unter den Tisch fallen lässt. Insofern sei das Wort an dieser Stelle acht geschätzten Alternativforschern und Mitstreitern überlassen – sie haben einiges richtigzustellen.

»Wikipedia ist bei uns leider zu einer Rufmord-Maschine verkommen« (Andreas von Retyi)

retyi

Leider ist Wikipedia in Sachen Biografien lebender Personen bei uns zu einer Art Rufmord-Maschine verkommen. Oft werden dabei entgegen der Statuten nicht nur Persönlichkeitsrechte verletzt – speziell bei Autoren, die unabhängig von den Strukturen des Mainstreams schreiben und Tabu-Themen aufgreifen, um Informationslücken zu schliessen, unterdrückte Fakten bekannt zu machen oder neue Diskussionen anzuregen.

Wie so manchem Kollegen unseres Genres brachte meine Publikationstätigkeit auch mir eine derartige »Sonder-Biografie« ein. Seit Jahren wird mein thematischer Schwerpunkt in der Online-Enzyklopädie mit »Ufologie« beschrieben, was Lichtjahre daneben liegt. Abgesehen davon, dass ich nie ein »Ufologe« war, was auch immer man nun darunter verstehen will, habe ich seit beinahe 20 Jahren kein Buch mehr verfasst, das sich auch nur annähernd mit der Frage befasst, ob ausserirdische Intelligenzen im All existieren oder uns gar besucht haben könnten.

Von der Astronomie kommend, habe ich als Wissenschaftsjournalist vielmehr jahrelang ein bekanntes populärwissenschaftliches Magazin geleitet – und nicht einmal hier, bei einer so leicht zu überprüfenden Tatsache, unterziehen sich die Wiki-pedianer der Mühe, das betreffende Magazin zu Rate zu ziehen. Stattdessen heisst es schlicht: »Laut eigenen Angabe…«

Doch die Unverfrorenheit der Wikipedianer, die nicht einmal meinen Namen korrekt zu nennen imstande sind, geht noch weiter. So hiess es auf Wikipedia lange Zeit sinngemäss, ich würde »behaupten« im Alter von 11 Jahren an Krebs erkrankt zu sein, um mich dann selbst geheilt zu haben. Zwar wurde zumindest die Altersangabe mittlerweile geändert, stimmt aber immer noch nicht. Muss ich den Rufmördern allen Ernstes sämtliche Dossiers und Krankenakten auf den Tisch legen?

Warum der süffisante Ton? Ganz einfach: Die Heilung gelang erst nach Anwendung alternativer Verfahren. Und das passt »Big
Pharma« natürlich gar nicht. Kurz: Ich habe den Fehler gemacht, als schulmedizinisch nachweislich austherapierter Patient überlebt zu haben! Und zwar nicht nur für ein Jahr, nicht für zwei oder drei Jahre, wo alles wieder von vorne hätte losgehen können. Nein, mittlerweile sind es bald 40 Jahre!

Ich habe ein Buch über diese Geschichte geschrieben und veröffentlicht, nur wurde es mit aller Kraft unterdrückt. Den Wikipedianern kann ich nur sagen: Es ist eine Schande,’wie sie hier in vollster Absicht verfahren! Solche jämmerlichen, charakterlosen Schmierfinken sollten sich in ihrem finstersten Winkel schämen! Übrigens verschweigen jene »Biografen« sehr vornehm, dass mein Krebs trotz Chemotherapie und Kobalt nach mehr als fünf Jahren wiederkam, in der Lunge. Ein kompletter Lungenlappen wurde mir während einer hochkomplexen OP entfernt, er war bereits weitgehend zerstört. Und ich auch. Erst danach entschlossen sich meine Eltern zur alternativen Therapie. Kurz gesagt, verehrte Leser: Vergessen Sie bitte die unsäglichen Wikipedia-Darstellungen lebender Personen, sofern diese nicht der Mainstream-Gesellschaft angehören! ■

»Ein Rechtsstreit wegen falscher Behauptungen hätte mir erhebliche Kosten beschert« (Rainer Holbe)

holbe

Über zehn Jahre habe ich bei Radio Luxemburg, später bei RTL und SAT.l die »Unglaublichen Geschichten« bzw. später die »Phantastischen Phänomene« produziert und moderiert. Nur der überdurchschnittlich hohen Publikumsakzeptanz hatte ich es zu verdanken, dass die Sendungen im Programm blieben. Immer wieder gab es gehässige Berichte in Tageszeitungen oder Programmzeitschriften.

Entsprechend ist in dem Wikipedia-Eintrag über meine Person bis heute folgende falsche (!) Behauptung enthalten:

»1990 veröffentlichte Holbe beim Knaur-Verlag in der RTL-Edition ein Buch unter dem Titel >Warum passiert mir das?<, in dem er Aussagen mehrerer so genannter >Sensitiver< darstellte, die ihnen angeblich von Geistwesen aus dem Jenseits diktiert worden waren. Diese Geister hätten ihnen Details aus den früheren Leben prominenter Zeitzeugen erzählt, darunter auch über den 1987 verstorbenen jüdischen Radio- und Fernsehmoderator Hans Rosenthal. Ausserdem sei die >Menschheitsentwicklung< von >den Juden< durch die Kreuzigung Jesu gestoppt worden. Obwohl Holbe betonte, dabei habe es sich lediglich um Zitate gehandelt und er habe damit >keineswegs< den Holocaust rechtfertigen wollen, lehnten Kollegen die weitere Zusammenarbeit mit ihm ab, und RTL kündigte Holbe daraufhin fristlos.«

Trotz mehrmaliger Mahnungen – auch über einen Anwalt -und der Zitate von Zeugen war Wikipedia nicht bereit, diese falsche Behauptung zu löschen! Ein Rechtsstreit hätte über einen amerikanischen Anwalt mit erheblichen Kosten geführt werden müssen. Namhafte Ex-Kollegen von RTL nahmen dazu wie folgt Stellung: »Weder ich noch einer meiner damaligen Kollegen hat >eine weitere Zusammenarbeit mit Rainer Holbe< abgelehnt. Diese Aussage ist falsch.« (Hugo Egon Balder) »Weder irgendeiner meiner damaligen Kollegen bei RTL noch ich selbst haben eine weitere Zusammenarbeit mit Rainer Holbe abgelehnt, im Gegenteil.« (Geert Müller-Gerbes) »Es gab keinen Kollegen, der die Zusammenarbeit mit ihm verweigert hätte. Gegenteilige Behauptungen gehören ins Reich böswilliger Fantasie.« (Metty Krings) »Die Aussage auf Wikipedia ist falsch!« (Axel Fitzke) ■

»Wenn ich das alles lese, bekomme ich manchmal Schnappatmung« (Dominique Görlitz)

görlitz

Spätestens seit der Whistleblower-Affäre um Edward Snowden ist klar geworden, dass ideologiefreie und politisch neutrale Darstellungen in den internationalen Medien mehr und mehr zurückgedrängt werden. Grundübel ist die immer stärker einsetzende Vereinheitlichung der Massenmedien. Einmal mehr stellt sich die Frage: Wer profitiert davon? Und welche Interessen werden durch die uniforme Berichterstattung bedient?

Insbesondere der von mir ausgelöste »Cheops-Skandal« zwischen 2013 und 2015 spricht in diesem Zusammenhang Bände. Keiner der Redakteure von »Spiegel«, »Focus« & Co. hat sich je die Mühe gemacht, hinter die Kulissen zu schauen. Forscherkollege Stefan Erdmann und ich wurden von Behörden und Presse ohne Prüfung der Umstände einmütig zu »Pyramiden-Schändern« vorverurteilt, obgleich sich innerhalb der ersten Monate der Affäre herausstellte, dass die Cheops-Kartusche in Wirklichkeit nicht nur durch uns, sondern durch Unbekannte vermutlich bereits 2006 beprobt wurde! Dass sich nur wenige Journale, wie »mysteries« und ein paar Tageszeitungen getraut haben, der Wahrheit auf den Grund zu gehen und diese auch zu publizieren, bekundet den jämmerlichen Zustand der deutschsprachigen Presselandschaft.

Insofern sind Online-Enzyklopädien wie Wikipedia für Forscher, die im Fokus der Öffentlichkeit leben, Segen und Fluch zugleich. Wenn ich lese, was andere dort ungefiltert über einen schreiben, bekomme ich schon mal Schnappatmung. Und das Schlimme dabei: Man kann sich persönlich nicht einmal dagegen wehren! Welch ein Glück, dass es gute Freunde gibt, die ab und an den unbelegbaren Unsinn kurzfristig korrigieren, ehe ein weiterer selbsternannter Experte die Fakten wieder auf den Kopf stellt. Hier herrscht dringend Erneuerungsbedarf, damit Aktivisten, Wissenschaftler oder Forschergruppen nicht der individuellen Willkür und Zensur einiger weniger »Experten« unterliegen, die je nach individuellem Standpunkt die Forschungsarbeit anderer bewerten und mitunter sogar zensieren.


»Der Kampf gegen Wikidioten ist ein Kampf gegen Windmühlen« (Reinhard Habeck)

habeck

Als Autor grenzwissenschaftlicher Themen kämpft man im Internet-Lexikon gegen Windmühlen. Es gibt kaum einen Eintrag eines entsprechenden Forschers, dessen Werke nicht herablassend als »pseudowissenschaftlich«, »unglaubwürdig« oder als »narrative Ideen« abgekanzelt werden. Meinerseits bin ich von bösartigen Übergriffen auf »meinen« Wikipedia-Eintrag bisher gnädigerweise verschont worden. Ich kann damit leben. Heftiger angegriffene Kollegen, Autoren und Mitstreiter begreiflicherweise nicht.

*

»Gegen die Ideologen von Wikipedia kämpfen selbst Götter vergebens« (Erich von Däniken)

däniken

Viele Medienmacher möchten »vernünftig« sein – und latschen deshalb tagtäglich im trägen Trott des Mainstreams mit. Journalisten – im Grunde forsche Geister – können nicht anders, weil sie oft nicht anders dürfen. Ansichten gegen die gerade herrschende »Vernunft« werden verschwiegen oder landen auf dem Müllhaufen der Lächerlichkeit. Chefredakteure sollten ihre Blätter für andere Meinungen öffnen, vielleicht auch für Spekulationen oder unfrisierte Gedanken. Man könnte diese ja entsprechend bezeichnen. Doch die Gesellschaft ist feige – jeder fürchtet die spöttische Kritik der Kollegen: Eine trostlose Mitnicker-Gesellschaft.

Und Wikipedia? Wikipedia weiss über mich nur Negatives! Als Quellen dienen längst widerlegte Kommentare aus jahrzehntealten Büchern oder Zeitschriften. Immer wieder taucht der Begriff der »Pseudowissenschaftlichkeit« auf. Die unzähligen Wissenschaftler, die sich in den letzten Jahrzehnten positiv über mich und meine Theorien äusserten oder gar ganze Bücher dazu schrieben, existieren für Wikipedia nicht.

Da liest man: »Däniken wurde ausserdem vorgeworfen, seine Thesen durch manipulierte Interpretationen wissenschaftlicher Quellen und verfälschter Abbildungen zu untermauern.« Nichts davon stimmt. Zwar gab es Autoren, die 1968 (!) derartigen Unsinn verbreiteten – sie wurden aber schon damals widerlegt

oder mussten ihre Meinungen per Gerichtsbeschluss korrigieren. Nichts davon steht in Wikipedia.

Dann taucht der kreuzdumme Vorwurf des Rassismus auf. Ausserirdische hätten mit »weiblichen Menschenaffen« Geschlechtsverkehr betrieben und im den Höhlen durch »Rassenzucht«  alle Missgeburten umgebracht.

Nichts davon steht in meinen Büchern! Da liest man bei Wikipedia zudem, ich sei 1970 wegen Betrugs etc. verurteilt worden – aber NICHT, dass das Schweizerische Bundesgericht das Urteil an das Kantonsgericht von Graubünden zurückgab und dieses das Urteil später aufgehoben hat! Ganz offensichtlich wird »meine« Seite im Internet-Lexikon von Ideologen betrieben.

Und gegen Ideologen kämpfen selbst Götter vergebens.

PS: Wer sich über mich und meine Werke informieren will, der besuche doch mal http://www.daniken.com. ■

.

Auszug aus „Mysteries“ Nr. 4 Juli/August 2016 titel

2 Antworten to “Wikipedia? Nein danke! Ehrverletzungen und Unwahrheiten: So diffamiert das „Internet-Lexikon“ Andersdenkende”

  1. qwertzu11 said

    Hat dies auf Meinungsfreiheit rebloggt.

    Gefällt mir

  2. […] Quelle: Wikipedia? Nein danke! Ehrverletzungen und Unwahrheiten: So diffamiert das „Internet-Lexikon“ An… […]

    Gefällt mir

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: