Joachim Steinhöfel zum Internet-Bereinigungsgesetz..klare deutliche Wörter…


Joachim Steinhöfel

Deutscher Rechtsanwalt, Radio- und Fernsehmoderator


Joachim Nikolaus Steinhöfel (* 26. Juli 1962 in Hamburg) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Blogger, der auch als Moderator, Werbefigur sowie durch umstrittene Medienauftritte und prominente… Mehr

Autor: Wiggerl

Eine Lobby für die Deutschen-Österreichischen-Südtiroler-Schweizer Kulturen und Lebensarten – Themen: Heimat, Deutsche Reich, Geschichte

2 Kommentare zu „Joachim Steinhöfel zum Internet-Bereinigungsgesetz..klare deutliche Wörter…“

  1. Die Facebook und YouTube Zensoren Sonnenstaatland SSL und Anetta Kahane Stasistiftung in Aktion…! Man fragt sich, mit welcher Berechtigung diese degenerierten, grenzdebilen Antifa Unterstützer, Threadschredderer und hirnlosen Loser soviel von unserem Steuergeld kassieren…könnten diese Loser je einen normalen Job ausführen?

    https://rechtssachverstaendiger.de/category/sonnenstaatland/

    Die selbsternannten Zensurdiktatoren und Threadschredderer vom Sonnenstaatland scheinen nun nach Facebook auch YouTube fest unter Kontrolle zu haben! Man kann z. B. die Benachrichtigung über Reaktionen auf eigene Kommentare (z. B. Bayer Monsanto Glyphosatvergiftung…) nicht mehr aktiv schalten und darauf reagieren, also eine völlig neue und perfide Art der aktiven Kontrolle und massiver Kommunikationsunterdrückung im Sonnenstaatsland BRiD…!

    Facebookpolente Sonnenstaatland: https://youtu.be/029c_Z26Feo

    Echte Reichsbürger in der BundesreGIERung enttarnt: https://rechtssachverstaendiger.de/category/reichsbuerger/

    Über 2 Millionen Euro Steuergelder…so viel Geld bekommt die Firma Sonnenstaatland (SSL) IM QUARTAL für Ihr grenzdebiles Trollgeschwafel, Zensur und Löschungen in Blogs, bei Furzbook und Youtaub gegen Aufgewachte und der aktiven Unterstützung der Antifa (siehe Kontoauszug „Weihnachtsfeier Antifa“…)!

    Hier werden jetzt aktuelle Kontoauszüge der BRiD Troll Seite Sonnenstaatland veröffentlicht. Diese verlogenen Schmierlappen bekommen für den grenzdebilen Mist, den die schreiben, für die Zensur von Kommentaren auf Facebook und YouTube und für die Überwachung und das drangsalieren von Menschen in einem Quartal  2.100.000 € Abschlagszahlung! Woher kommt das Geld…natürlich vom Steuerzahler!

    https://dhblackbox.wordpress.com/2017/04/07/das-geheime-konto-der-neuen-ss-leute-enttarnt-alias-sonnenstaatland-in-gleicher-weise-auch-spinnerspassten-und-lakaien/

    Das überweist direkt der BUND ! (siehe Blatt 1 Finanzverwaltung des Bundes siehe Spalte zu Ihren Gunsten Abschlag  1. Quartal 2017 2.100.000 €  am 3.02.2017…! Seht euch die Kontoauszüge mal genau an…sogar die Weihnachtsfeiern der Antifa werden finanziert!

    Liken

Kommentare sind geschlossen.