Die Prophezeiung des Heiligen Neilus


Er hat als ehemaliger Präfekt von Konstantinopel um 390 auf  dem Sinai gelebt. Inhalt

Er sagte über unsere Zeit:

„Um die Mitte des 20. Jahrhunderts, wenn die Zeit des Antichrist nahe sein wird, verfinstert sich der Verstand der Menschen wegen der fleischlichen Gesinnung.

Die Abweichung von den Geboten Gottes und die Abwertung der menschlichen Würde werden jene Epoche kennzeichnen.

Man wird Männer und Frauen kaum mehr unterscheiden können wegen der schändlichen Anstößigkeit ihrer Kleidung und Haarmode. Eltern und ältere Leute werden nicht mehr geachtet.

Die Liebe wird schwinden.

Die christlichen Hirten, Bischöfe und Priester werden verflachen; sie sind unfähig, den rechten vom falschen Weg zu unterscheiden. Die Sittengesetze und kirchlichen Traditionen ändern sich.

Die Menschen üben keine Bescheidenheit mehr, dagegen herrschen Unmäßigkeit in Essen und Trinken und die Habsucht… Luxus, Ehebruch, Homosexualität, Terror und Mord nehmen überhand … sie (die Menschen jener Zeit) werden keine Gewissensbisse mehr haben.

Wehe den Christen, sie werden den Glauben verlieren, denn es gibt niemand mehr, der ihnen das Licht der Wahrheit zeigt. Die wenigen Getreuen werden sich von der Welt zurückziehen und an heiligen Zufluchtsorten zusammenkommen. Überall werden sie auf  Hindernisse stoßen.

In jener Zeit werden die Menschen von einem Ende der Erde bis zum andern sprechen können, sie werden wie Vögel in der Luft fliegen und wie Fische in die Ozeane tauchen.

Wenn sie dahin gelangt sind, werden diese Armen ihr Leben in Bequemlichkeit verbringen, ohne zu wissen, dass dies eine Hinterlist Satans ist… Er wird sie soweit verführen, dass sie den Glauben an die Existenz Gottes verlieren …

entnommen von: www.nachdenk-seite.at

Österreich schafft ohne Ankündigung an die Bürger das Bürgerliche Recht (Gesetzbuch) „STILLSCHWEIGEND“ am 31.12.2016 ab!


Das heißt, es gilt dann nur mehr das Handelsrecht / Seerecht / Piraterierecht!

31-12-2016-loeschung-bundesgesetzbuch_firma_bundeskanzleramt_oesterreich_seite1

Man beachte das Außerkraftretensdatum des Bürgerlichen Gesetzbuches! Ab 1.1.2017 gibt es keine bürgerlichen Rechte mehr…

Nachzulesen auf: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR11001644

In Verbindung mit den „Ausweisvergaben“ – mit allen Namen, die in GROSSBUCHSTABEN geschrieben sind (Capitis deminutio maxima = als Verlust der Freiheit, des Bürgerrechtes und mit Verlust der Familienzugehörigkeit Bsp: MAX MUSTER!) gilt, dass es nun für PERSONEN, die sich noch vorher mit Hinweis auf „natürliche Person“ vor „GROBER WILLKÜR“ hätten schützen können, dies nun ab 01.01.2017 als „juristische Person“ im Handelsrecht nicht mehr möglich ist! Der Beginn von „Enteignungen“ war nur der Anfang!

Auszug aus dem Buch: Souveräner Staat, Besetztes Land (SEITE 42!) Schutz für Ihr Recht und Eigentum PDF-Buch Gemeinde Neuhaus

Die Bedeutung der Groß-Kleinschreibung geht auf das römische Recht zurück, welches zum großen Teil unser Rechtssystem prägt. Das römische Recht kennt folgende Begriffe zur Än- derung oder Schmälerung des rechtlichen Status (capitis deminutio):

capitis deminutio minima als Wechsel in der Familienzugehörigkeit (Beispiel: Max Mustermann)

capitis deminutio media als Verlust des Bürgerrechts und der Familienzugehörigkeit (Beispiel: Max MUSTERMANN)

capitis deminutio maxima als Verlust der Freiheit, des Bürgerrechts und Familienzugehö- rigkeit (Beispiel: MAX MUSTERMANN)

Bitte prüfen Sie ihren Personalausweis, Reisepass und ihre Staatsangehörigkeitsurkunde, um sich selbst ein Bild über ihren Rechtsstatus zu machen.

Wenn das durch ist, würde wohl der größte Raubzug in der Geschichte der Menschheit am 1.1.2017 seinen Anfang nehmen bzw. weitergeführt werden.

http://www.oesterreich-rundschau.at/aktuelle-rundschau/abschaffung-des-buergerlichen-rechts/

Die Insider…Baumeister der Neuen Welt-Ordnung


DIE INSIDER vermitteln den Einstieg in ein weltweites Verschwörungsnetz, das die „NEUE WELT-ORDNUNG“ zum Ziel hat und für die Menschheit den Abstieg in die Sklaverei bedeutet. Das in Millionenauflage verkaufte Werk enthüllt das geheime Zusammenspiel der westlichen Hochfinanz mit den Kommunisten, das den Menschen in aller Welt durch die Lizenzpresse als unversöhnliche ideologische Gegnerschaft dargestellt wurde. Die wahre Rollenverteilung in Politik und Wirtschaft in das Interesse der Öffentlichkeit zu rücken, ist das Anliegen dieses Dauerbrenners.

        

Geheime Berichte und Dokumente, über das Bestreben der Rockefellers und ihrer Verbündeten, Kapitalismus und Weltsozialismus unter einer gemeinsamen Führung zu vereinigen. Am Ende stünde dann die, schon vor 200 Jahren postulierte EINE-WELT-REGIERUNG

„Die Rockefellers sind die Personifizierung des beharrenden Establishments der Nation: Regierungen wechseln, die Wirtschaft wandelt sich, die Allianzen mit anderen Ländern verändern sich – die Rockefellers bleiben.“ Walter Cronkite, CBS-Bericht ‚Die Rockefellers‘

In diesem Buch ist der Anfang und Fortbestand eines riesigen Unternehmens, genannt „Rockefeller“ haargenau nachgezeichnet und protokolliert. Allen beginnt mit der Gründung der ersten Ölgesellschaft des Clans, seiner Vergrößerung, seinen dubiosen Geschäfts- und Konkurrenzverhalten („Konkurrenzkampf ist Sünde“ *J.D.Rockefeller) und seiner zunehmenden Kontrolle und Einmischung in die Politik.

In 11 Kapiteln wird von der Pike auf das Machtimperium nachskizziert. Wie der Autor schon in seinem ersten Buch zum Thema („Die Insider“) erwähnte, waren die Interessen der Superreichen nie mit dehnen des Volkes verknüpft. Vielmehr haben solche Menschen keinerlei Angehörigkeit und konrollieren alles was zu ihrem Vorteil ist, auch wenn es sich um beide Seiten handelt, wie Allen um die Verstrickungen Rockefeller’s mit den ehemaligen und kommunistischen Russland zu berichten weiß.

Er zeigt auf warum die USA ab- und „die Roten“ aufrüsteten. Warum Amerikaner von der Energiekrise geschüttelt wurden, obwohl deren alleiniger amerikanischer Vorrat noch über 100 Jahre bei Maximalverbrauch gereicht hätte. Wie man ungewählt auf den Posten des US-Vizepräsidenten gehoben wird, oder wie man Politiker und Senatoren beeinflusst und so kontrolliert, das es egal ist welche Seite eine Wahl gewinnt, profitieren tut man schließlich von beiden. Allen zeigt auf wie man als Ölmulti und Superreicher sein Vermögen so anlegt das man fast steuerfrei nach Hause geht, z.B. indem man sein Geld einfach verschenkt.

Man verschenkt es an Thrust’s und Stiftungen welche man selbst kontrolliert. Wer dies nicht glaubt möge in den Brockhaus unter „Rockefeller“ schauen, selbst dort wird es erwähnt. Weiterhin umschreibt Allen, basierend auf jahrelanger Nachforschung, den „Council of Foreign Relations“ (CFR), die „Trilaterale Kommission“ und die „Bilderberger“ von Grund auf.

Den Sinn und die treibenden Gedanken hinter diesen Gruppen, Vorkenntnisse sind also nicht erforderlich. Ausführlich wird natürlich auch „Medienkontrolle“ und damit Stimmungs- und Panikmache in Bezug auf die Bevölkerung behandelt. Alles in allem: Möchten sie wissen wie sie ein skrupelloses Machtgefüge ohne wenn und aber errichten wollen? Lernen sie es von der Familie Rockefeller!

Im Anhang finden sich wieder einmal verschiedene Skizzen und Aufbauten verschiedener „Befehlsketten“ und Einrichtungen, Mitgliederlisten, Zitate und brisante Zeitungsmeldungen.

„Aleppo ist frei! Nun können alle Syrer zurück zum Aufbau ihrer Heimat!“…wenn sie bleiben wird wohl für jeden Naiven klar, was für ein Völkermordendes „Spiel“ hier vermerkelt wurde/wird…


Wichtiger Durchbruch: Landtagsabgeordneter der AfD hielt ebenfalls eine Rede.

Trotz strömendem Regen und eiskalter Nässe: Pegida zog wieder 5.000 Menschen zum Weihnachtssingen auf den Theaterplatz! Neben Stürzenberger, Sandvoß und meiner Wenigkeit sprach auch der Berliner Landtagsabgeordnete Wild – ein wichtiges Signal zur Einheit der Bewegung, das den ewigen Distanzierern, die es leider auch in der AfD gibt, etwas zum Knabbern geben sollte!