Brexit-Triumph: Patrioten aller Nationen, vereinigt Euch – jetzt!


Eine historische Niederlage für das Imperium. Fünf Thesen.

  1. Der deutliche Sied des Brexit ist ein epochales Ereignis, noch viel einschneidender als die Referenden gegen die EU-Verfassung 2005 in Frankreich und den Niederlanden.

  2. Die Eurokraten sind in Panik. Der EU-Umbau, den sie vorhaben, wird die „englische Krankheit“ nicht vor dem Übergreifen auf andere Länder hindern.

  3. Das entscheidende Thema war die berechtigte Angst vor weiterer Zuwanderung. Dieses Thema hat über das Thema Ökonomie, das die Drinbleiber hochspielten, gesiegt. Mit anderen Worten: It’s NOT the economy, stupid! Der NATIONALE Gedanke ist der entscheidende Motor: die Verteidigung der eigenen Identität, die Wiedergewinnung der Souveränität.

  4. Das Ergebnis gibt allen Volksbefreiungskräften auf dem Kontinent einen riesigen Rückenwind. Sie müssen in allen Ländern, wo das möglich ist, sofort Volksabstimmungen anberaumen. Dissidenten aus dem jetzt instabilen Blockparteien sollten einbezogen werden, dürfen aber keine Veto-rechte beanspruchen.

  5. In Deutschland, wo es keinen bundesweiten Volksentscheid gibt, müsste die AfD ein überparteiliches Komitee anstoßen, das außerparlamentarischen Druck für einen Volksentscheid „Grenzen dicht – Raus aus der EU“ macht. Parlamentarische Erfolge der AfD können das befördern.

Partnerbanner_Konferenz_2016_300x250

https://juergenelsaesser.wordpress.com/2016/06/24/brexit-triumph-patrioten-aller-nationen-vereinigt-euch-jetzt/

„Merkel ist wahnsinnig…Kanadisches Fernsehen liefert Beweise“


Berliner Schnauze schreibt:

Klasse Beitrag. Ja, das ist es, was wir hier auf den Seiten schon lange sagen: Wir sollen immer noch die Schuld unserer Vorfahren mit uns rumschleppen. Da hat der Moderator recht. Das Video beweist wirklich, dass die Merkel voll den Sockenschiss hat und nicht mehr tragbar als Kanzlerin ist. Sie gehört vor ein Gericht, da sie verantwortlich für die mutwillige Zerstörung unseres Landes ist. Ich kriege schon wieder einen dicken Hals und übel wird mir auch!

Die Stunde der Wahrheit: Hinter dem Brexit lauert der Crash


In Frankreich und Belgien (usw.) brennt schon der Busch, da sieht es nicht so rosig aus. Es wird spannend.

Der Austritt Großbritanniens aus der „EU“ ist ein Katalysator für gravierende globale Fehlentwicklungen.

Er wird als externer Faktor verwendet werden, um massive Bereinigungen in einer Zombie-Wirtschaft vorzunehmen, die zuletzt nur noch auf Zeit gespielt hat.

Die Zeit ist jetzt abgelaufen.

Es kommen harte Schnitte. Die Auslöser und Profiteure einer neuen Finanz-Krise dürften unerkannt entkommen.

.

Die Stunde der Wahrheit: Hinter dem Brexit lauert der Crash

.

Die DWN sind mir auch suspekt geworden, aller spätestens als die IDENTITÄRE Bewegung als „rechtsextrem“ bezeichnet wurde.

Aber es kann doch wohl kein Zweifel an der Tatsache bestehen, daß das FIAT-money System, die aktuelle extreme Überbewertung des Aktienmarktes (Blasenbildung allerorten) keine Zukunft hat. Ich bin kein „Schwarzmaler“, nur Realist aus Erfahrung und den Aktienjongleuren habe ich noch nie vertraut.
Dieses Schuldgeldsystem in dem wir uns noch befinden kann nur scheitern – wie immer wieder aufs Neue. Das ist unser Problem, oder?
Es gibt mit der bisherigen Mischpoke von Polit-Darstellern und Bankstern keine Wende, wie auch?
Leider befürchte ich, daß es, wird alles so nach Gutsherrenmanier weiter geführt wie bisher, nicht friedlich bleibt und eine Kehrtwende zu einer vernünftigen Politik unmöglich ist, da der Politikzirkus völlig korrumpiert ist.
Dann landen wir im Chaos oder wieder in einem totalitären, diktatorischen System – ja, wir sind schon so gut wie angekommen.

Zitat: Ernst Jünger:

„Die Welt muss von Zeit zu Zeit ins Feuer getaucht werden,
um sich neu zu entfalten.“

Rainer

P.S: “Der Zinseszinseffekt ist das achte Weltwunder.” – Mayer Amschel Rothschild (1744-1812)
„Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, daß aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, dass das System ihnen feindlich ist.”
– Gebrüder Rothschild, London 1863