Herr Seehofer, bitte verhaften Sie Frau Merkel!


Lieber Horst Seehofer, das war ganz großes Kino! Wie Sie Merkel nach ihrer Weiterso-Wirschaffendas-Rede auf dem CSU-Parteitag auf dem Podium – im Stehen! – gezwungen haben, Ihr Contra anzuhören. Wie eine Schülerin die Standpauke des Rektors! Quälende 15 Minuten lang!

merkelaaa

EXTRAhttps://netzwerkgegenantideutsche.wordpress.com/veroeffentlichungen-nur-fuer-mitglieder/

Wie ihre Mundwinkel immer weiter nach unten gingen… Wie man merkte, dass sie im Boden versinken wollte… Wie sie dann, nachdem Sie Ihre Standpauke beendet hatten, den Blumenstrauß einem Begleiter zupfefferte und grußlos aus der Halle rauschte… Jo mei, das war ein innerer Reichsparteitag für mich – und bestimmt auch für viele CSUler.

Wie gesagt: Das war ganz großes Kino. Aber, lieber Seehofer, wollen Sie es denn beim Kino belassen? Wollen Sie weiter zuschauen, wie Merkel Staat und Volk kaputtmacht? Der Löwe kann gut brüllen, das hat er gezeigt! Aber nun muss er auch beißen, will er nicht als Bettvorleger enden.

Deswegen mein Appell: Lassen Sie Frau Merkel verhaften. Sie hat das Grundgesetz, das Asylgesetz, das Aufenthaltsgesetz gebrochen und bricht diese jeden Tag, jede Stunde weiter. Sie ist die Königin der Schlepper – und muss wegen Schlepperkriminalität hinter Gittern. Sie ist eine Kriminelle und darf nicht weiterregieren, wenn der Rechtsstaat – oder seine Rudimente – nicht völlig zerstört werden soll.

https://juergenelsaesser.wordpress.com/2015/11/23/herr-seehofer-bitte-verhaften-sie-frau-merkel/