Dieses Deutschland ist nicht mehr unser Deutschland


Tucholsky

Fühlen wir uns noch wohl in diesem Land mit so einem Gedanken? Ich hab Angst vor der Unterdrückung (krass ausgedrückt) die Deutschen die immer mehr zurück stecken müssen um anderen Nationen den Weg frei zumachen,  angefangen Arbeitsplatz-Verlust ersetzt durch Billiglohn von Ausländern usw. DM Lohn Goodbye und so zieht es sich durchs Land in vielen Bereichen. Für andere mag es hier eine Bereicherung sein der Deutsche aus der DM Zeit machte viele Schritte zurück und es wird noch schlimmer kommen.

Ich koche vor Wut jedesmal wenn ich drüben bei uns im Shopping-Center war. Im Penny weniger als im Rewe. Es gibt Tage, da kann ich die weißen Kunden im Rewe  zählen, unsere Sprache kann keiner, die Kassiererin muß Geduld beweisen und ich könnte immer wieder kotzen. Ich vermeide es diese Ebola Menschen anzuschauen. Nach so einer Horde nach dem Rewe Einkauf sieht es dort aus als wäre ein Tornado dort durchgefegt, Tüten in vielen Regalen aufgerissen und mindestens die Hälfte rausgefressen und bleibt dort offen liegen. Ich könnte ein Buch mit diesen scheiß Geschichten hier aus der Großstadt füllen.

Verfasst von die Germanien auf Google+

——————–

http://dwdpress.wordpress.com/2014/08/20/das-neue-deutschland-ist-nicht-mehr-mein-deutschland/