deutschelobby

NEIN ZUR BRD::::JA ZUM DEUTSCHEN REICH

  • Machtwechsel auf der Erde – Armin Risi

  • Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

  • PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

  • 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

  • Was in Syrien tatsächlich geschieht: Augenzeugen widersprechen den westlichen Medienlügen vom syrischen »Bürgerkrieg«

  • Anti-Giftköder-Training

  • Rückruf & Giftköderprävention

  • Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

  • Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

  • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van Helsing, Thomas A. Anderson

  • Stichschutzweste – Stichhemmende Tactical Unterziehweste

  • Rasse, Evolution und Verhalten: Eine Theorie der Entwicklungsgeschichte

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • Professional CREE XM-L T6 LED Flashlight SELBSTSCHUTZ wiederaufladbar, Zoom, wasserfest

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Österreichs Kriegshelden: Landsknechte – Haudegen – Feldherren

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Massenmigration als Waffe

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Umvolkung: Wie die Deutschen still und leise ausgetauscht werden

  • Der Staat in der Flüchtlingskrise. Zwischen gutem Willen und geltendem Recht

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Tragödie und Hoffnung

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Die Rothschilds…

    Die Rothschilds...

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Visionen 2050

  • Deutschland in Gefahr: Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

  • Beuteland

  • Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung – warum Politik so häufig scheitert

  • Und sie hatten sie doch!

  • Whistleblower

  • Europa Grenzenlos

  • Achtung Bargeldverbot!

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Bargeldverbot: Alles, was Sie über die kommende Bargeldabschaffung wissen müssen

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • verheimlicht vertuscht vergessen: Was 2015 nicht in der Zeitung stand

  • Karl Albrecht Schachtschneider Erinnerung ans Recht

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Deutschland im Blaulicht: Notruf einer Polizistin

  • Lügenpresse

  • Inside Polizei–Die unbekannte Seite des Polizeialltags

  • 1984…George Orwell

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Böse Gutmenschen: Wer uns heute mit schönen Worten in den Abgrund führt

  • Das NSU-Phantom: Staatliche Verstrickungen in eine Mordserie

  • Notfall-Vorsorge

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • WIE MEDIEN KRIEG MACHEN: Ein Insider über die wahren Drahtzieher

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Allahs Narren: Wie der Islamismus die Welt erobert

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • Energie ohne Ende

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Good Bye Mohammed: Das neue Bild des Islam

  • Die Freihandelslüge: Warum TTIP nur den Konzernen nützt – und uns allen schadet

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Die Sprache der BRD: 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Alles grün und gut?: Eine Bilanz des ökologischen Denkens

  • Dann mach doch die Bluse zu: Ein Aufschrei gegen den Gleichheitswahn

  • Verfallssymptome: Wenn eine Gesellschaft ihren inneren Kompass verliert

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • Völkermord an den Armeniern

  • Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!: …

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Die Prinzipien der Kriegspropaganda

  • Die Impf-Illusion

  • Die vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Krieg in der Ukraine

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Ruhrkent: Roman

  • Attacke auf den Mainstream

  • Alptraum Zuwanderung

  • Brandneu! „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“

  • Die andere Gesellschaft

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Weltenwende Die Gefahren der letzten Tage und der Weg ins Licht

  • Das Ende der Sicherheit

  • Der Fluch der bösen Tat

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Die Jahrhundert-Lüge

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • Die Diktatur der Dummen: Wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben

  • Der Crash ist die Lösung: Warum der finale Kollaps kommt und wie Sie Ihr Vermögen retten

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • deutschland-von-sinnen

  • das Deutschland-Protokoll

  • Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

  • der-neue-tugendterror

  • Gefangen im Euro

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • das-erste-leben-der-angela-m.

  • Gangland Deutschland

  • Von Gesinnungspolizisten und Meinungsdiktatoren

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • Der Große Krieg

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • Islam – Religion oder pol. Ideologie – Schachtschneider

  • MenschInnen: Gender Mainstreaming – Auf dem Weg zum geschlechtslosen Menschen

  • Deutschland, Verbrecherland?: Mein Einsatz gegen die organisierte Kriminalität

  • Die Souveränität Deutschlands: Souverän ist, wer frei ist

  • Jo Conrad – Entwirrungen

  • Europa Grenzenlos DVD

  • Konservative.de — aktuelles Magazin kostenlos

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

  • Suche nach Datum

    Juli 2014
    M D M D F S S
    « Jun   Aug »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Menü-Themen

  • Meta

  • RSS Wahrheiten.org

  • Juli 2014
    M D M D F S S
    « Jun   Aug »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Archive

  • Gemeinschaft – Community

  • Meta

  • Top-Beiträge

  • Top-Klicks

  • Neueste Kommentare

    deutschelobby zu Die Invasion geht weiter: 10.0…
    Hassan zu Update: VATIKAN IM SCHOCK: “15…
    qwertzu11 zu Update: Handbuch zum Selbsterh…
    qwertzu11 zu DIE SCHLACHTUNG DES DEUTSCHEN…
    Pflanzer zu Machtwechsel auf der Erde – Ar…
    Pflanzer zu Die Invasion geht weiter: 10.0…
    Notwende zu Die Invasion geht weiter: 10.0…
    mike zu Update: VATIKAN IM SCHOCK: “15…
    rsvarshan zu Rassistische gegen Weisse geri…
    JUSTAVITZ JÜRGEN (me… zu Wir verteidigen jetzt die deut…
    JUSTAVITZ JÜRGEN (me… zu Merkel – Zionistische Jüdin –…
    JUSTAVITZ JÜRGEN (me… zu Eva Herman…spricht über…
    JUSTAVITZ JÜRGEN (me… zu Identitäre Bewegung : „Spielt…
    JUSTAVITZ JÜRGEN (me… zu Botschaft der Patrioten an das…
    Pater Aaron Isidor zu Hilferuf von Horst Mahlers Ehe…
  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • Schuldenuhr zum Aktualisieren Taste F5 drücken
  • Archiv

  • Themen

  • Juli 2014
    M D M D F S S
    « Jun   Aug »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Kategorien

  • Themen

  • Archiv

  • weitere Informationen

    http://www.alteundneuezeiten.de/
  • Daniel Ermordung Türken Röntgen Ärztin

  • Tags

    AfD Allah Angela Merkel Asyl Asylanten Asylbewerber aufklarung Ausländer Ausländergewalt Ausländerkriminalität Banken Berlin Bilderberger Bremen Brussels Brüssel Bundestag Bundesverfassungsgericht CDU Christen Deutsche Deutsche Reich Deutsches Reich Deutschland Die Welt Dresden EFSF England ESM EU EU-Politik Euro Europa European Union Eurozone EZB Flüchtlinge France Frankreich Germany Gewalt Griechenland Grüne Gutmenschen Hamburg History Illegale Intensivtäter Invasoren Islam Islamischer Terror Islamisierung islamisten Islamkritiker Israel Koran Krieg leben Linke Linksradikale London Medien Medienmanipulation Merkel Migranten Migrantengewalt Mord Moschee Moslem Muslim Muslime München Nachrichten PEGIDA Politik Polizei Quran Religion and Spirituality Russland Schweiz Social Democratic Party of Germany SPD südländer Terror Titel Turkey Türke Türkei Türken United States USA Video Volksverdummung Widerstand. Wien Zigeuner Zuwanderer Zuwanderung Zuwanderungskriminalität Österreich
  • Blogstatistik

    • 5,352,369 hits
  • Deutsche Reich

  • video – vk.com

  • noch läuft’s…

  • Verein für Haustierhalter

  • ddb Netzwerk – ddb Radio

  • Heinz-Christian Tobler – Aufklärung im Großen Stil

  • Verein Deutsche Sprache e.V.

  • Archiv

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 760 Followern an

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • Juli 2014
    M D M D F S S
    « Jun   Aug »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Schlagwörter

  • Top-Klicks

  • Aktuelle Beiträge

  • Beiträge, die mir gefallen

  • Selbstschutz…

  • Das Wort: hier spricht die Geschichte

  • RSS pro Deutschland

  • EinProzent

    **********************

  • Eva Hermann- Blog – Willkommen

  • Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

  • Boykott als Ausweg

  • vk.com statt facebook

    vk.com statt facebook

  • NETZWERK GEGEN ANTI-DEUTSCHE

  • netzgegen antideutsche

  • Zeit zum Aufwachen—Zeit sich zu einigen—Zeit sich zu wehren

    youtube pittromi

  • Umvolkungs-Flut (von Stephanie Schulz )…die Wahrheit…ohne massiven Widerstand werden wir unser Land und unsere Errungenschaften verlieren…

  • Hellstorm – der Genozid an Deutsche – in deutsch

  • Die verbotene Wahrheit die Deutschland nie erfahren darf!

    “Ich habe starke Sympathie und Mitleid mit dem deutschen Volk, das in den letzten Generationen unerträglichen Erpressungen ausgesetzt war und niemals die Möglichkeit hatte, seine Vergangenheit sachlich zu bearbeiten und mit dem traditionellen Judentum wieder gute Beziehungen herzustellen. Wie ich die Dinge sehe, haben die Deutschen den guten Willen gehabt. Dagegen hatten die Zionisten Interesse daran, Antisemitismus in der Welt und ganz besonders in Deutschland anzuheizen.”
  • Netzseite der REICHSBEWEGUNG

  • Sicherheit für Nationalisten

  • Pegida Deutschland

  • PEGIDA-München e.V.

  • PEGIDA – Patrioten GEMEINSAM SIND WIR STARK

    PEGIDA-Dresden

  • DIE DEUTSCHHASSER-MERKEL UND CO…NIEMALS VERGESSEN!!!

  • USA: neue Strategie „Asylanten-Flut“ als Waffe zur

    endgültigen Vernichtung des Deutschen Volkes

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • trutube.tv

  • pittromi

  • youtube

  • twitter deutschelobby

  • twitter/pittromi

  • KONTAKT

    ZUSENDUNG VON EIGENEN BERICHTEN; Anregungen; Mitteilungen; Beobachtungen; Anforderung von Freigaben... ##################### germanthule@web.de

  • W. Altnickel – Autarkie- Vortrag

  • russisches Militärarchiv

  • die Einheimischen führen einen Existenzkampf

    Notwehr-Existenzkampf

  • schwarz-afrikanischer Pastor Ray Higins: Adolf Hitler war ein Held

    die Bösen sind die Zionisten mit ihrem FED-Schuldgeld-System

  • Einblick in die deutsche Geschichte

    Ein kleiner Einblick in die deutsche Geschichte

  • TRAISKIRCHEN IST ÜBERALL

    MORGEN BEI DIR!

  • Bischof Damian warnt die Deutschen vor einer Verfolgung im eignen Land durch den Islam

  • Europa in 2029

  • Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

  • -befreit- wovon? von KH Kupfer

  • Buch – befreit-wovon von Kupfer KH

  • Befreit-wieso / besetzt-wodurch HaarmannD.H.

  • giftwarnkarte-APP

  • giftwarnkarte

  • giftwarnunginfo

  • tierarztblog

  • Tierschutz

  • Deutschland – Wofür wir kämpfen!

  • A.H. – The greatest Story Never told

    sssssssssssssssssssssssssssssssssss

  • AH–my heart will go on…mein Herz wird immer bei dir sein…

  • Widerstand — Antifa zerschlagen

  • HOGESA-Youtube

  • widerstand info

  • Widerstand –der-dritte-weg

  • 26.04. Rudolf Hess Geburtstag

    127. Geburtstag vom Stellvertretenden Reichskanzler Rudolf Hess26. April 2015
    Rudolf Heß war ein deutscher NSDAP-Politiker und lebte von 1894 bis 1987. Geburtstag am 26. April, † 17. August 1987 in Berlin-Spandau
  • Prof. Hamer: TTIP als Verrat an Deutschland…TTIP und CETA Konzerne okkupieren staatliche Souveränität

  • Ende von Freiheit & Souveränität..TTIP, TiSA, CETA, ISA

  • Freihandelsabkommen = das Ende von Freiheit & Souveränität…TTIP, TiSA, CETA, ISA

    Mach mit — Stopp TTIP und CETA

  • linksextreme Gewalt stoppen! „

  • Broschüre „Koran im Klartext“ – kostenlos

    Bild anklicken oder E-Post: info@konservative.de

  • Umwelt & Aktiv

    Umwelt & Aktiv ... Naturschutz-Tierschutz-Heimatschutz

  • 22. März 1944: Bombenangriff Frankfurt am Main

    22. März 1944: Bombenangriff Frankfurt am Main22. März 2015
    22. März 1944: Ein verheerender Bombenangriff der Royal Air Force auf Frankfurt am Main zerstört die komplette von Fachwerk geprägte Alt- und Neustadt und fast alle bedeutenden Kulturdenkmäler. Mindestens 5.559 Menschen fallen dem Luftterror zum Opfer.
  • PEGIDA Österreich

  • PEGIDA Schweiz

  • deutsche-stimme/

    http://deutsche-stimme.de/

  • Recht und Wahrheit

    www.rechtundwahrheit.de

  • PRO-KÖLN

  • So funktioniert Islamisierung!

  • Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

  • Islam-Lexikon…TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE…

    Informationsblatt zum ausdrucken:

  • Deutschlands Pracht, ist unser Auftrag

  • deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation

  • Zeitzeugenbericht: Deutsches Leben unter der „Diktatur“…

  • zionistisch kontrollierten angloamerikanischen Kriegstreibern

    zionistisch kontrollierten Nachrichtenagenturen und Medien des Westens

  • ein Schweizer spricht wieder die Wahrheit…

  • ein Schweizer spricht die Wahrheit

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Melanie Dittmer verliest Liste von Opfern ausländischer Gewalt

  • Melanie Dittmer – Identitäre Bewegung – PEGIDA

  • HoGeSa…Heidi eine mutige Deutsche…

    HOGESA

  • 21. und 22. Oktober 1944 Massaker von Nemmersdorf

    21. und 22. Oktober 1944 Massaker von Nemmersdorf21. Oktober 2015
    21. und 22. Oktober 1944 Das Massaker von Nemmersdorf im gleichnamigen deutschen Ort südwestlich von Gumbinnen in Ostpreußen wurde zum Synonym für die Schrecken des von Polen ausgelösten und durch Englands Verhalten eskalierten Zweiten Weltkrieges.
  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • #######################################

    Stand 19.12.2014

    Rekord an einem Tag 177.382 Aufrufe

    Beiträge bisher 9.874
    Kommentare bisher 21.304

    #######################################

  • Weckruf der Linde

  • 2000 Jahre germanischer Überlebens- und Freiheitskampf

  • SCHUTZBUND FÜR DAS DEUTSCHE VOLK

  • GRÜNE? NEIN DANKE!

    GRÜNE? Ich bin doch nicht blöd...

  • Meta

  • Suche nach Datum

    Juli 2014
    M D M D F S S
    « Jun   Aug »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Archiv

  • Gewidmet den deutschen Soldaten, die mit einem Heldentum ohnegleichen den Angriff des Bolschewismus abwehrten und das halbe Europa vor der größten Gefahr bewahrten, die Europa je aus dem Osten bedrohte.

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • DAS ERSTE NWO GESETZ KOMMT ES IST SOWEIT UMERZIEHUNG FÜR ANDERSDENKENDE

  • Gender Begriffs-Erklärung von Eva Herman

  • Anonymous sendet eine Botschaft an das deutsche Volk–Deutsche Reich

  • NSL Treffen Berlin

  • Krisenvorsorge

  • linksextreme Vorfälle melden

  • gegen-linksextremismus

  • gegen links …Forschung

  • deutsche Sprachwelt

  • familien-schutz

  • Pro-Bayern

  • Pro Köln

  • Kabarett Islam

  • u.a. Gefährlichkeit der Ahamdiyya

  • Widerspruch gegen Islamisierung…ein Vorbild

  • Carlo Schmid, SPD, Grundsatzrede vom 08.09.1948

  • Deutsches Reich nicht unter gegangen | Theo Waigel

  • Staatsangehörigkeit „DEUTSCH“ – Wie die BRD versucht, uns staatenlos zu machen – Reiner Oberüber

  • Prognose von Prof Schachtschneider für die europäische Zukunft

  • der Euro—ein europäischer Alptraum–die beste Aufklärung

  • Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung

  • Wahre Worte…Der Kampf um die innere und äußere Souveränität

  • Vielvölker—eine Gefahr ?

  • befreit euch

  • Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften..

    Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften, Professoren, Doktoren, hochkarätige Idealisten
  • German Defense League

  • Identitäre Bewegung Deutschland

    Identitäre Bewegung

    Identitäre Bewegung

  • Identitäre Österreich

  • Identitäre Bewegung Schweiz

  • Identitäre Bewegung Südtirol

  • Identitäre Bewegung Bayern

  • Identitäre Bewegung Allgäu

  • Identitäre Bewegung Schongau

  • schwarzkuemmelbluete

    schwarzkuemmelbluete
  • Twitter deutschelobby

  • RSS journalistenwatch

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS Mut zur Wahrheit

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS epochtimes

    • Trump beim G7: So entschlossen blockierte er die Globalisierung
      US-Präsident Donald Trump ist mit dem Resultat des G7-Gipfel in Sizilien sehr zufrieden – während es Vertreter der Globalisierung und internationale Medien genau umgekehrt sehen. Der Beitrag Trump beim G7: So entschlossen blockierte er die Globalisierung erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Relegation: Wolfsburg bleibt Erstligist
      Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Rückspiel gegen Eintracht Braunschweig am Montagabend mit 1:0 gewonnen und spielt damit auch in der kommenden Saison in der 1. Fußball-Bundesliga. Die Eintracht startete mit … Der Beitrag Relegation: Wolfsburg bleibt Erstligist erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga
      20 Jahre nach dem Bundesliga-Aufstieg hat der VfL Wolfsburg mit einem Kraftakt den Abstieg in die Zweitklassigkeit verhindert. Am Ende einer völlig verkorksten Saison rettete der strauchelende VW-Club in der Relegation gegen Eintracht Braunschweig… Der Beitrag Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga erschien zuerst auf Online Nachrichten aktue […]
    • Merkels Antwort auf den „Bulldozer-Präsidenten“: Internationale G7-Presseschau
      Als Machtkampf zwischen Angela Merkel und US-Präsident Trump sahen Medien den G7-Gipfel: Trump habe die G7 mit seinem Konfrontationskurs in eine schwere Krise gestürzt. Nun wird Merkels Reaktion als Beginn einer neuen Ära gewertet. Der Beitrag Merkels Antwort auf den „Bulldozer-Präsidenten“: Internationale G7-Presseschau erschien zuerst auf Online Nachrichte […]
    • Zoowärterin in Großbritannien von Tiger getötet
      In Großbritannien ist am Montag eine Zoowärterin von einem Tiger getötet worden. Das Raubtier sei in das Gehege eingedrungen, als sich die Wärterin dort aufhielt, teilte die Polizei mit. Der Beitrag Zoowärterin in Großbritannien von Tiger getötet erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Martin Schulz: Müssen uns Trump mit allem in den Weg stellen
      SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat nach dem enttäuschenden G7-Gipfel alle Demokraten in Europa aufgerufen, US-Präsident Donald Trump seine Grenzen aufzuzeigen. Der Beitrag Martin Schulz: Müssen uns Trump mit allem in den Weg stellen erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Grüne werfen Luxemburg Schädigung anderer EU-Staaten durch Steuertricks vor
      LuxLeaks-Affäre und Panama-Briefkastenfirmen - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker steht morgen vor dem Untersuchungsausschuss des EU-Parlamentes. Die Grünen werfen Luxemburg die Schädigung anderer Staaten vor. Der Beitrag Grüne werfen Luxemburg Schädigung anderer EU-Staaten durch Steuertricks vor erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoc […]
    • 10 Jahre danach: G8-Strandkorb in Heiligendamm
      Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums: Eine Kopie des sechs Meter breiten Strandkorb des "Familienfotos" vom G8-Treffen lädt Gäste ein. Der Beitrag 10 Jahre danach: G8-Strandkorb in Heiligendamm erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Syrische Rebellen geben einen weiteren Stadtteil von Damaskus auf
      Syrische Aufständische geben den Stadtteil Barseh von Damaskus auf und verlassen den Bereich. Zum Ausgleich erhalten sie freies Geleit in andere Gebiete des Landes. Der Beitrag Syrische Rebellen geben einen weiteren Stadtteil von Damaskus auf erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
    • Golf-Star Tiger Woods festgenommen – Alkohol oder andere Rauschmittel am Steuer
      Alkohol oder andere Rauschmittel am Steuer: Golf-Superstar Tiger Woods ist in den USA wegen des Verdachts auf Trunkenheit am Steuer vorübergehend festgenommen worden. Der Beitrag Golf-Star Tiger Woods festgenommen – Alkohol oder andere Rauschmittel am Steuer erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).
  • RSS stein-zeit.tv

    • Der vierte Aggregatzustand von Wasser – Erich Meidert bei SteinZeit 06/05/2017
      Robert Stein und der Wasserforscher Erich Meidert besprechen  u.a. : Ist Trinkwasser verantwortlich für den „Lebensstrom“, unsere „Lebensenergie?“? Die genialen und wegweisenden Entdeckungen des Prof Gerald Pollack: Wie entsteht „Lebensenergie“ durch Wassertrinken? Warum ist auch Wasser von nicht perfekter Qualität essentiell für unsere Gesundheit? 6 (kosten […]
  • RSS exomagazin

    • Re: Das Alien-Trauma 18/04/2016
      Das ist richtig. Sofern man bewusstlos bleibt kann man auch nichts zutage fördern. Manchmal gleiten man hin und her zwischen den Bewusstseinsstadien und was man glaubt wahrzunehmen wird letztendlich mit einem Traum erklärt. Auf diese Weise könnte man mit etwas Glück ein ganzen Leben lang regelmäßig entführt werden ohne das man es als solches erkennt.
    • Re: Das Alien-Trauma 17/04/2016
      Mir drängt sich die Frage auf : wenn man übernacht zu Narben kommt, für die es keine vernünftige Erklärung gibt - aber kein Trauma erkennbar ist - macht es dann Sinn eine solche Rückführung zu machen ? Ich würde vermuten, daß es ja auch sein könnte, daß der Proband einfach während der kompletten Prozedur betäubt gewesen sein könnte, und dann könnte ja eine R […]
    • Re: UFO-Abstürze – Das ultimative Trauma 17/04/2016
      Das ist hald die Macht eines Imperiums! :(
    • Re: Die vergessene Katastrophe 16/04/2016
      Ja, ich muß Dir zustimmen.Allerdings ist die Qualität bei solchen Beriträgen hier absolut im Keller angekommen.;)Das liegt ja nicht an der Kamera, die solche Beiträge aufzeichnet,sondern an den Kongressen, die so einen Mist ungefragt auf die Menscheit loslassen. Mit Recht...Das Problem ist, das es hier keinen vernünftigen Diskussionsraum gibt.Die EXO-Communi […]
    • Re: Das Alien-Trauma 16/04/2016
      Nicht nur Mack widmete sich den Abduktionsopfern.Zumindest ein Wissenschaftler einer anderen US-amerikanischen Universität hat sich auch damit auseinander gesetzt.Dr. David M. Jacobs (Temple University / Philadelphia) hat sich auch eingehend diversen Fällen bzw. den Opfern gewidmet. Zumindest 2 Bücher sind im deutschsprachigen Raum m.W.n. bisher zu dem Thema […]
  • RSS PEGIDA Informationen

  • RSS Hartgeld

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS DortmundEcho

  • RSS Deutsche Stimme

    • Dschihad-Sumpf austrocknen! 29/05/2017
      Nach dem Anschlag in Manchester werden die westlichen Politiker nicht müde, die Attacken gegen unseren Lebensstil zu beklagen und in Manier von Durchhalteparolen den Sieg der westlichen Lebensweise nach jeder ihrer Niederlagen aufs Neue zu predigen. Zusätzlich mit der Standardrhetorik garniert, uns das anhaltende Zelebrieren unseres gewohnten Alltags geradez […]
    • Das kanadische Zuwanderungsmodell auf dem Weg in die Sackgasse 28/05/2017
      Kanada und sein Punktesystem zur Auswahl hochqualifizierter Arbeitskräfte werden oft als Vorbild für Deutschland und Europa gepriesen.  Es soll eine Abkehr von der ungezügelten Zuwanderung in die Sozialsysteme, hin zu einer gezielten Anwerbung hochqualifizierter Fachkräfte bringen. Was auf den ersten Blick vielversprechend klingt, stellt sich bei näherer Bet […]
    • Kirchentag 2017: Merkels Wahlkampf mit Obama 26/05/2017
      Der Jubel der Blumenkinder von heute kennt keine Grenzen. Wie schon 2008 begeistern sich die Enkel der Hippies an dem Auftritt ihres Gurus.  Rufe wie „Obama, Obama, sei unser Dalai Lama (im Pyjama?)“ – oder so ähnlich – schallen über die Plätze. Die Lohnschreiber kommentieren den Auftritt des ehemaligen US-Präsidenten (auftragsgemäß) wohlwollend. Selbstverst […]
    • Verantwortungslos oder gesteuert: Einwanderungs-Propaganda geht unvermindert weiter 25/05/2017
      Die Befürworter der Masseneinwanderung greifen inzwischen zu Mitteln, die am Verstand dieser Kreise zweifeln lassen.  So wurde unlängst ein neues Werbe-Video in Form eines Zeichentrickfilms produziert, das den Titel „Eurodame, help!“ trägt.  Es ist in mehreren Sprachen auf YouTube  abrufbar. Der von der Europäischen Kommission unterstützte Propaganda-Streife […]
    • Manchester – ein weiterer Angriff im Kulturkampf auf europäischem Boden! 23/05/2017
      von Sascha A. Roßmüller Die Multifunktionsarena in Manchester wurde am Montagabend trauriger Schauplatz des zum dschihadistischen Terrorismus ausgearteten Kulturkampfes auf abendländischem Boden. Einmal mehr zeigte sich, daß den europäischen Toleranzmantras nicht eine ebensolche Liberalität seitens der kulturfremden Religionsträger entgegengebracht wird. Die […]
  • RSS chemtrail

  • RSS chemtrails – leyline.de

  • RSS aufgewachter

    • Neulich bei der Volksbank 29/05/2017
      Eine ältere Dame geht zur Bank. Sie möchte ein Sparbuch eröffnen und 1.000 Euro einzahlen. Alte Dame : „Ist mein Geld bei Ihnen auch sicher?“ Bankangestellter : „Aber selbstverständlich meine Dame.“ Alte Dame : „Und was passiert, wenn Sie bankrott gehen?“ Bankangestellter : „Keine Sorge, dann bekommen Sie Ihr Geld von der Landesbank wieder.“ Alte […] […]
    • Passivierungsgutscheine müssen sich jetzt in der Ausgliederungsvereinbarung einbetten 29/05/2017
      Seit dem neuesten Urteil des 10. Senates des Bundesozialgerichtes müssen jetzt Jobcenter-Mitarbeiter nach dreimalig misslungener Aktivierung per Eingliederungsvereinbarung, nun den Erwerbslosen einen sogenannten Passivierungsgutschein als integralen Bestandteil der Ausgliederungsvereinbarung als Verwaltungsakt erlassen. BSozG Az. 7239/2017 Dabei sei von den […]
    • Verdrehte Welten 28/05/2017
      In Deutschland mußt Du dafür bezahlen, wenn Du mit einer hübschen Frau Sex haben möchtest. In Amerika wirst Du dafür bezahlt, wenn Du mit einer hübschen Frau Sex hast und dabei sogar noch gefilmt. Im Paradies filmt Dich niemand, es braucht auch niemand für etwas zu bezahlen und unter einem Baum verführt Dich die Eva […]
    • Reich trotz Arbeitslosigkeit 27/05/2017
      Ja, Du liest richtig! „Reich trotz Arbeitslosigkeit“. Du willst wissen, wie das geht? Ich verrate es Dir. Es funktioniert deshalb, weil es ja umgekehrt auch funktioniert. Wie, Du verstehst´ nicht? Ok, ich erklär´es kurz.  Was ist nochmal das Umgekehrte von „Reich trotz Arbeitslosigkeit“? Schon mal etwas von „Arm trotz Arbeit“ gehört? Ja? Und? Nie Gedanken [… […]
    • Reinhard Mey „Sei wachsam“ 25/05/2017
      Ein Wahlplakat zerrissen auf dem nassen Rasen, Sie grinsen mich an, die alten aufgeweichten Phrasen, Die Gesichter von auf jugendlich gemachten Greisen, Die Dir das Mittelalter als den Fortschritt anpreisen. Und ich denk’ mir, jeder Schritt zu dem verheiß’nen Glück Ist ein Schritt nach ewig gestern, ein Schritt zurück. Wie sie das Volk zu Besonnenheit […] […]
  • RSS dr-schnitzer

    • Leben und Gesundheit retten 20/05/2017
         Dr. Schnitzers Emailnachricht vom 20.05.2017  Leben und Gesundheit retten Bei akuter Gefahr helfen die Meisten Bei schleichender Gefahr helfen die Wenigsten Regierungen helfen vor allem sich selbst Wie werden Sie helfen? Das verlorene 'Wissen Wie' ist wieder zugänglich Denken Sie darüber nach   Bei akuter Gefahr helfen die Meisten Wenn Sie zum B […]
    • Kinder mit unerhörter Gesundheit 12/05/2017
        Kinder mit unerhörter Gesundheit Kinder mit unerhörter Gesundheit großziehen Wer gewinnt, wer verliert   Kinder mit unerhörter Gesundheit großziehen  ‚Wir sind heute in der Lage, Kinder mit unerhörter, früher nicht gekannter Gesundheit großzuziehen’ – dies waren die Worte von Prof. Dr. med. Helmut Mommsen (1896-1983), einer der bekanntesten Kinderärzte in […]
    • Gesunde Zähne von der Kindheit bis ins Alter 24/04/2017
        Dr. Schnitzers Emailnachricht vom 25.04.2017    Gesunde Zähne von der Kindheit bis ins Alter Gradmesser allgemeiner Gesundheit Das Buch war nicht nur vergriffen - es war verschwunden Im Zeitfenster von 1963 bis 1973 war alles Wissen für eine gesunde Zukunft vorhanden Diese Forscher sind inzwischen alle tot Jetzt ist das Buch wieder da Das Zeitalter chronis […]
  • RSS propagandaschau

  • RSS politaia.org

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS Zukunftskinder

    • Presseschau KW21 28/05/2017
      Margot Käßmann bezeichnet Bundesbürger mit „zwei deutschen Eltern und vier deutschen Großeltern“ als Nazis Die Reformationsbotschafterin Margot Käßmann hat mit einer Aussage auf dem Kirchentag in Berlin für Verwunderung gesorgt: Eine Forderung der AfD nach einer höheren Geburtenrate der einheimischen Bevölkerung entspreche dem kleinen „Arierparagrafen der Na […]
    • Hassobjekt „Nationalkultur“ – Kita-Kinder erneut Opfer von Gehirnwäsche 25/05/2017
      Der AfD-Fraktion liegen Unterlagen vor, in denen Kindertagesstätten des “Kinderschutzbundes“ empfohlen wird, Kindern keine spezifischen Unterschiede der Nationalitäten beizubringen. „Nationalkulturelle Stereotypen“ würden Herrschaft und Unterdrückung, Krieg, Ausbeutung und Völkermord transportieren und seien daher nicht geeignet, Kindern vorurteilsfreie Betr […]
    • Warnung vor Reizbarkeit: Berliner LKA sensibilisiert Polizisten für Ramadan 25/05/2017
      Das Berliner Landeskriminalamt hat die Polizisten der Hauptstadt auf den bevorstehenden Ramadan hingewiesen. Dieser sei das zweitwichtigste Fest der islamischen Religionsgemeinschaft. Jeder Polizist habe täglich mit unterschiedlichen Nationalitäten und Milieus zu tun. Schließlich hätten 31,4 Prozent der Berliner Bevölkerung einen Migrationshintergrund, heißt […]
  • RSS StaSeVe

    • Moskau: 13 Tote und 70 Verletzte bei Unwetter und Sturm 30/05/2017
      30. Mai 2017 Ein umgestürzter Baum auf einem Auto in Moskau. (Iliya Pitalev / Sputnik / dpa) Bei einem Unwetter mit Sturmböen sind im Großraum Moskau mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 70 weitere wurden verletzt. Nach Angaben der … Weiterlesen →
    • Flucht aus Litauen: 80 Prozent der Migranten wandern in reichere EU-Länder ab 30/05/2017
      Von Anna Samarina – 29. May 2017 Aktualisiert: 29. Mai 2017 17:36 Bis Januar soll Litauen 1.105 Migranten aufnehmen, 309 wurden in dem Land schon anerkannt. Doch sie bleiben nicht – 203 von ihnen sind in reichere EU-Länder abgewandert. Symbolbild: Migranten … Weiterlesen →
    • Das Netz antwortet Margot Käßmann auf den Nazivorwurf an die Einheimischen Deutschen 29/05/2017
      Nach dem Vorwurf alle deutschen die eine deutsche Mutter und einen deutschen Vater und deutsche Großeltern haben seien Nazis, schlägt das Netz zurück. Die User in den sozialen Netzwerken zeigen Margot Käßmann was sie davon halten, dass alle Einheimischen als … Weiterlesen →
    • Schulz bezichtigt Trump politischer Erpressung 29/05/2017
      © Sputnik/ Sachari Scheuer 17:22 29.05.2017 SPD-Chef und Kanzlerkandidat Martin Schulz hat US-Präsident Donald Trump in einem Gastbeitrag für den „Tagesspiegel“, Ausschnitte dessen am Montag publiziert wurden, politische Erpressung vorgeworfen. „Der neue US-Präsident setzt nicht auf internationale Kooperation, sondern auf … Weiterlesen →
    • Kubanische Ärztebrigade von WHO ausgezeichnet 29/05/2017
      Berlin (ADN). Die Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen (WHO) hat die kubanische Ärztebrigade „Henry Reeve“ mit dem Preis für öffentliche Gesundheit ausgezeichnet. Das teilt das Nachrichtenportal amerika21.de am Sonntag aus Genf mit. damit werde die Organisation für die weltweiten Solidaritätsleistungen und Noteinsätze gewürdigt. … Weiterlesen → […]
  • RSS PI

    • "Oh weh, ich mag IB!" Vorsorgliche Selbstanzeige an den Verfassungsschutz 29/05/2017
      An das Landesamt für Verfassungsschutz Hessen, Konrad-Adenauer-Ring 49, 65187 Wiesbaden. Sehr geehrte Damen und Herren, in meiner staatsbürgerlichen Gewissensnot wende ich mich mit diesem Schreiben hilfesuchend an Sie. Denn ich hege einen schlimmen Verdacht gegen mich selbst: Bin ich etwa ein Verfassungsfeind? Auf jeden Fall sollten Sie mich künftig Ihrer fü […]
    • Pöbel-Email von CDU-Vorzeigemigrantin In die Gülle getreten 29/05/2017
      Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner ist vielen PI-Lesern durch seine mahnenden Beiträge an Politiker bekannt. In vielen seiner offenen Briefe hat er Missstände auf den Punkt gebracht, und den verantwortlichen Politikern einen Spiegel vorgehalten. Auch an Margot Käßmann wandte er sich jetzt „in Sorge um die Zukunft des Protestantismus“. Penner hielt der Bis […]
    • Video: Pegida Dresden vom 29. Mai 2017 29/05/2017
      Auch bei 33 Grad Hitze werden Pegida und all die mutigen Menschen, die jede Woche Gesicht zeigen und patriotischen Widerstand leisten, gegen ein System, das uns nicht nur die Freiheit nehmen will, sondern auch Tod und Terror billigend in Kauf nimmt, wieder auf die Straße gehen. Für alle die nicht dabei sein können, gibt es […]
    • Islamisierung Deutschlands Stuttgart: Staatliche Terrorunterstützung 29/05/2017
      Das Innenministerium in Baden-Württemberg unter Thomas Strobl (CDU) lässt ein bekanntes islamisches Terrornetzwerk neue Strukturen ausbilden und unterstützt dieses zudem mit 150.000 Euro aus der Staatskasse. 2015 wurde das „Islamische Bildungs- und Kulturzentrum Mesdschid Sahabe e.V“ in Stuttgart-Botnang (Regerstraße 60) geschlossen, nachdem nachgewiesenen w […]
    • Linksfaschisten legen Hinterhalt Mordversuch an Polizisten in Berlin 29/05/2017
      An der Respektlosigkeit gegenüber der Polizei ist die Polizei selbst schuld. Dass sie beschimpft und bespuckt werden, haben sie sich selbst zuzuschreiben. Alles sind Straftatbestände. Aber wenn sie nicht (auf Antrag) verfolgt werden, lernen die Straftäter daraus, dass es doch keine Straftatbestände sind. Solche Nachlässigkeit führte dazu, dass gerade Linksfa […]
  • RSS extremnews

    • Bundesregierung: Missbrauch im großen Stil bei Kindergeld für EU-Ausländer 30/05/2017
      Die Bundesregierung geht davon aus, dass EU-Ausländer im großem Stil zu Unrecht Kindergeld für den im Heimatland lebenden Nachwuchs erhalten. Wie die "Bild" unter Berufung auf eine Antwort des Finanzministeriums auf eine Anfrage im Bundestag berichtet, geht die Regierung dabei sogar von organisiertem Betrug aus. Bild: www.einstellungstest-polizei-z […]
    • Bericht: Athen will notfalls auf Hilfs-Milliarden verzichten 30/05/2017
      Nachdem sich die Gläubiger weiterhin nicht auf einen neuen Schuldenerlass für Athen einigen konnten, plant die griechische Regierung nun offenbar notfalls ohne die Rettungs-Milliarden. Bild: Klaus Brüheim / pixelio.de Laut eines Berichts der "Bild" will sie auf die nächste Zahlung von gut sieben Milliarden Euro verzichten, wenn sie trotz kürzlich b […]
    • Pharmakonzern Merck offen für weitere Allianzen und Zukäufe 30/05/2017
      Kurz vor dem Start der weltweit wichtigsten Onkologie-Konferenz ASCO (American Society of Clinical Oncology) in Chicago hat sich der Darmstädter Pharmakonzern Merck offen gezeigt für weitere Kooperationen und Zukäufe: "Merck hat sich stark fokussiert. Vor allem in der Immunonkologie, bei der es darum geht, das körpereigene Abwehrsystem auszunutzen, um d […]
  • RSS Klagemauer.TV

    • Zusammenhalt überwindet den Terror 29/05/2017
      „Zusammen sind wir eine ungeheure Kraft, gegen die kein Anschlag etwas ausrichten kann.“ – So ein Zeuge des Bombenanschlags auf die St. Petersburger Metro (3.4.2017). Statt Panik und Lähmung ereignete sich dort nämlich etwas ganz Besonderes: Eine Welle des Mitgefühls und der Hilfsbereitschaft erfasste die Bürger. Sehen Sie selbst – nachahmen lohnt sich. […]
    • Schweizer Entwicklungshilfe für korrupte Diktatoren 29/05/2017
      Auch die Schweiz investiert Unsummen in sogenannte Entwicklungshilfe. Was tatsächlich mit dem Geld geschieht, ist nicht wirklich transparent. Die Vermutung liegt nahe, dass korrupte Diktatoren die Gelder für eigene Interessen und Luxus nutzen.
    • Payback-Punkte – ein weiterer Baustein zur Steuerung der Bevölkerung 28/05/2017
      Payback- fast jeder besitzt heute eine solche Karte mit welcher in Geschäften Punkte gesammelt werden können. Doch so harmlos wie es scheint, ist es nicht. Persönliche Daten über unsere Einkaufsgewohnheiten werden gespeichert und verkauft. Doch wer könnte Interesse an unseren Daten haben und wozu?
    • Vom strafbaren Reden über tödliches Schweigen 27/05/2017
      Bereits in hunderten von Sendungen hat Kla.TV Augenzeugen zu Wort kommen lassen, die vor laufender Kamera ihre kriminellen Werke im Verbund mit kriminellen Netzwerken ans Licht brachten. Doch die Justiz zeigt weiterhin keine Reaktion darauf und so bleiben diese kriminellen Netzwerke ungestraft. Wenn nicht die Justiz ihre Aufgabe wahrnimmt, gegen Kriminalität […]
    • Naidoo/Böhmermann – Künstlerische Freiheit für jeden? 26/05/2017
      Vergleichen Sie selbst, anhand dieser Sendung, die politischen Äusserungen von Jan Böhmerman (TV-Satiriker) mit denen von Xavier Naidoo (Sänger) und den jeweiligen Reaktionen der etablierten Medien. Wird diese Medienlandschaft, die sich demokratische Grundrechte und Vielfalt auf die Fahnen schreibt, diesen in der Praxis tatsächlich gerecht?
  • RSS MMN

  • RSS deutscher freiheitskampf

  • RSS Mannheimer

  • RSS propagandafront

  • RSS pro-deutschland

    • Masseneinwanderung per Asyl: Jede Woche ein Dorf für NRW 24/05/2017
      Wer meint, das deutsche Asylchaos mit seinem Höhepunkt in der zweiten Jahreshälfte 2015 sei nun völlig überwunden, der irrt gewaltig, denn auch im Jahre 2016 und insbesondere im jetzigen Jahr 2017 kommen pro Woche, im ersten Quartal dieses Jahres, allein nach Nordrhein-Westfalen über 1.100 neue Asylbewerber. Zwischen Maas und Weser müsste somit alle sieben T […]
    • Jan Böhmermann erwirkt Einstweilige Verfügung gegen pro Deutschland 30/04/2017
      Foto: CC-Lizenz, Jonas Rogowski Jan Böhmermann hat beim Landgericht Berlin eine Einstweilige Verfügung gegen die Bürgerbewegung pro Deutschland erwirkt (AZ.: 27 O 211/17). Damit lässt er uns die weitere Verbreitung eines T-Shirts mit seinem Abbild und der Losung „Der ist lustig. Den töte ich zum Schluss.“ sowie der Unterschrift „Recep Tayyip Erdogan“ verbiet […]
    • Für eine Neue Aufklärung 15/03/2017
      Unsere Zeit, das 21. Jahrhundert, schien ganz und gar dem wissenschaftlich-technischen Fortschritt zu gehören und seiner politischen Ausdrucksform, dem Globalisierungs-Kapitalismus. Geboren im oft geschmähten „alten Europa“, hatten die Schöpfer dieser modernen Endzeitideologie den Anspruch auf Weltherrschaft, den die Römer noch mit großer Selbstverständlichk […]
  • 17.08. Todestag Reichskanzler Rudolf Hess

    27. Todestag vom stellvertretenden Reichskanzler Rudolf Hess17. August 2015
    † 17. August 1987 in Berlin-Spandau
  • 16.09. Geburtstag von Reichspräsident Karl Dönitz

    123. Geburtstag von Reichspräsident Karl Dönitz16. September 2015
    1891 16. September: Karl Dönitz wird in Grünau (bei Berlin) als Sohn eines Ingenieurs geboren.
  • Todestag Jörg Haider — ermordet am 11.10.2008

  • sicher suchen…ohne Datenweiterleitung

  • 12.09. ESM-Vertrag

    12.09.2012...ESM-Vertrag---Tag des höchsten Verrates und massiver Vertagsbrüche zum Schaden des gesamten DEUTSCHEN VOLKES12. September 2015
    12.09.2012..ESM-Vertrag....Tag des höchsten Verrates und massiver Vertragsbrüche zum Schaden des gesamten DEUTSCHEN VOLKES
  • Julfest — 21.12. bis 06. 01.

    Julfest --- 21.12. bis 06. 01.

  • 13.02. Dresden Bombenterror

    Massenmord an mehr als 1.000.000 Deutschen13. Februar 2015
    Gegen Völker- und Kriegsrecht...Dresden war eine Rote-Kreuz-Stadt...nach Internationalem Recht darf so ein Status nicht angegriffen werden....
  • 13.Februar 1945…..Massenmörder Churchill und seine Killertruppe unter Harris ermorden über 1.000.000 Zivilisten

    70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,13. Februar 2015
    ---DRESDEN-- 70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,
  • In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    In Memorium....Todestag: 13.03.2013.....In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    Von Türken verhöhnt, sein Grab von Türken geschändet, von LINKEN in's Abseits gestellt, als Mensch zweiter Klasse.....

  • 13.03.2013….Todestag–Mord-Opfer Daniel Seifert

    Todestag des von Türken ermordeten Daniel Seifert11. März 2016
    In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert
  • Kirchweye Daniel Siefert

    Kirchweye Daniel Siefert

  • 20.04. Geburtstag Adolf Hitler

    127. Geburtstag von Reichskanzler Adolf Hitler20. April 2016
    Adolf Hitler (* 20. April 1889 in Braunau am Inn (Oberösterreich)
  • Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

    Befreiung??? ...Wovon??? ...von Glück, Ehre, Stolz und Widerstand gegen den Welt-Zionismus...

  • 08. Mai 1945…Einzug von Lügen und Tod…die Tage der Ausbeuter beginnen

    08. Mai 1945...Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….8. Mai 2015
    Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

Archive for Juli 2014

für „Bild“-Redakteur ist der Islam ein „Integrationshindernis“…jetzt wird er von allen Seiten angegriffen, besondern die Linksparteien schreien Mord und Totschlag…

Posted by deutschelobby - 31/07/2014


Für Wirbel in der deutschen Medienlandschaft sorgt derzeit der stellvertretende Chefredakteur der Bild am Sonntag, Nicolaus Fest. Er bezeichnete den Islam in einem Kommentar als „Integrationshindernis“ in seiner Heimat Deutschland. Er sehe sich als „religionsfreundlicher Atheist“, den Christentum, Judentum oder Buddhismus nicht stören würden. Vielmehr stören ihn aber „Zwangsheirat, Friedensrichter und Ehrenmorde“. Konkret heißt es:

Ich bin ein religionsfreundlicher Atheist. Ich glaube an keinen Gott, aber Christentum, Judentum oder Buddhismus stören mich auch nicht.

Nur der Islam stört mich immer mehr. Mich stört die weit überproportionale Kriminalität von Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund. Mich stört die totschlagbereite Verachtung des Islam für Frauen und Homosexuelle.

Mich stören Zwangsheiraten, „Friedensrichter“, „Ehrenmorde“.

Und antisemitische Pogrome stören mich mehr, als halbwegs zivilisierte Worte hergeben. Nun frage ich mich: Ist Religion ein Integrationshindernis? Mein Eindruck: nicht immer. Aber beim Islam wohl ja. Das sollte man bei Asyl und Zuwanderung ausdrücklich berücksichtigen!

Ich brauche keinen importierten Rassismus, und wofür der Islam sonst noch steht, brauche ich auch nicht.

Systemmedien-Kollegen knicken ein

Auf Solidarität konnte Fest in seinen eigenen Reihen jedoch nicht hoffen. Vielmehr distanzierten sich umgehend Kollegen aus der Bild-Zeitung und einigen Schwesterredaktionen der Systemmedien. Kai Diekmann, Chefredakteur des Mediums, veröffentlichte am Montag einen Kommentar, in dem es unter anderem heißt: „Bei BILD und Axel Springer ist (…) kein Raum für pauschalisierende, herabwürdigende Äußerungen gegenüber dem Islam und den Menschen, die an Allah glauben. Wer eine Religion pauschal ablehnt, der stellt sich gegen Millionen und Milliarden Menschen, die in überwältigender Mehrheit friedlich leben.“ Diekmann gewährte sogar seinem Freund, dem türkischstämmigen Grün-Abgeordneten Özcan Mutlu, Platz in seiner Zeitung für Kritik an Fest: „Die Hasstiraden des Autors schüren ohne Not Vorurteile, Ängste und Menschenfeindlichkeit.“

Auch die heftige Gegenwehr aus den Linksparteien und aus der Zunft der Medienkritiker blieb erwartungsgemäß nicht aus. So forderte der Medienkritiker Stefan Niggemeier sogar die Entlassung von Fest als Redakteur.

Offensichtlich möchten manche Kreise die freie Meinungsäußerung, wenn es um den Islamkritik geht, einfach unterdrücken.

———————————–

http://www.unzensuriert.at/content/0015841-F-r-Bild-Redakteur-ist-der-Islam-ein-Integrationshindernis

Posted in Islamkritiker | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Aufnahmestopp im Asylantenheim Traiskirchen

Posted by deutschelobby - 31/07/2014


Nachdem am Montag ein Aufnahmestopp im Flüchtlingslager Traiskirchen traiskirchen_2angedroht wurde, wird dieser schon am Mittwoch in Kraft treten. Das ließ der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) am Dienstag verlautbaren. Er habe der Bezirkshauptmannschaft Baden den Auftrag erteilt, einen entsprechenden Bescheid zuzustellen. Der Stopp sei laut Pröll als „Akt der Notwehr“ zu verstehen, für den es menschliche und sicherheitstechnische Beweggründe gäbe. Das Asylantenheim, welches für maximal 480 Personen konzipiert ist, ist derzeit mit rund 1400 Flüchtlingen völlig überfüllt. Der Aufnahmestopp kommt allerdings nicht ganz überraschend, da schon im Juni ein Aufnahmestopp von Pröll in Erwägung gezogen wurde, wenn sich nichts an der Situation in Traiskirchen ändern würde.

Für Syrer ist die Situation unzumutbar

„In Traiskirchen kann keine menschliche und humane Betreuung mehr garantiert werden“, sagte Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) gegenüber Journalisten. Sie möchte nun leer stehende Kasernen für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt bekommen und hofft, dass Bundeskanzler Werner Faymann auf Verteidigungsminister Gerald Klug (beide SPÖ) einwirkt. Dieser hatte sich bislang ablehnend gegenüber der Forderung der Ministerin gezeigt.

Landeshauptmann Pröll forderte indes eine verstärkte Zusammenarbeit von Bund, Ländern, Gemeinden und kirchlichen Stellen, da das Asylthema eine „Aufgabe der gesamten Republik“ sei. Laut Pröll seien unter den Flüchtlingen auch etwa 40 Prozent Syrer, die aufgrund der Situation in ihrer Heimat nicht zurückkehren können. Ihre Unterbringung in Traiskirchen unter den gegebenen Umständen sei „menschenunwürdig“ und „unzumutbar“. Er sieht die „Koordinierungsfunktion des Bundeskanzlers“ gefragt. Fünf Bundesländer, darunter auch Salzburg und Tirol – die beiden Bundesländer, in denen die Grünen in der Landesregierung sind –, erfüllen ihre Asylquote nicht.

Verständnis für Aufnahmestopp

Der Bürgermeister von Traiskirchen, Andreas Babler, zeigte sich über den Aufnahmestopp erfreut. „Wichtig ist es jetzt, eine radikale Neuordnung der Flüchtlingspolitik umzusetzen“, so Babler. Bürgermeister müssten überdies Rechtssicherheit haben, dass Vereinbarungen nicht über eine Hintertür „permanent gebrochen“ würden. Verständnis für die gezogene Reißleine von Erwin Pröll kommt auch von HC Strache, Bundesparteiobmann der FPÖ. Er kritisierte die Überfüllung des Flüchtlingslagers und meinte, dass diese Zustände unzumutbar wären, obwohl die Beamten wirklich gute Arbeit leisten würden. Strache forderte im Rahmen einer Pressekonferenz erneut, dass schon an den EU-Außengrenzen Asylberechtigungen geprüft werden sollten, um die Mitgliedsstaaten zu entlasten.

————————————–

http://www.unzensuriert.at/content/0015849-Erwin-Pr-ll-veranlasst-Aufnahmestopp-im-Asylantenheim-Traiskirchen

Posted in Asylanten, Österreich | Verschlagwortet mit: , | 1 Comment »

»Es soll ein Drittel an der Pest sterben und das zweite Drittel soll durch das Schwert fallen und das letzte Drittel will ich in alle Winde zerstreuen«

Posted by deutschelobby - 31/07/2014


Viele sind davon überzeugt, dass in unserer Welt biblische Zeichen von Hunger und Pest anbrechen, deshalb zitiert die Überschrift aus Hesekiel 5:12.  In einer Zeit, die, wie alle Top-Experten über Infektionskrankheiten einräumen, zu einer »Post-Antibiotika-Ära« geworden ist, in der Big Pharmas Medikamente nutzlos sind, werden wir mit beispiellosen Ausbrüchen von Ebola, Chikungunya und sogar der Pest konfrontiert. Krankheiten geraten in vielen Regionen außer Kontrolle, während gleichzeitig die US-Gesundheits- und Seuchenschutzbehörde CDC (Centers for Disease Control) die eigenen Wissenschaftler rücksichtslos Anthrax und anderen tödlichen Substanzen aussetzt.

 

Es folgt ein beängstigendes Update über einige der gefährlichsten Infektionskrankheiten, die außer Kontrolle geraten:

 

Ebola außer Kontrolle; 600 tot, Tendenz steigend

Vom Extinction Protocol Blog:

»Ebola hat sich seit dem letzten Ausbruch im Februar in mehreren westafrikanischen Ländern verbreitet, darunter Sierra Leone, Liberia und Guinea. Die Zahl der Todesopfer liegt mittlerweile bei über 600, trotz der Bemühungen regionaler und internationaler Experten, die Krankheit einzudämmen. Es gibt zurzeit keine Behandlung für Ebola, eine Form von hämorrhagischem Fieber, zu dessen Symptomen Durchfall, Erbrechen und Blutungen zählen.«

Gefährliche, über die Luft übertragene Pest trifft vier Menschen in Denver, Colorado

Von Bloomberg.com:

»Ein Mann in Colorado ist an einer seltenen Form der Pest erkrankt, die durch Husten und Niesen übertragen werden kann; die staatlichen Gesundheitsbehörden suchen nach weiteren möglichen Fällen.«

 

Nach dieser Meldung berichtete Bloomberg, die über die Luft übertragene Krankheit habe weitere Opfer gefunden:

 

»In Colorado wurden drei weitere Pestfälle entdeckt, eine Woche nachdem im Bundesstaat die erste Infektion mit der gefährlichsten Form der Krankheit seit zehn Jahren gemeldet wurde. Der Mann, der am 11. Juli an der Lungenpest erkrankt war, liegt im Krankenhaus, zwei der neu Erkrankten leiden ebenfalls an Lungenpest, der Dritte an einer leichteren Form.«

 

Chikungunya breitet sich in 35 US-Bundesstaaten rasant aus

Aus New York Daily News:

»Es gibt keinen Impfstoff und keine Behandlung. Die Centers for Disease Control führen 497 Fälle in 35 Bundesstaaten, Puerto Rico und den Jungferninseln auf, 197 davon lokal übertragen. ˃Die Ankunft des Chikungunya-Virus, zunächst im tropischen Amerika und jetzt in den Vereinigten Staaten, unterstreicht die Risiken dieses und anderer exotischer Krankheitserreger˂, sagte Roger Nasci, ein Moskito-Experte der CDC, in einer Erklärung.«

Medikamentenresistente Infektionen in US-Krankenhäusern steigen auf das Fünffache

Aus NaturalNews:

»Infektionen mit medikamentenresistenten Superkeimen haben in amerikanischen Krankenhäusern mit einer Zuwachsrate von 500 Prozent mittlerweile fast epidemische Ausmaße angenommen. Das ergibt eine neue Studie, die in der August-Ausgabe der Zeitschrift Infection Control and Hospital Epidemiology (der Society for Healthcare Epidemiology of America, Zeitschrift der Gesellschaft für Epidemiologie im Gesundheitswesen) veröffentlicht wurde.«

»Der Erstautor der Studie, Dr. Joshua Thaden, warnt: ˃Dieses gefährliche Bakterium findet den Weg in Gesundheitseinrichtungen im ganzen Land … Eine CRE-Epidemie [Carbapenem-resistente Darmbakterien] ist im Anmarsch …Und selbst dieser deutliche Anstieg gibt angesichts der unterschiedlichen Kontrollpraktiken der Krankenhäuser nicht das wahre Ausmaß des Problems wieder.˂«

MERS mutiert zu einem durch die Luft übertragenen Pathogen

Aus TheWeek.com:

»MERS (Middle East Respiratory Syndrom) könnte durch die Luft übertragen werden … ˃Diese Daten geben Hinweise auf MERS in der Luft in dem Stall, der dem Patienten gehörte, und in dem die Kamele untergebracht waren˂, schreiben die Autoren der Studie in einer Bekanntmachung.«

Der führende Ebola-Arzt in Sierra Leone steckt sich mit Ebola an

Es gibt immer mehr Hinweise, dass das medizinische Personal zu den Ersten gehört, die sich mit tödlichen Krankheiten infizieren. Jetzt hat sich ein führender Ebola-Arzt mit Ebola angesteckt. Von Reuters:

»Der führende Arzt, der in Sierra Leone das tödliche Ebola-Tropenvirus bekämpft, hat sich selbst mit der Krankheit angesteckt. Das meldet die Regierung.«

»Der 39-jährige Sheik Umar Khan, vom Gesundheitsministerium als ˃nationaler Held˂ gefeiert, führte den Kampf gegen einen Ausbruch, dem bisher 206 Menschen in dem westafrikanischen Land zum Opfer gefallen sind. Ebola tötet bis zu 90 Prozent der Infizierten, eine Therapie oder einen Impfstoff gibt es nicht.«

 

Nach Ausbruch der Beulenpest stellt die chinesische Regierung eine ganze Stadt unter Quarantäne

Internationale Beobachter sind geschockt, nachdem die Regierung in China nach einem Ausbruch der Beulenpest eine ganze Stadt unter Quarantäne gestellt hat. Von Fox News:

»Berichten zufolge wurde in China eine ganze Stadt abgeriegelt, nachdem ein Einwohner an der Beulenpest gestorben war … Die Pest ist eine ansteckende Krankheit durch das Bakterium Yersinia pestis, das Nagetiere befällt und über Flohstiche oder direkten Kontakt mit Gewebe oder Körperflüssigkeit eines befallenen Tieres auf den Menschen übertragen wird, wie die CDC berichten. Im 14. Jh. n. Chr. fielen in Europa Millionen Menschen der sogenannten Schwarzen Pest zum Opfer.

Insektenplage in Wisconsin erreicht biblische Ausmaße

TheWeek.com berichtet:

»Die diesjährige Brut der Maifliege am Mississippi hat biblische Ausmaße angenommen. Einwohner von Wisconsin haben erstaunliche – sprich beängstigende – Aufnahmen der Schwärme von Maifliegen gemacht, die am Sonntagabend auftauchten. Den Schwarm sehen Sie im Bild.«

Das zweite Drittel soll durch das Schwert fallen

 

Zusätzlich zu auftauchenden Plagen und der Pest erleben wir mit den jüngsten Ereignissen in der Ukraine möglicherweise den Beginn des Dritten Weltkriegs. Die USA und Russland versuchen, sich gegenseitig die Schuld für den Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 zuzuschieben, bei dem fast 300 Menschen starben. Die US-Regierung behauptet, Russland habe es getan, aber als das State Department unter Druck gesetzt wurde, Beweise dafür vorzulegen, konnten sie nur auf Tweets und YouTube-Videos als »Intelligence-Quellen« verweisen. Wow.

 

Auf LewRockwell.com wird erklärt:

»Am Dienstag räumte die Regierung ein, sie habe mit ihrer Gewissheit, Russland stünde hinter dem Abschuss von Malaysian Air Flug MH17 über der Ukraine, geblufft. Diese dramatische Wende begann, als Marie Harf, Sprecherin des Außenministeriums, am Montag erklärte, das State Department gründe seine Sicherheit über die russische Beteiligung am mutmaßlichen Abschuss des Flugzeugs hauptsächlich auf Beweise von »sozialen Medien«.

Viele Beobachter halten diese Ereignisse für den Funken, der zum Krieg führt. Schon jetzt glaubt jeder zehnte Amerikaner, Amerika sollte wegen der aktuellen Ereignisse einen vollen Krieg gegen Russland führen. CNN berichtet:

»… einer von zehn sagt, die USA sollten militärisch einschreiten, wenn es eindeutige Beweise dafür gebe, dass Russland für den Abschuss des Flugzeugs, bei dem alle 298 Passagiere und Besatzungsmitglieder starben, verantwortlich sei.«

Steve Watson von Infowars fügt hinzu:

»Die Zahl mag zunächst gering erscheinen, aber sie bedeutet, dass einer von zehn Amerikanern einen Krieg mit Atomwaffen für eine gute Idee hält.«

Das letzte Drittel will ich in alle Winde zerstreuen

 

Das Ende des Bibelzitats »ein Drittel in alle Winde zerstreuen« könnte die Lage nach einem Szenario beschreiben, in der Massen obdachloser Flüchtlinge aus amerikanischen Städten fliehen, um zu überleben.

 

Wir wissen bereits, dass die große Mehrheit der Amerikaner für den Lebensunterhalt heutzutage fast vollständig von der Regierung abhängig ist: Wohnung, Krankenversicherung, Lebensmittelmarken, Arbeitslosengeld, Arbeitsunfähigkeits-Renten, Rentenschecks, Sozialhilfeschecks, Medicare-Leistungen und so fort. Doch gleichzeitig ist die Regierung mehr als bankrott. Die Verschuldung beläuft sich auf Billionen Dollar, und sie wird in beängstigendem Tempo schlimmer.

 

Man braucht kein mathematisches Genie zu sein, um auszurechnen, dass der finanzielle Bankrott der US-Regierung nur noch eine Frage der Zeit ist, und wenn er passiert, wird der gesamte Wirtschaftssektor, der nur durch Zahlungen und Leistungen der Regierung über Wasser gehalten wird, zusammenbrechen: Big Pharma und das Gesundheitssystem, Big-Food-Lebensmittelhersteller, große Agrarproduzenten, Rüstungsproduzenten, Universitäten, der öffentliche Dienst (einschließlich Polizei und Strafverfolgungsbehörden).

 

Wenn das passiert, werden Städte sehr schnell unbewohnbar, weil sich die Kriminalität schneller ausbreitet als Ebola. Kein ehrlicher Bürger wird in einem städtischen Gebiet mehr sicher sein, und die Einwohner werden versuchen, in weniger dicht besiedelte Regionen zu fliehen, »in alle Winde zerstreut«.

 

Die Menschheit ist nur noch ein Ereignis von der Auslöschung entfernt

 

Was können Sie gegen all das tun? Halten Sie den Kopf hoch und bereiten Sie sich auf unsichere Zeiten vor. Eine Welle von Krankheiten und Pest hat bereits eingesetzt, und die »Gesundheitsbehörden« geben offen zu, dass all ihre Impfstoffe, Antibiotika und Medikamente gegen diese neuen Pandemien wertlos sind. Die Menschheit steht heute nur noch ein Ereignis von der Auslöschung entfernt.

 

Es braucht nur einen einfachen Laborfehler, die Freisetzung einer bewusst entwickelten Biowaffe oder die zufällige Mutation eines Virus, das zum globalen Killer wird. Die Menschheit ist gegen Pandemien und Infektionskrankheiten weitgehend wehrlos, und trotzdem pferchen wir Menschen in dicht besiedelten städtischen Gebieten zusammen, als wären wir alle auf wundersame Weise immun.

 

Wir sind es nicht. Und die Welle von Pandemien hat vielleicht gerade erst begonnen.

2014 by NaturalNews

Posted in Prophezeiungen | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Willy Wimmer über Absturz der MH17 und die Instrumentalisierung…“Europa soll für einen Krieg fit gemacht werden“!

Posted by deutschelobby - 31/07/2014


.

Katastrophe, die hunderte Menschen das Leben kostete. Die meisten Opfer kamen aus den Niederlanden. Presse ein Schuldiger konstruiert. Russland, in Person von Wladimir Putin. Aber: Was wissen wir wirklich über den Absturz der MH 17? Wissen wir wirklich, ob es sich um einen Abschuss handelte, oder kann es sich um eine andere Absturzursache handeln? Wissen wir, wo exakt die Maschine Probleme bekam? Gibt es die entsprechenden Daten, oder gib es sie nicht? Die gute Nachricht: Ja, diese Daten gibt es. Erstens wurden die Flugschreiber der MH 17 gefunden. Sie sind unbeschädigt und müssen nur ausgelesen werden. Zweitens wird der gesamte Luftraum über der Ukraine flächendeckend überwacht. Von Russland selber, aber vor allem von den USA. Es gibt ein flächendeckendes Satellitennetz, das aus dem Orbit blickend ein Gesamtbild des Luftraumes liefert, aber es gibt darüber hinaus die AWACS-Flugzeuge der USA, die im deutschen Geilenkirchen stationiert sind und jeden Winkel der Ukraine ausspähen. Alles, was man über den Absturz der MH 17 wissen müsste, um diese Havarie lückenlos aufzuklären, ist bekannt. Wo aber bleibt das Offenlegen dieser Daten? Warum wird der Flugschreiber in England ausgelesen, wo doch bekannt ist, wie die englische Regierung zu Putin steht? Ist hier ein manipuliertes Ergebnis auszuschließen? Es drängt sich immer mehr der Eindruck auf, dass die NATO alles unternimmt, um einen Krieg gegen Moskau vom Zaun zu brechen.

 “Europa soll für einen Krieg fit gemacht werden”!

Zu diesem Ergebnis kommt erneut Willy Wimmer. Wir sprachen mit ihm über den Fall „MH 17“, die Hetz-Presse gegen Putin, über das falsche Spiel der amerikanischen, britischen, aber auch der deutschen Politik, und über Doppelstandards. Während man Moskau und damit Putin als Dämon Nr. 1 darstellt, der sich einen Dreck um internationales Recht und das Völkerrecht schert, können wir im Irak sehen, was westliche Politik final leistet. Ebenfalls Thema sind die Verbrechen an der Bevölkerung in Gaza. Willy Wimmer kommt zu dem Schluss, dass wir entweder Organisationen stärken, die auf Diplomatie setzen und die bereits existieren, oder aber wir unser blaues Wunder erleben werden.

 Krieg wird in Europa nicht immer wahrscheinlicher, so Wimmer.

Er wird konsequent vorbereitet.


.

Posted in Dritte Weltkrieg, Krieg | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 1 Comment »

Das Plakat “Bald 1 Million Muslime?” nicht gegen Rassendiskriminierung

Posted by deutschelobby - 30/07/2014


Bildschirmfoto-2014-02-03-um-22

Dasselbe kann man ruhig von Österreich behaupten – Der Unterschied aber zu der Schweiz: Inoffiziell leben fast eine Million Moslems in Österreich, welches lediglich 8 Mil. Einwohner hat!

 Muslim-Inserat ist nicht diskriminierend und hat keine Straffolgen

Das Plakat «Bald 1 Million Muslime?» des Egerkinger Komitees hat nicht gegen das Verbot der Rassendiskriminierung verstoßen.

Ein Inserat des Egerkinger Komitees im Vorfeld der Abstimmung über die SVP-Volksinitiative «gegen Masseneinwanderung» hat nicht gegen das Verbot der Rassendiskriminierung verstoßen. Strafanzeigen von Privatpersonen führten zu keinem Strafverfahren. Das Inserat des Egerkinger Komitees prognostizierte in einer Grafik, dass im Jahr 2030 eine Million Muslime in der Schweiz leben werde. Das Komitee warnte damit vor einer angeblichen Islamisierung. Es hatte die Anti-Minarett-Initiative lanciert. Präsident des Komitees ist der Solothurner SVP-Nationalrat Walter Wobmann. Der Souverän nahm die SVP-Volksinitiative “gegen Masseneinwanderung” am 9. Februar mit einer Ja-Mehrheit von 50,3 % an. 17 Kantone stimmten der Initiative zu. Als Privatperson hatte Matthias Bertschinger, Grüner Ex-Gemeinderat aus dem Solothurnischen Nunningen, Anfang Februar gegen mehrere Mitglieder des Komitees Strafanzeige wegen Verdachts auf Verstoss gegen das Verbot der Rassendiskriminierung eingereicht. Das in verschiedenen Zeitungen erschienene Inserat verletze “nicht nur die Grenzen des guten Geschmacks“, sondern erfülle auch den Tatbestand der Rassendiskriminierung, machte der Jurist und Autor eines eigenen Blogs geltend. Die Strafanzeige hatte er bei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt eingereicht. Diese erliess eine Nichtanhand-Verfügung, welche einer Privatperson aus Winterthur eröffnet wurde. Diese Person hatte ebenfalls Anzeige erstattet, nämlich bei der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland. Bertschinger erhielt nach eigenen Angaben vom Mittwoch ein Schreiben von der Kriminalpolizei Basel-Stadt, wonach von einer Berichterstattung an die Staatsanwaltschaft abgesehen werde. Sämtliche Beschuldigten seien nicht im Kanton Basel-Stadt ansässig, und das eingereichte Inserat stamme aus der “Neuen Zürcher Zeitung”. Deshalb sei die Anzeige zumindest in seinem Fall als “trölerisch” zu bezeichnen.

topelement

Nora Illi schwimmt auch im Niqab

Sie ist die umstrittenste Niqabträgerin der Schweiz: die Ustermerin Nora Illi. Im Rahmen einer «Blick»-Sommerserie trat sie auf dem Zürichsee in die Pedale.

 http://www.zol.ch/bezirk-uster/uster/Nicht-nur-auf-dem-Pedalo-Nora-Illi-schwimmt-auch-im-Niqab/story/27749535

schweiz1_1

Propaganda laut Staatsanwaltschaft erlaubt

Eine dritte Person hatte in der gleichen Sache bei der Staatsanwaltschaft Aargau eine Strafanzeige eingereicht. Die Staatsanwaltschaft sah ebenfalls von einer Strafverfolgung ab. Der Entscheid ist bereits rechtskräftig, hiess es auf Anfrage bei der Staatsanwaltschaft. Das umstrittene Inserat ist laut Staatsanwaltschaft im Rahmen der politischen Abstimmung konzipiert und veröffentlicht worden. Bei der Informationsvermittlung seien insbesondere Interessenverbände nicht an das Objektivitätskriterium gebunden und dürften Propaganda betreiben. Daher dürften Interessenverbände “Tatsachen tendenziös deuten, plakativ und polemisch sein – solange dies innerhalb der vom Rechts gesetzten Grenzen geschieht”. Das Inserat lege den Fokus auf einen rasanten Zuwachs der muslimischen Wohnbevölkerung in der Zukunft. Aussagen über das Verhältnis von Angehörigen einer Religion zu Andersgläubigen seien zwar problematisch. Es wäre jedoch unverhältnismäßig, in das Inserat das Schüren von Ressentiment gegen alle Muslime hinein zu interpretieren, wie es bei der Staatsanwaltschaft weiter heißt.

{Quelle: http://www.solothurnerzeitung.ch/solothurn/kanton-solothurn/nicht-diskriminierend-muslim-inserat-hat-keine-straffolgen-128214433}

Posted in Islamischer Terror, Islamisierung, Zuwanderung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment »

Spiegel? Wer dieses Hetzblatt liest oder gar abonniert…Gott helfe ihm…Aufstand gegen den Spiegel!

Posted by deutschelobby - 30/07/2014


Öffentlicher Aufruf dieses Schmier- und Hetzblatt, die Krönung der Massen-Manipulation, zu boykottieren!

Der Focus steht direkt dahinter…kündigt diese Institutionen der westlichen Propaganda gegen Recht, Ordnung und nationaler Zugehörigkeit.

 

Der Spiegel hat offenbar Probleme mit seinem Leitartikel vom 28.7.2014 bekommen, in dem er Sanktionen gegen Russland befürwortet und damit nichts anderes als einen Wirtschaftskrieg, der sowohl den Westen als auch den Osten Wohlstand und Arbeitsplätze kosten wird – und der die Vorstufe für einen heißen Krieg werden soll. Das Titelbild der Ausgabe und der Leitartikel bewirkten einen regelrechten Aufstand im Internet und zwangen das Blatt jetzt zur Stellungnahme.

 

 

Das Video analysiert den Leitartikel und die Stellungnahme, und Gerhard Wisnewski kommt zu dem Schluss:

Fangen wir doch klein an und verhängen wir erstmal Sanktionen gegen den Spiegel, indem wir unsere Abos kündigen!

.

Posted in Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , | 1 Comment »

Brandanschlag auf Wuppertaler Synagoge und Russisch-orthodoxe Kirche in Baden

Posted by deutschelobby - 30/07/2014


Anschlag auf die Bergische Synagoge.

Nachts flogen mitten in Wuppertal Molotowcocktails,

die Polizei nahm einen Verdächtigen fest.

2,c=0,h=554.bild

Um 2.30 Uhr Dienstagnacht raste die Feuerwehr in den Stadtteil Barmen. „Feuer vor der Synagoge“, hatten Augenzeugen gemeldet. Tatsächlich brannte es auf der Fahrbahn vor dem Gebäude. Nach den Löscharbeiten fanden Einsatzkräfte Scherben von Flaschen. Noch ganz in der Nähe des Tatortes stellte die Polizei einen 18-Jährigen. Welche Rolle er bei dem Anschlag spielt, ist noch unklar. Auch zur Nationalität des Verdächtigen machten die Ermittler noch keine Angaben. Zwei weitere Attentäter sollen noch auf der Flucht sein. An der Synagoge selbst entstand kein Schaden. Mit Blick auf den Gaza-Konflikt hat die NRW-Polizei die Schutzmaßnahmen an jüdischen und israelischen Objekten nochmals erhöht. Man habe „qualitativ hohe Schutzmaßnahmen” für die Synagoge getroffen, sagte ein Sprecher der Wuppertaler Polizei. Eine Überwachung des Gebäudes rund um die Uhr gebe es jedoch nicht. NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) sprach offen von einem „Brandanschlag”, den er scharf verurteilte: „Es handelt sich um eine feige und hinterhältige Tat. Gewalt und Antisemitismus sind durch nichts zu rechtfertigen”, sagte er. Die NRW-Polizei gehe „entschlossen gegen antisemitische Hetze und Gewalttaten” vor.

Russisch-orthodoxe Kirche sollte brennen

Baden-Baden (pm/yb): Es war versuchte Brandstiftung. Gestern leerte ein Mann mehrere Liter Benzin am Hintereingang der russisch-orthodoxen Kirche aus und steckte die Mülltonnen daneben in Brand. Das Benzin floss über den Treppeneingang zur Krypta und lief unter der Tür in die Kirche. Die in der Nähe stehenden Mülltonnen zündetet der Täter an. Die Mülltonne verbrannten komplett. Die Flammen griffen glücklicherweise nicht auf den Brandbeschleuniger über, so das an der Kirche kein Schaden entstand. Laut Polizei hat es keine Spannungen innerhalb der Kirchengemeinde oder Anhaltspunkte für eine politisch motivierte Tat gegeben. Die Statsanwaltschaft hat die Ermittlungen eingestellt.

http://www.baden-tv.com/versuchte-brandstiftung-an-russisch-orthodoxer-kirche-50547/#.U9kn7NrlrIU

Posted in Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment »

Der Islam ist “Integrationshindernis” und die Dhimmis laufen Amok

Posted by deutschelobby - 30/07/2014


0c04c7edee

Der stellvertretende Chefredakteur der Bild am Sonntag (BamS), Nicolaus Fest, hat in einem Kommentar den Islam als “Integrationshindernis” bezeichnet. Dies kritisiert Bild-Chefredakteur Kai Diekmann öffentlich. Der BamS-Autor Nicolaus Fest schreibt: “Ist Religion ein Integrationshindernis? Mein Eindruck: nicht immer. Aber beim Islam wohl ja. Das sollte man bei Asyl und Zuwanderung ausdrücklich berücksichtigen”! Der Islam störe ihn “immer mehr”. Fest brauche “keinen importierten Rassismus, und das, wofür der Islam sonst noch steht, brauche ich auch nicht“. In dem Kommentar heißt es: „Mich stört die weit überproportionale Kriminalität von Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund. Mich stört die totschlagbereite Verachtung des Islam für Frauen und Homosexuelle”. Weiter schreibt er: “Mich stören Zwangsheiraten, ‚Friedensrichter‘, ‚Ehrenmorde‘. Und antisemitische Pogrome stören mich mehr, als halbwegs zivilisierte Worte hergeben”. Er nennt sich selbst in dem Text einen religionsfreundlichen Atheisten. Fest glaube an keinen Gott, aber Christentum, Judentum oder Buddhismus störten ihn nicht.

 

muhammed_cartoon_bomb_strike_neck

Diekmann: “Kommentar halte ich für falsch”!

 

In der Bild-Redaktion selbst herrscht anscheinend Uneinigkeit über die Bewertung von Fests Kommentar. Bild-Chefredakteur Kai Diekmann schreibt am Sonntag auf einen Twitter-Kommentar, in dem das Grünen-Bundestagsmitglied Özcan Mutlu Nicolaus Fest als „Hassprediger“ bezeichnet: „Nicolaus Fest ist kein Hassprediger! Seinen Kommentar heute halte ich für falsch”! Am Montag nimmt Diekmann in einem Kommentar in der Bild-Zeitung Stellung: „Wer eine Religion pauschal ablehnt, der stellt sich gegen Millionen und Milliarden Menschen, die in überwältigender Mehrheit friedlich leben.“ Unter der Überschrift „Keine Pauschalurteile über den Islam!“ erwähnt er ein sonntägliches gemeinsames Friedensgebet von Juden, Christen und Muslimen in Berlin. „Genau so sollte sich Religion präsentieren.“ Zu welchem Gott die Gläubigen dabei beteten, mache keinen Unterschied. „Bei BILD und Axel Springer ist deshalb kein Raum für pauschalisierende, herabwürdigende Äußerungen gegenüber dem Islam und den Menschen, die an Allah glauben”.

 

deutsche-dhimmy

Politiker fordern Entschuldigung

 

Volker Beck, Grünen-Politiker und kirchenpolitischer Sprecher seiner Fraktion, twitterte: „Ich finde, Bild sollte sich für den Kommentar bei allen Muslima und Muslims entschuldigen”! Niema Movassat, Bundestagsabgeordneter der Linken, bringt in seiner Kritik am Text von Fest die Berichterstattung der Bild-Zeitung der vergangenen Tage über Antisemitismus mit ins Spiel: „Die Bild startet eine Kampagne gegen Judenhass. Aber wer Antisemitismus damit bekämpft, Rassismus zu schüren”. Fest meldete sich nach den kritischen Reaktionen auf seinen Kommentar am Sonntag via Twitter zu Wort: „Herrlicher Shitstorm! Offensichtlich finden viele Homophobie, Antisemitismus & Ehrenmorde völlig ok”.

64999f61b3

{Quelle: http://www.pro-medienmagazin.de/journalismus/detailansicht/aktuell/bild-autor-nennt-islam-integrationshindernis-88808/}

Posted in Islamischer Terror, Islamisierung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Türkische Bereicher beschimpfen und bedrohen ORF-Moderatorin

Posted by deutschelobby - 30/07/2014


Eine TV-Diskussion in der ORF-Sendung “ZiB 24″ am 25. Juli hat ein hetzerisches Nachspiel. Zu Gast im Studio sollten zum Nahost-Konflikt und den rassistischen Übergriffen auf Fußballer in Bischofshofen Tamir Pixner von der jüdischen Gemeinde Wien und Abdurrahman Karayazili von der Union Europäisch-Türkischer Demokraten (UETD) diskutieren. Nach einem Eklat wird auf Facebook nun gegen Moderatorin Lisa Gadenstätter gehetzt – und ihr sogar der Tod gewünscht. “Hure”, “Ich hätte ihr ins Gesicht geschlagen”, “Und genau für solche Leute wie ihr, Gott sei Dank gibt es die Hölle”, “von der israelischen Lobby gesteuert”, “eine geistig Behinderte”, “die Strafe wird schmerzhaft sein”, “verkacktes Lebewesen”, “hoffentlich stirbt die dumme Hure” – solche Postings gegen Gadenstätter sind massenweise auf der Facebook-Seite der UETD, der Pinnwand des in die Sendung geladenen UETD-Präsidenten und einer eigens gegründeten Gruppe zu lesen. Großteils bleiben sie unkommentiert stehen, nur die hetzerischsten und bedrohlichsten werden gelöscht, doch der Großteil der Kommentare hat Dutzende “Likes”. Auf einer von Fans für Gadenstätter eingerichteten Facebook-Fan-Seite sind sogar Todeswünsche zu lesen.

 

Eklat bei Studio-Diskussion

Auslöser der Hetze war die “ZiB 24″ am 25. Juli (hier nachzusehen!). Zu einer Diskussion kam es dabei nicht wirklich. Bereits bei Gadenstätters erster Frage, ob Karayazili Verbindungen zu der Gruppe habe, die für den Platzsturm in Bischofshofen gesorgt hatte, distanzierte er sich erst auf Nachfrage von der Aktion. Angesprochen auf Hakenkreuze und Hamas-Fahnen bei der von der UETD organisierten Anti-Israel-Demo in Wien verwies der UETD-Präsident auf Fotos von verteilten Rosen und Friedenstauben und dass Israel der Terrorist sei, beantwortete aber die Fragen nicht.

Stimmung kippte vollends

Keine Diskussion war mehr möglich, als Pixner Karayazili “Überheblichkeit” bei der Entscheidung vorwarf, “wer hier Terrorist ist und wer nicht”. Der UETD-Chef reagierte mit einer Aussage der rechten Knesset-Abgeordneten Ayelet Shaked, die die palästinensischen Zivilisten als legitime Ziele von Angriffen bezeichnet hatte. “Distanzieren Sie sich von der Aussage?”, so Karayazilis mehrmalige Nachfrage an Pixner – “ja oder nein?”.

“Ich werde keine Stellungnahme zu einer Aussage abgeben, die ich nicht entsprechend kenne”, so Pixner. 

Aus dem Studio gestürmt

Auch auf mehrmalige Nachfrage (“Ja oder nein? Wenn Sie mir keine Antwort geben, muss ich annehmen, dass Sie sich nicht davon distanzieren”) war Karayazili nicht bereit, zu antworten. Gadenstätter zog schließlich die Notbremse und fragte stattdessen bei Pixner nach. “Danke, ich verlasse das Studio”, platzte Karayazili schließlich der Kragen – er zog sich das Mikrofon von der Kleidung und stürmte aus dem ORF-Studio.

Stimmungsmache auf Facebook

Kurios: Obwohl er selbst Pixner zuvor im Studio zu einer “Ja oder Nein”-Antwort bewegen wollte, postete der UETD-Chef kurze Zeit später auf Facebook: “Sind wir im Kindergarten, dass wir auf eine Frage mit JA oder NEIN antworteten? Der Redakteur, der der Moderatorin ins Ohr die Anweisungen flüstert wird von der israelischen Lobby gesteuert.” Zudem wurde ein Foto geteilt, das wiederum den Holocaust mit dem Nahost-Konflikt vergleichen soll. Beides war Auslöser für eine riesige Hetze.

Hasstiraden und Drohungen

In einer Facebook-Gruppe wurde schließlich mit einem vorgefertigten Text gegen die ORF-Berichterstattung aufgerufen, bei dem am 28. Juli um 12 Uhr die Mails an die Redaktion versendet wurden. Auf der Seite und Dutzenden Profilen finden sich Hassbotschaften gegen Gadenstätter (siehe Fotoshow).

lisa-gadenstc3a4tter-6 lisa-gadenstc3a4tter-5 lisa-gadenstc3a4tter-4 lisa-gadenstc3a4tter-3 lisa-gadenstc3a4tter-2 lisa-gadenstc3a4tter heute-vom-29-07-2014

ORF-Reaktion blieb nicht aus

Mittlerweile hat auch der ORF reagiert: “Herr Karayazili wurde eingeladen, wie sein Gegenüber auch, Antworten auf Fragen zu präsentieren. Das hat er nicht getan. Mehrmals hat Frau Gadenstätter Herrn Karayazili gebeten, die Spielregeln eines Studiogesprächs zu beachten. Herr Karayazilis Verhalten machte es unseren Zusehern unmöglich, dem “Gespräch” zu folgen. Die Chance, seine Argumente live und ungeschnitten dem Publikum darzulegen, hat sich Herr Karayazili durch sein Verhalten weitgehend entgehen lassen. Dies ist bedauerlich, fällt aber nicht in unsere Verantwortung”, heißt es in der Stellungnahme.

 Regierung sagte Hass-Postings Kampf an

Eine Welle judenfeindlicher Postings empörte erst kürzlich nicht nur Innenministerin Johanna Mikl-Leitner. Gemeinsam mit Justizminister Wolfgang Brandstetter arbeitet sie an schärferen Gesetzen zu “Hassverbrechen”. Auslöser waren unter anderem hetzerische Postings auf der Facebook-Seite von Außenminister Sebastian Kurz 

Posted in Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Die volle Souveränität des Deutschen Reiches ist der einzige Weg, die Probleme, mit denen die Deutschen konfrontiert werden, ganzheitlich zu lösen…

Posted by deutschelobby - 29/07/2014


für Sie gelesen recherchiert und geschrieben Jan Lüttich

.

Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft

Aristoteles aristoteles

Jede politische Massenbewegung ist zum Scheitern verurteilt! In jeder Massenbewegung schwindet der Intellekt auf eine Summe des „kleinsten gemeinsamen Nenners“, welcher zumeist auf Konsensbildung gefunden werden muss, wohingegen die „emotionalen Regungen“ sich scheinbar ungezügelt in der Masse addieren und zum „unüberlegten handeln“ führen. Völlig losgelöst ob diese Gefühle von „positiver oder negativer Natur“ seien mögen, es wächst der emotionale Überschwang, egal ob mit negativen oder positiven Ergebnissen. So funktioniert Massenpsychologie…!nazi

weiterlesen siehe Anhang

Wer für Frieden und Demokratie auf die Straße geht, hat Unterstützung verdient – die Montagsmahnwachen verstehen sich als echte Volksbewegungen und wollen nicht links noch rechts sein, sie fordern Frieden und bessere Lebensverhältnisse.

Die Montagsmahnwachen schaffen es Menschen für die Kriegsgefahr, ausgehend von der USA und NATO Verbündeten, zu sensibilisieren, was die etablierte Friedensbewegung in den letzten Jahren versäumt hat.

Auf den Montagsmahnwachen dürfen leider nicht, jede Meinung, die es im Volk gibt, geäußert werden. Es kann nicht sein das Pedram Shayar ein iranischer Staatsbürger, einen Redner wie Jürgen Elsässer auf den Mahnwachen, rechts offen und als Rassisten hinstellt, der kein Gehör bei den Mahnwachen haben dürfte und er gibt vor welche Themen nicht angesprochen werden dürfen.

Kennt Herr Shayar das garantierte Grundrecht Artikel 5 des deutschen Grundgesetzes und Artikel 19 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen?

weiterlesen siehe Anhang

 

Dass, was Elsässer auf den Mahnwachen gesagt hat, gehört auf jeden Fall zu den Mahnwachen und er ist einer der wenigen, der das Kernproblem erkannt hat und benennt – die fehlende Souveränität und das Selbstbestimmungsrecht Deutschlands. Die Souveränität Deutschlands ist der einzige Weg, die Probleme, mit denen Deutschland konfrontiert ist, ganzheitlich zu lösen. Die Frage der Souveränität wird bei den meisten gesellschaftspolitischen Diskussionen und Bewegungen ausgeklammert. Die Souveränität ist die Grundvoraussetzung, um Veränderungen herbeizuführen.

Die wichtigen Lebensgrundlagen soziale Sicherheit, nationale Lebensmittelsicherheit, Gesundheit, Frieden etc., also die Kerngebiete eines Volkes, liegen in der nationalen Souveränität. Für jeden Menschen in Deutschland und Europa sollte es ein tiefstes Anliegen sein und zu den höchsten Zielen gehören, für das Überleben seines eigen Volkes und für die Bewahrung der Vielfalt der Völker und ihrer Volkskulturen sowie für die Selbstbestimmung und Souveränität der Völker zu kämpfen! Eine Volksbewegung ist nicht „rechts“ oder „links“, sondern sie muß eine für Wahrheit, Freiheit und Selbstbestimmung sowie für die Bewahrung der Vielfalt der Völker und Kulturen sein!

weiterlesen siehe Anhang

Das Selbstbestimmungsrecht der Völker gehört zu den höchsten Werten, die es auf unserem Planeten zu schützen gilt. Wollen wir die Vielfalt der Völker und Kulturen erhalten, müssen wir den Völkern auch zugestehen, ihre Gesetze selber zu bestimmen. Die Freiheit der Völker, selber über ihre inneren Angelegenheiten zu bestimmen, sollte eines der obersten Ziele der Völkergemeinschaft sein!

Nikolai Alexander beschreibt in seinem Video „Mein Ziel die deutsche Souveränität“ das Problem der fehlenden Souveränität. Die deutsche Souveränität ist nicht alles, aber ohne Souveränität ist alles nichts. Selbstverständlich werden wir, solange wir die Kolonie der USA sind genau das machen und haben was die USA von uns verlangt. Diskussionen über alternative Finanzmodelle sind interessant aber ohne den Faktor Souveränität vollkommen unergiebig und genauso sind Diskussionen über die Außenpolitik der BRD, die Verteidigungspolitik, Familienpolitik oder Einwanderungspolitik ohne den Faktor Souveränität fruchtlos. Denn all diese Sektoren sind durch das Fehlen der Souveränität beeinflusst

Die politische Krankheit hier in Deutschlandimage008 ist eine wenn nicht die Krankheit, das die Frage der Souveränität meistens vielleicht sogar fast immer ausgeblendet wird. Ein gutes Beispiel sind die Montagsmahnwachen für Frieden und gegen das Geldsystem der FED, Frieden schwebt aber nun mal nicht im Luftleeren Raum und die FED genauso wenig. Frieden ist Abhängig von Staaten, die für oder gegen Frieden arbeiten und somit von der Souveränität dieser Staaten.

Die Souveränität Deutschlands muß das primäre Ziel und die Grundvoraussetzung sein, ohne Souveränität können wir unsere Probleme nicht lösen. Es ist nicht vermessen bereits jetzt über die Souveränität und einer bloßen Stabilisierung Deutschlands hinaus zu denken und höhere Ziele anzustreben, das gebietet sogar Deutschlands historische Rolle, sich nicht mit bloßer Mittelmäßigkeit zufrieden zu geben, aber eines nach dem anderen, Zuerst muß die Souveränität kommen – die Souveränität ist nicht alles, aber ohne Souveränität ist alles nichts.

weiterlesen siehe Anhang

Dies sind nur einige Denkanstöße, die Zukunft liegt in unseren Händen, um sich dem Neuen und Unbekannten zu verschreiben, braucht es Mut und ist nicht leicht. Repressionen sind zu erwarten und werden nicht ausbleiben, doch wie Nietzsche einst niederschrieb: „Wenn man ein Wozu des Lebens hat, erträgt man jedes Wie“. Unser Wozu des Lebens ist unser Identität des Bewusstsein, die Liebe zur Kultur und ein Leben für das Volk.

Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft… Aristoteles

PDF-Anhang

Scheitern die Montagsmahnwachen an der Souveränität Deutschlands 26 07 2014

 

für Sie gelesen recherchiert und geschrieben Jan Lüttich

PDF-Anhang

Scheitern die Montagsmahnwachen an der Souveränität Deutschlands 26 07 2014

fahne deutsche reich gif bewegt

Posted in 18. Januar 1871: Gründung vom Deutschen Reich, Deutsche Reich, Deutsches Reich | Verschlagwortet mit: , , , , , | 1 Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: