London ist 2013 kein Teil mehr von England


.

Das folgende Video dokumentiert, wie weit die Islamisierung des Westens bereits fortgeschritten ist.

Es zeigt die abstrusen Gedankengänge von wahnsinnigen Multis, die Muslime als Teil Europas sehen!

Unterschiedlicher können Kulturen nicht sein!

Doch Muslime und Muslimas (die Weibchen sind noch gefährlicher)  sind keine „Einwanderer“, sondern Vorboten, Wegbereiter, für

die Machtübernahme des Islams weltweit. Die türkischen Muslime sind dabei die gefährlichsten, weil sie durch ihre Verbände direkt von der Türkei gesteuert werden.

Wie dumm müssen Menschen sein, die diese Gefahr immer noch „ach lass sie doch“ einschätzen……..

.

.

Bei allen Texten, Dokumentationen, ‘Copypaste-Berichten’, ‘Essays’ über den Islam und die Islamisierung, über die seit Jahren bekannte und umfassend dokumentierte erschreckend hohe Gewaltkriminalität antichristlicher und antidemokratischer Mohammedaner, und was immer auch genannt werden mag, ist jedoch gleichzeitig auch zu beachten, daß man nicht etwa ‘auf der anderen Seite vom Pferd fällt’.

Einerseits sollte man die ahnungslose Öffentlichkeit ‘cool und objektiv’ über die vom Islam und der Islamisierung ausgehenden Gefahren aufklären und informieren.

Andererseits sollte man dabei aber auch beachten, daß die Moslems nur ‘im wohlverstandenen Eigeninteresse’ genau die Vorteile, Angebote und Privilegien ausnutzen, welche ihnen gerade nicht-muslimische politische Entscheidungsträger nicht nur bereitwilligst anbieten, sondern sogar regelrecht geradezu aufdrängen.

Auch werden die politischen Weichen der Geopolitik, der EU-Einwanderungsgesetze und der Asyl-Bestimmungen, die Ursachen der gigantischen Migrationsströme und die finanzielle Unterstützung der ‘händeringend gesuchten Fachkräfte™’ des Geburten-Jihads eher von Organisationen wie dem Council on Foreign Relations CFR, der Bilderberg-Gruppe oder der Trilateralen Kommission TLC gestellt. Und prominente Architekten der Weltpolitik wie Zbigniew Brzezinski oder Henry Kissinger sind garantiert keine Moslems.

Man könnte leicht in den Verdacht geraten, ‘Verschwörungstheoretiker’ zu sein, wenn man annimmt, daß die Moslems gegen die Christen ausgespielt werden sollen.

Davon könnte im Prinzip nur eine Bevölkerungsgruppe ‘lachender Dritter’ profitieren, welche selbst weder wirklich christlich noch moslemisch ist. Und selbst wenn die bewußte Islamisierung des Westens für diese einige Kollateralschäden ergeben sollte, dürfte die Netto-Bilanz immer noch zu Gunsten von deren Agenda ausfallen.

Sind es die mysteriösen ‘Globalisten’, die Illuminati oder die Architekten der Neuen Weltordnung NWO?

Sollen Nicht-Moslems zu Ausschreitungen gegenüber Moslems provoziert werden, damit die Geheimdienste einen Vorwand mehr haben, die Bürger zu überwachen? Sollen angeblich islamkritische Provokateure den Massenmedien, der Antifa und / oder dem ‘Kampf gegen Rechts’ Steilvorlagen liefern?

In diesem Sinne kann man auch dieses Video interpretieren und einordnen.

Wer im Bekannten- und Verwandtenkreis Menschen aufrütteln möchte, sollte sich eine Art ‘Dokumentationsbasis’ aus Videos und Grundlagenartikeln aufbauen. Folgendes Video könnte dazu beitragen.

Benutzer des Web-Browsers Firefox könnten es z:B. mit dem Zusatz-Programm Video DownloadHelper als mp4-Datei herunterladen und z.B. mit dem vielseitigen VLC Media Player Portable oder wie auch immer wiedergeben.

Falls ein Video wieder einmal ‘verschwinden’ sollte, ist es nicht schlecht, sich rechtzeitig mit Video-Download-Programmen beschäftigt zu haben…

EDL – London Not Part Of England Anymore 2013

—————————————

dolomitengeistblog.wordpress.com/2013/07/06/video-london-kein-teil-mehr-von-england/

Merkel wusste alles und alle Politiker sind erpressbar!


.

US-Geheimdienste dürfen in Deutschland legal schnüffeln!

Nach geltender deutscher Rechtslage können ausländische Nachrichtendienst in Deutschland das Postgeheimnis nach Belieben verletzen. Das aus der Nachkriegszeit stammende G10-Gesetz ist allen deutschen Politikern bekannt. Ein Historiker attackiert die Bundesregierung: Es sei heuchlerisch, wenn Merkel nun so tue, als sei sie von der NSA-Spionage überrascht worden. Quelle: DWN

Deutsche Politiker müssen von der Überwachung durch die NSA gewusst haben. Für den Historiker Josef Foschepoth wären sie sonst entweder Heuchler oder unfähig. Schon in den 50er Jahren hat die Bundesregierung systematisch gegen das Postgeheimnis verstoßen, „indem Post aus der DDR an der Grenze abgefangen und verbrannt worden ist“, sagte der Historiker in einem DLF-Interview. „Entweder wird hier etwas verschleiert, oder man ist, ja, unfähig, sage ich mal, das Wissen, was in der eigenen Verwaltung vorhanden ist, abzurufen“, sagte Foschepoth.

Die Akte „Postzensur“ behandelte ostdeutsche Propaganda, die ihren Weg in der Post über die Grenze nach Westdeutschland suchte. Darin war ein „Protokoll von einer hochrangigen Sitzung von Kanzleramt, Innenministerium, Postministerium und gesamtdeutschem Ministerium“, sagte Foschepoth. Dort fasste man den Beschluss: „Sofort herausnehmen, vernichten und verbrennen!“

Durch den Fund dieser Akte muss die deutsche Geschichte um einen wichtigen Aspekt erweitert werden: Es gibt eine umfangreiche deutsche Geschichte von „Verstößen gegen die Gesetzlichkeit und gegen die Rechtsstaatlichkeit.“

Dieser Tatbestand wurde in dem sogenannten G10-Gesetz, im Mai 1968, institutionalisiert: Das sei „der größte Sündenfall in der Geschichte des Rechtsstaates“, sagte Foschepoth. Dieses Gesetz sei „ein ganz restriktives Gesetz, was die Grundrechte doch stark einschränkte“. Mit dem Gesetz sollte eigentlich das bis dahin geltende Recht der Alliierten in deutsches Recht aufgelöst werden.

„Bis dahin gab es ja praktisch nur alliiertes Recht in Deutschland, zunächst als Besatzungsrecht, dann wurde dieses als sogenanntes Vorbehaltsrecht fortgeschrieben, bis ein deutsches Gesetz das regeln sollte, was die Alliierten bis dahin getan hatten. So, und jetzt war es dann die Aufgabe dieses Gesetzes, im Grunde alle diese Dinge sicherzustellen, die die Alliierten wollten, und zum Zweiten die deutschen Geheimdienste endlich mit den Aufgaben zu betrauen, die bislang nur die Beamten, also die Postbeamten, Eisenbahnbeamten, Zollbeamten, Staatsanwälte und Richter und so weiter, durchgeführt hatten, jetzt zu übernehmen.“

Dieses Vorhaben wurde jedoch nie zu Ende geführt, sondern stets „fortgeschrieben, sodass man das im Grunde nur verschoben hat, und damit das alliierte Recht weiter beibehalten hat. Und jetzt kommt es noch ganz dicke. denn das gilt noch bis heute.“, sagte Foschepoth.

Die deutsche Geschichte ist „voll von Abhörskandalen“. Es gebe davon „eine zweistellige Zahl im höheren Bereich, „sodass man also davon ausgehen kann, dass die Administration sich auch ständig damit beschäftigen musste.“ Die deutsche Politik hat in der jüngeren Vergangenheit stets unverhohlen zugegeben, dass die Bürger mit allen Mitteln überwacht werden.

Angesichts der massiven Spionage-Tätigkeit der Amerikaner ist den deutschen Politikern jedoch erstmals bewusst geworden, dass es die wirklich Mächtigen der Welt vor allem auf sie, die heimischen Politiker, abgesehen haben könnten. Sie sind alle erpressbar geworden – und möchten nun gern die Geister loswerden, die sie gerufen hatten.

Die deutsche Karte – Die Zusammenarbeit mit den US-amerikanischen Militärs. Auch die Rolle Deutschlands im NATO-Bündnis und die deutsche Karte im Spiel der Mächte wird von Gerd-Helmut Komossa einer ausführlichen Untersuchung unterzogen. Vieles konnte bislang nicht veröffentlicht werden. hier weiter

.

Video – Die deutsche Karte

geheimdienste

———————————–

Merkel wusste alles: US-Geheimdienste dürfen in Deutschland legal schnüffeln

//

Sky Deutschland – Sprechende Fenster


.

Sky Deutschland – Sprechende Fenster.

Sky Deutschland hat eine Technologie entwickelt um müden Pendlern die ihren Kopf an die Fensterscheibe eines Zuges anlehnen Botschaften mittels Vibration über den Schädelknochen in das Gehör einzuflössen. Diese Botschaften sind jeweils nur für den müden Pendler wahrnehmbar und dienen vorerst die Suggestion eine “Sky Go App” herunterzuladen.

Diese Form der Konsum-Manipulation ist eine Weiterentwicklung der “bone conduction” Technologie, also den Schädelknochen eines Menschen als leitenden Resonanzkörper zu missbrauchen, basierend auf die sich bereits im Einsatz befindlichen (militärischen) Technologien welche auch in ähnlicher Form in Hörgeräten, Kopfhören und dem “Google Glass Headset” verwendet wird.

Die verantwortliche Werbeagentur BBDO Germany geiferte in einen Gespräch für den Sender BBC, vertreten durch den Unternehmenssprecher Ulf Brychcy:

Sobald unser Kunde Sky Deutschland zustimmt, werden wir mit der Umsetzung des neuen Mediums so schnell wie möglich beginnen…

Natürlich wird wie jede Manipulationsabsicht diese auch noch als vorteilhaft und zweckmäßig angepriesen:

…es dient nicht nur als neue Form der Werbung, es könnten auch Informationen, Musik und Wetterberichte auf diesem Weg übertragen werden.

Die Aussicht uns wahren Menschen eine allumfassende Manipulation auszusetzen nimmt immer mehr den Charakter eines Marionetten-Daseins an.

Es gibt einen wunderbaren Film von John Carpenter: Sie Leben – er zeigte schon damals was es bedeutet zu glauben: Frei zu entscheiden = gehorchen!

Quelle: The Telegraph

//

Ergänzung: Neues über: die Kinderschänder-Bande DIE GRÜNEN


.

https://deutschelobby.com/2013/02/24/neues-uber-kinderschander-cohn-bendit-grune/

.

Eine Ergänzung von Kommentator „Wähler“

.

Immer wieder aktuell (vom Mai d. J.):

http://www.focus.de/politik/deutschland/tid-32062/report-jetzt-reden-die-kinder_aid_998699.html

Dazu ein Leser-Kommentar vom 05. Juli 2013:
http://www.focus.de/politik/deutschland/tid-32062/die-jetzt-bekanntgewordenen-widerwaertigkeiten-report-kommentar_5198853.html

(“VERZEIHLICHE Irrungen und Wirrungen der achtziger Jahre” [der bw. Ministerpräsident bei der Preisverleihung] )

S. auch (älter, aber nicht veraltet):
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/debatte-um-katholischen-missbrauch-die-gruenen-der-sex-und-die-kinder-a-678961.html

– – –

Solche Leute wie die “Grünen” gehören hinter Gitter und solche “Parteien” als kriminelle Vereinigungen verboten. – Aaaber: Von wem?? Wenn man sie frei laufen lässt und für ihren “Ideenreichtum” noch ehrt, sind die Machthaber nicht besser, sind von der gleichen Sorte.

Irgendwo habe ich gelesen, Trittin sei ein Altkommunist und die Grünen insgesamt ein verschleiertes Kommunistenpack.
– Das ist eine grobe Beleidigung der Kommunisten.

Die EU auf dem Weg zur EUdSSR — Nachweise und Beweise….


.

Ein absolutes Muss zur Beweisführung, was für ein lebensgefährliches Verbrecher-Regime die „EU“

ist.

Ebenso ein „Wachrütteln“…ein weiterer, vielleicht letzter Anstoss, um aktiv zuwerden.

Überzeugt andere, die immer noch nur dämlich grinsen, wenn sie auf die Diktatur „EU“ angesprochen werden.

Verteilt Broschüren.

Vor allem: unterstützt jede Aktion die zur offenen Demonstration auf der Strasse aufruft.

schreibt Brief an die Verbrecher, an die Medien.

Gebt den Kampf nicht auf!

Sagt niemals:

„was kann ich denn schon machen?“

Verfallt bitte nicht in diesen Hypnose-Zustand der „EU“-Lobby.

Steht auf und kämpft!!!!

.

 Die EU auf dem Weg zur EUdSSR

.

.

Anlässlich der öffentlichen Info8.ch-Veranstaltung „Hinter den Kulissen
der Macht“ vom Freitag, 28. Juni 2013, referierte Jürgen Elsässer zum
brandaktuellen Thema „Die EU auf dem Weg in die Diktatur?“.

Weitere Infos:

http://www.info8.ch

.

Videomitschnitt meiner Veranstaltung in Luzern.

150 Zuhörer, eine tolle Diskussion – Dank an Anian Liebrand vom Aufklärerportal info8.ch !!

.

Non EU
Non EU

//

Feststellungsklage erweitert, da bei der BRD-GmbH AG Blomberg Klärungsbedarf besteht…………


.

Hochinterressanter Vorgang im Bezug auf die Realität der BRiD.

Darin sind zahlreiche entlarvende „Zitate“ von namhaften Personen enthalten.

u.a. auch diese:

Prof. Dr. Kenan Günyin dazu:

„Die Deutschen sind fix und fertig und werden Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.

Der deutsche Nachwuchs ist türkisch und Moslem. Deutschland hatte eine Chance.

Eure Politiker haben durch ihre Gier, Gleichgültigkeit, Dummheit und Verwahrlosung alles verspielt, wie in einem Spielcasino. Deshalb muß der nächste Bundeskanzler ein in Deutschland geborener und aufgewachsener Moslem Türke sein. Er wird keine Schwule- Schwuchtel oder lesbische Tante in seinem Kabinett dulden. Es wird endlich wieder Ordnung in diesen verkommenden Staat eintreten.

.

Unbedingt verteilen und ins Netz stellen !!

Sehr geehrte Damen und Herren,

da wollen wir der Amtsdirektorin Borgschulte doch Nachhilfeunterricht geben.

§ 256  Feststellungsklage   http://dejure.org/gesetze/ZPO/256.html 

 (1) Auf Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens eines Rechtsverhältnisses, auf Anerkennung einer Urkunde oder auf Feststellung ihrer Unechtheit kann Klage erhoben werden, wenn der Kläger ein rechtliches Interesse daran hat, dass das Rechtsverhältnis oder die Echtheit oder Unechtheit der Urkunde durch richterliche Entscheidung alsbald festgestellt werde.

Artikel 101 http://dejure.org/gesetze/GG/101.html

(1) Ausnahmegerichte sind unzulässig. Niemand darf seinem gesetzlichen Richter entzogen werden.

Liebe Grüße Wolfgang Scheffelmeier

 ###

Voraus gegangene Klage

//

//