Türkische Schönheiten demonstrieren gegen den Vorwurf des Genozids


N-TV

Von den grazilen Schönheiten könnte man nie denken, dass sie die Gene der Völkermörder geerbt hatten, nicht wahr? Nein, das sind viel eher die Nachfahren der viel-besungenen orientalischen Haremsodalisken. Wie können bloß die bösen Christen ihnen unterstellen, dass sie zu denen gehören, die andere Völker ausradieren wollen/wollten/demnächst wieder wollen?

Da die sexy türkische Dominas in Paris ihr Outfit aufführten, dürfen wir davon ausgehen, dass dies die Pariser haute -Couture für das nächste Saison ist:

Wer es lieber in Blau haben möchte, bekommt es in Somalia:

Noch weiblicher, noch anmutiger!

———————————————————–

http://www.kybeline.com/2012/01/24/turkische-schonheiten-demonstrieren-gegen-den-vorwurf-des-genozids/

Autor: Wiggerl

Eine Lobby für die Deutschen-Österreichischen-Südtiroler-Schweizer Kulturen und Lebensarten – Themen: Heimat, Deutsche Reich, Geschichte

Ein Gedanke zu „Türkische Schönheiten demonstrieren gegen den Vorwurf des Genozids“

  1. was ändern sich die zeiten !!!!!!
    früher hatten die sich mit der liane von baum zu baum geschwungen !!!!

    Liken

Kommentare sind geschlossen.