deutschelobby

JA ZUM DEUTSCHEN REICH………. SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

  • Der geplante Tod: Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern

  • Linksversifft: Über Meinungsdiktatur und Deutschlandhass

  • Feurige Zeichen aus höheren Dimensionen: Kugelblitze, Orbs, spontane Feuer und eingebrannte Hände

  • Geheimplan Europa: Wie ein Kontinent erobert wird

  • Wenn der Papst flieht: Das letzte Zeichen vor dem großen Umbruch

  • Die Macht der Moschee

  • Recht und Wahrheit

  • Die kleine unkorrekte Islam-Bibel. Tötet die Ungläubigen!

  • Megacrash – Die große Enteignung kommt

  • Internationales Freimaurerlexikon

  • An den Grenzen der Erkenntnis

  • PROPHEZEIUNG 2: Der Tag, an dem Deutschland starb

  • Wenn das die Menschheit wüsste…: Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!

  • Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration

  • Das Große Gerson Buch: Die bewährte Therapie gegen Krebs und andere Krankheiten

  • Verbotene Erfindungen: – Energie aus dem ‚Nichts‘ – Geniale Erfinder – verspottet, behindert und ermordet

  • verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018:

  • Tragödie und Hoffnung

  • Notfall-Vorsorge

  • Das grosse Buch der Überlebenstechniken

  • Das große Buch der Selbstversorgung

  • Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abzuwehren

  • Transformation of America…Mindcontrol — hart, entlarvend, mit Namen und Details…

  • Atlantis, Edda und Bibel: 200.000 Jahre germanischer Weltkultur und das Geheimnis der Heiligen Schrift

  • Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

  • Halt dem Kalergi-Plan!

  • Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

  • PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

  • 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

  • Anti-Giftköder-Training

  • Rückruf & Giftköderprävention

  • Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

  • Der General des letzten Bataillons (Sonderelbe Jasmin, Band 1)

  • Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

  • Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van Helsing, Thomas A. Anderson

  • No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

  • 3491961769 Das Totenbuch der Germanen: Die Edda – Wurzel eines wilden Volkes

  • Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

  • Volkspädagogen

  • Gekaufte Journalisten

  • Die geheime Migrations-agenda

  • Grenzenlos kriminell

  • Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

  • Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

  • Die Asyl-Industrie

  • Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

  • Das Anglo-Amerikanische Establishment

  • Geheime Machtstrukturen

  • Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

  • Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

  • Die geplante Vernichtung: Der Weg zur Weltherrschaft

  • England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert: Die perfiden Strategien des British Empire

  • Beuteland

  • „Other losses“ – die sonstigen Verluste – DVD

  • Sabatina James: Scharia in Deutschland

  • Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

  • Die türkische Bedrohung: Europa im Fadenkreuz des Islam

  • Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg

  • Chemtrails. Verschwörung am Himmel? Wettermanipulation unter den Augen der Öffentlichkeit

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Band 1: Operation Walhalla IV

  • Die Zeit neigt sich dem Anbeginn Die Zeit neigt sich dem Anbeginn2 Band 2: Das Geheime Tagebuch der Arianni

  • Hunde würden länger leben, wenn …: Schwarzbuch Tierarzt

  • Eine Macht aus dem Unbekannten: Deutsche „UFOs“ – und ihr Einfluß im 21. Jahrhundert?

  • Verschwörung Jonastal. Sensationelle neue Erkenntnisse…

  • Sie sagten Frieden und meinten Krieg: Die US-Präsidenten Lincoln, Wilson und Roosevelt

  • Vorsicht Bürgerkrieg!: Was lange gärt, wird endlich Wut

  • Europa vor dem Crash: Was Sie jetzt wissen müssen, um sich und Ihre Familie zu schützen

  • 1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte: Der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

  • Countdown Weltkrieg 3.0

  • der-dritte-weltkrieg-schlachtfeld-europa…………Bestseller

  • Das Dschihadsystem – wie der Islam funktioniert

    Buch -Das Dschihadsystem - Wie der Islam funktioniert

    Buch -Das Dschihadsystem - Wie der Islam funktioniert

  • GenderGaga

  • Das jüdische Jahrhundert – in deutsch

    in deutscher Sprache!!!

  • Tödliche Toleranz: Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

  • Als die Soldaten kamen: Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

  • S.O.S. Germany: Wie Deutschland ausgeplündert wird

  • Die Rote Walze: Wie Stalin den Westen überrollen wollte

  • 2018 – Deutschland nach dem Crash

  • Zutritt streng verboten!: Die 24 geheimsten Orte dieser Welt

  • Die Impf-Illusion

  • Unterwerfung – wenn der Halbmond über Paris aufsteigt

  • Alptraum Zuwanderung

  • Die unbequeme Nation 2000 Jahre Wirtschafts- und Religionskrieg gegen die Deutschen

  • Unser Tausendjähriges Reich: Politisch unkorrekte Streifzüge durch die Geschichte der Deutschen

  • Am Vorabend des Dritten Weltkriegs: Was Hellseher für unsere nahe Zukunft prophezeien und was politische Fakten bestätigen

  • Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion hinter den Kulissen des Ersten Weltkrieges

  • Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

  • Michael Wittmann: Efolgreichster Panzerkommandant des Zweiten Weltkrieges und die Tiger der Leibstandarte SS Adolf Hitler

  • Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

  • Das Tavistock Institut – Auftrag: Manipulation von Dr. John Coleman

  • Das Komitee der 300 – die Verschwörer

  • 14-18 der Weg nach Versailles

  • das Deutschland-Protokoll

  • Adolf Hitler – Der Frontsoldat

  • Als Deutschland Großmacht war

  • Irlmaier: ein Mann sagt was er sieht

  • Der Anfang vom Ende des alten Europa: Die alliierte Verweigerung von Friedensgesprächen 1914-1919

  • dokumentation-alliierter-kriegsverbrechen

  • der falsche Krieg….die Schuld Englands….Freispruch für das Deutsche Reich

  • Politisches Bekenntnis – Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

    Politisches Bekenntnis - Weigel: Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1937

  • Ursula Haverbeck

  • Video: Ursula Haverbeck Freiheit Rechte Demo

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

  • Follow deutschelobby on WordPress.com
  • Meta

  • Archiv

  • Tierrechte..gegen Tierversuche

  • Deutsche Reich

  • Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen

  • sonnenrad.tv

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 1 mit deutschen Untertiteln

  • AH – The Greatest Story NEVER Told – Deutsch Teil 3 mit deutschen Untertiteln

  • https://vk.com/videos356447565

  • Menuhin – Wahrheit sagen-Teufel jagen Teil 1

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 2

  • Menuhin – Wahrheit-sagen-Teufel-jagen Teil 3

  • Verein für Haustierhalter

  • Heinz-Christian Tobler – Aufklärung im Großen Stil

  • Verein Deutsche Sprache e.V.

  • Schlagwörter

  • Top-Klicks

  • Aktuelle Beiträge

  • Selbstschutz…

  • EinProzent

    **********************

  • Eva Hermann- Blog – Willkommen

  • Nazneen Tobler zum Deutschen Volk

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

    Diese Rede sollte eine Aufgabe sein! Eine nie endende Verpflichtung! Für jede Frau, sich bis zum Sieg zu wehren, für jeden Mann, jeder Frau und jedem anderen Menschen bis zum Sieg beizustehen, wo immer jemand bedroht wird!

  • Hellstorm – der Genozid an Deutsche – in deutsch

  • Sicherheit für Nationalisten

  • PEGIDA – Patrioten GEMEINSAM SIND WIR STARK

    PEGIDA-Dresden

  • pittromi

  • twitter/pittromi

  • russisches Militärarchiv

  • Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

  • -befreit- wovon? von KH Kupfer

  • Buch – befreit-wovon von Kupfer KH

  • Befreit-wieso / besetzt-wodurch HaarmannD.H.

  • giftwarnkarte-APP

  • giftwarnkarte

  • giftwarnunginfo

  • tierarztblog

  • Tierschutz

  • A.H. – The greatest Story Never told

    sssssssssssssssssssssssssssssssssss

  • AH–my heart will go on…mein Herz wird immer bei dir sein…

  • HOGESA-Youtube

  • Widerstand –der-dritte-weg

  • Broschüre „Koran im Klartext“ – kostenlos

    Bild anklicken oder E-Post: info@konservative.de

  • Umwelt & Aktiv

    Umwelt & Aktiv ... Naturschutz-Tierschutz-Heimatschutz

  • PEGIDA Österreich

  • PEGIDA Schweiz

  • deutsche-stimme/

    http://deutsche-stimme.de/

  • Recht und Wahrheit

    www.rechtundwahrheit.de

  • Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

  • Islam-Lexikon…TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE…

    Informationsblatt zum ausdrucken:

  • deutsches Wirken als Beitrag zur menschlichen Zivilisation

  • Zeitzeugenbericht: Deutsches Leben unter der „Diktatur“…

  • zionistisch kontrollierten angloamerikanischen Kriegstreibern

    zionistisch kontrollierten Nachrichtenagenturen und Medien des Westens

  • ein Schweizer spricht wieder die Wahrheit…

  • ein Schweizer spricht die Wahrheit

  • HoGeSa…Heidi eine mutige Deutsche…

    HOGESA

  • #######################################

    Stand 19.12.2014

    Rekord an einem Tag 177.382 Aufrufe

    Beiträge bisher 9.874
    Kommentare bisher 21.304

    #######################################

  • Weckruf der Linde

  • 2000 Jahre germanischer Überlebens- und Freiheitskampf

  • SCHUTZBUND FÜR DAS DEUTSCHE VOLK

  • Gewidmet den deutschen Soldaten, die mit einem Heldentum ohnegleichen den Angriff des Bolschewismus abwehrten und das halbe Europa vor der größten Gefahr bewahrten, die Europa je aus dem Osten bedrohte.

  • DAS ERSTE NWO GESETZ KOMMT ES IST SOWEIT UMERZIEHUNG FÜR ANDERSDENKENDE

  • Gender Begriffs-Erklärung von Eva Herman

  • Anonymous sendet eine Botschaft an das deutsche Volk–Deutsche Reich

  • Krisenvorsorge

  • deutsche Sprachwelt

  • familien-schutz

  • Deutsches Reich nicht unter gegangen | Theo Waigel

  • Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung

  • 14.9.1958 – „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“

    14.9.1958 ..... Zum 10. Tag der Heimat betonen alle Bonner Parteien: „Niemals Verzicht auf Ostgebiete!“
  • Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften..

    Aufruf der Patrioten aus den Wissenschaften, Professoren, Doktoren, hochkarätige Idealisten
  • German Defense League

  • Identitäre Bewegung Deutschland

    Identitäre Bewegung

    Identitäre Bewegung

  • Identitäre Österreich

  • Identitäre Bewegung Schweiz

  • Identitäre Bewegung Südtirol

  • schwarzkuemmelbluete

    schwarzkuemmelbluete
  • Todestag Jörg Haider — ermordet am 11.10.2008

  • Julfest — 21.12. bis 06. 01.

    Julfest --- 21.12. bis 06. 01.

  • 13.02. Dresden Bombenterror

    Massenmord an mehr als 1.000.000 Deutschen13. Februar 2015
    Gegen Völker- und Kriegsrecht...Dresden war eine Rote-Kreuz-Stadt...nach Internationalem Recht darf so ein Status nicht angegriffen werden....
  • 13.Februar 1945…..Massenmörder Churchill und seine Killertruppe unter Harris ermorden über 1.000.000 Zivilisten

    70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,13. Februar 2015
    ---DRESDEN-- 70. Jahrestag der angloamerikanischen Bombenangriffe, die das historische Zentrum der Großstadt an der Elbe komplett zerstörten und mindestens 1.000.000 Menschen töteten,
  • In Memorium….Todestag: 13.03.2013…..In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    In Memorium....Todestag: 13.03.2013.....In Kirchweyhe von Türken totgetretene Daniel Siefert

    Von Türken verhöhnt, sein Grab von Türken geschändet, von LINKEN in's Abseits gestellt, als Mensch zweiter Klasse.....

  • Kirchweye Daniel Siefert

    Kirchweye Daniel Siefert

  • Einzug der Bestien…20 Millionen tote deutsche Frauen, Kinder, Wehrlose….

    Befreiung??? ...Wovon??? ...von Glück, Ehre, Stolz und Widerstand gegen den Welt-Zionismus...

  • Rechtlicher Hinweis

    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen emails und auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen, das gleiche gilt für alle Kommentare. Diese Erklärung gilt für alle in und mit meiner Internetadresse/emails angebrachten Links.

    zur Kenntnisnahme und persönliche Meinungsbildung…da es nicht das Recht eines Staates sein darf, Recherchen und Meinungen Andersdenkender zu verhindern…

    Dadurch entlarvt sich jedes System selber…

    persönlich sage ich nichts und behaupte nichts…und leugne nichts… im Sinne des  § 130

Spanien – Bürger verhinderten Bau einer Moschee

Posted by deutschelobby - 03/08/2011


In Sevilla haben die Bürger eine Möglichkeit gefunden, den Bau einer weiteren Moschee in ihrer Stadt zu verhindern.

Sie begruben auf der ins Auge gefassten Baustelle ein Schwein und sorgten dafür, dass dies durch die lokale Presse publik wurde.

Die islamischen Regeln verbieten die Errichtung einer Moschee auf „schweineverseuchtem“ Grund.

Die Muslime mussten daher ihr Bauvorhaben aufgeben. Das Land war ihnen von einer staatlichen Behörde verkauft worden.

Es bestand keinerlei Notwendigkeit zu Protesten seitens der lokalen Bevölkerung … aber es funktionierte!

Zitate

Und es hat geklappt ! . . . . . Viva Espana!

Das Schwein ist in Europa ein Glückssymbol.
Es sind sehr reinliche und kluge Tiere.
Schweineherzklappen können in Menschen implantiert werden, Insulin lässt sich aus der Bauchspeicheldrüse gewinnen, sie finden Trüffel und ihr Fleisch ist schmackhaft.
Offenbar sind Schweine noch zu viel mehr zu gebrauchen. Sie sind mächtiger als Allah und seine mohammedanischen Bauherren.

Vielleicht sollte der Papst das Schwein seelig sprechen?

Sie sprengen sich selber in die Luft um hinterher jammern zu können. Das hilft besonders gut bei deutschen Gutmenschen!

Jede Sau ob lebendig oder verbraten ist ehrwürdiger als der Schänder Moha-Schweine-m(m)ett(d)!!!

http://sosheimat.wordpress.com/2011/08/03/ein-klarer-fall-von-verhetzung/

54 Antworten to “Spanien – Bürger verhinderten Bau einer Moschee”

  1. heika said

    da liegen die schweine nackt !!!!
    bei uns tragen die schleier !!!!!

    Gefällt mir

  2. François said

    Immer mehr Leute verschosse Islam in Europa. Auf dem Bauplatz einer Moschee im Schweizer Kanton Solothurn ist der Kadaver eines Schweins gefunden worden.
    Unbekannte wollten den Platz “verunreinigen”.
    Die Idee kommt von Spanien:

    Franzözer haben es getun auch:


    Andere Leute haben sogar an einen Qoran uriniert und es verbrennt:
    http://rutube.ru/tracks/4984540.html?v=3c23879c84188cd9658fc3e3dc543c80

    Ebenfalls in Dänemark:
    http://catholicforum.fisheaters.com/index.php?topic=1558665.0

    Gefällt mir

  3. Kleinhaus said

    @ Schmutzabweiser
    http://urbanlegends.about.com/library/bl_black_jack_pershing.htm

    scheinst wohl auch sonst alles zu glauben 😀

    Gefällt mir

  4. Kleinhaus said

    Ihr werdet aussterben…. und das ist fakt… 😀
    Wenn ihr mal abkratzt habt ihr nur ein verbittetes leben gelebt… und das freut mich sehr =)
    Was man hier lesen muss….. ist der Hammer… Kneipen/Bildzeitungsgerede, mehr nicht
    Die Kirche selber hat vorgemacht wie es geht und nu habt ihr angst es könne jemand nachmachen?
    Ich bin selber Deutscher, wohne im verdammt christlichen emsland.. und es kotzt mich so an…

    Gefällt mir

    • @Klaushaus

      wohne im verdammt christlichen emsland.. und es kotzt mich so an
      Was man hier lesen muss….. ist der Hammer… Kneipen/Bildzeitungsgerede, mehr nicht

      Deine hochdramatischen Ausdrücke und Meinungen sind nicht gerade ein Vorbild für Universitäten…………daher passt es ja gut hierher, gell?

      Übrigens, erzkonservative katholische Kirche mag ich sehr…….daher: Gott schütze das Heilige Emsland! Im Namen der Piusbruderschaft………………..

      Gefällt mir

  5. Klotho said

    Mein Gott khalid, Jesus Christus war kein Mohammedaner und Er hat keinen wahren Propheten vorausgesagt sondern nur den Antichristen, den Lügenpropheten und das ist dieser muhammad und er war selber vorher ein Christ.

    Und zwar kommt der Antichrist, der Lügenprophet bevor Er, Jesus Christus selbst wiederkommt. vorher wird aber der Lügenprophet muhammad viele Menschen verführen und irreleiten.
    Und wenn Jesus Christus wiederkehrt und Er wird kommen dann wird Er den Antichristen und das Tier vernichten und sie werden gepackt werden um für ewig in der Hölle braten.

    Gefällt mir

  6. Khalid said

    du meinst Oger und Trolle haben keine Fastenzeit,nicht verwechsel bitte

    Gefällt mir

  7. Khalid said

    Was die Inmdianer mit den Islam zu tun haben,ganz einfach gesagt keiner regt sich drüber auf oder kümmert sich um die und der Islam macht die Völker so Stark das der Westen nur hass empfindet,mit den Islam überlebt man und wenn jemand vertrocknet ist dann bestimmt der Westen.

    Gefällt mir

    • Schmutzabweiser said

      Der Islam ist reiner Abschaum und er wird aus Europa vertrieben werden. Der Widerstand regt sich und wird nur durch unsere diktatorischen Machthaber unterdrückt. Wenn der Euro kracht, sind auch diese am Ende und dann werden Eure osmanischen Gebetspaläste geschliffen, einer nach dem anderen.

      Gefällt mir

  8. Khalid said

    Koran, Islam und Scharia beleidigen den gesunden Menschenverstand,vielleicht den europeaschen,denn der sieht vor Minderheiten anderes Farbige oder anders Kulturelle zu elemenieren oder zu selektieren.

    Weiterhin ist Muhammad A.S. ein Araber und gehört zu keinem anderen Volk besser ein Kamelhirte als ein Schweinefresser,wieso Schweine im Islam unbelebt sind,was erwartest du von ein tier das sich in seine eigene Fikalien wälzt und liebt ausserdem ist sein Fleisch sehr ungesund,aber scheisse kann manchmal auch schmecken ausser Hören und Sagen ist zu mir vorgedrungen.

    Ein gutes ist Nazi-Deutschland oder Ausrottung der Indianer sowie Verbot der Kondomme in Schwarzafrika während sie in Europa erlaubt sind,solche zweigleisigkeit vom Papst haben schon ihre rasistischen Hintergründe.

    Weiterhin Geift der Isalm in allen Aspekten ein,ein glaubensfeind im Krieg wird durch enthauptung hingerichtet,das ist für den Körper die schmerzloseste dahinscheiden ,die Giutine hat die selbe Wirkung.

    Solche Verse die Cajus Pupus ausgeführt hat treten natürlich im Kriegsfall ein.

    Im Westen geht man anders vor ,die Nazis sperren 100 russen in der Kirche ein und zünden die an,geben die Juden seife und schicken sie in Duschkammer(Gaskammer),die Amis werfen Napalm aus kleine Kinder in Vietnam,führen bis mitte der 20 Jahre noch Krieg gegen die Indianer ,die Zwangseingegliedert werden oder in Reservate eingesperrt werden.

    Macht die Augen auf,wer mit den Islam nicht Klar kommt sollte sich um ihn auch nicht kommen und wer ihn zum Feind gemacht hat,der Islam hat seine eigene Verteiger ,der wird schon nicht untergehen:-)

    Dieser Schwachsinn von Islamkritiker,die sollte man ruhen lassen ,denn als die Europear noch in die Windel lagen haben die Völker von Nahost Geschichte geschrieben und sie schreiben sie immer noch,Völker die nicht mithalten konnten wie zb die Indianer wurden gnadenlos weichgeprügelt und ausgenutzt von den Europear.

    http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Indianerinnen-gelten-als-Freiwild-/story

    60% der Indianischen Frauen in Kanada die ihn Städte leben,schlagen sich mit Prostitution durch,ist das die Welt des Westens die ihr wollt,einig sind wir uns drauf der Islam wird auch weiterhin bestehen,wenn wir alle hier Geschichte sind und dann wird jeder zu Rechenschafft gezogen

    Gefällt mir

  9. Schmutzabweiser said

    @Schwert:

    Das sagte Voltaire ?
    Da schau haire!
    Recht hat aire!

    Gefällt mir

  10. Hakan said

    Der Christentum stirbt aus. Wer von den Deutschen bzw. europäischen Christen geht noch regelmäßig in die Kirche. Die Menschheit ist Kapital gierig geworden. Es geht nur noch um Geld, und Macht. Bei den Moslems ist es nichts anderes, die sind auch gierige Kapitalisten. Siehe Ägypten, Lybien, Tunisien. Aber letztendlich geht es um die Macht der Religionen. Und da sehe ich als Moslem den Islam als einer der stärksten Wachsenden Religionen. Man muß sich drauf einstellen dass der Islam in den nächsten 200 bis 500 Jahren die Welt erobern wird, sprich auch für Deutschland. Natürlich ist abzuwarten wie die Moslems sich in Zukunft verhalten werden, wenn die so weiter machen wie bis jetzt dann sehe ich schwarz für den Islam. In fast jedem Islamischen Land gibt es Alkohol, Drogen, Prostitution. Selbst viele Moslems in Deutschland tun und lassen was die wollen. Ich finde Deutschland ist einer der schönsten Länder der Welt, auch die Menschen sind nett und hilfsbereit. Seitdem es die EU gibt, wird Deutschland vom Ostblock überrollt, Zigeuner, Zuhälter, Mörder. Alle wollen nach Deutschland. Dabei könnten die Moslems in Deutschland mit den deutschen so gut zusammenleben. Aber bald ist alles vorbei. Schade. Bedankt euch bei dem Penner von Helmut Kohl der die schöne DM abgeschafft hat.

    Da bleibt nur der Islam übrig.

    Au revoir

    Gefällt mir

    • Sword said

      @Hakan

      Moslem, Islam…………das ist nie eine Alternative! Denn der Islam. der Koran, ist das Buch eines pädophilen Kamelhändlers, der mehr Morde auf dem Rücken hat, als alle Morde dieser Welt zusammen. Allein 80 Millionen Hindus!!!!!!!!!!!!!
      Nein! Den Islam muss ein jeder denkender und fühlender Mensch bekämpfen, mit allen Mitteln!

      Voltaire
      Ich gebe zu, dass wir ihn (Anm.: Mohammed) hoch achten müssten, wenn er Gesetze des Friedens hinterlassen hätte. Doch dass ein Kamelhändler in seinem Nest Aufruhr entfacht, dass er seinen Mitbürgern Glauben machen will, dass er sich mit dem Erzengel Gabriel unterhielte; Dass er sich damit brüstet in den Himmel entrückt worden zu sein und dort einen Teil jenes unverdaulichen Buches empfangen zu haben, das bei jeder Seite den gesunden Menschenverstand erbeben lässt, dass er, um diesem Werke Respekt zu verschaffen, sein Vaterland mit Feuer und Eisen überzieht, dass er Väter erwürgt, Töchter fortschleift, dass er den Geschlagenen die freie Wahl zwischen Tod und seinem Glauben lässt :
      Das ist mit Sicherheit etwas, das kein Mensch entschuldigen kann,
      es sei denn, er ist als Türke auf die Welt gekommen, es sei denn der Aberglaube hat ihm jedes natürliche Licht erstickt.“

      Gefällt mir

  11. Schmutzabweiser said

    bei mir heißen alle Schweine Mohammed

    Gefällt mir

  12. Khalid said

    Das Thema ist erledigt wenn es Gott bestimmt und nicht du,Heute hab ich den Freitagsgebet ausgeführt,bei verlassen des Gebetshaus gab ich ein freund aus Russland die Hand den Prediger aus Deutschland einen Unbekannten aus Schwarzafrika und fuhr mit mein marokkanischen kommiliton zu Uni zurück,das ist der Islam.

    Hier haste eine Suren aus dem Koran ,damit du unsere Absicht verstehst,die Welt gehört Gott und dem dienen wir und kein anderen,wir fragen niemand um erlaubniss.
    Gott ihm gehört alles er hat es erschaffen wie könnt ihr ihn auf menschlichen Niveau reduzieren

    Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.

    Sprich: „Ihr Ungläubigen!

    Ich diene nicht dem, was ihr dient.

    hr wollt Gott nicht dienen, Dem ich diene.

    Ich werde nie dem dienen, dem ihr dient.

    Ihr werdet Gott nicht dienen, Dem ich diene.

    Ihr habt eure Religion, und ich habe meine Religion.“

    Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.

    Am Jüngsten Tag werden Wir die Frommen vor dem Barmherzigen in Scharen versammeln.

    Und Wir treiben die Frevler zur Hölle hin, wie die durstigen Tiere zur Tränke.

    Sie werden kein Anrecht auf Fürbitte haben. Das hat nur der, dem der Barmherzige es versprach.

    Sie sagen: „Der Barmherzige hat einen Sohn.“

    Ihr habt euch wahrhaftig etwas Abscheuliches erlaubt.

    Fast würden die Himmel darüber zerspringen, die Erde sich spalten und die Berge niederstürzen,

    weil sie dem Barmherzigen einen Sohn zugeschrieben haben.

    Es ist aber ausgeschlossen, daß der Barmherzige einen Sohn hat.

    Alles, was es in den Himmeln und auf der Erde gibt, kommt dienstbeflissen am Jüngsten Tag zu Gott.

    Er hat sie genau erfaßt und gezählt.

    Alle werden am Jüngsten Tag einzeln zu Ihm kommen.

    Den Gläubigen, die gute Werke verrichten, bringt Gott Liebe entgegen.

    Wir haben den Koran in deiner Sprache leicht verständlich gemacht, damit du durch ihn den Frommen frohe Botschaft bringst und die Ungläubigen, die Gott anfeinden, warnst.

    Gruss Khalid

    Wir haben bereits vor ihnen viele ungläubige Geschlechter vernichtet. Findest du noch jemand von ihnen, oder hörst du noch einen Laut von ihnen?

    Gefällt mir

    • Cajus Pupus said

      Hallo Khalid,

      ich kann Dir nur raten, verschwinde wieder in Deine Universität und lass uns alleine in UNSEREM Glauben! Denn der Islam ist ganz und gar nicht friedlich, wie Du uns hier weismachen willst! Da Du uns hier einige Suren gezeigt hast, zeige ich Dir auch einige Suren.

      Der Islam kennt nicht die „Goldene Regel“ („Und wie ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, so tut ihnen auch!“, Luk. 6,31 und Matth. 7,12), geschweige denn irgendetwas von
      Nächstenliebe oder gar Feindesliebe. Wohlverhalten wird nur gegenüber (muslimischen) Freunden und Verwandten gefordert (siehe Sure 4, Vers 36).

      In keiner anderen Kultur, geschweige denn Religion findet sich die Kodifizierung von Mord, Raub, Versklavung und Tributabpressung als religiöse Pflicht. In keiner anderen
      Religion findet sich die geheiligte Legitimation von Gewalt als Wille Gottes gegenüber Andersgläubigen, wie sie der Islam als integralen Bestandteil seiner Ideologie im Koran kodifiziert und in der historischen Praxis bestätigt hat. Nicht zuletzt findet sich kein Religionsstifter, dessen Vorbildwirkung sich wie bei Muhammad nicht nur auf die Kriegsführung, sondern auch auf die Liquidierung von Gegnern durch Auftragsmord erstreckte.

      60:1
      Ihr Gläubigen! Nehmt euch nicht meine und eure Feinde zu Freunden, indem ihr ihnen (eure) Zuneigung zu erkennen gebt, wo sie doch nicht an das glauben, was von der Wahrheit (der
      Offenbarung) zu euch gekommen ist, und den Gesandten und euch (nur darum aus Mekka) vertrieben haben, daß ihr an Allah, euren Herrn, glaubt! (Nehmt sie nicht zu Freunden) wenn
      (anders) ihr in der Absicht, um meinetwillen Krieg zu führen, und im Streben nach meinem Wohlgefallen ausgezogen seid! Wie könnt ihr ihnen heimlich (eure) Zuneigung zu verstehen
      geben, wo ich doch weiß, was ihr geheimhaltet, und was ihr bekannt gebt? Wenn einer von euch das tut, ist er (damit endgültig) vom rechten Weg abgeirrt.

      4:101
      Und wenn ihr im Land (draußen) unterwegs seid, ist es für euch keine Sünde, das Gebet abzukürzen, falls ihr fürchtet, daß diejenigen, die ungläubig sind, euch zu schaffen machen. Die Ungläubigen sind euch (nun einmal) ein ausgemachter Feind.

      8:38
      Kämpft gegen die Ungläubigen, bis es keine Verfolgung mehr gibt und der Glaube an Gott allein vorherrscht! Wenn sie den Kampf aufgeben, wird Gott sie entsprechend richten, sieht Er doch alles.

      2:191
      „Und tötet sie, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben; denn die Verführung zum Unglauben ist schlimmer als Töten. Und kämpft nicht gegen sie bei der heiligen Moschee, bis sie dort gegen euch
      kämpfen. Wenn sie aber gegen euch kämpfen, dann tötet sie. Solcherart ist der Lohn der Ungläubigen.“

      9:5
      „Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Götzendiener, wo immer ihr sie findet, und ergreift sie und belagert sie und lauert ihnen aus jedem Hinterhalt auf. Wenn sie aber bereuen und das Gebet verrichten und die Zakah entrichten, dann gebt ihnen den Weg frei. Wahrlich, Allah ist Allvergebend, Barmherzig“

      47:4
      „Wenn ihr auf die stoßt, die ungläubig sind, so haut ihnen auf den Nacken; (in anderen Übersetzungen: Schlagt ihnen die Köpfe ab) und wenn ihr sie schließlich siegreich niedergekämpft habt, dann schnürt ihre Fesseln fest. Fordert dann hernach entweder Gnade oder Lösegeld, bis der Krieg seine Lasten von euch wegnimmt. Das ist so. Und hätte Allah es gewollt, hätte Er sie Selbst vertilgen können, aber Er wollte die einen von euch durch die anderen prüfen. Und diejenigen, die auf Allahs Weg gefallen sind – nie wird Er ihre Werke zunichte machen.“

      5:33
      Der Lohn derer, die gegen Allah und Seinen Gesandten Krieg führen und Verderben im Lande zu erregen trachten, soll sein, daß sie getötet oder gekreuzigt werden oder daß ihnen Hände und Füße wechselweise abgeschlagen werden oder daß
      sie aus dem Lande vertrieben werden. Das wird für sie eine Schmach in dieser Welt sein, und im Jenseits wird ihnen eine schwere Strafe zuteil.

      Gefällt mir

    • Klotho said

      Du wenn dieser falsche Prophet, dieser von Jesus Christus und in der Johannes Offenbarung angekündigte Lügenprophet Mohammed das gesagt hat, dann ist er als der falsche Prophet, der Prophet des Tieres identifiziert. Denn er hat Wasser gepredigt und Wein getrunken, für sich hat er mehr Frauen beansprucht als er seinen Anhängern zugestanden hat. Von den Lügenpropheten und Antichristen muhammad gibt es keine frohe Botschaft. Und er predigt auf perfide weise Mord und Totschlag, Vergewaltigung, Banditentum. Er hat dir dein Gehirn verwirrt und erweicht und wenn du für ihn sterben willst, deinen falschen Propheten dann grüße in schön in der Hölle wenn du dort angekommen bist.

      Du hast doch alles gesagt und auch alles schön bestätigt du Gehirnamputierter.
      ES GIBT NUR EINE EINZIGE FROHE BOTSCHAFT UND DIE KOMMT NUR VON JESUS CHRISTUS! IMMANUEL GOTT MIT UNS!!!!

      Gefällt mir

  13. Khalid said

    Das ist lustig was du sagst,fatwa kann jeder verfassen ,aber der Islam baisert auf den Koran und die Sunna und nicht ergendwelche gelehrten die ohn Wissen fatwa verbreiten und Saudiarabien ist in der Sunna ein JABARUTSTAAT,von solchen Staat sollte man sich abwenden,denn sie verbieten die Meinungsfreiheit schützen die herrschende Schicht und werden bald in viele kleinstatten zerfallen oder ihre macht büssen

    Ein Murtad davon bin ich weit entfernt und wenn ich zu schnell schreibe heisst das nicht das ich der deutsche Sprache nicht mächtig bin und Reime kann ich beliebig einbauen wenn es für nicht schwer verständlich ok damit musste leben.

    Deutschland oder Frankreich ist kein Feindstaat und wenn man die Nationalität wechselt,dann behält man immer noch seine Hautfarbe Temprament und Glaube,zwischen mir und ein deutschen Muslim gibt es kein Unterschied,der Gluabe ist der Schwerpunkt in unseren Leben.

    Aber was dich ausmacht du fällst ein Urteil ohne jemand zu kennen.

    Der Islam hier in Europa wird sein Siegeszug ohne Krieg durchführen,das kommt daher ,das der Westen sich vom christentum weit entfernt hat man nennt sich christlich aber man verhält sich nicht so,wenn die Menge an Konsum von Alkohol sieht,Zinsen,unehrliche Kinder,nicht verheiratete Paare,Homosexualität,fremdgehen,usw

    Die Kraft des Glaubens liegt in imtakte Familien.

    Gefällt mir

    • Khalid
      Intakte Familien existieren auch ohne religiöse Lebensweise. Aber intakte Familien sind wichtig, bilden sie doch die gesunde Zelle für eine starke Nation. Nichtsdestotrotz kann der Islam aufgrund seiner Obszönitäten nicht als Glaubens-alternative
      helfen.
      Schon gar nicht darf eine Religion die jeden Schritt des Gläubigen lenken und vorschreiben. 5- mal am Tag beten mag helfen, aber es darf keine Pflicht sein, sondern muss freiwillig erfolgen. Stets dann, wenn man sich nach Kontakt zu Gott sehnt.
      Aber nicht, weil der Koran es vorschreibt. Frauenfeindlich, ohne jede Frage ist der Islam frauenfeindlich, das tragen einer Burka oder auch nur eines Kopftuches, nicht weil es gefällt oder Mode ist, sondern weil es als Muss vom Koran vorgeschrieben ist.

      Dann die Scharia, ein besonders schönes Kapitel des Koran. Hierbei hört wohl jede Diskussion auf.
      Nein, Khalid, bei allem Verständnis für deine Verteidigung deines Islams, für uns ist er nur grausam, obszön, frauenfeindlich und gewalttätig.
      Auch wohl keine Religion sondern eher ein Politik-um.
      Und Deutschland wird er nicht erobern. Bereits jetzt hat der Widerstand begonnen und……..

      Das letzte Kapitel schreiben wir!!!

      Gefällt mir

      • Khalid said

        Der Wiederstand ja den sieht man,du meinst auch der Wiedersatnd gegen die Slawen die aus der elbe vertrieben wurden im 8 Jahrhundert und den Wiederstand gegen die Juden im dritten Reich für sowas sollte man erstmal 1000 Jahre drüber nachdenken.

        Deutschland wird vom Islam nicht mit Krieg erobert sondern einfach weil für deutsche den islam annehmen werden und das kann man nicht abstreiten.

        Ich verteidige den Islam da ich ihn auslebe auf der welt die Gott erschaffen hat und weiterhin hat der Islam mit Adam den ersten Menschen angefangen und nicht mit den Koran selbst Issa also jesus ist ein Muslim er stamm vom Orient ab und gehört zu den Orientaliden.
        Seine Haut ist Braun seine Haare Schwarz mit einem Europäer hat er nix zu tun,der Christentum war gar nicht für Europa bestimmt.

        Der Islam hat kein Feindstaat und lass die Fatwas ausser acht im Koran ist genau vorgeschrieben wenn man miteinander umgeht.

        Deutschland Exportmeister weil man ergendwo in Afrika und Südamerika die Länder ausbeutet ihre Ressourcen unter Wert kauft und ihnen wieder Waffen verkauft,das ist der Westen Streitstifter mehr nicht.

        Frau4enfeindlich find ich überhaupt nicht obwohl die Burka wieder aus Persien ihre herkunft hat manche Völker behalten noch ihre Tradition vor den Islam,da ist noch aufklärung nötig aber Koptuch oder Kopfbedeckung ist Plicht und freiwillig ist nur eins man kann Gott anbeten oder es sein lassen mehr nicht

        Gefällt mir

        • Khalid
          in deiner Antwort gibst du uns recht. Im Koran ist genau vorgeschrieben………das ist es ja!!!Eine Religion ist Privatsache des Einzelnen. Sie hat kein Recht darauf, die Öffentlichkeit zu belästigen.
          Abgesehen davon kann ein jeder Moslem seine „Religion“ so ausüben wie es „vorgeschrieben“ ist.
          Aber nur in rein islamischen Ländern.
          Daher haben Muslime nicht das Recht, im nicht-islamischen Deutschland hier ihren „Aberglauben“ auszuleben.
          Das Deutschland wirtschaftlich eine Macht ist, davon profitieren solche Typen wie du auch, in dem ihr reichlich Gelder aus den Sozialkassen kassiert.
          Der Rest ist schlichtweg für uns nur abzulehnen, von dem was du so schreibst.
          Daher:
          Keine Argumente für den Islam, aber jede Menge dagegen!
          Thema erledigt.

          Gefällt mir

  14. Khalid said

    Doch Deutschland ist mein Landbin hier geboren und durch Gottes Wille lass ich mir von niemanden das Recht nehmen hier zu sein.

    Mit Türken hab ich nix zu tun,also lass die beleidigung sein,ausserdem verändern Menschen das Land und wer nicht mithält der bleibt auf der strecke du bist ein gutes Beispiel dafür.

    5 mal am Tag beeten für Gott der alles erschaffen hat und dem alles gehört du bist auch sein Werk 😉

    eine Frage an dich was sagste eigentlich zu den 1800 deutsche Muslime in Mönchengladbach,da ist der Anteil der Immigranten grade mal 10%,in zukunft werden viele deutschen den Islam annehmen und auch den Tun angeben1

    Gefällt mir

    • Khalid,

      du hast das Recht deine Meinung zu sagen. Im Gegensatz zur allgemeinen Öffentlichkeit. In Deutschland besteht, noch, Freiheit in Bezug Religion. Es wird immer Konvertiten geben. Etliche ehemalige Moslems und auch Muslimas sind aus dem Islam ausgetreten. Wenn es nicht diesen mörderischen Druck vom Elternhaus und Brüdern, Ehrenmorde und Zwangsheirat, Erpressung und familiäre Ächtung geben würde, wären mindestens 30% der Muslime bereits europäisiert. Also nicht mehr im Islam. Ob Christen oder Hindus, oder Juden, oder auch nichts, das bleibt frei.
      Aber Moslems wie du und viele andere, lassen nur den Islam gelten.
      Sie müssen es, weil der Koran es vorschreibt.
      Allerdings, wer so ein Ungeheuer wie Mohammed anbetet, der muss schon ziemlich pädophil sein…………….und das reicht, um den Islam zu bekämpfen!!!!!!!!

      Gefällt mir

      • Khalid said

        Ich glaub verstanden haste es nicht ,als moslembetest du nur Gott an und ehrenmorde,Zwangsheirat oder epressung haben so wenig mit den Islam zu tun wie kreuzzüge mit den Christentum.

        Die freiheit auf Religion wird immer bestehen Länder die sie verbieten gehen ganz schnell unter sowie die Udssr,Spanien oder auch Frankreich(im Mittelalter bzw 17 Jahrhundert).

        Nur wenn du meinst das der Islam bekämpft werden sollte,dann ist der Islam momentan in der Defensive,aber die Realität haste total übersehen,du lebst im 21Jahrhundert wo Geld,finanzen und globalieierunmg die welt regieren und da wir europa den kürzeren ziehen imgegensatz zu Asien.

        Gefällt mir

        • @Khalid
          21. Jhd….Geld regiert die Welt. Ja, Khalid, aber das war schon vor 3000 Jahren der Fall, just als die ersten Münzen geboren wurden. Also nichts Neues. Der Islam findet seinen Ursprung im Koran. Dort sind all die
          wenig schönen Dinge aufgeführt. Das alles hat sehr wohl mir Islam zu tun, direkt und/oder indirekt. Aber, nimm die islamischen Länder. Werden dort Andersgläubige oder auch Nicht-gläubige toleriert?
          Sage jetzt nicht aus Trotz ja, denn die Realität beweist tagtäglich das Gegenteil.
          Ob nun Europa gegen Asien den Kürzeren zieht, ist uns ziemlich egal. Europa interessiert uns nicht!
          Deutschland ist wieder Weltmeister bei den Exporten, manchmal auch mal Vize-Weltmeister. Beides ist Spitze!
          Die „EU“ ist nur ein Haufen Ballast ohne der es uns allen in Deutschland besser ginge.
          Daher…lass alles in Europa untergehen, Deutschland bleibt bestehen!
          Shalom

          Gefällt mir

    • Cajus Pupus said

      Hallo Khalid,

      bei uns in Deutschland heißt ein altes Sprichwort:

      „Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus“

      Das heißt: So wie man sich anderen gegenüber verhält, so verhalten sich diese zu einem; So, wie man jemanden behandelt, so reagiert dieser darauf; Wer unhöflich ist, wird selbst auch unhöflich behandelt!

      Also wundere Dich nicht über die Anworten die Du bekommen hast.

      Ich stelle aber fest, dass Du, wenn Du wie Du sagst in Deutschland geboren bist, aber ein sehr – sehr schlechtes Deutsch sprichst und schreibst! Das kommt aber auch daher, weil Du in deiner Familie, Deine Familie selber nicht Deutsch sprechen. Dazu kommen noch die Tag tägliche Berieselung des Heimat-Fernshehens. Natürlich nicht in Deutsch!

      Aber deinen Worten zu entnehmen interessiert Dich das Deutsche und Deutschland überhaupt nicht. Dich interessiert nur der Islam!
      Dann interessiert Dich bestimmt diese Fatwa:

      Fatwa des Stammgremiums für wissenschaftliche Forschungen und Rechtsgutachten Saudi-Arabiens unter der Leitung des ehemaligen offiziellen Staatsrechtsgutachters Saudi-Arabiens, Scheich Abdul-Aziz Ibn Baz [Scheich Ibn Baz war einer der höchsten Gelehrten und einflussreichsten Theologen des sunnitisch-wahhabitischen Islam, sowie einige Jahre vor seinem Tod 1999 Großmufti Saudi-Arabiens. Seine Fatawa und Verlautbarungen genießen aufgrund seiner herausragenden Stellung über seinen Tod hinaus in Teilen der muslimischen Gemeinschaft bis heute hohes Ansehen und werden vielfach als Wegweisung befolgt]

      Rechtsgutachen-Nr.: 2393 (6. Frage)

      Frage: „Darf ein muslimischer Gelehrter, der in Frankreich lebt, die französische Staatsangehörigkeit erwerben?“

      Antwort: „Er darf die Staatsangehörigkeit eines Landes der Ungläubigen nicht erwerben. Dies würde [automatisch] bedeuten, dass er dessen System respektieren, seinen Gesetzen gehorchen und ihnen [den Franzosen] folgen und sie lieb haben müsse. Es ist bekannt, dass Frankreich – sei es die Regierung oder das Volk – ein ungläubiges Land ist. Sie sind jedoch ein Muslim. Sie dürfen dessen [französische] Staatsangehörigkeit nicht erwerben.“

      Ich könnte Dir noch mehr Fatwas beibringen, die im Tenor alle das Gleiche aussagen:

      Als Gläubiger darfst Du nicht die Staatangehörigkeit des „Feindstaates“ annehmen. Und jeder Staat, der nicht dem Islam angehört, ist ein „Feindstaat“!

      Desweiteren kann ich Deinen Worten entnehmen, dass Du ein
      Murtadd bist. Das heißt Du hast Dich des Vergehens der Apostastie (Ridda oder Irtidad genannt) schuldig gemacht! Auf Grundlage von Hadithen und Idschmāʿ ist die Apostasie islamrechtlich mit der Todesstrafe zu ahnden!

      Also wasch Dir schon mal Deinen Hals! Der nächste Baukran ist dann für Dich gesichert!

      Gefällt mir

  15. Khalid said

    Ya gebetsteppich lol ist immet gut ya Kameltreiber bin ich ,aber mit Esel hab ich nix zu tun,besser ein Kameltreiber als ein Schweinefresser,durch den Klimawandel kommt die Wüste hierhin und die Sonne macht den Rest die wird euch schon vertreiben.

    Ach ya zu den beleidigung kannst eben die Wahrheit nicht ertragen,ich denke du erzählst von zuhause was so bei euch abgeht.

    Lass davon ab,durch Gottes Wille bin ich hier das ist mein Land wenn du mich hier vertreiben willst dann versuchs,du kommst aus deine Minderwertigkeitkomplix nicht weit ;-).

    Also ernst Leute was stört euch dabei wenn die Leute ihre eigeneReligion ausüben wollen+ den bau von Gebetshäusern oder wollt ihr immer Tyrannen sein,habt ihr aus den Kreuzzügen nichts gelernt.

    Heika du weisst es nicht aber ich tue es 5 mal am Tag es ist Sinnvoll,mit dir könnt man sich unterhalten du verzichtest ya auf beschimpfung,wenn du ergendwas nicht versteht frag einfach

    Gruss Khalid

    Gefällt mir

    • Schweinehirt said

      Du schreibst zwar heika soll Dich fragen. Aber ich frage Dich auch etwas, was ich nicht verstehe!

      Wer hat Dich eigentlich aus der Irrenanstalt Türkei heraus gelassen?

      Was tust 5 mal am Tage? Kamele und Esel beglücken?

      Und wo ist Dein Land? Bestimmt nicht Deutschland! Denn auf solche Talente und Bereicherer können wir ganz gerne für alle Zeiten verzichetn!

      Gefällt mir

  16. heika said

    khalid was sie da schreiben ist unklar und übles deutsch
    gehen sie auf ihren gebetsteppich das ist sinnvoller …….

    Gefällt mir

  17. Khalid said

    Der islam soviel angst habt ihr nicht Kulturoffen und gehämmt,die era der europäer geht zu ende und sie merken es nicht,kammen ergendwoher aus dem Ural und denken sie waren schon immer hier.
    Eine menge Unterentwickeltes Gedankengut,denken nur an einst am besten alle rausschmeissen ausrotten so wie die Indianer es erlebt haben.
    aber der Islam wird immer Siegreich sein,bald werde der Westen zu den Wüstensöhne hinreisen und sie um Hilfe bitten aus Angst vor den Chinesen,ihr könnt schon anfangen zu stricken für die Zukünftige Weltmacht China,bald kommt die billig Ware nicht mehr aus Asien sondern aus Europa.

    Griechenland,Italien dann Spanien wie Dominosteine werden sie alle fallen

    Asalamu Alleikomm

    Für Allah und sein Segen

    spricht reuch das Schwein als Heilig,denn wer sein eigenen Fekalien vom futter nicht unterscheiden kann ist wirklich ein Schwein!!

    Gefällt mir

    • Kämpft und verhindert die „EU“, dann können wir erneut reden!

      Gefällt mir

    • Schweinehirt said

      Khalid , Du alter Kamel- und Esel Ficker! Mach bloss dass Du wieder in die Wüste kommst zu Deinen geliebten Kameln und Eseln!!!

      Als Dein Vater Dich gezeugt hat, hat er Deine Mutter in den Arsch gefickt. Danach bist Du nicht geboren worden, sondern Deine Mutter hat Dich ausgeschissen!!!

      Verpiss Dich in die Wüste, Du Scheißhaufen!!!

      Gefällt mir

    • Cajus Pupus said

      Hallo Khalid,

      bei uns in Deutschland heißt ein altes Sprichwort:

      „Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus“

      Das heißt: So wie man sich anderen gegenüber verhält, so verhalten sich diese zu einem; So, wie man jemanden behandelt, so reagiert dieser darauf; Wer unhöflich ist, wird selbst auch unhöflich behandelt!

      Also wundere Dich nicht über die Anworten die Du bekommen hast.

      Ich stelle aber fest, dass Du, wenn Du wie Du sagst in Deutschland geboren bist, aber ein sehr – sehr schlechtes Deutsch sprichst und schreibst! Das kommt aber auch daher, weil Du in deiner Familie, Deine Familie selber nicht Deutsch sprechen. Dazu kommen noch die Tag tägliche Berieselung des Heimat-Fernshehens. Natürlich nicht in Deutsch!

      Aber deinen Worten zu entnehmen interessiert Dich das Deutsche und Deutschland überhaupt nicht. Dich interessiert nur der Islam!
      Dann interessiert Dich bestimmt diese Fatwa:

      Fatwa des Stammgremiums für wissenschaftliche Forschungen und Rechtsgutachten Saudi-Arabiens unter der Leitung des ehemaligen offiziellen Staatsrechtsgutachters Saudi-Arabiens, Scheich Abdul-Aziz Ibn Baz [Scheich Ibn Baz war einer der höchsten Gelehrten und einflussreichsten Theologen des sunnitisch-wahhabitischen Islam, sowie einige Jahre vor seinem Tod 1999 Großmufti Saudi-Arabiens. Seine Fatawa und Verlautbarungen genießen aufgrund seiner herausragenden Stellung über seinen Tod hinaus in Teilen der muslimischen Gemeinschaft bis heute hohes Ansehen und werden vielfach als Wegweisung befolgt]

      Rechtsgutachen-Nr.: 2393 (6. Frage)

      Frage: „Darf ein muslimischer Gelehrter, der in Frankreich lebt, die französische Staatsangehörigkeit erwerben?“

      Antwort: „Er darf die Staatsangehörigkeit eines Landes der Ungläubigen nicht erwerben. Dies würde [automatisch] bedeuten, dass er dessen System respektieren, seinen Gesetzen gehorchen und ihnen [den Franzosen] folgen und sie lieb haben müsse. Es ist bekannt, dass Frankreich – sei es die Regierung oder das Volk – ein ungläubiges Land ist. Sie sind jedoch ein Muslim. Sie dürfen dessen [französische] Staatsangehörigkeit nicht erwerben.“

      Ich könnte Dir noch mehr Fatwas beibringen, die im Tenor alle das Gleiche aussagen:

      Als Gläubiger darfst Du nicht die Staatangehörigkeit des „Feindstaates“ annehmen. Und jeder Staat, der nicht dem Islam angehört, ist ein „Feindstaat“!

      Desweiteren kann ich Deinen Worten entnehmen, dass Du ein
      Murtadd bist. Das heißt Du hast Dich des Vergehens der Apostastie (Ridda oder Irtidad genannt) schuldig gemacht! Auf Grundlage von Hadithen und Idschmāʿ ist die Apostasie islamrechtlich mit der Todesstrafe zu ahnden!

      Also wasch Dir schon mal Deinen Hals! Der nächste Baukran ist dann für Dich gesichert!

      Gefällt mir

    • Schmutzabweiser said

      Der Mooslehm redet von „kulturoffen“ und er sei in Deutschland geboren, weswegen es sein Land sei. Außerdem gibt er vor, zu studieren (Wahrscheinlich in Niedersachsen bei Wulff). Da schau her: nur weil seine armselige Alte ihn auf der Flucht ins gelobte Land zu spät fallen gelassen hat. Wenn es andersherum wäre, würde man uns Besatzer nennen. Kulturoffen; ja, ich glaube, damit kann doch nur der Is-lahm gemeint sein, diese friedliche Mörderreligion. Studieren und solch ein schlechtes Deutsch? Da sind alle meine Kinder nach der ersten Klasse besser gewesen.
      Und zum Thema Schweine und Fäkalien: Ihr Halter von Sackfrauen schämt Euch nicht solche Dinge zu behaupten? Ein Tier das Trüffel in einem Meter Tiefe in der Erde riecht? Ihr seid nicht in der Lage, Schweine zu halten, weil Ihr Nomaden seid. Das Schwein taugt aber nicht zum Zigeunerleben und braucht, wie der normale Europäer ein zu Hause, Heimat. Wenn ein Schwein Kot fressen muß, dann nur, weil Ihr es nicht füttert. Weil Euch die Schweine verreckt sind, wegen Eurer unzumutbaren Tierhaltung, wurden sie zum Sündenbock erklärt. Wer Schweine nicht halten kann, diese dankbaren Tiere, der ist ein Untermensch. Stattdessen wühlt Ihr in Kuhscheiße um damit Euer Essen zu kochen, Mahlzeit, Du Beschnittener.

      Gefällt mir

    • Klotho said

      Also deine Ausdrucksweise ist reichlich unbeholfen, willst du hier den islam verteidigen? Das hast du leider sehr schlecht gemacht oder bzw. zeigst du hier die ganze Wahrheit. Hier ist nur die übelste Polemik zu finden, nur Beschimpfung, ich kann dir nur die Note 6 geben.
      ich bin allerdings für Europa und die Einigkeit aller Christen, ein einiges christliches Europa um uns gegen den erneuten Ansturm des Antichristen, des falschen Propheten zu wehren.
      Mit seiner Irrlehre werdet ihr nie in das Paradies kommen, nie in den himmel kommen nie in das neue Jerusalem aufgenommen werden.

      Ihr werdet gemeinsam mit dem Lügenpropheten, dem Tier auf immer und ewig vor den Heiligen Engeln in der Hölle brennen, denn Jesus Christus wird euch mit dem Wort schlagen, mit dem Schwert das aus seinen Mund kommt vernichten!

      Gefällt mir

  18. Sascha M. said

    Heil den Spaniern 🙂
    Sie haben die ulitmative Waffe gegen Moscheen entdeckt.

    Spanien :-O ihr macht das noch vor uns, da bin ich ganz sicher.

    Gefällt mir

  19. The Pig said

    Das scheint ähnlich zu wirken wie Knoblauch auf Vampire wenn mich nicht alles täuscht.

    Gefällt mir

  20. […] viaSpanien – Bürger verhinderten Bau einer Moschee « Deutschelobby’s Weblog. Share| August 11, 2011 at 10:41 am by admin Category: Multikulti […]

    Gefällt mir

  21. fuckbitchesgetmoney said

    Uralte Geschichte

    Gefällt mir

  22. Matthias said

    Musels rausschaffen ohne Waffen! Genial!

    Gefällt mir

  23. Madeleine said

    Warum ist bei uns noch keiner auf diese Idee gekommen?

    Gefällt mir

    • Schmutzabweiser said

      bereits General Pershing wußte wie´s geht: er ließ die terrorisierenden Muselmänner aufstellen und tauchte eine entsprechende Anzahl Kugeln vor deren Augen in Schweineblut. Dann ließ er alle bis auf einen mit diesen Kugeln erschießen und die Gedärme des Schwein smit in die Gruben werfen. Den einen ließ er laufen. Probleme gabs nie wieder..

      Gefällt mir

  24. Andreas said

    Tolle Idee der Spanier! Da haben sie im wahrsten Sinne des Wortes „Schwein gehabt“. Aber hätte es nicht auch ´ne ordentliche Ladung reine Schweinegülle getan?

    Gefällt mir

  25. Mia said

    @ fickeuchtihrnazischweine

    eine tolle E-Post-Adresse. Da spricht Intelligenz!
    Keine Argumente, aber tolle Tipps und Recherchen!

    Was ist mit Frauen? So ein Ding haben wir nicht.
    Aber eines ist doch klar:

    lieber einen Patrioten, als einen linken Chaoten!
    Gelle?

    Gefällt mir

  26. ihr habt alle glasklar kleine schwänze. das müsst ihr halt irgendwie kompensieren.

    Gefällt mir

    • WJ said

      Solche abgelatschten Sprüche kann und will keiner merh hören! Das westdeutsche Multi-Kulti-Projekt der verbrauchten Bundesländer ist gescheitert. Jetzt darf die junge deutsche Generation den Bitsteller machen und sich integrieren…dankt Euren Eltern und Großeltern…Ihr löffelt die Suppe aus…auch wenn die schon altersbedingt senil geworden sein sollten. Also – klar kommen oder auswandern…es gibt in Europa bessere Ecken wie die Bürger einen Arsch in der Hose haben und Ihre Meinung kundtun…egal ob politisch korrekt oder nicht. Diese PC ist das letzte, an was sich Menschen klammern, wenn Sie jahrzentelang als Teufel des 20.Jhr. gebranntmarkt wurden. Und noch zum Hinweis…Nazis gibts schon seit 70 Jahren nicht mehr…die Kinder und Kindeskinder würden niemals für diese Ideologie in den Krieg ziehen, da lassen Sie sich lieber ein Ghetto zuweisen…also klarkommen!!!

      Gefällt mir

  27. heika said

    die sollen nicht soviel fasten ………
    das unterentwickelte gehirn braucht nährstoffe ………
    auch schweineschmalz ist empfehlenswert …….

    Gefällt mir

    • Schmutzabweiser said

      jetzt wird es Zeit, daß die restlichen Moscheen mit Schweineblut gefärbt werden. Als Planetarium oder Turnhalle sollten sie anschließend für die Menschheit nutzbar sein.

      Gefällt mir

  28. Cajus Pupus said

    Trotz Rambazam und Fastenzeit: ich brate mir jetzt ein leckeres Eisbein. Dazu Kartoffelpüree und Sauerkraut!!! Lecker!!!

    Gefällt mir

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: