Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke für Muezzin-Rufe


Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke für Muezzin-Rufe

Muezzin – Istanbul


 

 


 

 

Ob der Herr seine 30 Silberlinge schon bekommen hat?

 

Weihbischof Hans-Jochen Jaschke:

pforte@egv-erzbistum-hh.de

 

Hans-Jochen Jaschke unterstützt damit die Aussagen der neuen protestantischen Bischöfin Kirsten Fehrs, die laut Medienberichten damit kein Problem hat

Muezzin-Rufe seien vorstellbar „Wenn es eine Moschee ist, die kooperierend, demokratisch, integrierend und anti-islamitisch ist“. Dies Aussage tätigte vor wenigen Tagen die designierte protestantische Bischöfin von Hamburg, Kirsten Fehrs. Unterstützung für diese Aussage kommt jetzt vom Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke, der im Hamburger Abendblatt meint:

„Ich bin ganz mit ihr einig. Wir suchen das Miteinander mit den gläubigen Muslimen und fördern ihre Anliegen auf Anerkennung des religiösen Lebens.“

 Für Jaschke müsse allerdings die konkrete Situation in die Überlegungen einbezogen werden.

24. Juni 2011, 08:48

http://www.kath.net/detail.php?id=32014

 

Bischöfin Fehrs: „Muezzin-Rufe sind vorstellbar“

21. Juni 2011, 21:20 Uhr

http://www.abendblatt.de/hamburg/kommunales/article1931574/Bischoefin-Fehrs-Muezzin-Rufe-sind-vorstellbar.html

 

 

 Doktrin der Taqiyya

Laß uns ins Gesicht mancher Nicht-Muslime lächeln, währenddessen unsere Herzen sie verfluchen.

„Wenn ihr (Muslime) unter der Autorität der Ungläubigen steht und ihr Angst um euch habt, so verhaltet euch ihnen gegenüber mit eurer Zunge loyal währenddessen ihr innere Feindschaft pflegen sollt. … Allah hat den Gläubigen verboten, daß sie anstatt mit ihren Glaubensgenossen mit den Ungläubigen auf vertrauten Fuße stehen und freundschaftliche Beziehungen pflegen – ausgenommen wenn letztere ihnen an Autorität überlegen sind. In einem solchen Fall laßt die Gläubigen freundlich gegenüber den Ungläubigen erscheinen.“

http://www.derprophet.info/inhalt/taqiyya.htm

 

Eine Moschee die kooperierend,

demokratisch, integrierend und

anti-islamitisch ist gibt es nicht

 

Erzbistum Hamburg

http://www.erzbistum-hamburg.de/ebhh/bischoefe/index_weihbischof_jaschke.php

 

Sekretariat
Frauke Schmidt
Danziger Str. 52a
20099 Hamburg

Tel.: (040) 24877-221
Fax.: (040) 24877-226
schmidt@egv-erzbistum-hh.de

Referentin
Bernadette Schrader
Danziger Straße 52a
20099 Hamburg

Tel.: (040) 248 77 227
Fax.: (040) 248 77 226
schrader@egv-erzbistum-hh.de

Ob der Weihbischof Hans-Jochen

Jaschke an die 72 Jungfrauen

glaubt ?

Selbst die Kirche schleimt sich bei

den Moslems ein. Unglaublich, man

sollte solche Typen mit dem

Knüppel in die Wüste jagen.

Autor: Wiggerl

Eine Lobby für die Deutschen-Österreichischen-Südtiroler-Schweizer Kulturen und Lebensarten – Themen: Heimat, Deutsche Reich, Geschichte

7 Kommentare zu „Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke für Muezzin-Rufe“

  1. Eine Anti-Islamitische Moschee?? Aha….wieder schliesst sich bei mir eine offensichtliche Bildungslücke 😉

    Das klingt fast etwas wie….Vegetarische Metzgerei!

    Herr Jaschke, wissen Sie wer Judas war?

    Bitte legen Sie ihr Amt nieder, danke!

    Liken

  2. Jop die eigene Kirche entpuppt sich als Feind der Christlich Gläubigen und als Feind Europas.
    Ein Grund mehr,aus dieser Kirche auszutreten,die Pfaffen mit den nassen Fetzen in ihr Muslimisches Traumland zu verscheuchen und die Kirchen neben den Moscheen als öffendliche Bedürfnisanstalten,Lagerhäuser oder Parkplätze zu verwenden.

    Liken

  3. Ganz Recht.solche hirnlosen,feigen Kreaturen sollte man in die Wüste jagen.
    Es wird immer schlimmer in unserem Sch…Land.
    Jetzt verrät schon die Kirche ihre Überzeugungen und solche A…..löcher wie Jaschke und Co gutheißen den Multikulti Wahn unserer Volksverräter noch.
    Aber das deutsche Volk bestimmt nicht.Und sie werden es schmerzhaft spüren.
    Deshalb gilt.Austreten aus der Kirche.
    Ich habe das schon vor Jahren gemacht

    Liken

  4. der soll zum islam wechseln,dann darf er muezzin rufe machen !!!!
    und die frau auf dem foto oben ,wird seine haushälterin !!!!
    72 in der art ,werden ihn dann im paradies erwarten !!!!

    Liken

Kommentare sind geschlossen.